Navigation überspringen?
  

EISENMANN Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  21 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
EISENMANN GroupEISENMANN GroupEISENMANN GroupVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 143 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    29.370629370629%
    Gut (22)
    15.384615384615%
    Befriedigend (48)
    33.566433566434%
    Genügend (31)
    21.678321678322%
    3,04
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    50%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (3)
    11.538461538462%
    Genügend (5)
    19.230769230769%
    3,41
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    86.666666666667%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,26

Firmenübersicht

Eisenmann zählt zu den international führenden Anbietern von Anlagen und Dienstleistungen in den Bereichen Oberflächentechnik, Materialfluss-Automation, Thermoprozess- und Umwelttechnik. Seit mehr als 65 Jahren berät das süddeutsche Familienunternehmen Kunden und baut flexible, energieeffiziente und ressourcenschonende Anlagen nach individuellen Anforderungen für die moderne Produktion und Intralogistik. Eisenmann ist in Europa, Amerika und den BRIC-Staaten an 27 Standorten in 15 Ländern mit über 3.000 Mitarbeitern vertreten und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 723 Millionen Euro (2017).

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

723 Millionen € (2017)

Mitarbeiter

über 3.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere von Innovationen geprägte Firmenkultur ermöglicht die Entwicklung modernster Technologien, die seit nunmehr 65 Jahren immer wieder den Stand der Technik neu definieren.

Ein Schwerpunkt liegt dabei in unserem Bestreben, ständig neue Technologien zu entwickeln, die die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden verbessern. In dieser Hinsicht sind wir vor allem in der Entwicklung von Anlagentechnik mit Blick auf Energieeinsparungen, Effizienzsteigerungen und CO2-Vermeidung aktiv.

Perspektiven für die Zukunft

Unser Bestreben ist es, stets neue Branchen und Märkte zu erschließen. Dazu zählen beispielsweise unser Engagement auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien oder auch die Verarbeitung neuer Werkstoffe und die Carbonfaser-Herstellung.

Damit sichern wir die Zukunft des Unternehmens und unserer Mitarbeiter. Diesen Weg wollen wir weitergehen.

Benefits

  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Angenehmes & unkompliziertes Arbeitsklima
  • Betriebliche Altersvorsorge und umfassende Versicherungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Betriebssport
  • Bezuschusste Kantine
  • Eisenmann Crowdfunding Projekte zur stetigen Verbesserung des Arbeitsumfelds
  • Essenszulagen für Auszubildende
  • Firmenticket für den ÖPNV
  • Geburtstagespräsente für Lebenspartner 
  • Gezielte Personalentwicklungsprogramme wie z. B. Project Management Development,
    Sales Effectiveness oder Eisenmann Leadership Development
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Jährliche Mitarbeiter-/Feedbackgespräche
  • Jubiläumspräsente bei langjähriger Betriebszugehörigkeit
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser)
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses Obst
  • Leistungsgerechte Vergütung & Sozialleistungen
  • Maßgeschneiderte Einarbeitungsprogramme
  • Mitarbeiterrabatte im Einzelhandel sowie bei Sport- und Freizeitangeboten
  • Sonderurlaub bei bestimmten Anlässen
  • Umfassende Weiterbildungsangebote im Eisenmann Bildungszentrum sowie bei
    externen Kooperationspartnern
  • Verbilligte Mobiltelefone für Mitarbeiter und Familienangehörige
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Vermögenswirksame Leistungen

21 Standorte

Standorte Inland

  • Böblingen Headquarter
  • Böblingen Hulb
  • Holzgerlingen
  • Ludwigsburg
  • Erftstadt
  • Rodgau
  • Bovenden

Standorte Ausland

  • Brasilien
  • China
  • Frankreich
  • Indien
  • Italien
  • Japan
  • Mexico
  • Russland
  • Spanien
  • UK
  • USA

Impressum

Anbieterkennzeichnung - Nach § 5 TMG

EISENMANN SE
Tübinger Straße 81
71032 Böblingen

Fon +49 7031 78-0
Fax +49 7031 78-1000

E-Mail: info@eisenmann.com

Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr.: HRB 750155
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 145 141 533

Geschäftsführende Direktoren:
Dr. Matthias von Krauland
Dr. Thomas Beck 
Dr. Kersten Christoph Link

Vorsitzender des Verwaltungsrats:
Dr. Matthias von Krauland



Für Bewerber

Videos

Technology Days 2017
E2E End to End Oxidation Oven
Eisenmann - HannoverMesse-IndustrialGreen Tec 2012
Eisenmann - Thermprozess / Heat Treatment
Eisenmann - Technology Forum 2015
Eisenmann - AusBildung wird Zukunft
Carbon Fiber Lines

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Anspruchsvolle Aufgabenstellungen mit internationaler Ausrichtung bieten wir Ihnen beispielsweise in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Konstruktion, technischer Vertrieb, Projektmanagement und –controlling oder Software Engineering. Durch „Training on the Job“ bereiten wir Sie gezielt und individuell auf Ihren Tätigkeitsbereich vor. Mit jeder Herausforderung dazulernen – das ist unser Anspruch!

Gesuchte Qualifikationen

  • Motivierte Teamplayer mit Passion für einzigartige technische Lösungen
  • Querdenker mit Erfindergeist und Entwicklungsdrang
  • Zielorientierung und Verbindlichkeit
  • Flexibilität und Hands-On-Mentalität
  • Aktive und offene Kommunikation auch im internationalen Kontext

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen

  • Multitasker
  • Macher
  • Weichensteller
  • Taktiker
  • Tüftler

mit ingenieurswissenschaftlichem oder bertiebswirtschaftlichem Schwerpunkt. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein erfolgreiches Familienunternehmen und ein Global Player. 

Wenn Sie der Spaß an Ihrer Arbeit antreibt, bieten wir Ihnen spannende Aufgaben mit internationaler Ausrichtung, beispielsweise in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Konstruktion, technischer Vertrieb, Projektmanagement und –controlling oder Software Engineering. Mit jeder Herausforderung dazulernen – das ist unser Anspruch!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Was unser Unternehmen wertvoll macht? Es sind die Überzeugungen der Menschen, die hier arbeiten.
Gebildet und gewachsen in rund 65 Jahren Firmengeschichte.

Den Kern bilden sieben gemeinsame Werte: Nähe zum Kunden, Leidenschaft, Erfindergeist, Verbindlichkeit, Zielorientierung, Teamgeist und Vertrauen. Sie dienen unserer Orientierung, prägen unser Verhalten – untereinander sowie gegenüber unseren Geschäftspartnern.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unsere Mitarbeiter tragen täglich mit ihrem Wissen, ihrer Kreativität und ihrer Erfahrung zum langfristigen Erfolg unseres Unternehmens bei. Im Team lösen wir anspruchsvolle Aufgabenstellungen, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu stärken.

Eisenmann definiert den Stand der Technik immer wieder neu und ist in vielen Bereichen internationaler Marktführer. Deshalb fordern und fördern wir unsere Mitarbeiter in allen Phasen ihrer beruflichen Entwicklung – von der Berufsausbildung bis hin zu individuellen Entwicklungsprogrammen für erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Moderne Technik braucht kluge Köpfe. Verwirklichen Sie Ihre Ideen mit uns.

Wir suchen Mitarbeiter, die als motivierte Teamplayer von Anfang an Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten richtig einsetzen, um technologische Entwicklungen mitzugestalten und voranzutreiben. Wenn Sie als Querdenker Erfindergeist, Entwicklungsdrang, Zielorientierung und Verbindlichkeit mitbringen, so steuern Sie nicht nur anspruchsvolle Projekte, sondern auch Ihre eigene Zukunft!

Unser Rat an Bewerber

Mit Ihrer Bewerbung vermitteln Sie einen ersten Eindruck Ihrer Person. Um uns zu überzeugen, gestalten Sie Ihre Unterlagen idealerweise folgendermaßen:

Anschreiben
Zeigen Sie kurz und prägnant auf, warum Sie der ideale Kandidat für genau diese Stelle sind. Je mehr Verbindungen Sie zwischen Ihren bisherigen beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen und dem Anforderungsprofil der ausgeschriebenen Stelle herstellen können, desto besser. Zudem sollten Sie darlegen, welche Fähigkeiten und Eigenschaften Sie auszeichnen und von den weiteren Bewerbern unterscheiden. Ihr Anschreiben sollte zeigen, warum wir gerade Sie kennenlernen sollten!

Lebenslauf
Ihr Lebenslauf sollte uns einen Überblick über die wichtigsten Stationen Ihres bisherigen Berufslebens und/oder Ihrer Ausbildung, besondere Kenntnisse und Zusatzqualifikationen geben. Bitte achten Sie auf eine übersichtliche, lückenlose, chronologische Darstellung sowie eine stichpunktartige Beschreibung der jeweiligen Stationen.

Zeugnisse und Qualifikationsnachweise: Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung alle Zeugnisse (Arbeits-, Hochschul-, Ausbildungs- und Schulabschlusszeugnisse) und Qualifikationsnachweise hinzu, die es uns ermöglichen Ihre Angaben aus dem Lebenslauf zu verifizieren. Bitte fügen Sie sonstige Nachweise nur dann hinzu, wenn sie für die Stelle relevant sind.

Achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbung inkl. Zeugnissen und Qualifikationsnachweisen die Größe von 2MB nicht überschreitet.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Jobbörse. Unser Bewerbungsbogen zeigt Ihnen sofort, welche Informationen für uns wichtig sind und garantiert zudem eine schnellere Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Über unsere Online-Jobbörse finden Sie aktuell vakante Positionen. Sollte keine für Sie passende Stelle vorhanden sein, so können Sie sich gerne initiativ unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzgebietes und frühestmöglichen Eintrittstermins bewerben.

Auswahlverfahren

Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen über unsere Online-Jobbörse erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung. Sie können somit sicher sein, dass Ihre Unterlagen angekommen sind und bearbeitet werden. Es kann allerdings dennoch passieren, dass die Bearbeitung Ihrer Unterlagen etwas länger dauert als erwartet. Dies hängt damit zusammen, dass eine Bewerbung die Koordination zwischen verschiedenen Menschen und Abteilungen erfordert und auch Geschäftsreisen zu Verzögerungen führen können. Bitte interpretieren Sie eine längere Wartezeit nicht negativ. Solange Sie noch keine Rückmeldung von uns erhalten haben, ist der Auswahlprozess noch nicht abgeschlossen und Ihre Bewerbung noch im Rennen.

Sollte Ihre Bewerbung auf unser Interesse gestoßen sein, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein erstes Vorstellungsgespräch zu vereinbaren. In diesem Gespräch, an dem sowohl Vertreter der Personal- als auch der Fachabteilung teilnehmen werden, möchten wir Sie, den Mensch hinter der Bewerbung, kennen lernen. Selbstverständlich informieren wir Sie dabei auch ausführlich über unser Unternehmen und die angebotene Tätigkeit.

Wenn das Erstgespräch den Eindruck aus Ihren Bewerbungsunterlagen positiv bestätigt, erhalten Sie eine Einladung zu einem zweiten Gespräch, bei dem es darum geht, den Eindruck aus dem Erstgespräch zu validieren und ggf. nochmals gezielt auf einzelne Punkte einzugehen. In der Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch sollten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen und die Stellenausschreibung noch einmal intensiv studieren, denn diese dienen uns als Grundlage für unser gemeinsames Gespräch.

Ansonsten gilt der Grundsatz: Seien Sie einfach Sie selbst!

EISENMANN Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,04 Mitarbeiter
3,41 Bewerber
4,26 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Durch Unternehmensführung hervorgerufenes schlechtes Betriebsklima.
Für den Mitarbeiter hat man kaum Interesse.

Vorgesetztenverhalten

Total unprofessionell. Meine Führungskraft war äußerst chaotisch und unstrukturiert, was von der Hierarchie darüber trotz Rückmeldung ignoriert wurde. Die meisten Teamleiter sind durch den Mangel an Alternativen in Ihre Position gerutscht und das merkt man leider. Auch wenn es ein paar wenige qualifizierte Ausnahmen gibt.

Kollegenzusammenhalt

Ist überwiegend gut, vor allem auch durch den Einsatz des Betriebsrates. Schwarze Schafe gibt es aber immer.

Interessante Aufgaben

Der Anlagenbau und das Produkt-Portfolio ist total spannend und vielseitig. Man lernt viel dazu und hat direkten praktischen Bezug. Es macht wirklich Spaß zu Arbeiten, man bekommt sofort Verantwortung übertragen und kann sich einbringen.

Kommunikation

Kommunikation von Seitens der Geschäftsleitung ist nicht vorhanden.
Entscheidung werden oft ohne Information an die betreffenden Kollegen getroffen. Entscheidungsfindung ist in der Regel unklar. Keine Kommunikation zwischen den Fachbereichen ist kaum vorhanden, außer über persönliche Beziehungen.

Gleichberechtigung

Zwischen Mann und Frau wird kaum unterschieden. Es gibt viele junge und viele ältere Mitarbeiter, ein Mittelalter fehlt. Entsprechend groß ist der Unterschied zwischen den langjährigen Mitarbeitern und den jüngeren Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen sind entweder Führungskraft geworden oder ihre Arbeit wird kaum Wertgeschätzt. Daher sind viele fachlich hervorragenden älteren Kollegen demotiviert.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Schulungen, diese sind aber durch ein zu schwach besetztes Schulungsteam veraltet und es fehlt an Bezug zur neuen Abwicklung. Je nach Führungskraft werden andere Weiterbildungswünsche/Messebesuche unterstützt. Karriere ist trotz Kommunikation und guter Leistung nur durch Vitamin B möglich.
Kaum Entwicklungsmöglichkeiten für Mitarbeiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Für den Raum Stuttgart und die Leistung, die erwartet wird unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Es gibt kostenlos Sprudel, Äpfel und Kaffee. Das Mittagessen aus Aluschalen wird bezuschusst.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich musste viel (unnötig) mit dem Flugzeug reisen, das ist nicht unbedingt Umweltschonend. Einen Schwerpunkt auf energieeffizienz und umweltschonende Ausführung durfte ich bei meinem Job nicht legen, da man preiswert sein wollte. Es gibt eine betriebliche Altersvorsorge (bekommt man erst nach 5-Jahren Betriebszugehörigkeit) und einen kleinen Innovationspreis für Studenten.

Work-Life-Balance

Keine Zeiterfassung.
Kein Überstundenabbau, auch wenn diese durch das Projektgeschäft zwangsläufig anfallen.
Diskussion mit Führungskraft, falls man kurzfristig Urlaub braucht.
Viel Reisen/Baustellenbesuche.
Viele kurzfristige Aktionen, die durch Planung hätten vermieden werden können und das Beeinflusst natürlich das Private.

Image

Eisenmann genießt in der Branche noch ein sehr gutes Ansehen, das ist vermutlich noch von vergangenen Tagen so.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf die Mitarbeiter hören!

Pro

Die technische, abwechslungsreiche und praxisbezogene Aufgabe. Es gibt Parkplätze. Man kommt viel rum und kann Erfahrung sammeln.

Contra

Keine Kommunikation im Unternehmen und die Entscheidungsfindung ist nicht nachvollziehbar.
Belange der Mitarbeiter und Verbesserungspotential werden ignoriert.
Unzuverlässigkeit bei Terminen/Absprachen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Eisenmann SE
  • Stadt
    Holzgerlingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 30.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen ist der Umgang höflich und respektvoll ( vordergründig). Was man von den Vorgesetzten nicht immer behaupten kann! Durch meine Tätigkeit als exterener Mitarbeiter kann ich ganz gut die Unterschiede zu anderen Firmen bewerten. Eine Wertschätzung der Mitarbeiter findet hier nicht statt. Die Arbeitsmittel sind auf dem Stand der Technik. Aufgeschlossen gegenüber neue Methodiken etc. ist man nicht. Kostet Geld!

Vorgesetztenverhalten

Wie gesagt: Die Vorgesetzen haben kann Handlungsspielraum wie in anderen Unternehmen dieser Größe. Wenn doch bloß die Vorgesetzen etwas mehr Rückgrat hätten. Von oben alles abnicken und nach unten weitergeben. Entscheidungen etc. gehen alle über die Geschäftsleitung. Schlechte Kultur!!

Kollegenzusammenhalt

...der ist gut. Unter den Kollegen ist der Umgang höflich und respektvoll ( vordergründig). Immer auf der Hut sein!

Interessante Aufgaben

Tolle und Interessante Aufgaben. Jede Platz für innovative Gedanken.

Kommunikation

Da ist noch Luft nach oben.

Gleichberechtigung

...kann da kein Angaben machen

Umgang mit älteren Kollegen

.... die wussten noch wie es geht. Die meisten hat man ja 2009-2010 hinausgeschmissen. Der Rest der noch da ist wartet auf den Rühestand.

Karriere / Weiterbildung

.. hab ich kein Einblick gehabt.

Gehalt / Sozialleistungen

..... endlich wurde ein Konzept eingerichtet das die Bezahlung etwas transparenter macht.
Gemault wird aber immer noch. Als externer MA hatte ich mehr als mein direkter Kollege.

Arbeitsbedingungen

Die Bürowelten sind schon sehr in die Jahre gekommen. Investiert wird seit Jahren nichts mehr. Da haben Mitbewerber schon eher den Schuß gehört. Arbeiten muß man überall! Aber man will sich auch wohlfühlen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

.... nicht vorhanden. Eine Kantine die seit 20 Jahren keine Farbe gesehen hat. Das Essen entspricht nicht dem Standard (Katastrophe) `- Hauptsache billig aus Aluschalen vom externen Lieferant. Seit gefühlten 20 Jahren will man was ändern. Kostet Geld!?

Work-Life-Balance

Eine Planung von privaten Terminen war mir in der Zeit bei EN nicht möglich! Mehr Work als Balance. Total einseitig.

Image

nach aussen wir nicht gekleckert. Da zeigt man schon wer man ist. In Öffentlichkeit ist das Image denke ich schlecht. Man wird belächelt, wenn man sagt ' man arbeitet beim EISENMANN'

Verbesserungsvorschläge

  • Schaut man sich andere Firmen dieser Größe an, so steht der Mitarbeiter im Mittelpunkt. Von Oben nach Unten ist hier die Devise. Bei einem zunehmenden Fackkräftemangel muß man was bieten. Nur zum Arbeiten geht heute niemand mehr ins Büro, es hat auch viel wohlfühl dabei sein. Hier findet das nicht statt. Das Potenzial ist da. Aber ich glaube man will nicht. Man verschläft es. Traditionsunterrnehmen in Deutschland hatten auch den Schuß nicht gehört,---- heute existieren Sie nicht mehr.

Pro

... wer sich für Technik begeistert ist hier richtig aufgehoben. Aber nur für Technik.

Contra

... es ist alles gesagt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Eisenmann SE
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Arbeitsatmosphäre

Viele Mitarbeiter sind gegangen und werden nicht ersetzt. Es wird eingespart, koste es was es wolle.
Das Unternehmen soll verkauft werden sagt der Flurfunk.
Eisenmann bildet nicht mehr aus.
Weil kein Geld da ist werden interne Veranstaltungen eingespart.
Die Perspektive für die nähere Zukunft ist alles andere als gut und der Vorstand ist auf Tauchstation und äußert sich gegenüber den Mitarbeitern nicht. Entweder gibt es keine Strategie oder diese ist streng geheim.
Momentan wird umstrukturiert. Um effektiver zu werden, sagt das Management. Um besser verkauft werden zu können, denkt der Mitarbeiter.
Rosig ist anders. Wer gehen kann, der ist schon weg.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten ab der 3. Ebene haben kaum Handlungsspielraum und versuchen die Fehlentscheidungen des Managements schönzureden oder zu Entschuldigen.

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was den Laden noch zusammenhält.

Interessante Aufgaben

Die Anlagen sind vielseitig und interessant. Die Branche verändert sich ständig und kein Projekt ist wie das andere.

Kommunikation

Die Geschäftsleitung versucht mit schicken Präsentationen Strategien zu erklären. Der Mitarbeiter hat keine Ahnung, was die eigentlichen Ziele sind. Oder wie schlecht die Lage in Wahrheit schon ist.

Gleichberechtigung

In den höheren Ebenen sitzen alte weiße Männer.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinen vernünftigen Angebote. Um Teilzeitverträge muss sich der Mitarbeiter selbst drum kümmern und aufpassen, dass es nicht über den Tisch gezogen wird.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt interne Weiterbildungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlung ist unter Metall-Tarifvertrag. Überstunden werden nicht bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Bürogebäude mitsamt deren Einrichtung haben größtenteils schon 35 Jahre auf dem Buckel. Es wurde verpasst rechtzeitig in neue Ausstattung und Technologie zu investieren. Es gibt keine Klimaanlage und die Büros sind Teilweise zugig. Ein angenehm temperierten Arbeitsplatz hat man von April bis Mai und im September.
Es gibt keine Handys! Kein Home Office.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viel schein, wenig sein.
Eisenmann produziert ca. 500 m³ unverdichteten Aluminiummüll, weil man seit Jahren kein vernünftiges Kantinenkonzept umgesetzt bekommt.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit. Einführung einer Zeiterfassung wird immer wieder verschoben.

Image

War schon besser. Aber die Kunden merken auch was los ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Management sollte Verbesserungsvorschläge oder Klagen von den Arbeitern am anderen Ende der Organisationsmatrix anhören. Viele Prozesse verhindern ein effektives Arbeiten. Gewisse Abteilungen verstecken sich dann hinter eben diesen.

Pro

Ich habe es nicht weit bis ins Büro.
Das war es leider auch schon.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Eisenmann SE
  • Stadt
    Holzgerlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 143 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    29.370629370629%
    Gut (22)
    15.384615384615%
    Befriedigend (48)
    33.566433566434%
    Genügend (31)
    21.678321678322%
    3,04
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    50%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (3)
    11.538461538462%
    Genügend (5)
    19.230769230769%
    3,41
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    86.666666666667%
    Gut (2)
    13.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,26

kununu Scores im Vergleich

EISENMANN Group
3,19
184 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,42
50.131 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.250.000 Bewertungen