Navigation überspringen?
  

FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbHFILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbHFILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    20%
    Gut (5)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (7)
    46.666666666667%
    2,78
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,47
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,78 Mitarbeiter
1,47 Bewerber
0,00 Azubis
  • 31.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegialer Umgang

Kollegenzusammenhalt

Super

Interessante Aufgaben

Viele verschiedene Sendungen, Sender und Projekte

Kommunikation

...kommt manchmal im Stress zu kurz

Work-Life-Balance

geregelter Achtstundentag, Freitags um 16:00 Feierabend

Image

Schlechter als die Realität

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Zeit für Kommunikation nehmen - trotz Stress

Pro

Interessante Aufgaben, kollegiale Atmosphäre, jedes Thema kann angesprochen werden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 15.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In der eigenen lokalen Gruppe ist das Klima im Regelfall gut und angenehm. Negativ auffallen tut jedoch der öfter mal raue Ton zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber - das trübte die Stimmung im Betrieb.

Vorgesetztenverhalten

Wie bei "Kommunikation" bereits geschildert: dringender Nachholbedarf bei einem Großteil der Führungskräfte!
Bei Konflikten gibt es stets zwei Meinungen und nicht nur eine absolute. Eine Führungskraft sollte zumindest über ein gewisses Einfühlungsvermögen verfügen und die andere Meinung nicht unberücksichtigt lassen. Und wenn es nur ein Buch von Dale Carnegie zum Thema "Kommunikation" ist, welches man liest. Alleine dieser Perspektivwechsel würde die Stimmung im Betrieb deutlich verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Top! Die Kollegen pflegten stets einen freundlichen Umgang, mit vielen stehe ich heute noch im Kontakt.

Interessante Aufgaben

Viel praktische Erfahrung, teils unterbrochen von weniger spannenden Tätigkeiten. Bei den Auszubildenden meist etwas wie "Einkaufen" oder "Pfand wegbringen".

Kommunikation

Unfreundliche Äußerungen und teils Beleidigungen aus der Führungsebene waren leider oft zu vernehmen. In meiner Abteilung selbst gab es dies nur sehr selten.

Gleichberechtigung

Keine negativen Erfahrungen gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine negativen Erfahrungen gemacht.

Karriere / Weiterbildung

RedakteurInnen übernehmen teils die Vertretung der Führungskraft. Die Auszubildenden werden nicht übernommen, außer in extremen Ausnahmefällen.

Gehalt / Sozialleistungen

Nach einem "internen Streik" wurden die Gehälter bei den Auszubildenden angepasst, eine angemessene Vergütung für geleistete Überstunden wurde jedoch schmerzlich vermisst. Einigen MitarbeiterInnen wurden keine Spesen gezahlt - das geht gar nicht!

Arbeitsbedingungen

Man kann mit der Technik arbeiten. Klar, neuer ist immer besser, aber solange die Sachen noch funktionieren...

Work-Life-Balance

Unmögliche Arbeitszeiten in einigen Abteilungen. Teils doppelte Tage mit jeweils 16 bis 17 Stunden. Dies ist allerdings vom Projekt abhängig. Besonders hart trifft es dabei die Auszubildenden. Diese werden wie voll bezahlte Arbeitskräfte genutzt und das Wissen wird von Azubi zu Azubi weitergegeben, wie beim Staffellauf. Konkrete Tage als Lerntage festlegen und dann bestimmte technische Bereiche durchgehen - das ist mein Verbesserungsvorschlag!

Insgesamt lässt sich sagen, dass die Bereitschaft der Führungsebene viele Überstunden einzufordern absolut gegeben ist.
Man erlangt enorm viel praktische Erfahrung, die Bereitschaft extrem lange Arbeitszeiten in Kauf zu nehmen muss allerdings gegeben sein.

Image

Entsprechend der, wie bereits erwähnt, Arbeitsbedingungen genießt FILMREIF TV einen eher mäßigen Ruf. Ich hoffe auf Besserung.

Verbesserungsvorschläge

  • An Kommunikation und Einfühlungsvermögen arbeiten. Ein Hauch mehr Höflichkeit bei einer ganz speziellen Führungskraft wäre spitze.

Pro

Kollegialer Zusammenhalt

Contra

Arbeitszeiten, Kommunikation und Vergütung. Findet mehr vernünftige Einigungen, bei denen beide Parteien profitieren.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 29.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    20%
    Gut (5)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (7)
    46.666666666667%
    2,78
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,47
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FILMREIF TV, Film & Fernsehroduktionsges. mbH
2,56
18 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,33
22.719 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen