Navigation überspringen?
  
freiheit.com technologiesfreiheit.com technologiesfreiheit.com technologiesfreiheit.com technologiesfreiheit.com technologiesfreiheit.com technologies
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,92
  • 26.11.2014

Was nach draußen gesagt/gelebt wird stimmt auch intern!

Firma freiheit.com technologies
Stadt Hamburg
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Vorgesetztenverhalten

Ein Grund des guten Arbeitsklima ist sicherlich auch die faire Behandlung von allen Mitarbeitern. Es gibt keine Mitarbeiter 2. Klasse.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe sowas in meinem ganzen Berufsleben noch nicht erlebt: die Kollegen sind nicht nur jederzeit hilfsbereit und freuen sich etwas erklären zu können aber es gibt vorallem auch keine Lästereien. Den Kollegen wird sehr viel respekt gezeugt, was auch von den Gründern vorgelebt wird.

4,42
  • 16.08.2014
  • Standort: Hamburg

Spannendes, dynamisches, technologisch anspruchvolles Unternehmen. Empfehlenswert!

Firma freiheit.com technologies
Stadt Hamburg
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen sind transparent und werden regelmäßig dem gesamten Unternehmen mitgeteilt. Kritik und Anmerkungen sind erwünscht. Konflikte werden durch Reflexion analysiert und Lösungswege gemeinsam erarbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Feedback-Kultur, keine Hierarchie, die einzige Autorität ist die Fachliche und im Team hat jeder einen Verantwortungsbereich.

Interessante Aufgaben

Es gibt einen unternehmensweiten kaufmännischen Rahmen, aber jedes Team plant für sich und hat daher Einfluss auf die gesamte Arbeit.

2,76
  • 24.06.2013

Gut, aber mit Vorsicht zu genießen

Firma freiheit.com technologies
Stadt Hamburg
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Die ausgezeichnete Kaffeemaschine sowie Veranstaltungen wie firmeninternes Grillen und Feierabendbier wirken sich positiv auf die Atmosphäre aus. Arbeitsbelastung, schlechte Informationspolitik und mangelnde Mitbestimmung wirken dagegen negativ.

Vorgesetztenverhalten

Höhere Vorgesetzte sind in jedem Fall freundlich, jedoch nicht immer ehrlich und Vorgänge werden im Verborgenen gehalten. Realität und Fassade passen nicht immer zueinander.
Viele andere Vorgesetzte lassen sich hauptsächlich durch ihre positive Eigenschaften beschreiben, selbst wenn einem bei manchen auch Attribute wie "stur" und "beratungsresistent" in den Sinn kommen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.327.000 Bewertungen

freiheit.com technologies
3,65
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 88.899 Bewertungen

freiheit.com technologies
3,65
Durchschnitt EDV / IT
3,68

Bewerbungsbewertungen

4,70
  • 09.06.2015

Ausgiebig, professionell & menschlich

Firma freiheit.com technologies
Stadt Hamburg
Beworben für Position Hacker / Software-Engineer
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Fragen nach Herkunft, Familie, Geburtsort - erster Kontakt zu Technik und Computern - die Gesprächspartner wollten exakt verstehen was man für ein Mensch ist.

Kommentar

Der Bewerbungsprozess bei freiheit.com technologies war einer der besten die ich je erlebt habe. Ich habe mich von Anfang an wertgeschätzt gefühlt. Man hat mir immer sehr schnell geantwortet und hat sich in Telefonat, E-Mails und Vorstellungsgespräch sehr viel Zeit für mich genommen.
Mein Lebenslauf war den Gesprächspartnern bis ins Detail bekannt, sie hatten ihn also nicht nur überflogen. ;)
Ziel der Gespräche war nicht nur das fachliche Matching sondern auch zu bestimmen ob es kulturell zwischen Bewerber und Firma passt.
Insgesamt ein sehr angenehmer Prozess, weshalb ich mich um so mehr ärgere dass es bei mir nicht geklappt hat.

Firma freiheit.com technologies
Stadt Hamburg
Beworben für Position Entwickler
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Was hast du so als Jugendlicher gemacht? Wieso hast du deine letzte Stelle verlassen? Wieso hast du Physik nur im Grundstudium als Nebenfach gehabt? Wie findest du konkrete Programmiersprache xyz? Wieso habt ihr keine statischen Codeanalysen bei abc benutzt?

Kommentar

Zuerst wurde ich direkt nach Hamburg eingeladen, dann sollte ich plötzlich doch ein Telefoninterview machen. In diesen sollte ich dann vorher noch ein Codingtest online machen. Wirklich?

Ich habe das Gefühl es werden Drohnen gesucht. Wenig Interesse an der Persönlichkeit und an anderen Fertigkeiten außerhalb der Softwareentwicklung. Keinerlei Fragen bezüglich persönlicher Ziele.

Sehr wenig Infos über die Stelle oder der möglichen Tätigkeit. Dazu ein sehr starrer Bewerbungsprozess: Es existiert nur eine mögliche Rolle und es wird nicht auf den inviduellen Hintergrund eingegangen. Nach fast keinen Informationen sollte ich auf einer Seite 2h Zeit investieren um online Codingaufgaben alleine zu lösen. Das ist grundsätzlich in Ordnung, aber wenn man eh nochmal on side gecodet wird, dann auch unnötig. Vor allem wenn evident ist, dass der Filter in diesen Fall unangemessen ist.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen