Navigation überspringen?
  
Hager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON InternationalHager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON InternationalHager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON InternationalHager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON InternationalHager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON InternationalHager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON International
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,54
  • 30.06.2016
  • Standort: Zur Charlottenburg 3
  • Neu

Super Unternehmensberatung

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH
Stadt Frankfurt
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Sehr guter Umgang mit Vorgesetzten, gute und realistische Feedback, super Schule für alle Personalberater und generell Berater

Karriere / Weiterbildung

Für gute Arbeit wird man befördert, es gibt somit immer wieder einen Weg noch weiter nach "oben" zu kommen

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Büroräume und Arbeitsräumlichkeiten (Schloss und moderner Neubau)

Work-Life-Balance

y

Image

Sehr gut vernetztes Untenehmen, sehr gutes Image im Markt, auch international aufgestellt

4,23
  • 09.06.2016

Führende Beratung mit tollem Team

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH
Stadt Frankfurt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr, Mitarbeiter werden geschätzt

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette und hilfsbereite Kollegen, stets freundlicher und professioneller Umgang

Interessante Aufgaben

Unterschiedliche Themenbereiche und Aufgaben sorgen für Abwechslung

Kommunikation

Regelmäßige Meetings, Info Rundschreiben stets offene Kommunikation

Image

Tolles Team, tolle Kunden, tolles Büro, tolle Aufgaben.

3,33
  • 02.06.2016

Work Life Balance? Gibt es hier nicht

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH
Stadt Frankfurt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Je nach Business Unit unterschiedlich. In meiner die reinste Katastrophe!

Kollegenzusammenhalt

Junge und dynamische Kollegen.

Interessante Aufgaben

Super Projekte, namenhafte Kunden

Gleichberechtigung

Verträge sind extrem unterschiedlich. Keinerlei Transparenz und Fairness

Karriere / Weiterbildung

Viele Schulungen und ein vorgezeigter Karriereweg, der auch eintritt

Gehalt / Sozialleistungen

Zu niedriges Fixgehalt

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Hager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON International
3,66
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Beratung / Consulting  auf Basis von 50.840 Bewertungen

Hager Unternehmensberatung GmbH, Partner of HORTON International
3,66
Durchschnitt Beratung / Consulting
3,87

Bewerbungsbewertungen

5,00
  • 22.08.2016
  • Neu

Professioneller Prozess & sehr persönliche Gespräche

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH (Frankfurt am Main / Deutschland)
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Consultant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Zusage

Kommentar

Ich kann mich der Bewertung vom 18.07.2016 ("Vorstellungsgespräche mit Mehrwert") nur anschließen:
den Bewerbungsprozess bei der Hager Unternehmensberatung empfand ich als sehr professionell und die einzelnen Gespräche als ausgesprochen offen und persönlich.

Außerdem habe ich neben meinen Interviewpartnern (u.a. den Geschäftsführern) weitere Mitarbeiter unterschiedlicher Karriere-Levels kennengelernt. Dadurch konnte ich einen sehr guten Eindruck gewinnen und eine fundierte Entscheidung treffen.

4,80
  • 18.07.2016
  • Neu

Vorstellungsgespräche mit Mehrwert

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH
Stadt Frankfurt
Beworben für Position Consultant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich war bei der Hager Unternehmensberatung zu insgesamt 3 Gesprächsrunden eingeladen. Insgesamt habe ich 6 Mitarbeiter des Unternehmens inklusive des Geschäftsführers kennen gelernt. Obgleich ich mich am Ende nun für eine andere Aufgabe entschieden habe, kann ich sagen, dass ich die Gespräche bei der Hager Unternehmensberatung sehr positiv empfunden habe. Die Gespräche waren ausgeglichen und haben gegenseitiges Kennenlernen und Austauschen von Informationen verfolgt statt einseitigem Ausfragen. Es wurden anspruchsvolle, nicht alltägliche Fragen gestellt, die zu essentiellen Gesprächsinhalten führten und zum Nachdenken im Nachgang anregten. Ich bekam Gelegenheit, neben HR, dem direkten Vorgesetzten und dem Geschäftsführer auch einen Berater kennen zu lernen, der einige Monate vorher im Unternehmen begonnen hatte. Dieser Rundum-Einblick hat mir ermöglicht, dass ich mir ein ganzheitliches Bild machen konnte. Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Gespräche inhaltlich aufeinander aufbauten, und nicht bei jeder Runde mit dem neuen Gesprächspartner alles bereits Gesagte erneut „durchgekaut“ wurde. Am Ende bzw. nach den Gesprächen bekam ich jeweils Feedback. Das waren konstruktive Einschätzungen, mit welchen man auch was anfangen konnte – das ist ja auch nicht alltäglich. Die Leute waren alle professionell aber dennoch authentisch und relativ locker.
Man war bemüht um zeitnahe Terminvorschläge und Rücksichtnahme auf meine begrenzte Verfügbarkeit. Einmal musste ein Termin verschoben werden, aber so ist das nun mal in der Beratung.
Insgesamt war der Prozess transparent, freundlich und sehr professionell. Die Räumlichkeiten sind sehr ansprechend. Ratsam ist die Anreise mit dem Auto – Achtung: die Einfahrt zur Tiefgarage ist nicht ganz einfach zu finden.

2,60
  • 21.06.2016

Katastrophaler Bewerbungsprozess

Firma Hager Unternehmensberatung GmbH
Stadt Frankfurt
Beworben für Position Consultant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Nachdem ich nach dem erfolgreichen Telefoninterview zu einem persönlichen Gespräch eingeladen wurde, wurde mir am Ende des Gesprächs gesagt, dass man schauen würde, ob es Bedarf in den Teams gibt.
Das hatte mich gewundert, da ich mich auf eine regulär ausgeschriebene Stelle beworben hatte.
Zudem sollte ich im Anschluss an das Gespräch eine Motivationsmail schreiben, in der ich NOCHMAL erkläre, wieso ich die Stelle haben möchte.
Die Absage kam einige Tage später. Begründung: Ich könnte die Kernarbeitszeit von 09:00-18:00 Uhr nicht möglich machen und in den Teams gebe es momentan keinen Bedarf.
Von einer Kernarbeitszeit war in beiden Gesprächen nie die Rede. Die Stellenanzeige war noch wochenlang in den Stellenbörsen zu finden und wurde immer wieder aktualisiert.
Ich denke, hier wurde aus fadenscheinigen Gründen abgesagt und da hat die Personalerin persönliche Befindlichkeiten in die Bewertung meiner Person einfließen lassen.
Im allgemeinen sehr "kleingeistig" und unsouverän.
Ich hatte mich an eine andere Stelle des Unternehmens gewandt, die auch umgehend reagiert hat und, nach Durchsicht meiner Unterlagen, die Gespräche umgehend aufnehmen wollte. Man war, nach eigener Aussage, sehr irritiert von dem Verhalten der Mitarbeiterin.
Zwei Tage später rief mich eine andere Mitarbeiterin an und sagte mir ab.
Ich kann es verstehen, wenn eine Absage aus fachlichen Gründen erfolgt. Jedoch verstehe ich es nicht, wenn diese durch eine undurchsichtig schwammige "Argumente" begründet wird.
Meine Empfehlung: Gehen Sie kritisch in den Prozess und hören Sie zwei Mal hin!

Externe Auszeichnungen

Focus Top Company 2015

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen