Navigation überspringen?
  
Handwerkskammer Heilbronn-FrankenHandwerkskammer Heilbronn-FrankenHandwerkskammer Heilbronn-FrankenHandwerkskammer Heilbronn-FrankenHandwerkskammer Heilbronn-FrankenHandwerkskammer Heilbronn-Franken
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,10
  • 01.11.2015

Beratungsresistent

Firma Handwerkskammer Heilbronn-Franken
Stadt Heilbronn
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Wichtig ist vor allem, dass sich nichts ändert.

Vorgesetztenverhalten

Keine eigenen Entscheidungen erwünscht, Zurechtweisungen in unangebracht Art und Weise

Kollegenzusammenhalt

Viel Klatsch und Tratsch

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung hauptsächlich kammerintern und sehr spezifisch. Nicht sehr fortschrittlich.

Image

Man kommt den MA in einigen Punkten entgegen. Aber insgesamt geht sehr rückständig zu. Entspricht auch dem Image.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Handwerkskammer Heilbronn-Franken
4,05
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Handwerk  auf Basis von 5.471 Bewertungen

Handwerkskammer Heilbronn-Franken
4,05
Durchschnitt Handwerk
2,97

Bewerbungsbewertungen

4,60
  • 07.11.2012

Sehr entspanntes Gespräch

Firma Handwerkskammer Heilbronn-Franken
Stadt Heilbronn
Beworben für Position Kauffrau für Bürokommunikation
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Ganz kurze mündliche Selbstpräsentation, Stärken/Schwächen, Hobbys, Familie, etc.

Kommentar

Mein Vorstellungsgespräch bei der Handwerkskammer Heilbronn-Franken war sehr angenehm, da es von einem sehr netten, witzigen Mann geführt wurde. Es kam sogar noch ganz kurz der Geschäftsführer dazu, der allerdings auch sehr sympathisch und respektvoll sein. Es wurden keinerlei Stressfragen gestellt und ich fühlte mich sehr wohl. Es hat zwar etwa eine Monat gedauert, bis ich eine Zusage bekam, aber alles in allem, geht man hier sehr respektvoll und nett mit den Bewerbern und Bewerberinnen um!

Ausbildungsbewertungen

4,44
  • 09.07.2014
  • Standort: Allee 76

Optimaler Ausbildungsbetrieb!

Firma Handwerkskammer Heilbronn-Franken
Stadt Heilbronn
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Sonstige

Aufgaben/Tätigkeiten

Bereits vom ersten Tag an darf man mitarbeiten und bekommt eigene Aufgaben, die zu erledigen sind

Abwechslung

In den drei Ausbildungsjahren durchläuft man jede Abteilung im Haus und lernt so jede Aufgabenbereiche optimal kennen

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind optimal, da man durch die Gleitzeit auch einmal etwas später zur Arbeit kommen kann bzw. früher gehen kann, wenn man die entsprechenden Überstunden hat

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen