Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

imes-icore 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score16 Bewertungen
43%43
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 2,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,2Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in4 Gehaltsangaben
Ø47.400 €
Kaufmännische:r Angestellte:r3 Gehaltsangaben
Ø36.600 €
Facharbeiter:in Produktion2 Gehaltsangaben
Ø36.800 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
imes-icore
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Auf die Einhaltung von Arbeitszeiten achten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
imes-icore
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 16 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    88%88
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • ParkplatzParkplatz
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    56%56
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • EssenszulageEssenszulage
    44%44
  • FirmenwagenFirmenwagen
    31%31
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • CoachingCoaching
    19%19
  • InternetnutzungInternetnutzung
    19%19
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Offenheit ggü. Verbesserungsvorschlägen
Bestreben und Umsetzen von verschiedenen Mitarbeiterangeboten
Kantine und Gesundheitsangebote
Es kann alles angesprochen werden, sodass man zusammen Lösungen findet
Bewertung lesen
Arbeitsplatzsicherheit
Bewertung lesen
Die Kantine
Bewertung lesen
Teilweise nette Menschen.
Gleitzeit.
Kantine.
Bewertung lesen
- Zusammenhalt unter den Kollegen
- offener und persönlicher Umgang über alle Hierarchieebenen hinweg
- warmes, leckeres und kostengünstiges Mittagessen
- Offenheit für Veränderungen, Ideen und Vorschläge
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Vetternwirtschaft, kein Home Office erwünscht, schlechte Führungskräfte, keine Gleichberechtigung
Bewertung lesen
Respektlosigkeit gegenüber der Mitarbeiter
Bewertung lesen
Alle Verbesserungsvorschläge.
Bewertung lesen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld wurden dieses Jahr nicht bezahlt (Corona).
Benachbarte Firmen konnten es auch zahlen, sogar mit 100% Kurzarbeit.
Während der Kurzarbeit durfte jeder mal frei machen, wie er Lust und Laune hatte.
Bewertung lesen
Den menschlichen Umgang und den unnötigen, hausgemachten Stress
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Home Office anbieten und Abteilungsleiter entsprechend für die Position vorbereiten, außerdem unfähige Mitarbeiter ersetzen
Bewertung lesen
Kommunikation noch offener gestalten
Arbeitsprozesse effizienter gestalten, teilweise Prozesse einführen für selbstständigeres Arbeiten
Mehr Anreize für Mitarbeiter schaffen (Vorschlagswesen o.ä.)
Bewertung lesen
Jedem einzelnen Mitarbeiter mehr Wertschätzung entgegen bringen. Angefangen beim Gehalt bis hin zu der Leistung, die jeder Einzelne bringt. Und das bitte bei jedem Mitarbeiter, nicht nur bei den besser Verdienenden in den Büros
Bewertung lesen
Das können der Mitarbeiter besser einschätzen
Bewertung lesen
Auf weniger Stunden reduzieren, wie es jede Firma im Umkreis auch macht. Schickt vollkommen für die Arbeit.
Angemessenes Gehalt.
Sanierung gewisser Abteilungen.
Home Office dauerhaft anbieten und das für jeden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,6

Der am besten bewertete Faktor von imes-icore ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,6 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


OK, werden aber zum Teil ausgenutzt, bzw. ohne Absprache in andere Abteilung geschoben und bekommen neue Aufgaben, weil man davon ausgeht, dass sie in ihrem Alter nicht mehr kündigen
3
Bewertung lesen
Kein Unterschied aufgrund des Alters
5
Bewertung lesen
Es liegt nicht am Alter, wenn der Umgang beschissen ist.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von imes-icore ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,6 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Gehalt wird nach Sympathie verteilt. Einige haben immer wieder Pech und werden vertröstet. Es wird mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld geworben. Für jeden Tag Krankheit, wird beides aber entsprechend gekürzt.
1
Bewertung lesen
Unterirdisch und mitunter die schlechteste Bezahlung im Gewerbegebiet des Dorfes.
1
Bewertung lesen
Es gibt normalerweise jedes Jahr eine allgemeine Lohnerhöhung (3-4%), sowie Urlaubs- und auch Weihnachtsgeld. Das Lohnniveau innerhalb der Firma ist fair. Es gibt aber noch Potential, ggf. durch weitere Gehaltsbestandteile (Fahrkostenzuschuss, Beteiligung, Kitakosten etc.)
3
Bewertung lesen
Wenn man vor der Einstellung nicht gut genug verhandelt hat, ist es kaum möglich mal eine Gehaltserhöhung zu bekommen.
90% der Mitarbeiter sagen, dass sie zu wenig Geld bekommen
1
Bewertung lesen
Jeder Friseur bekommt mehr..... volles Weihnachtsgeld gibt's erst nach 3 Jahren wenn überhaupt
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 7 Bewertungen).


Es wird regelmäßig der Schulungsbedarf abgefragt. Manche Anfragen wie bspw. Englischkurse werden jedoch regelmäßig nicht freigegeben, obwohl diese sicherlich einen Mehrwert bringen würden. Es ist auch davon abhängig, wie stark der Abteilungsleiter sich für die Umsetzung einsetzt.
3
Bewertung lesen
Keine regelmäßige Weiterbildungen und Schulungen. Alles nur mit viel Diskussion und Aufwand möglich
1
Bewertung lesen
Es werden mal verschiedene Kurse wie Yoga, Ernährungsberatungen oder auch ein Staplerschein angeboten. Ohne Extrakosten!
Aber um sich vom Wissen her weiterzubilden passiert nichts
3
Bewertung lesen
das würde ja Geld kosten.
1
Bewertung lesen
Karriere macht man keine.
Gibt ja nicht mal eine Schulung oder Weiterbildung, die groß angepriesen wird in der Stellenausschreibung.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • imes-icore wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Industrie schneidet imes-icore schlechter ab als der Durchschnitt (3,3 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 43% der Mitarbeitenden imes-icore als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 16 Bewertungen schätzen 38% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 4 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei imes-icore als eher modern.
Anmelden