Workplace insights that matter.

Login
INTEC Industrie-Technik GmbH & Co. KG Logo

INTEC Industrie-Technik GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 59 Mitarbeiter diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Industrie (3,2 Punkte).

Alle 59 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die INTEC Industrie-Technik wurde 1998 in Dietramszell im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gegründet. Seit unserer Gründung haben wir uns auf Ingenieur- und Entwicklungsdienstleistungen in der Automobil- und Luftfahrtindustrie spezialisiert und sind ein zuverlässiger und leistungsstarker Partner unserer Kunden. Unser Dienstleistungsportfolio deckt daber den gesamten Produktlebenszyklus des Automobils oder des Luftfahrzeugs ab.

Auf Grund unseres erfolgreichen und nachhaltigen Wachstums kamen schnell weitere Niederlassungen in unmittelbarer Nachbarschaft unserer Kundenbetriebe in Süddeutschland hinzu. Im Jahr 2014 gelang uns darüber hinaus die Erweiterung unseres Dienstleistungsportfolios hin zur Marine Systemtechnik und die Eröffnung unseres ersten Büros in Norddeutschland.

In unseren Niederlassungen arbeiten hoch qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter konsequent an zukunftsweisenden Technologien, um die Qualitätsansprüche unserer Kunden heute und in Zukunft zu erfüllen.

Wir entwickeln Lösungen im Bereich Fahrzeugbau, entwerfen die Einrichtung von Flugzeugkabinen und sorgen mit zuverlässiger Software dafür, dass Schiffe sicher ihren Weg über die Meere und in den nächsten Hafen finden.

Produkte, Services, Leistungen

Unser Herz schlägt für Technik. Wir entwickeln für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen in allen Phasen des Produktlebenszyklus.

Schwerpunkte bilden dabei:

  • Entwicklung und Konstruktion
  • Simulation
  • Technische Sicherheit und IT-Sicherheit
  • Technische Dokumentation
  • Material Management und Ersatzteil-Versorgung
  • Ausbildung und Training
  • Software Engineering und Support

Zu unseren Kunden zählen in allen Geschäftsbereichen die Top-OEM der Branche.

So entwickeln und konstruieren wir beispielsweise das Fahrzeuginterior und die Fahrzeugsitze für Oberklasse- und Luxus-Fahrzeuge, aber auch das gesamte Interior von Verkehrsflugzeugen in allen Buchungsklassen, von Economy bis First Class.

Unterstützt werden die Konstruktionsteams von unseren Simulationsexperten, die bespielsweise die An- und Umströmung von Fahrzeugkarosserien, den Wärmetransport von Bremsen durch Luftkühlung oder die Auftriebserzeugung von Tragflächen simulieren. Unsere eigene Simulations-Suite ist aber auch bei anderen Kunden für die Simulation von komplexen Szenarien im Einsatz.

Wir begleiten die Produkte unserer Kunden auch nach der Design-Phase im Bereich der Technischen Dokumentation. Die Erstellung von valider und verständlicher Dokumentation ist im Bereich der hochtechnologischen Produkte ein unverzichtbarer Bestandteil des Produktes an sich. Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanweisungen sind dabei Voraussetzung für eine Zulassung des Produktes.

Das umfangreiche Fachwissen unserer Experten geben wir auch gern weiter. Daher bieten wir Ausbildung und Training in verschiedenen Disziplinen an. Für unsere Luftfahrtkunden bilden wir beispielsweise die Luftfahrzeugmechaniker und -elektriker aus und weiter oder bieten Trainings im Bereich der technischen Dokumentation an.

Unsere Software Entwickler designen kundenspezifische Individualsoftware für verschiedene Anwendungen. Unsere Softwareprodukte sind teilweise in hoch sicherheitskritischen Systemen im Einsatz, so dass hier höchste Zuverlässigkeit gefordert ist.

Diesem Anspruch werden wir auch im Bereich der Technischen Sicherheit und IT-Sicherheit gerecht, in dem wir für unsere Kunden Sicherheitsaudits und IT-Sicherheitsanalysen durchführen.

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, vom Azubi bis zum Post-Doc.

Wir legen sehr viel Wert auf die Förderung der Ausbildung von jungen Menschen. Daher bilden wir regelmäßig Auszubildende in den Berufsfeldern Technischer Produktdesigner und Kauffrau / - mann für Bürokommunikatoin aus.

Daneben kooperieren wir mit verschiedenen Bildungseinrichtungen um z.B. ein duales Studium oder (ganz neu) einen dualen Techniker anzubieten.

Wir bieten Stellen für Absolventen genau so wie für Berufserfahrene Kollegen, die ihr Fachwissen einbringen möchten.

Schau dir doch mal unsere Stellenausschreibungen an: Stellenausschreibungen

Kennzahlen

Mitarbeiter300

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 59 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    85%85
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • ParkplatzParkplatz
    51%51
  • FirmenwagenFirmenwagen
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    37%37
  • InternetnutzungInternetnutzung
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    32%32
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • CoachingCoaching
    7%7
  • KantineKantine
    5%5
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    3%3

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Im Mittelpunkt unseres Handeln steht der Mensch.

Das meint zum einen unsere Mitarbeiter, aber auch die Menschen, die unsere Produkte nutzen.

Als Mitarbeiter ist es uns wichtig, dass du dich bei uns wohl fühlen kannst. Wir investieren gern in ein ansprechendes Arbeitsumfeld und eine angenehme Atmosphäre. Kollegiales Miteinander steht dabei ebenso im Mittelpunkt wie ein ergonomisch optimierter Arbeitsplatz.
Neben der Arbeit fördern wir aber auch das Miteinander nach der eigentlichen Arbeitszeit. So organisieren wir beispielsweise Rafting-Touren, Hütten-Wochenenden, Wiesn-Besuche und andere Events, die das Wir-Gefühl fördern, denn wir sind das #teamINTEC.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei INTEC Industrie-Technik GmbH & Co. KG.

  • Daniel Sieve (dsieve@inteckg.de)

Standorte

Standorte Inland

INTEC Niederlassungen

  • München (Zentrale)
  • Manching
  • Donauwörth
  • Augsburg
  • Laupheim
  • Koblenz
  • Wilhelmshaven
  • Nordholz
  • Kiel

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man kann seine Ideen umsetzen und kann sich hocharbeiten
Firmenwagen, egal welche Position. zumindest damals. Aktuell nur nach Verhandlungen, Diensthandy aber ist das wirklich ein Benefit? Es ist ein Arbeitsmittel
Bewertung lesen
eigentlich Alles
Bewertung lesen
Man kann sich über alles uneingeränkt unterhalten.
Die wirklich großen Chefs von der Intec sind sehr umgänglich, freundlich & einfach nur klasse.
Sehr sozial. Hilfsbereit. Tolle Firmenfeiern wie z.B. jährliche Wiesn, Sommerfest, Weihnachtsfeier.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 29 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Viel zu großer Wasserkopf, man geht nicht auf Anregungen und/oder Wünsche ein. Dass es in schlechten Zeiten mit Gehaltserhöhungen sparsam aussehen kann, ist klar, aber mehrere Nullrunden... Nein, danke
Bewertung lesen
Zum einen fehlt es der Niederlassung in Kiel an Fachkräften für Akquise und Vertrieb. Es kommen nur sporadisch neue Projekte ins Haus, so dass man wenig Planungssicherheit für die Zukunft hat. Zum anderen gibt es kaum erfahrene Mitarbeiter, die ihr Wissen an neue Mitarbeiter weitergeben können. Dies ist in den anderen Niederlassungen nicht der Fall.
Bewertung lesen
Mitarbeiter werden oft nicht ihren Kenntnissen und Fähigkeiten entsprechend eingesetzt, bzw. auf Positionen, für die sie völlig ungeeignet sind (sowohl im positiven als auch im negativen Sinne)
Bewertung lesen
Habe nichts schlechtes entdeckt
Bewertung lesen
Außenstelle Donauwörth ist ausbaufähig.
Trotz Image wird man von „heute auf morgen entsorgt“
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 15 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

mehr Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten
Die Unternehmenskommunikation ist etwas zäh und schwerfällig. Es gibt zwar regelmäßige Info-Abende zwei Mal im Jahr, aber dazwischen erfährt man wenig, was die Kollegen an den anderen Standorten so machen.
Bewertung lesen
Hört mehr auf die Wünsche, Anregungen und Probleme eurer Mitarbeiter. Sie sind euer Kapital, und sie verdienen für die Firma das Geld, nicht der Wasserkopf.
Bewertung lesen
Eventuell noch mehr darüber informieren das auch ältere Spezialisten gesucht und eingestellt werden
Bewertung lesen
Mehr Gleichberechtigung schaffen, (personelle) Störfaktoren eliminieren, die sowohl das Arbeitsklima als auch Abläufe massiv beeinträchtigen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 15 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von INTEC Industrie-Technik ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,6 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Wenn man mal Fragen hat ist nichts besser als ein alter Hase,
mit älteren kommt man hier super aus.
5
Bewertung lesen
Entscheidend ist die Zusammenarbeit - nicht das Alter. Jeder wird akzeptiert und respektiert.
4
Bewertung lesen
Mit 55 Lenzen bei INTEC angefangen und wurde sofort akzeptiert
5
Bewertung lesen
Auch ältere Kollegen werden weiterbeschäftigt. Meiner Meinung nach ist dies bei einem Dienstleister nicht selbstverständlich.
5
Bewertung lesen
Entscheidend ist die Zusammenarbeit - nicht das Alter. Jeder wird akzeptiert und respektiert.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von INTEC Industrie-Technik ist Karriere/Weiterbildung mit 3,5 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Bei Bedarf gibt es die benötigten Weiterbildungen.
3
Bewertung lesen
Weiterbildung ist nicht existent
2
Bewertung lesen
Wegen kleinem Unternehmen sind die Aufstiegschancen eher gering. Schulung wird angeboten, wenn man eine benötigt.
3
Bewertung lesen
Es wurde viel versprochen und leider nicht alles eingehalten.
2
Bewertung lesen
Für meinen Bereich nicht eindeutig bewertbar
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen

Gehälter

82%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 56 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Konstruktionsingenieur:in3 Gehaltsangaben
Ø50.000 €
Logistiker:in3 Gehaltsangaben
Ø34.500 €
Entwicklungsingenieur:in2 Gehaltsangaben
Ø61.800 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
INTEC Industrie-Technik
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
INTEC Industrie-Technik
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards