Kein Logo hinterlegt

it factum 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score47 Bewertungen
80%80
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

59%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 29 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in8 Gehaltsangaben
Ø46.200 €
C++ Entwickler:in2 Gehaltsangaben
Ø54.100 €
Werkstudent:in2 Gehaltsangaben
Ø22.200 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
it factum
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter loben und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
it factum
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 35 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    80%80
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    60%60
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • InternetnutzungInternetnutzung
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • RabatteRabatte
    23%23
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    23%23
  • ParkplatzParkplatz
    23%23
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    23%23
  • BarrierefreiBarrierefrei
    17%17
  • CoachingCoaching
    17%17
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    6%6
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich habe mich hier von Anfang an sehr wohl gefühlt und schätze die Kollegen sehr. Die GL hat immer ein offenes Ohr. Ich habe sehr viel Raum meine Ideen einzubringen und umzusetzen, was eine motivierende Arbeitsatmosphäre schafft. Hier begegnet man sich auf Augenhöhe.
Auch wenn ich mal Probleme mit der Technik habe, ist die IT gleich zur Stelle und findet eine Lösung.
In den wöchentlichen Meetings wird jeder Mitarbeiter auf den aktuellen Stand zu den Themen Kundenprojekte, Recruiting, Marketing usw. ...
Bewertung lesen
Tolles Arbeitsklima, super Kollegen und interessante Aufgaben. Auch unter der aktuellen Coronasituation gibt es einen wöchentlichen Austausch.
Bewertung lesen
Mitgestaltungsmöglichkeiten, persönliche Interessen und Stärken werden gesehen und entsprechend berücksichtigt
Bewertung lesen
Das Unternehmen ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Es gab vor einiger Zeit ein paar Probleme rund um eine Führungskraft, die wurden aber erfolgreich abgestellt. Es geht menschlich, professionell und trotzdem familiär zu. Ich finde außerdem gut, dass nicht nur Software entwickelt wird, sondern sich auch mit Tools und Prozessen befasst wird, weil dies sehr spannende Möglichkeiten gibt, sich in aktuelle Themen einzubringen.
Bewertung lesen
Möglichkeit zum Home-Office
Faire und sympathische Vorgesetzte/Kollegen
Weiterbildungsmöglichkeiten
Gute Bezahlung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 21 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Unerfahrenheit und keine eigenen Ideen oder Ziele zu haben.
Derzeit nichts.
Bewertung lesen
So wirklich schlecht finde ich nichts.
Bewertung lesen
Wie schon bereits beschrieben: die Standortleitung in Leipzig führt zu einer sehr schlechten Arbeitsatmosphäre. Die meisten Arbeitskollegen sind meist verständnisvoll und leiden mit einem mit, aber gegen Mobbing hilft das leider nicht.
Bewertung lesen
Bis dato nichts zu bemängeln.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Dank des Spieltriebes und der Unerfahrenheit des Managements findet man es eben toll, wenn Kollegen zocken. Das steht eben für die neue Arbeitswelt. Da auf der anderen Seite die Fakturierung das große Ziel ist, müssen diese Spielereien andere Kollegen wieder ausgleichen. Dies führt häufig zu Überstunden und Stress.
Die Ziele sollten realistisch sein.
Bewertung lesen
Es gibt immer etwas zu verbessern, aber insgesamt ist das schon Jammern auf relativ hohem Niveau. Erst recht, wenn ich das mit Gesprächen aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis vergleiche.
Bewertung lesen
Die Kernarbeitszeit könnte etwas gelockert werden. Ist aber eher optional - da es so auch recht gut funktioniert.
Mehr Ansporn an Mitarbeiter um Verbesserungsvorschläge abzugeben. - In Richtung von kleineren Benefits. Ansonsten Möglichkeit anonym Vorschläge einzureichen.
Bewertung lesen
Neue Kaffeemaschine wäre toll. Kaffeebohnen mahlen und dazu eine Filtermaschine ist nicht mehr so zeitgemäß.
Mitarbeiterzuwachs benötigt eine schnellere Kaffeeversorgung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,2

Der am besten bewertete Faktor von it factum ist Work-Life-Balance mit 4,2 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Die Work-Life-Balance stimmt. Auch bei spontane Ereignisse (z.Bsp. KITA Streik, Kind krank), werden unbürokratisch und schnell Lösungen gefunden. Die mir das Leben erleichtern.
5
Bewertung lesen
Absolut flexibel, Homeoffice jederzeit möglich, familienfreundlich, auf Arbeitspensum/Stunden wird geachtet.
5
Bewertung lesen
Ja, im Projektgeschäft spürt man schon mal wechselnde Belastung - aber das wird sehr gut gemanaged. Und auch während Corona und den Schwierigkeiten mit der Kinder-Betreuung ist das Unternehmen top kooperativ und partnerschaftlich.
5
Bewertung lesen
Home-Office wird angeboten und gelebt.
5
Bewertung lesen
Die Work-Life-Balance ist hier besser vorhanden, als in anderen Unternehmen die ich kennengelernt habe.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von it factum ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Das große Ziel des Unternehmens: Einen aktiveren Austausch zu schaffen. Völlig aussichtslos, wenn bei Meetings unangemessene Sprüche fallen. Dann reden immer die gleichen, der Rest schweigt.
1
Bewertung lesen
Seit letztem Jahr kommunizieren die Kollegen wieder offener und direkter, jedoch besteht meiner Meinung auf Prozessebene noch Optimierungsbedarf. Einige Sachen/Entscheidungen erfährt man nur zwischen Tür und Angel, was aber oftmals keine böse Absicht ist.
3
Bewertung lesen
Im letzten Jahr schwierig, da es viel Unruhe und Mitarbeiterwechsel am Standort Leipzig gegeben hat. Dieses Problem wurde erkannt und zum Jahresende 2018 Schritte unternommen, um für die Zukunft eine kollegiale und konstruktive Zusammenarbeit, wie in den anderen Standorten, zu gewährleisten.
3
Bewertung lesen
Sehr schwierig. Kommunikation wird gefordert, ist meiner Meinung nach aber nur begrenzt erwünscht, da sonst die Aussagen der Vorgesetzten verifiziert werden können. So entstehen öfters Spannungen.
Eine Kommunikation zwischen den Standorten findet eher weniger statt.
1
Bewertung lesen
Welche Kommunikation? entweder findet diese nicht statt, Chefetage lässt sich verleugnen oder getroffene Vereinbarungen sind morgen wieder hinfällig, Entscheidungen werden gern vertagt, Kommunikation standortübergreifend schwierig - die Standorte sollten mehr zusammengeschweißt werden, schließlich sitzen alle in einem Boot
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 19 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Karriereschritte und Kriterien werden transparent kommuniziert, Weiterbildungsangebote auf individueller Basis
5
Bewertung lesen
Kollegen bekommen regelmäßig Schulungen und Zertifikate. Es gibt sogar ein eigenes Weiterbildungsteam dafür.
5
Bewertung lesen
es gibt viele individuelle und firmenübergreifende Weiterbildungsmöglichkeiten
5
Bewertung lesen
Es können Maßnahmen aus verschiedenen Themenbereiche ausgewählt werden.
4
Bewertung lesen
Wird vom Unternehmen aktiv angeschoben. Und wenn man sich selbst einbringt, wird man prima unterstützt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen