Navigation überspringen?
  

Kreisverwaltung Dürenals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Kreisverwaltung DürenKreisverwaltung DürenKreisverwaltung Düren
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (0)
    0%
    3,43
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Kreisverwaltung Düren Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,43 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Mai 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Kreisverwaltung Düren
  • Stadt
    Düren
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 18.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Teamintern könnte es nicht besser laufen. Auf den höheren Ebenen mangelt es aber schon mal an Verständnis der inhaltlichen Arbeit. Daraus resultiert die eine oder andere Fehlbewertung oder überzogene Erwartung. Alles in Allem aber undramatisch.

Vorgesetztenverhalten

Schwer als Insgesamt zu bewerten, da dies sehr vom jeweiligen Vorgesetzten abhängt. Bislang (seit 8 Monaten hier angestellt) sind oberflächlich alle freundlich, auch Druck wurde auf mich noch nicht ausgeübt. Bei KollegInnen bekommt man allerdings auch Anderes mit.

Kommunikation

Auch hier wieder: Innerhalb des Mikrokosmos des eigenen Teams funktioniert es super. Die Leitungsebene geht schon mal ihre eigenen Wege. Kommunikation funktioniert hier vor allem in eine Richtung: Von oben nach unten. Wer allerdings in einer öffentlichen Verwaltung flache Hierarchien erwartet, hat ohnehin unrealistische Vorstellungen!

Karriere / Weiterbildung

Zwei Sterne gibt es, weil es viele Weiterbildungsangebote gibt. Karriereaussichten aber hat man so gut wie keine, wenn man die formalen Kriterien des TvÖD (Verwaltungslehrgang) nicht erfüllt. Da hilft auch eine gute Arbeitsleistung nicht, höchstens Vitamin B.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier kommt es sicher auf den beruflichen Background an. Für Sozialpädagogen ist eine 9c-Stelle schon fast das Non-plus-Ultra, Quereinsteiger aus anderen Berufen fühlen sich hingegen eher unterdurchschnittlich entlohnt.

Work-Life-Balance

Ganz hervorragend. Natürlich bleibt auch der öffentliche Dienst entgegen manchen Klischees nicht von den erhöhten Andorderungen verschont. Die Möglichkeiten zum Ausgleich aber sind hervorragend. Selbst Überstunden können wochenweise abgefeiert werden - eine tolle kreisinterne Regelung.

Image

Das Image eines Jobcenters: Grundsätzlich schlecht. Die meisten wissen eben nicht, was dort tatsächlich passiert. Das wiederum wird wohl bundesweit so sein.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kreisverwaltung Düren
  • Stadt
    Düren
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 26.Dez. 2017 (Geändert am 29.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Toll!

3,00

Verbesserungsvorschläge

  • Es bleiben keine Wünsche offen.

Pro

Dieser Arbeitgeber setzt Standards. Das sagen nicht nur die Mitarbeiterinnen, das sagen auch die Kundinnen.

Contra

Mit Erreichen der Altersgrenze endet der Arbeitsvertrag.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Kreisverwaltung Düren
  • Stadt
    Düren
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (0)
    0%
    3,43
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Kreisverwaltung Düren
3,43
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,53
39.181 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.574.000 Bewertungen