Workplace insights that matter.

Login
K+S Gruppe Logo

K+S 
Gruppe
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 379 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Industrie (3,2 Punkte).

Alle 379 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Mit rund 14.000 Mitarbeitern an ca. 80 Standorten auf vier Kontinenten sind wir einer der weltweit führenden Anbieter für mineralische Produkte. Unsere Produkte unterstützen Landwirte bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter.

Wir bieten Arbeitsplätze über und unter Tage. Dabei ist uns besonders wichtig, dass sich die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter mit der persönlichen Lebensplanung in Einklang bringen lassen.

Hinweis: Sammelbezeichnungen wie Mitarbeiter, Studenten, Schüler u. Ä. gelten für Frauen und Männer gleichermaßen und sind deshalb als geschlechtsneutral anzusehen.

Produkte, Services, Leistungen

K+S versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden. Unsere über 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedienen wir aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Wir streben nach Nachhaltigkeit, denn wir bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen wir tätig sind. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.kpluss.com.

Perspektiven für die Zukunft

Die K+S Gruppe hat sich im vergangenen Jahrzehnt durch die Akquisition und Erschließung neuer Märkte international breiter aufgestellt. Durch unser vielfältiges Produktportfolio und die einzigartige Rohstoffzusammensetzung unserer Lagerstätten sind wir von den Entwicklungen auf den globalen Kalimärkten weniger abhängig als unsere Wettbewerber. Das Bevölkerungswachstum und die damit stetig ansteigende Nachfrage an mineralischen Rohstoffen ist ungebrochen und bleibt Wachstumstreiber für unser Geschäft.

Wir machen uns fit für die Zukunft

Tradition trifft Innovationsfähigkeit: Wir haben 130 Jahre Erfahrung in der Rohstoffförderung und nutzen diese Expertise, um in unsere unternehmerische Zukunft zu investieren. So sind bislang rund drei Milliarden Euro in ein neues Kali-Werk (Bethune) im Westen Kanadas geflossen. Mit dieser Produktionsanlage werden wir lange Zeit Zugang zu hochwertigen Rohstoffen haben. Das sichert unser „Butter und Brot“-Geschäft und ermöglicht K+S auch in Zukunft eine entscheidende Marktposition.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 14.000 (2020)
UmsatzRund 4,0 Mrd. Euro (2018)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 346 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    46%46
  • ParkplatzParkplatz
    43%43
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    42%42
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • KantineKantine
    36%36
  • HomeofficeHomeoffice
    32%32
  • DiensthandyDiensthandy
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    23%23
  • CoachingCoaching
    20%20
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    16%16
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was K+S Gruppe über Benefits sagt

Neben interessanten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten bieten wir Ihnen noch mehr, zum Beispiel ein spannendes Aufgabenspektrum, umfangreiche Weiterbildungs- und internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie Maßnahmen im Bereich der Alters- und Gesundheitsvorsorge.

Betriebliche Altersvorsorge

Wir wissen den täglichen Einsatz unserer Mitarbeiter sehr zu schätzen – und honorieren ihn mit zahlreichen Extras. Wir bieten unseren Mitarbeitern individuelle Modelle, im Rahmen einer betrieblichen Altersvorsorge den Lebensstandard im Alter zu sichern.

Gesundheitsmanagement

Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt unsere Mitarbeiter bei einer bewussten Lebensführung. Neben einer arbeitsmedizinischen Vorsorge und Beratung umfasst es z. B. auch Prävention, Gesundheitsförderung, eine betriebsärztliche Versorgung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Personalentwicklung

Auch die persönliche und fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen: Individuelle Coachings, Weiterbildungen und Schulungen sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine bedarfsorientierte Führungspersonalentwicklung und zielgerichtete Jahresgespräche.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Produkte sind ein essentieller Bestandteil des täglichen Lebens. Düngemittel von K+S leisten ihren Beitrag zur Versorgung der stetig wachsenden Weltbevölkerung und unsere Salze sind eine wichtige Grundlage für eine ausgewogene Ernährung. Dass unsere Produkte lebensnotwendige Grundlagen schaffen, gibt unserer Arbeit einen besonderen Sinn, der für uns an jedem Tag spürbar ist.

Die Tradition als Bergbauunternehmen prägt unsere Identität. Viele Mitarbeiter sind täglich in der einzigartigen Arbeitswelt über und unter Tage beschäftigt, die unsere Arbeit und das alltägliche Miteinander bestimmt. Aus diesem Verständnis heraus steht K+S für die Werte Teamgeist, Vertrauen und Zuverlässigkeit.

Sie wollen sich selbst ein Bild von der faszinierenden Arbeitswelt unter Tage machen? Dann besuchen Sie unser Erlebnis Bergwerk Merkers und erfahren Sie, was es heißt, ein Bergmann zu sein.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten Ihnen in vielen Bereichen spannende Aufgaben und unterschiedlichste Möglichkeiten, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Insbesondere in den Berufsfeldern Technik, Bergbau, Geologie, Forschung und Entwicklung sowie im kaufmännischen Bereich sind wir stets auf der Suche nach Talenten.

Als Berufserfahrener können Sie bei uns in den Arbeitswelten eines international agierenden, modernen Bergbauunternehmens Ihren Traumjob finden. Schauen Sie in unserem Stellenmarkt, ob für Sie die passende Tätigkeit dabei ist.

Als Berufseinsteiger bieten wir Ihnen individuelle Karrieremöglichkeiten: Starten Sie im Rahmen eines Traineeprogramms im kaufmännischen oder technischen Bereich als Nachwuchskraft durch oder steigen Sie direkt in das Berufsleben ein.

Als Student haben Sie bei uns die Möglichkeit, in einem Praktikum Praxisluft in Ihrem Fachgebiet zu schnuppern. Sie erhalten Einblicke in die Aufgaben eines international tätigen Unternehmens und übernehmen dank der Einbindung in das Tagesgeschäft und der Beteiligung an konkreten Projekten direkt Verantwortung. Für noch tiefere Einblicke in die Praxis bieten wir Ihnen die Option, Ihre Abschlussarbeit bei uns zu schreiben.

Als Schüler können Sie unsere einzigartige Arbeitswelt schon während eines Schülerpraktikums kennenlernen. Wir bilden in zahlreichen Berufen Nachwuchskräfte aus. Unsere Ausbildungsberufe finden Sie auf unserer Karriereseite. Dort berichten Ihnen unsere Azubis auch mehr über ihre Ausbildung bei K+S.

Gesuchte Qualifikationen

Unsere Mitarbeiter eint ein starker Zusammenhalt. Deshalb legen wir großen Wert auf echte Teamplayer – egal, ob Sie als Berufseinsteiger oder als Berufserfahrener zu uns kommen.

Bei Studenten, Berufseinsteigern und Berufserfahrenen achten wir außer auf die entsprechenden Fach- und Sprachkenntnisse auch auf große Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Wir freuen uns, wenn Sie sich als Bewerber für ein Praktikum oder den Berufseinstieg schon in der Praxis beweisen konnten.

Als Auszubildender im kaufmännischen Bereich sollten Sie ein ausgeprägtes Interesse an Ihrem Ausbildungsberuf und einen guten Schulabschluss mitbringen. Für eine Ausbildung im technischen Bereich sind zusätzlich handwerkliches Geschick und Freude an der praktischen Umsetzung nötig.

Sie haben Lust auf eine neue Herausforderung? Interessante Stellenangebote finden Sie in unserem Stellenmarkt.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei K+S Gruppe.

  • Entdecken Sie unsere Arbeitswelt! Auf unserer Karriereseite erhalten Sie Informationen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten sowie aktuelle Stellenangebote.

    Haben Sie Fragen zu einer vakanten Stelle, zu Ihrer Bewerbung oder rund um Ihre Karriere bei K+S? Unser Recruiting-Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

  • Was uns besonders interessiert, ist Ihre Motivation. Warum möchten Sie bei uns arbeiten? Wie können Sie Ihre Stärken in unser Unternehmen einbringen? Was reizt Sie besonders? Sagen Sie es uns mit Ihrer Bewerbung – und geben Sie uns die Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit besser kennenzulernen.

  • Uns ist Offenheit besonders wichtig. Ihre Bewerbung soll uns ein authentisches Bild von Ihnen geben, damit wir Sie schon bald zu einem Gespräch einladen.

  • Bitte bewerben Sie sich online über unseren Stellenmarkt. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

  • Sie interessieren sich für uns

    Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, leiten wir diese an die jeweiligen Fachbereiche weiter.

    Wir wollen Sie kennenlernen

    Dann laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch mit einem Vertreter der Personalabteilung sowie mindestens einem Vertreter des jeweiligen Fachbereiches ein.

    Je nachdem, ob wir uns gegenseitig im ersten Vorstellungsgespräch schon ein umfassendes Bild voneinander machen konnten, wird eventuell ein zweites Vorstellungsgespräch geführt.

    In unseren Auswahlverfahren für Auszubildende nutzen wir außerdem Online-Einstellungstests bzw. praktische Übungen. Als Bewerber für bestimmte Trainee-Programme durchlaufen Sie ein Assessment-Center, bestehend aus Einzel- und Gruppenaufgaben sowie einem kurzen Interview mit Fachfragen.

    Wir haben uns entschieden

    Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung sobald wir eine Entscheidung getroffen haben.

Standorte

Standorte Inland

17 Standorte

Standorte Ausland

Wir sind mit mehr als 80 Standorten auf vier Kontinenten vertreten.

Eine Übersicht unserer Standorte finden Sie auf unserer Website.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Offenheit, die Hilfsbereitschaft neuen Leuten Sachen beizubringen, die Selbstständigkeit die einem gewährt wird auch wenn man "nur" ein Werkstudent/Praktikum ist, die Tatsache dass mane rnst genommen wird und 100%ig in alle Themen mit einbezogen wird, egal wie lange man dabei ist und egal in welcher Position man ist
Bewertung lesen
Das man mit Arbeitsmitteln ausgestattet wird, direkt miteinbezogen wird, Home-Office Möglichkeit, Vetrauensarbeitszeit,Wasser/Kaffee, Parkplätze
Bewertung lesen
Die Räumlichkeiten, technische Ausstattung, die Möglichkeiten die einem in jeder Hinsicht geboten werden
Bewertung lesen
Sehr offene und freundliche Kollegene. Spannende Aufgaben mit konstruktiver Kritik und Wertschätzung.
Bewertung lesen
Er interessiert sich für seuine Mitarbeiter, informiert regelmäßig über die Lage des Unternehmens
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 210 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Jahresgespräche werden zwar geführt, verschwinden dann aber in der Schublade des Vorgesetzten und abgesprochenes wird nicht umgesetzt. Eigenes Personal wird nicht weiterführend geschult. Kostenlose Getränke gibt es lediglich in der Verwaltung.
Bewertung lesen
Vergütung des Stipendiums ist seid Jahren unverändert und wird nicht angepasst. Bei Abschlussarbeiten wird keine zusätzliche Vergütung gewährt, obwohl zusätzliche Kosten (Fahrtkosten, Wohnung an anderem Standort) anfallen.
Bewertung lesen
jeden Tag eine Minus Stunde .Es werden immer mehr Abteilungen gegründet , Schweinerei.kein Betriebsrat .auch wenn mann krank ist macht man minus stunden .Kein Zugriff auf das Langzeitkonto
Bewertung lesen
Mittlerweile alles. Das Management hat das Unternehmen zugrunde gerichtet. Da hat man absolut unfähige und unwissende Leute an die Spitze gesetzt,
Bewertung lesen
Schlechtes Arbeitsverhältnis Vorgesetzter zu Aufsichten.
Teilweise schlechtes AV zwischen den Aufsichten untereinander.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 185 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1. Top Management entlassen. Aufgrund von wirtschaftlichen Fehentscheidungen und Milliardengräbern (Kali Mine in CA Bethune) sollte endlich jemand die Verantwortung übernehmen und zu der Fehlinvestition stehen und die Konzequenzen ziehen.
2. Höhere Konzentration auf des operative Geschäft und unnötige Prestigeprojekte sein lassen. Dadurch würde sich auch die Work-Life Balance verbessern
Bewertung lesen
Als erste Schritte: Realisieren, dass in den letzten Jahren das Unternehmen systematisch heruntergewirtschaftet wurde und man deshalb absolut kein attraktiver Arbeitgeber mehr ist. Führungspositionen mit einigermaßen geeigneten Menschen besetzen (ein paar Softskills wären z.B. sehr schön). In die Entwicklung der Mitarbeiter investieren. Mitarbeitern wertschätzend und mit Respekt begegnen.
Bewertung lesen
Als erste Schritte: Realisieren, dass in den letzten Jahren das Unternehmen systematisch heruntergewirtschaftet wurde und man deshalb absolut kein attraktiver Arbeitgeber ist . In die Entwicklung der Mitarbeiter investieren. Mitarbeitern wertschätzend und mit Respekt begegnen.
Bewertung lesen
Die Geschäftsführung und auch viele Führungskräfte, sollten sich Problemen annehmen und die Probleme gemeinsam mit ihren Angestellten angehen . Dies wird so auch kommuniziert, aber nicht gelebt und ist meiner Meinung nach auch nicht gewünscht.
Bewertung lesen
Nachhaltige Konstanz in die Organisation bringen. Die niemals enden wollenden Restrukturierungen zermürben die Mannschaft. Vorschläge externer Luftschloss-Berater kritisch hinterfragen und zweite Meinung vom mittleren Management einholen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 143 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von K+S Gruppe ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 47 Bewertungen).


Kollegenzusammenhalt ist noch gut, wird allerdings seit einiger Zeit schlechter. Durch langjährige Zusammenarbeit hat man sich einen guten Zusammenhalt aufgebaut, was für neuere Kollegen aufgrund der wirtschaftlichen Situation nurnoch schwer möglich ist. Zudem eine seit 2 Jahren sehr hohe Fluktuation.
4
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt unter den Kollegen war schon immer groß. Allerdings wird er durch die vielen Reorganisationen in der Vergangenheit und der aktuellen Sparmaßnahmen immer mehr zermürbt. "Hoffentlich bin ich nicht betroffen; dann doch lieber der Kollege. Er reißt sich eh nie das Bein aus."
4
Bewertung lesen
Könnte auch besser sein zwischen den verschiedenen Bereichen. Untereinander noch akzeptabel.
3
Bewertung lesen
Wird Unterbunden wenn dann muss man bei der führung antanzen
3
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt der Kollegen ist durchweg gut, aber viele handeln doch nur im Eigeninteresse und schwärzen andere hintenherum an oder machen sie bewusst schlecht.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 47 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von K+S Gruppe ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 50 Bewertungen).


Aufgrund der seit Jahren nicht vorhandenen Transparenz wird die Stimmung immer schlechter. Personalveränderungen werden seit einigen Jahren nicht mehr vollumfänglich kommuniziert, teilweise langjährige verdiente Mitarbeiter "verschwinden" somit einfach. Wichtige Themen erfährt man über den Flurfunk.
1
Bewertung lesen
Das konnte K+S noch nie gut, wird sich wohl auch nicht ändern. Die Vorstände bemühen sich. Seitdem gefühlt jedes Jahr die Organisation umstrukturiert wird, merkt man wiedermal, das die Mitarbeiter erst zuletzt informiert werden. Meist ist der Flurfunk schneller als jedes Management.
2
Bewertung lesen
Personalabteilung macht ihre Arbeit nicht durch unkooperativität sitz ich hochschwanger ohne Geld da. weil sie nicht die nötigen Papiere an das Arbeitsamt schicken. Weil Kaffe trinken und faulenzen wichtiger ist..
1
Bewertung lesen
Kommunikation von oben nach unten gibt es nicht. Aber wehe, man gibt mal als kleiner Mann eine Info nicht weiter...
1
Bewertung lesen
Kommunikation findet nicht statt. Management ist mit sich selber beschäftigt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 50 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 47 Bewertungen).


Ja Weiterbildung gibt es aber in der Form nicht Zielführend. Eigene Techniker-Schule mit zu viel Einfluss von K+S. Dies Spiegelt sich leider in der Qualität der unteren bis mittleren Führung wieder. Das gepaart mit der Verwunderung warum es nicht Bergauf sondern eher Bergab geht mit dem Unternehmen.
1
Bewertung lesen
Wer bei den richtigen Leuten schleimt, privat Kontakt zu Vorgesetzten hat oder sogar mit ihnen verwandt ist, kommt weiter, alle anderen nicht.
1
Bewertung lesen
Keine Entwicklungsperspektive. Bewerber sollten nicht mit langfristigem Verbleiben im Bertrieb rechnen.
1
Bewertung lesen
Je nachdem ob man dort gelernt hat oder nicht sehr unterschiedlich.
3
Bewertung lesen
Ich kann jedem nur raten, sich hier bitte nicht zu bewerben!!!
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 47 Bewertungen lesen

Gehälter

54%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 332 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Elektriker12 Gehaltsangaben
Ø43.400 €
Elektromonteur10 Gehaltsangaben
Ø42.000 €
Projektmanager8 Gehaltsangaben
Ø69.300 €
Gehälter für 26 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
K+S Gruppe
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Bürokratisch auf Regeln achten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
K+S Gruppe
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards