Navigation überspringen?
  

matratzen direct AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
matratzen direct AGmatratzen direct AGmatratzen direct AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 74 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    24.324324324324%
    Gut (15)
    20.27027027027%
    Befriedigend (11)
    14.864864864865%
    Genügend (30)
    40.540540540541%
    2,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

matratzen direct AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,70 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es ist eine angenehmes Arbeitsklima

Vorgesetztenverhalten

Zu unseren persönlichen Vorgesetzten habe ich ein gutes Verhältnis.

Kollegenzusammenhalt

Der ist sehr unterschiedlich, eigentlich sehr gut. bis auf ein paar Ausnahmen.

Interessante Aufgaben

Ich finde unsere Aufgaben sehr vielseitig und interessant. Der Kontakt zu den Kunden macht viel Spass.

Kommunikation

Die Kommunikation funktioniert unter den Kollegen gut, mit der Zentrale könnte sie in bestimmten Bereichen verbessert werden.

Gleichberechtigung

Mit der Gleichberechtigung gibt es keine Probleme, es ist alles im grünen Bereich

Umgang mit älteren Kollegen

Da gibt es keine Probleme

Karriere / Weiterbildung

Wir werden regelmäßig geschult

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird wenig von Seiten des Unternehmen dafür getan. Bin viele Jahre im Unternehmen und habe noch keine Lohnerhöhung bekommen

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind in Oednung

Image

Das Image ist viel besser, als es in den öffentlichen Medien geteilt wird

Verbesserungsvorschläge

  • Unsere Zentrale sollte mehr auf die Vorschläge der Verkäuferinnen bzw Verkäufer eingehen. Automatische Lohnerhöhung nach Arbeitsjahren im Unternehmen.

Pro

Das selbständige Arbeiten

Contra

Ich finde nicht gut das alles nur noch per Mail mit der Zentrale geregelt werden soll, eine persönliche Kommikation ist besser und geht oft schnell

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    matratzen direct AG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene konstruktive Kritik. Die Mitarbeiterzufriedenheit liegt uns selbstverständlich sehr am Herzen. Aus diesem Grund betrachten wir beispielsweise jede Kununu Bewertung individuell und geben Feedback und Verbesserungsvorschläge intern weiter. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Kommunikation zwischen unseren Filialen und der Zentrale zu verbessern. Bzgl. dem Thema "Gehalt"Sozialleistungen" bitten wir Sie das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten zu suchen. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auf und bedanken uns für Ihre ehrlichen Worte. Viele Grüße Ihre Kollegen/innen aus der Zentrale

Herr Torsten Hohengarten
Leitung Unternehmensorganisation und -entwicklung

  • 17.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Verkaufsleiter ist freundlich, lustig und umgänglich. Man sieht ihn nur 1x im Monat, so ist der Kontakt recht wenig.
Verbales echtes Lob gibt es sehr selten, weil es ja immer noch Luft noch oben gibt.
Gut- kann man immer noch besser machen!
Im Vorstand gibt man im Slogan "fair" als Titel. Vielleicht gibt es verschiedene Definitionen von fair, aber das ist es nicht. Offen auch nicht, denn es wird lang viel verschleiert. Darum ist ein miteinander darauf beschränkt, dass die Mitarbeiter gebietsweise sich über das Telefon gegenseitig unterstützen, manchmal nur Frasen von "oben" hören.

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden von der Direktion vorgelegt und sollen so umgesetzt werden.
Die Gebietsleiter müssen umsetzen, was von der Zentrale diktiert wird. Die Mitarbeiter werden von ihnen bei Laune gehalten und zur Selbständigkeit erzogen. Konflikte möglichst umgangen, aber wenn, logischerweise immer zu Gunsten der Firma gelöst. Entscheidungen sind somit eher einseitig.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer Kollegen, mit denen man super auskommt und ganz wenig, da regt man sich bloß auf.

Interessante Aufgaben

Arbeitspläne werden von den Mitarbeitern oft eigennützig vorgelegt. Der Gebietsleiter schreibt den Arbeitsplan, weil er die Gesamtübersicht hat.
Die Ordnung und Sauberkeit sind vertraglich festgeschrieben. Die Gestaltung wird von der Direktion vorgeschrieben. Persönliche Gestaltung ist nicht gewünscht.

Kommunikation

Ja, wir werden über die Umsätze informiert, mit der Aufforderung, uns noch mehr anzustrengen und mehr zu verkaufen. Deshalb sollen die Verkäufer auch bei Regen die Leute, die den Laden betreten, als Kunden wahrnehmen!!

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen gibt es nicht, mehr Verantwortung schon

Umgang mit älteren Kollegen

im Verkauf sind ältere Mitarbeiter erwünscht und geschätzt. Eine Urkunde nach 5 Jahren soll das bezeugen. Mehr als ein Blatt Papier ist es nicht.

Karriere / Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten.
Als Weiterbildung werden zur x-ten Wiederholung Verkaufstraining durchgeführt, die nur jede Menge Geld in die Taschen irgendwelcher Ärzte und Verkaufstrainer spülen.
Eine Schulung der Gebietsleiter in psychologischer/systemischer Mitarbeiterführung könnte die Zusammenarbeit und Erfolg fördern.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt absolut pünktlich!
Die Löhne sind bei gleicher Arbeitsvoraussetzung sehr unterschiedlich.
Die immer wieder geänderten Prämiensysteme sind manchmal lohnend, oder auch total unfair.
Zusätzliche Sozialleistungen gibt es nicht.
Bruttogehalt liegt zwischen Frisör- und Gastronomielöhnen, also untere Lohngruppen.

Arbeitsbedingungen

Die Ladengeschäfte sind oft renovierungsbedürftig. Dafür war aber bislang kein Geld übrig. Das Equipment ist veraltet, das Datensatz hinkt manchmal nach.
Die Bürostühle sind eine ergonomische Katastrophe.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Standards werden eingehalten und es gibt auch schadstofffreie Matratzen

Work-Life-Balance

Urlaub bekommt man natürlich. Kollidiert aber oft mit den Zeiten, wo viele gleichzeitig anmelden. Die Gutmütigen warten, bis der Engpass vorbei ist. Durch chronische Unterbesetzung bleiben so Urlaubstage und viele Überstunden am Jahresende übrig

Image

Das Image der Firma wird durch die Verkäufer gestellt. Ist der Kunde zufrieden, hat die Firma ein gutes Image.
Die diversen Vorstände haben das Image zeitweise fast zum Ruin geführt.
Sollte sich nun alles wieder aufbauen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wegen der chronischen Personalunterbesetzung im Verkauf gezielt mehr Einstellungen machen Die Verkäufer sind die tragenden Leute des Betriebs! Einfache und durchsichtige Provisionen machen mehr Verkaufslaune

Pro

Selbständiges arbeiten und pünktlicher Gehalt finde ich sehr gut

Contra

Dieses nicht mehr relevante Mitbewerberdenken blockiert!
Besser wäre es, die Firma würde ihre eigene Werbung gestalten und sich nicht mehr mit anderen messen. Wettbewerb kann ganz anders aussehen!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    MFO Matratzen Hamburg
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie uns so ein ehrliches Feedback geben. Weil wir kontinuierlich an uns als Arbeitgeber arbeiten wollen, nehmen wir Bewertungen auf kununu.de sehr ernst. Auch wenn diese anders ausfallen, als wir es uns wünschen. Dass auf unseren Mitarbeitern/innen in den Filialen oft ein hoher Druck liegt, wissen wir. Und genau deswegen wissen wir die Arbeit, die dort geleistet wird, sehr zu schätzen. Ihre Kritik nehmen wir natürlich sehr ernst. Unsere Mitarbeiter/innen können jederzeit das Gespräch mit Vorgesetzten oder gegebenenfalls direkt mit der Zentrale suchen. Vielleicht möchten Sie diese vorhandenen Wege zukünftig nutzen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit Ihnen. Viele Grüße Ihre Kollegen/innen aus der Zentrale

Herr Torsten Hohengarten
Leitung Unternehmensorganisation und -entwicklung

  • 22.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es macht wirklich sehr viel Spaß und ich komme jeden Tag mit einem guten Gefühl auf die Arbeit. Untereinander ist der nötige Respekt vorhanden und der Kollegen/innen-Kreis unterstützt sich gegenseitig. Auch wenn jeder mit der notwendigen Ernsthaftigkeit bei der Arbeit ist, wird viel gelacht im Team.

Vorgesetztenverhalten

Es herrscht eine Kommunikation auf Augenhöhe. Die Meinung des Kollegen/innen-Kreis wird seitens der Geschäftsführung gehört und geschätzt. Getroffene Entscheidungen werden vorgestellt und auch begründet, so dass diese nachvollziehbar sind. In der Firma wird ein kollegialer Führungsstil gelebt.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben bereits erwähnt ist es wirklich ein super Team. Vor allem die schwierige Vergangenheit hat das Team zusammengeschweißt und man kann sich auf die Kollegen/innen verlassen. Neid und Missgunst ist in keinem Fall vorhanden. Dinge werden direkt und offen angesprochen und auftretende Problemchen im offenen Austausch aus der Welt geräumt.

Interessante Aufgaben

Es sind die verschiedensten Aufgaben, welche auch herausfordernd sind. Durch unterschiedliche Aufgabenstellungen wird es nie langweilig. Reizvoll ist es, den Erfolg des Unternehmens direkt mit beeinflussen zu können und auch in kurzer Zeit erste Ergebnisse seiner Arbeit zu sehen.

Kommunikation

Die Kommunikation findet untereinander statt und es wird sich regelmäßig ausgetauscht. Die Kollegen/innen werden seitens der Geschäftsführung über die Entwicklung des Unternehmens regelmäßig informiert.

An der ein oder anderen Stelle kann sicherlich noch optimiert werden, aber das ist nicht gravierend.

Gleichberechtigung

Ob Mann oder Frau ist irrelevant. Die Leistung ist für die Entwicklung jedes einzelnen in der Firma entscheidend, das Geschlecht hat hier keinerlei Einfluss.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung von älteren Kollegen wird geschätzt und auch bei zu besetzenden Stellen wird gerne auf die Erfahrung von Bewerbern gesetzt, welche schon eine gewisse Berufserfahrung mitbringen. Dies heißt aber nicht, dass jüngere Bewerber geringere Chancen haben.

Karriere / Weiterbildung

Da wir mittlerweile eine Firma mit einer überschaubaren Größe geworden sind, bieten sich natürlich nicht mehr so viele Möglichkeiten der Aufstiegschancen. Allerdings werden alle Möglichkeiten ausgelotet, sofern sich Kollegen/innen mit sehr guten Leistungen hervorheben.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird pünktlich zum Monatsende gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Hier steckt das größte Potenzial, die Büros in der Hauptverwaltung sind in die Jahre gekommen. Sicherlich ist diese sehr zentral gelegen, aber in der Zukunft sollte hier eine Verbesserung stattfinden. Vor allem ist es schade, dass die Abteilungen in einem recht großen Bürogebäude etwas auseinander "gerissen" sind.

Da das Unternehmen sich gerade neu aufstellt, ist dies allerdings nicht der wichtigste Punkt. Sollte allerdings irgendwann angegangen werden.

Work-Life-Balance

Bei den Arbeitszeiten ist eine gewisse Flexibilität vorhanden, so dass private Termine auch ohne Probleme wahrgenommen werden können. Auch von den Führungskräften wird darauf geachtet, dass sich die Arbeitszeit in der vertraglichen Stundenzahl bewegt. Der Urlaub wird im Team abgesprochen und in der Regel werden die Wünsche von allen berücksichtigt. Kollegen/innen mit Kindern werden sowohl bei der Arbeitszeit als auch beim Urlaub berücksichtigt.

Image

Das Unternehmen weißt ein viel besseres Image auf, als es in den meisten weiteren Bewertungen hier dargestellt wird. Sicherlich wurden in der Vergangenheit viele Fehler gemacht, daher wurde die Geschäftsführung vollständig ausgetauscht.

Zwischenzeitlich spürt man diesen Wechsel auch im Kollegen/innen-Kreis und man merkt, dass das Unternehmen sich neu aufgestellt hat und nun einen anderen/erfolgreicheren Weg einschlägt. Dies betrifft auch den Umgang mit den Mitarbeitern/innen. Bei dem überwiegenden Teil der Kollegen/innen hört man in Gesprächen eine sehr positive Stimmung in Bezug auf die Firma.

Ich persönlich bin nach über 12 Jahren in einem anderen Unternehmen in diese Firma gewechselt und habe dies noch keinen Tag bereut. Schade, dass ausgeschiedene Mitarbeiter/innen versuchen, durch negative Bewertungen schmutzige Wäsche im Nachgang zu waschen.

Verbesserungsvorschläge

  • Zeitgemäßeres Bürogebäude der Verwaltung mit entsprechenden Aufenthalts- bzw. Pausenräumen.

Pro

Der Umgang auf Augenhöhe untereinander, die super Stimmung im Team, die Möglichkeiten sich aktiv in die weitere Entwicklung des Unternehmens einzubinden

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    matratzen direct AG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns so ausführlich zu bewerten. Ihre vielen positiven Punkte zeigen uns, dass Sie sich sehr wohl bei uns fühlen und Ihnen das Arbeiten im MFO Matratzen Team viel Freude bereitet. Selbstverständlich nehmen wir auch Ihre kritishen Worte bzgl. des Bürogebäudes auf und werden schauen, dass wir in diesem Bereich in absehbarer Zeit Verbesserungen durchführen können/werden. Ihnen wünschen wir weiterhin viel Freude bei Ihrer täglichen Arbeit in unserem Team und freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre mit Ihnen. Viele Grüße Ihre Kollegen/innen aus der Zentrale

Herr Torsten Hohengarten
Leitung Unternehmensorganisation und -entwicklung


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 74 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    24.324324324324%
    Gut (15)
    20.27027027027%
    Befriedigend (11)
    14.864864864865%
    Genügend (30)
    40.540540540541%
    2,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

matratzen direct AG
2,70
74 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,16
134.719 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.904.000 Bewertungen