Navigation überspringen?
  

Pluradentals Arbeitgeber

Deutschland,  35 Standorte Branche Medizintechnik
Subnavigation überspringen?
PluradentPluradentPluradentVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 185 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (82)
    44.324324324324%
    Gut (36)
    19.459459459459%
    Befriedigend (33)
    17.837837837838%
    Genügend (34)
    18.378378378378%
    3,36
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    58.333333333333%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (2)
    16.666666666667%
    Genügend (2)
    16.666666666667%
    3,73
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Getreu dem Motto „engagiert – wegweisend – partnerschaftlich“ entwickelt Pluradent für seine Kunden individuelle und ganzheitliche Konzepte. Mit dem Ziel der Qualitäts- und Innovationsführerschaft weiß das Dentalfachhandelsunternehmen, was auf dem Markt zukunftsfähig ist und spiegelt das in seinem breiten Leistungsspektrum wider. Daran arbeiten Tag für Tag mehr als 1.300 Mitarbeiter in über 35 Niederlassungen im In- und Ausland. Zu dieser Stärke tragen Spezialisten in den Bereichen IT und Netzwerke, Digitales Röntgen und DVT, CAD/CAM, Laser, Praxisbörse und Planung und Innenarchitektur wesentlich bei. Pluradent antizipiert frühzeitig die Trends, die sich aus der Dynamik des Marktes und den Herausforderungen für Zahnarzt und Zahntechniker ergeben und setzt diese in richtungsweisende Konzepte um. Dabei liegt der Fokus auf dem zukunftsfähigen und nachhaltigen Erfolg von Praxis und Labor.

Das Unternehmen ist mittelständisch geprägt. Die Pluradent ist nicht börsennotiert. Die Unternehmensanteile liegen bei den Eigentümerfamilien der fusionierten Gründungsunternehmen und werden nicht öffentlich gehandelt

Das erwartet Sie bei Pluradent
Der Dentalmarkt ist sehr dynamisch. Starten Sie mit Pluradent beruflich durch und erfahren Sie, was es heißt, in einem innovativen Unternehmen Raum für Ihre Ideen zu finden, Verantwortung zu übernehmen und ein wichtiger Teil des Teams zu sein.

Aktiv, kreativ und entscheidungsfähig
Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege werden Sie fordern, Ihnen jedoch auch viel Platz für eigene Verantwortung sowie flexibles Denken und Handeln lassen. Fühlen Sie sich dadurch gefördert? Arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich? Dann wachsen Sie an Ihren Aufgaben und gemeinsam mit uns.

Berufliche Entwicklung liegt uns am Herzen
Ob Sie in einer unserer Ausbildungen, mit vielen bundesweiten Übernahmemöglichkeiten, starten oder als Professional zu uns finden – wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten neue Herausforderungen zu entdecken oder vertraute Gebiete zu erweitern. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind und tief in die dentale Welt eintauchen.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

305 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2015/2016

Mitarbeiter

rund 1.300

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Spezialisten (CAD/CAM, IT/Röntgen, Laser), umfassender technischer Service, Planung und Innenarchitektur, Fortbildung für Kunden, Praxisbörse, Praxis- und Labor-Software Materialien für den täglichen Gebrauch in Praxis und Labor, umfassende Beratung

Perspektiven für die Zukunft

Pluradent bietet sichere und moderne Arbeitsbedingungen, die wir flexibel und positionsabhängig für Sie gestalten. Unsere Basis dazu liegt in den jeweiligen Tarifverträgen für Groß- und Außenhandel. Nutzen Sie zusätzlich auch unser Angebot der betrieblichen Altersvorsorge. Hier unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Absicherung ihrer Zukunft. 

Sie möchten mehr erfahren? Dann besuchen Sie unsere Karriere-Seite: www.pluradent.de/karriere oder werden Sie Fan auf www.facebook.com/Pluradent

ihk-logowir-bilden-aus17-18ofjpg.jpg

Erfolgsfaktor Familie Logo.jpg


Benefits

► Flexible Arbeitszeiten

► Homeoffice

► Kantine

► Essenszulagen

► Betr. Altersvorsorge

► Barrierefreiheit
    Nicht in allen Niederlassungen

► Betriebsarzt

► Coaching

► Parkplatz

► gute Verkehrsanbindung
    Aufgrund der hohen Dezentralität unterschiedlich

► Mitarbeiterrabatte

► Firmenwagen

► Mitarbeiterhandys /Smart-Phone
    starker Einsatz von Tablets

► Mitarbeiterbeteiligung

► Mitarbeiterevents

► Sonderzahlungen / Erfolgsbeteilungen

35 Standorte

Standorte Inland

32 Standorte im Inland

Standorte Ausland

4 Standorte im Ausland

Impressum


Impressum und Anbieterkennzeichnung gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)

Pluradent AG & Co KG
Kaiserleistr. 3
63067 Offenbach

Telefon 069-82983-0
Telefax 069-82983-271

e-Mail: offenbach(at)pluradent.de

Registergericht:
Amtsgericht Offenbach am Main

Handelsregisternummer:
HRA 9262

Umsatzsteuer-ID:
DE112150749


Vertreten durch die Komplementärin:
Pluradent AG, Ulmenstraße 22, 60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069-82983-0
Fax.: 069-82983-271
E-Mail: offenbach(at)pluradent.de
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Handelsregisternummer: HRB 51595
Steuernummer: 044 241 31335
Vertreten durch den Vorstand: Niels Hower, Herbert Liebl
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Bernd Neubauer

Für Bewerber

Videos

Wir. Gemeinsam. Erfolgreich.
Pluradent Image Video
Pluradent Partnerprogramm
Pluradent Symposium 2014
Pluradent Symposium 2014
Pluradent auf der id mitte 2014
IDS 2015 - Highlights und Trends
iSiDent (lange Version)
IDS 2015
PRO X LOG die intelligente Materialwirtschaftssoftware
GLS Logistik GmbH & Co Dental Handel KG
Pluradent Symposium 2016
Der Weg zur Existenzgründung- Dr. Dr. Lamp und Dr. Müller
Der Weg zur Existenzgründung- Fr. Dr. Agwa
Der Weg zur Existenzgründung- Fr. Dr. Berner
Der Weg zur Existenzgründung- Dr. Bernucci
Der Weg zur Existenzgründung- Dr. Stefan Daut
SYMPOSIUM 2016- Lars Berger
SYMPOSIUM 2016- Uwe Jerathe
SYMPOSIUM 2016- Markus Pein
SYMPOSIUM 2016- Dr. Susanne Klein
Famulatur auf den Seychellen- Lorena Neef
Innovationspreis 2015 – Die Klassiker von morgen
Der Weg zur Existenzgründung- Dr. Nicola Witte
Pluradent Symposium 2016
Mein Weg. Meine Zukunft. Meine Praxis.
Pluradent Niederlassung Bonn/Bornheim
Pluradent Austria
Pluradent Austria- WID 2016
Zahntechnik im Wandel
IDS 2017- Pluradent
Innenarchitektur Praxis Pluradent
Pluradent Symposium 2018- Porträt Sven Gábor Jánszky
Pluradent Symposium 2018- Porträt Miriam Lange
Pluradent Symposium 2018
Rückenwind für Ihre berufliche Zukunft – St. Peter Ording 2018
Pluradent Plus- Ihr Vorteilsprogramm TEASER
Pluradent Plus- Ihr Vorteilsprogramm
PLULINE Coverstar- Die Bewerbung
PLULINE Redesign
IDS 2019- Pluradent
Ihre IT. Unser Service.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Schüler/Azubis 
  • Studenten (Duales Studium) 
  • Fachkräfte im innen und Außendienst 
  • Praktikanten / Diplomanten

Gesuchte Qualifikationen

Fachkompetenzen in den angestrebten Tätigkeitsfeldern Auch Berufsanfänger erhalten eine umfangreiche Fachschulung Aufgrund der beginnenden europäischen Ausweitung sind Kenntnis der Englischen Sprache ein nutzvolles Add-On.

Gesuchte Studiengänge

BWL, naturwissenschaftliches, medizintechnisches oder pharmazeutisches Studium, Innenarchitektur, Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Hohe Flexibilität, Flache Hierarchien, Mitarbeiterbeteiligung, Intensive interne Aus- und Weiterbildung, strukturierte Einarbeitung, Umfangreiche Sozialleistungen

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Pluradent ist ein führendes, international erfolgreiches und unabhängiges Handels- und Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitsbereich. Unser Erfolg basiert auf motivierten und kompetenten Mitarbeitern sowie der Stärke am Dentalmarkt. Als Qualitäts- und Innovationsführer fühlen wir uns unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten sowie der Umwelt persönlich und nachhaltig verpflichtet.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Das Unternehmen ist eines der wenigen Unternehmen im Dentalhandel, welches noch tarifvertraglich gebunden ist.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Bitte gehen Sie auf die von uns, in den jeweiligen Stellenausschreibungen, gestellten Fragen so genau wie möglich ein. Dies dient zur besseren Übereinstimmung Ihrer Vorstellungen an die neue Tätigkeit und unserer Erwartungen an den potenziellen neuen Kollegen bzw. Kollegin.

Unser Rat an Bewerber

Bitte geben sie alle Kontaktdaten sorgfältig ein, damit wir erfolgreich mit Ihnen in Kontakt treten können.

Bevorzugte Bewerbungsform

Nutzen Sie für Ihre Bewerbungen vorzugsweise das Pluradent E-Recruiting Portal. Sollten Sie dabei Probleme haben, wenden Sie sich direkt an die angegebene Service-Hotline. 06131-277020

Auswahlverfahren

Als erstes sichten und prüfen wir Ihre Bewerbungsunterlagen gründlich. Entsprechen Ihre Qualifikationen den Anforderungskriterien der ausgeschriebenen Stelle, beginnt der Auswahlprozess. Im Anschluss laden wir die Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch ein. Je nachdem, um welche Stelle es sich handelt, können noch weitere Gespräche folgen.

Pluradent Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,36 Mitarbeiter
3,73 Bewerber
4,17 Azubis
  • 09.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn das Kollegium nicht hervorragend wäre, würde es in dieser Kategorie vermutlich 0 Sterne geben. Aber der Kollegenzusammenhalt wird gerade bewusst oder unbewusst von der Geschäftsleitung zerstört.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt wenige gute Vorgesetze, die sich für die Firma, Mitarbeiter und Kunden richtig ins Zeug legen und es gibt die vielen Vorgesetzen, die sich auf deren Erfolg ausruhen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war bis zu meinem Ausscheiden noch gut. Aber wenn weiterhin unverständliche und kurzsichtige Entscheidungen seitens der Geschäftsleitung getroffen werden, wird der Kollegenzusammenhalt über kurz oder lang nicht mehr vorhanden sein.

Interessante Aufgaben

Langweilig

Kommunikation

Die Kommunikation war leider schon immer schlecht. Es wurde zwar verkündet, dass die Kommunikation besser werden soll, ich konnte leider nie eine Verbesserung feststellen - schade.

Gleichberechtigung

Ich lache mich kugelig

Umgang mit älteren Kollegen

Verbesserungswürdig

Karriere / Weiterbildung

Findet praktisch nicht statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nach Tarif bezahlt, aber in anderen Firmen wird wesentlich besser bezahlt.

Arbeitsbedingungen

zu kleine Räume, zu viel Lärm, unerträgliche Hitze im Sommer, IT fällt ständig aus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich denke darüber hat sich Pluradent noch keine ernsthaften Gedanken gemacht.

Work-Life-Balance

Es gibt Gleitzeit, die selten gelebt wird.

Image

Es wird viel geredet und geprotzt aber wenig davon umgesetzt, die Kunden merken das natürlich auch, dementsprechend ist das Image schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Entscheidungen in Zukunft besser überdenken und keine unüberlegten Schnellschüsse tätigen. Es werden Leute entlassen um dann wieder welche einzustellen. An alle Entscheidungsträger: Ihr spielt nicht das Spiel des Lebens es geht hier um echte Menschen und deren Existenz!
  • Das Kundenwohl muss eindeutig wieder mehr in den Fokus rücken. Es kann nicht der Anspruch eines selbst ernannten "Top Depots" sein, dass Kunden nur bei Pluradent sind, weil es in anderen Depots noch chaotischer ist.
  • Die Entscheidungen der Geschäftsleitung sind leider alle sehr theoretisch, wenn mal was nicht läuft wie es kalkuliert wurde, wird die Schuld gerne den Mitbewerbern in die Schuhe geschoben. Es ist eine Tatsache, dass die Mitbewerber von Pluradent aggressiv Mitarbeiter und Kunden abwerben, aber man muss auch mal an seine eigene Nase fassen, wenn bei der Pluradent alles super wäre, dann würden sich die Mitbewerber die Zähne an Pluradent ausbeißen!
  • Prinzipiell mehr und vor allem besser handeln als nur darüber zu reden - Endlosdiskussionen über Luxusprobleme sind leider an der Tagesordnung

Pro

Vor einem Jahr wären mir bestimmt noch ein paar Dinge eingefallen, aber ich überlege mittlerweile schon fast 5 Minuten und ich weiß nicht was ich zu diesem Punkt schreiben soll.

Contra

Ich habe die Pluradent freiwillig verlassen und rückblickend hätte ich diesen Schritt viel früher gehen sollen, ich denke somit ist alles gesagt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Pluradent
  • Stadt
    Offenbach am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 03.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Grausam

1,15

Arbeitsatmosphäre

Unterirdisch - die Stimmung ist furchtbar

Kollegenzusammenhalt

jeder freut sich über das Pech des anderen. Es gibt wenige Ausnahmen

Kommunikation

Ein Stern ist noch zuviel - keiner weiß, was morgen ist

Gleichberechtigung

Frauen haben keine chance auf Beförderung und gute Bezahlung

Karriere / Weiterbildung

Nur für Männer - als Frau glotzt man in die Röhre. Weiterbildung muss hartnäckig eingefordert werden, sonst gibts nichts

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nur gezahlt, was gezahlt werden muss.

Verbesserungsvorschläge

  • In den letzten Jahren ist den Mitarbeitern viel zugemutet worden. Alle musste sehr flexibel sein, da große Veränderungen einbrechen würden. Auch Gehaltsmäßig war es so. Alle haben es geschluckt und mitgemacht. Und was ist das Ergebnis? Das hier! Mc Kinsey im Haus, Mitarbeiter werden gefeuert oder rausgemobbt und die Arbeitsbedingungen sind furchtbar, keiner weiß wie es hier weitergeht. Sogar beim mickrigen Gehalt, was man bekommt, wird einem noch aufs Brot geschmiert, wie gütig die Pluradent sei, da sie ja zu den wenigen großzügigen Unternehmen gehöre, die so etwas auch zahlen. Einfach nur lächerlich! Die Wahrheit ist, dass in den letzten Jahren immer wieder tarifliche Erhöhungen nicht ausgezahlt wurden, und wenn, dann nur auf druck. Als außertariflicher muss man um jeden Cent kmämpfen.

Contra

Fakt ist, das die Führungskräfte versagt haben. Statt normal auf Veränderungen in dem Markt zu reagieren, ist den Mitarbeitern prophetenhaft verkündet worden, dass Pluradent das beste Unternehmen ist, dass jemals unter der Sonne existierte, mit bahnbrechenden Visionen, die die Kunden umhauen würde. Fakt ist, Pluradent ist am Ende. Statt in der Vergangenheit irgendwelchen lächerlichen Großgetue hinterherzulaufen, teure Veranstaltungen zu machen und sich dafür fürstlich auf die Schulter zu klopfen, hätte man ganz einfach den Fakten ins Gesicht schauen müssen und die Maßnahmen ergreifen müssen. Ist aber nicht geschehen. Fachwissen habt von denen eh keiner. Wie sollen sie dann wichtige Themen für die Zukufnt umsetzen?

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    pluradent
  • Stadt
    Offenbach am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Wir bedauern sehr, dass Sie in Ihrem Fall offensichtlich bisher keine positiven Erfahrungen in unserem Unternehmen sammeln konnten. Zu Ihrer Bewertung zum Bereich Gehalt/Sozialleistungen möchten wir gerne folgendes anmerken: Die Pluradent ist nach wie vor eines der sehr wenigen Unternehmen in der Dentalbranche, welches tarifgebunden ist und sich daher auch an die Vorgaben der Tarifverträge gebunden fühlt. Dies bedeutet, dass die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Pluradent grundsätzlich regelmäßig, d.h. jährlich Erhöhungen Ihrer Tarifentgelte bekommen. Auch mit Blick auf das laufende Jahr 2019 haben wir eine gute Nachricht für Sie: Der Vorstand hat bereits entschieden und kommuniziert, dass eine Anpassung der Entgelte erfolgen wird – sowohl im tariflichen, als auch im außertariflichen Bereich. Ihr Bernd Litzenberger HR Business Partner und stellv. Bereichsleiter Personal

Bernd Litzenberger

  • 23.Nov. 2018 (Geändert am 14.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kein Vertrauen in MA, eher in Flurfunk. Keine niedergeschriebenen Konzepte oder dargestellte Prozesse im Bereich Technik. Nur Worthülsen und Aussagen wie: "Masse statt Klasse" - daher ist Qualität wohl fragwürdig.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt von den Vorgesetzten zu den MA keine Zielvereinbarungen. Bloß keine Fragen stellen, sie könnten als Anregung aufgenommen werden. Wichtig! - bitte nicht denken oder versuchen mitzureden. Es gilt der Spruch vom §1: "Der Obere hat immer recht..."

Kollegenzusammenhalt

Das Kicken von langjährigen MA ist wohl zu teuer, dementsprechend wird Eigenbrötelei toleriert. Neue MA entwickeln Teamgeist, ist aber nicht erwünscht, könnte sich ja u. U. ein Betriebsrat bilden.

Kommunikation

Meetings finden statt - wenn Zahlen nicht stimmen. Ansonsten nur scheinbares Interesse an den Belangen der MA - und das spiegeln die langjährigen MA mit Eigenbrötelei wieder.

Gleichberechtigung

Frauenquote? Deutschlandweit ein Phänomen. Immerhin arbeiten einige Frauen der Männer aus der Top Ebene im Unternehmen. Aber nicht zu viel...

Umgang mit älteren Kollegen

Ja, teilweise, und gerne befristet.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Allgemeinen zu geringe Bezahlung. Pünktliche Auszahlung - jederzeit
Kein Betriebsrat!!!

Arbeitsbedingungen

Oft sind Fluchtwege zugestellt oder Büroräume an qm zu klein. Durch open door policy (was im Unternehmen gilt und nur von den MA eingehalten werden muss) kommt es des Öfteren zu hohem Lärmpegel aus Nachbarbüros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist nicht sichtbar.

Work-Life-Balance

Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes gestaltet sich im Außendienst sehr schwierig bis nicht möglich - was den Bereich Technik betrifft.

Image

Im Moment geht es wohl der Firma nicht so gut, hm...
Es wird viel über ungerechtes Handeln der Manager geredet.

Verbesserungsvorschläge

  • Coachen des Führungspersonals in "Wie führe ich Mitarbeiter" und "Anstandsregeln neu erlernen" und "Toleranz im Umgang mit Mitarbeitern" In dem internen Qualifizierungs- und Weiterbildungskatalog sind viele dieser Seminare aufgeführt. Liebes Management - Respekt, Toleranz, Empathie, Anstand und andere Tugenden verhelfen uns Menschen zu einem guten Menschen mit Erfolg im Leben und Wirtschaft zu werden.

Pro

Visionen sind theoretisch aufgestellt ! Die Personalabteilung darf versuchen an den Belangen der MA teilzuhaben. Sie ist stets bemüht.

Contra

Die aufgestellten Visionen auch umsetzen! Ansonsten nur "Schall und Rauch"
Managementebene ist gegenüber ihrer HR beratungsresistent.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Pluradent
  • Stadt
    Offenbach am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre offenen und kritischen Anmerkungen. Gerne würden wir gemeinsam mit Ihnen über Möglichkeiten zur Verbesserung der von Ihnen angesprochenen Themen wie zum Beispiel die Führung sprechen. Sollten Sie hier negative Erfahrungen gemacht haben, steht Ihnen Ihr HR Business Partner oder ich gerne für ein vertrauliches Gespräch zu Verfügung. Zu einigen Themen möchte ich gerne wie folgt Stellung nehmen. Gleichberechtigung: Bei 1300 Mitarbeitern beträgt der Frauenanteil bei der Pluradent Gruppe über 40 % Befristete Arbeitsverträge: Lediglich 2 % der Arbeitsverträge bei Pluradent sind befristet, meist handelt es sich um Elternzeitvertretungen. Arbeitszeiten in der Technik: Die Einsatzplanung terminiert die Technikeinsätze unter Berücksichtigung der gesetzlichen Arbeitszeiten. Die Außendienstmitarbeiter werden regelmäßig darauf hingewiesen, die gesetzlichen Pausen einzuhalten. Die Vorgesetzten werden regelmäßig über die Zeitkonten der Mitarbeiter informiert. Wir bedanken uns für Ihre Einschätzung. Die Mitarbeiterzufriedenheit liegt uns am Herzen und wir werden uns weiterhin für die Verbesserung engagieren. Mit freundlichen Grüßen Berthold Ossig Bereichsleiter Personal Pluradent Gruppe

Nadine Lauria
Sachbearbeiterin Personalentwicklung
Pluradent AG & Co KG


Bewertungsdurchschnitte

  • 185 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (82)
    44.324324324324%
    Gut (36)
    19.459459459459%
    Befriedigend (33)
    17.837837837838%
    Genügend (34)
    18.378378378378%
    3,36
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    58.333333333333%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (2)
    16.666666666667%
    Genügend (2)
    16.666666666667%
    3,73
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Pluradent
3,39
199 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizintechnik)
3,29
18.679 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.808.000 Bewertungen