Navigation überspringen?
  

Regierungspräsidium Stuttgartals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Regierungspräsidium StuttgartRegierungspräsidium StuttgartRegierungspräsidium Stuttgart
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Regierungspräsidium Stuttgart Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,66 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kritik wird umgehend weiter getragen. Unwahre Behauptungen (Zeugnis) ohne klare Hintergründe seitens der Referatsleitung. Man scheint nicht zu Wissen das laut BAG urteil bei einem Zeugnis schlechter als befriedigend der Arbeitgeber diese Behauptung nachweisen muss. Bis heute nicht geschehen. Schlechte Bewertung aufgrund interner Beschwerden - RACHEAKT.

Mangelnde Führungsqualität resultiert in Teilbereichen in psychosomatischen Ausfällen. Aber trotzdem scheint es niemanden zu interessieren.

Vorgesetztenverhalten

Kritikfähigkeit nicht gegeben. Man beharrt auf seine Meinung. Vorgesetztenverhalten mangelhaft - fast schon Narzismums

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung - aber in Teilbereichen gut

Interessante Aufgaben

Fähigkeiten der Mitarbeiter werden nicht ausgereizt - Beamte werden trotz niedrigerer Qualifikation bevorzugt

Kommunikation

Keine Stellungnahme

Gleichberechtigung

zwischen Beamte und Tarifangestellte nicht gegeben - Beförderungsautomatismus für Beamte.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Meinung

Karriere / Weiterbildung

Tarifbeschäftigte haben es sehr schwer. Trotz exzellenter akademischer Ausbildung Benachteiligung.

Gehalt / Sozialleistungen

TVÖD

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Meinung

Image

Nach außen ein gutes Image

Verbesserungsvorschläge

  • •Gleichberechtigung zwischen Beamte und Tarifbeschäftigte •Aufgabenverteilung nach Kompetenz (z. B. Ausbildung) nicht nach dem Motto "der Beamte kann alles" •mehr Kritikfähigkeit •bessere strategische Ausrichtung

Pro

- flexible Arbeitszeit (Gleitzeit)

Contra

- Bevorzugungen
- Kommunikationswege nicht effizient
- Kritikfähigkeit fehlt
- mangelnde Führungsqualitäten
- Interne Machtspiele
- Vergeltung aufgrund interner Beschwerden (schlechte Bewertung im Zeugnis die nicht der Realität entsprechen) d. h. Unwahr
- Sehr lange Entscheidungswege
- Fragwürdige bzw. nicht existente Begründung bei Konflikten
- Personalrat machtlos (zahnloser Tiger)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Regierungspräsidium Stuttgart
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 07.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Von Fairness und Vertrauen keine Spur. Mal so mal so.

Vorgesetztenverhalten

Hier fehlen Führungserfahrung und Empathie

Kollegenzusammenhalt

2-

Interessante Aufgaben

Kaum Arbeitsbelastung da fast keine Arbeit vorhanden

Gleichberechtigung

Wir hatten Umsetzungen im mittleren Dienst, die Auswahl erfolgte unter nicht nachvollziehbaren Verfahren vom Haupthaus. Warum nun Mitarbeitern Stellen zugesprochen wurden ist für mich nicht nachvollziehbar. Einem Kollegen in einer höheren Entgeltgruppe wurde eine Stelle aufgezwungen die er gar nicht wollte. Man fragt sich wer hier die Entscheidungen getroffen hat für das ganze Verfahren.

Karriere / Weiterbildung

Keinerlei bzw. kaum Entwicklungsmöglichkeit für E 6 Angestellte. Es scheint als ob Verbeamtete Arbeiter automatisch aufsteigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Solarzellen auf dem Dach.

Verbesserungsvorschläge

  • Haupthaus muss sich über Personalpolitik Gedanken machen. Gleichberechtigung für alle.

Pro

Sicherer Arbeitgeber

Contra

Bei uns fehlende Führungserfahrung, man hat das Gefühl das man als AN egal ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Regierungspräsidium Stuttgart
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Juni 2017 (Geändert am 07.Juni 2017)
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Hinten rum erfährt man viel

Gleichberechtigung

Top Karriere Chancen und Aufstieg sofern man Beamter ist. TVÖD Beschäftigte haben es sich hier sichtlich schwerer.

Verbesserungsvorschläge

  • Zu viele um eine Änderung herbei zu führen

Pro

Kein Stress

Contra

- Bevorzugungen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Regierungspräsidium Stuttgart
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Regierungspräsidium Stuttgart
2,66
11 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,52
22.956 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen