Navigation überspringen?
  

SCHLENKals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
SCHLENKSCHLENKSCHLENK
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    45.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (4)
    16.666666666667%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,47
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

SCHLENK Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,47 Mitarbeiter
2,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Getroffene Entscheidungen werden oft revidiert.
Keine klare Zielsetzung erkennbar

Vorgesetztenverhalten

Mittlere Führungsebene sehr engagiert und menschlich. Kümmern sich gut um Ihre Mitarbeiter.
Top Management spricht darüber setzt aber keine Signale

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegiale Zusammenarbeit. Vorallem langjährige Mitarbeiter identifizieren sich sehr mit der Firma und halten diese am laufen. Sorgen für gutes Klima

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich. Häufig nur Troubleshooting und Problembewältigung. Ständige Strategiewechsel. Wer es mag für den ist es super

Kommunikation

Regelmäßige Infoveranstaltungen gibt es. Die dabei kommunizierten Inhalte entsprechen oft nicht der Realität

Gleichberechtigung

Kaum Frauen in Führungsaufgaben.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Differenzierung. Keine altersgerechten Arbeitsplätze.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gibt es auf häufige Nachfrage.
Kein Bildingsplan oder Karriereplan. Es gibt trotz der Unternehmensgrösse keinen Personalchef. Warum auch immer?

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht Tarifgebunden. Sozialleistungen ok und ähnlich der Metallindustrie. Löhne deutlich unter vergleichbaren Unternehmen. Geschätzt 25% darunter. Spärliche Lohnerhöhungen jährlich. Unklare Leistungszulage. Anschluss an Lohnniveau in der Industrie total verloren.

Arbeitsbedingungen

Kaum klimatisierte Räume. Im Sommer sehr heim im Winter schlecht geheizt oder heizbar. Büros vollgestopft bis zum Anschlag. Metallstaub ist überall zu finden. Lösemittel sind zu riechen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier müsste deutlich mehr getan werden. Harte Schichtarbeit auch am Wochenende. Chemische Produktion nicht auf neuen Stand der Technik.

Work-Life-Balance

Es gibt gute Angebote, welche nur eine kleine Zielgruppe erreicht. Offensichtlich soll damit nur die sportliche Elite angesprochen werden. Nicht für die breite Masse an Mitarbeiter geeignet

Image

Es wird alles auf ein gutes Image nach außen ausgerichtet. Der Schein trügt. Außen hui innen ....

Verbesserungsvorschläge

  • Die überfällige Modernisierung des Unternehmens schnell umsetzen. Marktgerechte Löhne bezahlen sonst gibt es keine neuen Mitarbeiter mehr. Arbeitsbedingungen verbessern

Pro

Lokaler Arbeitgeber mit sehr langer Tradition.
Investiert sehr viel in Roth und baut Standort aus. Gut für die Region

Contra

Definitiv die sehr dürftige Bezahlung und Lohnpolitik.
Es wird Zuwenig für eine Ausrichtung der Firma für die Zukunft getan. Viele ungelernte schlecht qualifizierte Hilfskräfte aufgrund schlechter Bedingungen und Bezahlung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Schlenk Metallic Pigments GmbH
  • Stadt
    Roth-Barnsdorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback! Wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns auch für jeden Verbesserungsvorschlag. Besonders freut uns, dass Sie die Kolleginnen und Kollegen für ihre menschliche Art loben. Wir wissen, dass wir hier besondere Menschen haben, die eine Wir-Kultur fördern und den kollegialen Zusammenhalt als elementar ansehen. Auch dadurch haben wir eine starke Identifikation mit und eine hohe Einsatzbereitschaft für unser Unternehmen. Nicht zuletzt finden wir gut, dass Sie auch die engagierten Teamleiter und Führungskräfte schätzen. Wir nehmen zur Kenntnis, dass wechselnde Aufgaben nicht Ihren Erwartungen entsprochen haben. In einem Unternehmen wie unserem, das viele anspruchsvolle Kunden mit vielfältigen Produkten versorgt, brauchen wir aber schnelle und kreative Lösungen für Herausforderungen. Sie kritisieren, dass das Unternehmen keinen Personalchef hätte. Zwar gab es einen Wechsel, aber die Position der Leitung HR war zu jeder Zeit ausgefüllt. Offensichtlich war unsere Kommunikation hier nicht intensiv genug. Wir werden deshalb unsere Kommunikation bei Personalwechseln in exponierten Stellungen noch optimieren. Vielen Dank daher für diesen Hinweis. Sie gehen auch auf unser Umwelt-/ und Sozialbewusstsein und das Sportangebot für Mitarbeiter ein. Das würden wir gerne besser verstehen, denn wir erachten unser Engagement für Umwelt, Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit sowie auch unser breites Sportangebot für Mitarbeiter für besonders ausgeprägt und glauben, dass nicht wenige Unternehmen in diesen Feldern so engagiert sind. Tatsächlich wurden wir von einer unabhängigen Institution erst zu Beginn des Jahres zu den 10% der engagiertesten Unternehmen im Bereich Corporate Responsibility gezählt, der entsprechende Bericht findet sich auf unserer Internetseite. Gegebenfalls müssten wir dann unsere Kommunikation nach Innen noch verbessern. Kommen Sie daher bei Bedarf bitte einfach auf uns zu. Freundliche Grüße

Daniel Matulla
Referent Vorstand und Corporate Communications

  • 04.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Eigentllich gute Atmosphäre und motivierte Mitarbeiter, aber geringer Lohn ist immer Thema. Viele gute Mitarbeiter haben wegen des geringen Gehaltes das Unternehmen bereits verlassen. Die vielen Kündigungen der Kollegen drücken auf die Stimmung.

Vorgesetztenverhalten

einwandfrei

Kollegenzusammenhalt

gut

Interessante Aufgaben

sehr viele interessante Aufgaben und Arbeitsgebiete

Kommunikation

gut

Karriere / Weiterbildung

viele Möglichkeiten der Weiterbildung, breites Angebot

Gehalt / Sozialleistungen

Keine Tarifzugehörigkeit, keine Perspektive auf Besserung der Gehaltssituation. Ein Umdenken wird wohl erst einsetzen, wenn noch mehr Mitarbeiter kündigen.

Arbeitsbedingungen

gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Staubbelastung, Testbenzin...

Work-Life-Balance

Sportprogramm, Fitnessraum, Joga - tolles Angebot

Image

Image steigt durch neue, innovative Produkte

Verbesserungsvorschläge

  • Tarifanbindung und Mitarbeiter wertschätzen

Contra

Bezahlung

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Schlenk Metallic Pigments GmbH
  • Stadt
    Roth
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, herzlichen Dank für Ihre Bewertung und schön, dass Sie sich im Unternehmen wohl fühlen! Vor allem, dass Sie die fokussierten Kernanliegen der Unternehmenskultur schätzen, zeigt, dass wir gemeinsam auf dem richtigen Weg sind. Hier wird viel Wert gelegt auf die Schulung von Vorgesetzten, die Konzentration von interessanten Aufgaben und einen starken Zusammenhalt unter Kollegen. Die von Ihnen angesprochene Staubbelastung in der Produktion wurde bereits mit einzelnen Maßnahmen, wie zum Beispiel der Optimierung der Abfüllanlage, begegnet. Das Ziel der staubärmeren Produktion ist seit kurzem auch Teil der übergeordneten Unternehmensziele in den Management Guidelines, die jedem Mitarbeiter zugänglich sind. Ohnehin ist unsere Forschung engagiert, nachhaltige und umwelt- wie ressourcenschonende Produkte zu entwickeln, vorrangig auf Wasserbasis. Das betrifft auch das von Ihnen angesprochene Testbenzin. Diese Themen sind also erkannt und werden bearbeitet. Beim Thema Gehalt liegt im Unternehmen der Fokus auf langfristiger Sicherheit für die Mitarbeiter. So konnten wir beispielsweise in den Krisenjahren betriebsbedingte Kündigungen vermeiden und sind zuversichtlich, dass das auch in Zukunft so sein wird. Dennoch sind wir ein Unternehmen, das leistungsgerecht bezahlen will und haben flache Hierarchien. Sollten sich Mitarbeiter ungleich behandelt fühlen, sind alle Vorgesetzten als Ansprechpartner angehalten, diesen Hinweis konstruktiv aufzunehmen. Sollten Sie den Bedarf sehen, stehen selbstverständlich auch die Mitglieder der Geschäftsleitung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, sofern Sie Ihre Verbesserungsvorschläge dort platzieren möchten. Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns als Arbeitgeber zu bewerten und so zu unserem Ziel der Transparenz beitragen. Freundliche Grüße

Daniel Matulla
Referent Vorstand und Corporate Communications

  • 04.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeitsatmosphäre. Im Mittelstand kennt sogar der Chef noch alle Mitarbeiter und man ist keine "Nummer".

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem.

Kommunikation

Die Kommunikation könnte noch etwas besser und schneller sein.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt gute individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Work-Life-Balance

Es gibt Arbeitszeitkonten. Man kann auch mal früher gehen, wenn man Termine hat.

Pro

Familiäre Atmosphäre

Contra

Verkehrsanbindung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Carl Schlenk AG
  • Stadt
    Barnsdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Schön, dass Sie sich im Unternehmen wohl fühlen! Insbesondere ist es toll, dass Sie auch die Kernanliegen der Unternehmenskultur schätzen, denn es wird viel Wert gelegt auf das familiäre Klima, Flexibilität, Weiterbildung und einen starken Zusammenhalt. Als Contra-Punkt sprechen Sie die Verkehrsanbindung in Barnsdorf an. Während wir mit dem Auto oder auf dem Radweg gut zu erreichen sind, ist die Anbindung an das ÖPNV-Netz optimierbar, damit haben Sie recht. Leider liegt dies nicht in der Verantwortung des Unternehmens. Dennoch eine Hilfe: Mit dem Bus 680.1 kommen Sie in nur 6-7 Minuten stündlich vom/zum Bahnhof Roth, der über Regional- und S-Bahn nach Nürnberg angebunden ist, das Sie dann in insgesamt 45Min erreichen können. Sollten Sie den Bedarf sehen, stehen selbstverständlich auch die Mitglieder der Geschäftsleitung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, sofern Sie Ihre Verbesserungsvorschläge dort platzieren möchten. Freundliche Grüße,

Daniel Matulla
Referent Vorstand und Corporate Communications


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    45.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (4)
    16.666666666667%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,47
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

SCHLENK
3,36
27 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,10
143.177 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.812.000 Bewertungen