Workplace insights that matter.

Login
Senacor Technologies AG Logo

Senacor Technologies 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 242 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche IT (3,8 Punkte).

Alle 242 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir sind einer der führenden und wachstumsstärksten Anbieter für Business- und IT-Transformation, Digitalisierung und individuelle Softwareentwicklung im deutschsprachigen Raum. Mit mehr als 270 Consultants und 250 Developer beraten wir unsere Kunden in Business- und IT-Themen und übernehmen die lieferkritischen Elemente und die dafür notwendigen hochwertigen Softwarelösungen gerne auch selbst.
Unsere integrierte Betrachtung von Business und IT macht uns seit 20 Jahren zu einem verlässlichen Partner für gesamthafte Veränderungen, was nicht zuletzt die Basis für unser kontinuierlich starkes Wachstum ist. Unsere Mitarbeiter:innen verteilen sich auf acht Standorte und zwei Projektstandorte.

Wir suchen dauerhaft Experten, Young Professionals und exzellente Absolventen in den Bereichen Consulting und Software Development. Unsere Mitarbeiter:innen wählen Ihren Heimatstandort selbst (Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Kosice, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Wien).

Produkte, Services, Leistungen

Wir decken das komplette Spektrum der IT-Transformation ab:
Planung
Die Planung der IT-Transformationen umfasst die Strategische Planung sowie das Planen der IT-Landschaften und des IT-Managements. Daneben gestalten wir auch das komplette Transformationsvorhaben.
Architektur
Die Architektur umfasst zunächst eine Analyse der bestehenden Architektur, dann wird eine Architektur neu konzipiert, sowie das Architekturmanagement operativ umgesetzt.
Umsetzung
Unter Umsetzung verstehen wir die Operationalisierung der Software-Architektur, fachliche Modellierung und Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden auf Basis von aktuellen und vielfältigen Technologien. Integrationen zu einer Vielzahl von bestehenden IT-Systemen sind uns nicht fremd, sondern unser Daily Business. Abgerundet wird unser Portfolio durch Steuerung und Projektmanagement über den kompletten Prozess - egal ob agil oder klassisch.

Perspektiven für die Zukunft

Senacor fokussiert auf relativ wenige, große Kundeninitativen. Partnerschaft mit unseren Kunden, Qualität und Liefererfolg treiben unser Wachstum. Unsere integrierte Betrachtung von Business und IT macht uns seit 20 Jahren zu einem verlässlichen Partner für gesamthafte Veränderungen, was nicht zuletzt die Basis für unser kontinuierlich starkes Wachstum ist.

Kennzahlen

Mitarbeiter600
Umsatz147 Mio. (2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 156 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    74%74
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71
  • DiensthandyDiensthandy
    67%67
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    54%54
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    51%51
  • FirmenwagenFirmenwagen
    44%44
  • CoachingCoaching
    44%44
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    35%35
  • EssenszulageEssenszulage
    29%29
  • ParkplatzParkplatz
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    6%6
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    4%4
  • KantineKantine
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1

Was Senacor Technologies AG über Benefits sagt

Weiterbildung
Im Rahmen der Senacor Academy bieten wir Kolleg:innen die Möglichkeit, ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten gezielt auszubauen. Die Trainings reichen von Softs Skills Trainings über Trainings zu Branchenwissen bis hin zu methodischen Fachtrainings und bieten nebenbei die Möglichkeit zum Netzwerken.

Flexible Arbeitszeiten
Senacor bietet allen Mitarbeiter:innen flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis.
Homeoffice
Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten von Montag bis Donnerstag direkt bei unseren Kunden. Den sog. Office Friday verbringen unsere Mitarbeiter:innen im Senacor-Office am Heimatstandort. Der Freitag stellt mit Office-Frühstück und Weiterbildungsangeboten (Knowledge Talk, Diskussionsrunden etc.) neben den halbjährlichen Mitarbeiterevents und Schulungsterminen eine zentrale Einrichtung dar, die, neben der Projektarbeit an diesem Tag, den Austausch zwischen den Projektteams ermöglicht.
Essenszulagen
Keine direkte Essenszulage. Am Office Friday wird an den Standorten ein gemeinsames Frühstück angeboten. Bei Projektarbeit, die nicht am persönlichen Lebensmittelpunkt erfolgt, werden Spesen gezahlt sowie Frühstück (Hotel) angeboten.
Betriebliche Altersvorsorge
Wird nach individuellem Bedürfnis im gesetzlichen Rahmen angeboten.
Coaching
Wir leben ein Apprenticeship-Modell, das ein enges Coaching in Abhängigkeit von deinen Bedürfnissen beinhaltet. Mit deinem Start wirst du in ein Projektteam integriert, das dich in deine Rolle on the job einführt. Dein direkter Vorgesetzter übernimmt ein enges Coaching, das sich darauf ausrichtet, dich taktisch in das Projektgeschäft einzuführen und deine Entwicklung gemeinsam mit dir zielgerichtet voranzutreiben. Dein Coach unterstützt dich, deinen Fähigkeiten entsprechend eigenverantwortlich Aufgaben zu bearbeiten. Ein dir zugewiesener Mentor oder eine Mentorin begleitet dich die ersten sechs Monate in prozessualer Hinsicht und steht dir zur Seite bei Fragen zu Verwaltungsprozessen, Richtlinien etc.
Parkplatz
Vor jedem unserer Offices stehen den Mitarbeiter:innen ausreichend ausgewiesene Firmenparkplätze zur Verfügung. Unsere Kundenprojekte sind ausschließlich bei renommierten Unternehmen, die ebenfalls über gute Anbindung und eigene Infrastruktur verfügen.
Gute Anbindung
Jedes unserer Offices ist entweder zentral an Verkehrsknotenpunkten - i. d. R. Hauptbahnhof - gelegen und / oder sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Unsere Kundenprojekte sind ausschließlich bei renommierten Unternehmen, die ebenfalls über gute Anbindung und eigene Infrastruktur verfügen.
Mitarbeiterrabatte
In unserem Equipment-Shop haben Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, für ihre Projekttätigkeit, aber auch zur privaten Nutzung, Trolleys, Reisetaschen und Maßanzüge bekannter Marken aus dem gehobenen Segment zu stark vergünstigten Konditionen zu erwerben.
Firmenwagen
Wir bieten allen Mitarbeiter:innen ein attraktives Firmenwagen-Paket an.
Mitarbeiterhandys
Alle Mitarbeiter:innen erhalten ein Firmentelefon, das auch für private Zwecke nutzbar ist. Zur Auswahl stehen verschiedene Smartphones u. a. das jeweils aktuelle iPhone, die ohne Zuzahlung ausgegeben werden.
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiter:innen auf dem Partner-Level werden über ein Beteiligungsprogramm am Erfolg des Unternehmens unmittelbar beteiligt. Mitarbeiter:innen auf dem Mitarbeiter- und Lead-Level werden am Projekterfolg durch ein Bonusprogramm beteiligt.
Mitarbeiter Events
Senacor veranstaltet jährlich ein bis zwei Events, bei denen alle Mitarbeiter:innen an einem Ort zusammenkommen und gemeinsam feiern. In der Regel wird hierfür einmal ein zentraler Ort in Deutschland gewählt. Natürlich finden daneben regelmäßig Team-Events statt, welche die Projektteams selbst organisieren.
Internetnutzung
In unseren Offices und auf Reisen ermöglichen wir einen schnellen Zugriff auf das Internet. Remote zu Arbeiten ist durch die interne IT-Infrastruktur komfortabel möglich.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns können Mitarbeiter:innen reale Veränderungen bewirken und haben Einfluss auf die Struktur komplexer IT-Landschaften von Großunternehmen. Sie können mit erfahrenen Experten zusammenarbeiten und dabei ihrem akademischen Anspruch gerecht werden. Senacor bietet eine langfristige berufliche Heimat, mit einer Balance zwischen Berufs- und Privatleben.
Wir gehen gemeinsam mit dir deine Entwicklung strukturiert an und bieten durch geeignete Projekteinsätze, Apprenticeship-Ansatz und fundierte Trainings eine optimale Basis. In welche Richtung und mit welchem Tempo deine Entwicklung voranschreitet, bestimmst du selbst.

Wenn du zu uns passt und wir zu dir, sind wir flexibel: Du kannst praktisch jederzeit und an jedem Standort bei uns einsteigen, während des Studiums auf Zeit oder danach in einer unbefristeten Festanstellung. Auch den Zeitpunkt der Bewerbung bestimmst du selbst – zwischen 1 und 12 Monaten vor dem geplanten Einstieg ist alles möglich.
Für die meisten von uns gilt: 4 Tage beim Kunden, 3 Nächte unterwegs, freitags am Heimatstandort. Die Projektteams vor Ort und unser Travel Management helfen, dass sich der Projektort möglichst wie ein „Home away from home“ anfühlt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Consultants

Wir suchen Menschen, die sich gern mit komplexen Fragestellungen und Realweltproblemen auseinandersetzen, die sich an der Schnittstelle zwischen Business und IT befinden. Für unsere Consultants bedeutet das: Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, ggf. Promotion, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Gestaltungswillen mit. Darauf aufbauend lernen sie bei uns, wie man damit große Konzerne auf Erfolgskurs hält.

Wir sind Multi-Generalisten, die verstehen, was das Business unserer Kunden erfolgreicher macht, und Experten für Business- bzw. Technologie-Themen zugleich. Im Team können wir somit Veränderung erfolgreich vordenken und letztendlich auch liefern. Dabei wählt jeder seinen Entwicklungspfad selbst – für das ganze Kontinuum vom Business bis zum Technologie-/ Architekturberater bieten wir ein optimales Ausbildungsumfeld mit vielen Freiheitsgraden.

Software Developer

Softwareentwicklung und Beratung schließen sich nicht aus. Ganz im Gegenteil.
Wir sind überzeugt, dass die Beratungsleistung eines Unternehmens nur dann wirklich exzellent ist, wenn es sich regelmäßig auch „die Finger schmutzig macht“. Andererseits macht es auch keinen Spaß, wenn man sich nur auf die Softwareentwicklung fokussiert und dann Vorgaben ohne jeglichen Gestaltungsspielraum umsetzen muss.

Wir wollen immer Exzellentes leisten. Von Anfang bis Ende. Zusammen. Im Team. Interdisziplinär.

Wir bauen auf moderne Technologien und Methoden: Agile Softwareentwicklung (meist mit Scrum), interdisziplinäre Teams, modulare Microservice- oder eventbasierte Architekturen (dort, wo es passt), leichtgewichtige Backend- (gerne mit Spring Boot, Micronaut, Quarkus oder NodeJS) und Frontend-Systeme (z.B. mit Vue.js, React oder Angular) sowie Mobile Applications (nativ oder auch cross-platform). Wir arbeiten testgetrieben, setzen höchste Anforderungen an CI/CD, Automatisierung und Qualität und kümmern uns am liebsten selbst um die (Cloud-) Infrastruktur für unsere Systeme.
Ausgeprägte Neugierde macht uns aus, somit ist stetiges Dazulernen ein Grundsatz, der uns dabei hilft, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln. Statt auf klassische Schulungsangebote oder auch 4+1-Modelle setzen wir auf Innovation Labs und Code Camps. Immer getreu nach unserer Devise: von den Besten lernen!

Einstiegsprogramme für Studierende

Praktikum, Werkstudententätigkeit, Stipendienprogramm, Abschlussarbeit: Bei Senacor steht dir vieles offen. Nur weil du noch keinen Studienabschluss hast, heißt das nicht, dass wir dir nicht schon sehr viel zutrauen! In allen Fällen gilt: Du bist ein Teil des Teams, arbeitest direkt auf einem Projekt, lernst dabei sehr viel Neues in nur wenigen Wochen.

Was du studierst, ist übrigens nicht entscheidend, uns interessiert nur, was in dir steckt. Die meisten unserer Praktikant:innen studieren Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik und Naturwissenschaften – aber auch einige „Exoten“ sind bei uns zu finden.

Gesuchte Qualifikationen

  • Beratungskompetenz
  • Analytisch brillant
  • Abstraktionsstärke
  • Unternehmerisch denkend und handelnd
  • Technisch versiert und übergreifend ausgebildet
  • Akademisch anspruchsvoll, pragmatisch handelnd
  • Methodisch kompetent
  • Charakterfest, überzeugend, unangepasst, kreativ
  • Kommunikationsstäke

Gesuchte Studiengänge:

  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • BWL/ Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Informatik
  • Physik / Mathematik
  • Weitere Studiengänge mit Bezug zur Informatik / Wirtschaftsinformatik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Senacor Technologies AG.

  • Lena Rokahrhuman-resources@senacor.comTel. +49 (911) 4244 424

  • Wir suchen exzellente Business IT Berater:innen, Technologieberater:innen und Software-Entwickler:innen, die Generalist:innen sind, sich schnell in neue Aufgabenstellungen einarbeiten können und interdisziplinär interessiert sind.

  • Bevorzugt online über unsere Jobs-Seite.

  • BewerbungDie Bewerbung auf unsere Stellen im Professional Services-Bereich ist zu jedem Zeitpunkt und für jeden unserer Standorte möglich. Wir bevorzugen die Übermittlung der Bewerbungslagen über unsere Website, so können wir ein schnelles Feedback gewährleisten.
    Koordination next stepInnerhalb einer Woche nach Eingang vollständiger Unterlagen geben wir Rückmeldung, ob wir der Meinung sind, dass wir den beruflichen Vorstellungen unserer Kandidat:innen gerecht werden können und laden diesen im Positivfall zu einer Interview-Runde ein.
    Interview-TagDie Interview-Runde soll beiden Seiten ein gutes Bild davon vermitteln, was sie von einer Zusammenarbeit erwarten können. Dabei werden relevante Rahmenparameter wie z.B. der Entwicklungspfad, Projekt- und Rollenpräferenzen und Vertragsdetails besprochen. Unsere Interview-Tage finden freitags in unseren Offices statt. Alle Kandidat:innen treffen dabei bis zu drei erfahrene Senacor-Mitarbeiter:innen mit denen sie jeweils ein Case-Interview umsetzen. In der Regel wählen wir aktuelle Fragestellungen aus der Projektarbeit, die einen guten Eindruck vermitteln, wie wir arbeiten und vor allem, wie es sich anfühlt, Teil des Teams zu sein. Wem der Interview-Tag gefällt, der hat sicher auch Spaß daran, mit uns zu arbeiten. Klar bauen wir auch mal Brainteaser ein, diese dienen entgegen der allgemeinen Meinung meist dazu, den Kopf wieder etwas frei zu bekommen. Einen Assessment Center-Ansatz verfolgen wir nicht. Kann man sich vorbereiten? Nicht wirklich, die beste Vorbereitung ist zu wissen, was einem Spaß macht – idealerweise deckt sich das mit unseren Themen. Daneben sind eine sehr gute Analytik, Strukturierungsfähigkeit, ein Blick für den Gesamtkontext und Neugierde sicher hilfreich.
    FeedbackIn der Folgewoche geben wir Feedback zum Gespräch und stimmen das weitere Vorgehen ab.
    Entscheidung und EinstiegUnser schriftliches Vertragsangebot versenden wir direkt nach mündlicher Aussprache eines Angebotes per E-Mail. Nach positiver Rückmeldung klären wir schrittweise alle offenen Punkte, wie z.B. bevorzugtes IT-Equipment, Projekteinsatz und informieren im Detail über alle nächsten Schritte. Bereits ab dem ersten Tag übernimmt unser Travel-Team die Organisation aller Reisen, insofern heißt es diesbezüglich ab sofort „Entspannt zurück lehnen und einfach Full-Service genießen!“ Auch hier kommt oft die Frage: „Kann ich mich auf meine Rolle vorbereiten?“ Nicht wirklich, wir arbeiten an sehr komplexen Fragestellungen, die nicht nach Schema X bearbeitet werden können. Genau aus diesem Grund gehen unsere Mitarbeiter:innen bereits am zweiten Tag zu den Kolleg:innen aufs Projekt, um im sogenannten „Mentor-Apprenticeship Ansatz“ im Anwendungsfall zu lernen. Ein Boot-Camp, das wochenlang Theoriewissen vermittelt, gibt es bei uns nicht, außerdem dürfte davon nahezu jeder nach einigen Jahren des Studiums genug haben.
    Onboarding, 1. Tag und weiterer AblaufUm die Orientierung bei uns zu erleichtern, findet am ersten eines Monats ein zentraler Onboarding-Tag in unserem Nürnberger Office statt. An diesem Tag bekommen neue Kolleg:innen ihr Equipment übergeben und lernen alle zentralen Prozesse und Ansprechpartner:innen kennen. Ab dem zweiten Tag werden neue Kolleg:innen im Team beim Kunden integriert, das sie on the job in ihre Rolle einführt. Ein Mentor oder eine Mentorin steht die ersten 6 Monate für alle organisatorischen Fragen zur Seite.

Standorte

Standorte Inland

6 + 2 Projektstandort

Standorte Ausland

2

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Den Zusammenhalt und die vielen Dinge, die man lernt und Herausforderungen, die man meistert.
Bewertung lesen
Freundliche und kompetente Mitarbeiter, viel Eigeninitiative möglich, moderne Büroräume, doppelte Reisespesen, HomeOffice (projektabhängig) möglich
Bewertung lesen
Du-Kultur, Unternehmensidentifikation, Kollegen, Organisationsstruktur
Man bekommt moderne Arbeitsmittel zur Verfügung gestellt, die Bewerbungsgespräch-Phasen sind angenehm und unkompliziert. Projektbasiertes Arbeiten ist vorteilhaft für die Weiterentwicklung.
Bewertung lesen
Fordernde Aufgaben
Was Mitarbeiter noch gut finden? 65 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ausbeutung der Mitarbeiter, nur wenig Wertschätzung, Kommunikation bei Kündigungen (siehe andere Bewertungen), kaum Sozialleistungen, nicht nachhaltig
Bewertung lesen
Keine klare Überstundenregelung/Kompensation
Das Management ist sehr inkompetent und feindselig, wodurch die Mitarbeiter sehr frustriert sind und den Neueinsteigern das Leben schwer machen um damit selber bessere Aufstiegsmöglichkeiten zu bekommen. Die Firma hat sich im Zeitraum von Dezember bis Jänner 2020 sehr bemüht mich anzustellen, nur um mich, nach dem Ausbruch von Covid-19, im März drei Wochen nach Arbeitsbeginn wieder fallen zu lassen. Die Art wie sie mich und andere Mitarbeiter gekündigt haben war extrem unethisch und unmenschlich.
Bewertung lesen
Dass Chefs für alle gefragt sind, und dass die Chefs immer besser alles wissen. Auch dass obwohl guten Zahlen einige Menschen in Kurzarbeit gehen müssten. Ältere Kollegen gibt's wenig, Management definitiv nicht professionell aber sie sind die Eigentümer der Firma (AG ist ein Witz) und das kann mann nicht ändern
Bewertung lesen
- man kommt viel rum ;)
- zu wenig Austausch unter Entwicklern
- mehr fokus auf Qualität / Clean Code wäre wünschenswert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 46 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Interne Kommunikation ausbauen (sehr Partner-abhängig), Gehälter an die Inflation anpassen, Freizeitausgleich für Überstunden, mehr Flexibilität bei Teilzeit, konkurrierendes Bonusmodell überarbeiten
Bewertung lesen
Gehaltssystem überarbeiten
Zertifizierungen fördern
Gesundsheits-Maßnahmen einführen
Bewertung lesen
Gehaltsbänder großzügig aufstocken durch die Firma hinweg
Ihr macht vieles gut, aber Führungskräfte sollten auf menschlicher Ebene deutlich geschult werden, allgemein im Office sollte mehr Dankbarkeit gelebt werden, da lässt sich in Bezug auf personalpolitische Maßnahmen noch einiges optimieren. Aber bei so einem "innovativen" Unternehmen ist das unterschwellig hierarchische Denken zu sehr vertreten.
Kritik und Wünsche der Belegschaft umsetzen. Firmenpolitische Entscheidungen transparent kommunizieren.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 39 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Senacor Technologies ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Es ist mehr mit- als Gegeneinander. Das hängt jedoch auch vom Projekt und Vorgesetzten ab, da jeder Vorgesetzte anders mit den Bewertungen, die zum individuellen Quartalsbonus führen, umgeht und so hin und wieder doch das Gefühl eines konkurrierenden Gegeneinanders geschaffen wird.
4
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt innerhalb der Teams ist hervorragend und wird gefördert. Vor allem der Automotive-Bereich sticht sehr positiv hervor.
5
Bewertung lesen
Top! Keine Ellbogenmentalität - jeder unterstütz jeden und, das Know-how wird nicht gebunkert sondern geteilt.
5
Bewertung lesen
Großteils sehr gut. Es gibt ein paar schwarze Schafe.
4
Bewertung lesen
Kollegen sind immer hilfsbereit und freundlich
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 34 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Senacor Technologies ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,5 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Defacto nicht vorhanden. Die Firma hatte hochfliegende Pläne für eine App, die den CO2 Fußabdruck der Mitarbeiter berechnet. Für die geplante CO2-Kompensation wurde dann allerdings das Geld gestrichen. Auf Einsätze nahe dem Wohnort wird wenig geachtet. Auch auf Kurzstreckenflüge wird nicht verzichtet.
Für die Soziale Umgebung wird nichts getan: Die Firma spendet nichts und es gibt keine Aktionstage für soziales Engagement oder sowas.
Während Corona wurden einzelne Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt, obwohl die Firma weiterhin Gewinne macht.
1
Bewertung lesen
leider kein CO2 Ausgleich
3
Bewertung lesen
Im Kommen, aber nur auf Initiative einzelner Mitarbeiter. Ehrliches Commitment und Budget seitens Geschäftsführung fühlt. Schade!
2
Bewertung lesen
Mülltrennung habe ich nicht gesehen, und natürlich Diesels sind gefahren
1
Bewertung lesen
Mülltrennung ist auch nur ein gescheiteter Versuch.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 23 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 41 Bewertungen).


Es gibt einen klaren Weg für einen Junior, ein Senior zu werden. Weiterbildung wird von allen Unternehmensebenen empfohlen
5
Bewertung lesen
Zu wenig Wert auf Zertifizierungen gelegt, werden nur nach Bedarf "gesponsort". Lange bemängelt, nie gehandelt.
4
Bewertung lesen
Weiterbildung gibt es keine, Karriere funktioniert gut durch Kontakte zum Kunden
1
Bewertung lesen
Zertifizierungen für eine verschwindend kleine Anzahl
3
Bewertung lesen
Wer viel leistet und arbeitet, hat gute Chancen, aufzusteigen, jedoch auch abhängig von der Führungskraft. Weiterentwicklung ist seit kurzer Zeit Sache der Projekte, d.h. es gibt kein zentrales Budget mehr, somit auch abhängig vom Vorgesetzten und der eigenen Initiative.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 41 Bewertungen lesen

Gehälter

72%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 155 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in36 Gehaltsangaben
Ø71.300 €
IT Berater:in25 Gehaltsangaben
Ø63.700 €
Software-Entwickler:in25 Gehaltsangaben
Ø63.200 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Senacor Technologies
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Senacor Technologies
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards