Welches Unternehmen suchst du?
Volkswagen Nutzfahrzeuge Logo

Volkswagen 
Nutzfahrzeuge
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score234 Bewertungen
76%76
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

90%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 130 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Monteur:in9 Gehaltsangaben
Ø46.300 €
Ingenieur:in5 Gehaltsangaben
Ø83.500 €
Lehrling5 Gehaltsangaben
Ø13.600 €
Gehälter für 25 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Im Herzen schon ein Nutzi?

Herzlich Willkommen bei Volkswagen Nutzfahrzeuge, der Marke für leichte Nutzfahrzeuge im Volkswagen Konzern.

Was unterscheidet uns eigentlich von anderen Nutzfahrzeugherstellern? Was macht uns so erfolgreich?

Wir sind bodenständig, nahbar, innovativ und voller Leidenschaft. Wir bieten unseren Kunden mit unseren Produkten weltweit Transportlösungen und erfüllen zugleich Träume. Wir hören zu, probieren uns aus und realisieren ungewöhnliche Ideen. Wir treiben Innovationen und sind stolz auf unseren „Bulli“. Und: Wir haben noch viel vor!

An unseren Standorten Hannover, Wolfsburg, Poznań (Polen) und Września (Polen) arbeiten wir in fachübergreifenden Teams unter anderem an innovativen Fahrzeugkonzepten, intelligenten Online-Diensten, Digitalisierungskonzepten und neuen Geschäftsmodellen. Mit weltweit über 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln wir Produkte und Mobilitätslösungen, die neue Maßstäbe setzen. Am Standort Hannover sind derzeit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, davon über 600 Auszubildende sowie fast 70 dual Studierende.

Wir suchen mutige Menschen mit Visionen, echte Teamplayer und kreative Köpfe, die Lust haben, mit uns die Mobilitätslösungen von Morgen zu gestalten. Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und entdecke jetzt unsere vielfältigen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schülern, Studierende, Absolventinnen und Absolventen, Young Professionals und Berufserfahrene.

Deine Ideen werden viel bewegen!

Uns sind die Kununu-Bewertungen wichtig:

Wir nehmen dein Feedback sehr ernst und möchten dieses mit den zuständigen Fachbereichen so effizient wie möglich nutzen, um uns als Unternehmen weiter zu verbessern. Für ein konstruktives Miteinander möchten wir an dieser Stelle an unsere Netiquette verweisen mit dem Zusatz, dass Beiträge stets fair zu formulieren sind.

Wir freuen uns auf dein Feedback!

Produkte, Services, Leistungen

Volkswagen Nutzfahrzeuge ist als eigenständige Marke im Volkswagen Konzern weltweit verantwortlich für die Entwicklung, den Bau und Vertrieb von leichten Nutzfahrzeugen. Produziert werden die Baureihen Transporter, Caddy, und Crafter. Wir erarbeiten im Dialog mit unseren Kunden passende Fahrzeugkonzepte, Telematik- und Logistiklösungen für einen ressourcenschonenden Mitteleinsatz bei größtmöglicher Effizienz.

Perspektiven für die Zukunft

Als Marke in einem weltweit tätigen Konzern stehen dir viele Entwicklungsmöglichkeiten offen: Ob innerhalb eines Fachbereichs, an unseren internationalen Standorten oder an den Standorten der Marken im Volkswagen Konzern. Die Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist uns eine Herzensangelegenheit. So bieten wir vom Berufseinstieg bis zum Management viele attraktive Entwicklungsprogramme und geben unseren Teammitgliedern die Chance, sich persönlich, fachlich und international weiterzuentwickeln.

Kennzahlen

Umsatz9,9 Mrd. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 219 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    75%75
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • RabatteRabatte
    65%65
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    53%53
  • InternetnutzungInternetnutzung
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    36%36
  • DiensthandyDiensthandy
    32%32
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • CoachingCoaching
    23%23
  • EssenszulageEssenszulage
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    18%18
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Volkswagen Nutzfahrzeuge über Benefits sagt

● Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten

● Kostenlos nutzbares Fitnesscenter

● Zwei betriebsnahe Kindertagesstätten (Standort Hannover)

● Attraktive Vergütung inkl. Altersvorsorge

● Attraktive Leasing-Konditionen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Du findest alle Benefits auf unserer Seite: https://www.volkswagen-karriere.de/de/volkswagen-als-arbeitgeber/deine-vorteile.html

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein Blick in unsere Produktionshallen verdeutlicht es am besten. Das besondere an der Arbeit bei Volkswagen Nutzfahrzeuge ist die Mischung aus High-Tech und Bullibauerinnen-und Bullibauern-Tradition, die familiäre Atmosphäre, die Bodenhaftung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich für ihre Arbeit begeistern.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

In diesen Bereichen sind wir tätig – vielleicht bald gemeinsam mit dir:

  • Batterieentwicklung
  • Beschaffung
  • Consulting
  • Design
  • Finanzen und Controlling
  • Forschung und Entwicklung
  • Integrität und Recht
  • IT & Digitalisierung
  • Kommunikation
  • Nachhaltigkeit und Umwelt
  • Personal
  • Produktion und Logistik
  • Qualitätssicherung
  • Strategie
  • Vertrieb und Marketing
  • u.v.m.

Hier findest du mehr dazu: www.volkswagen-karriere.de/de/volkswagen-als-arbeitgeber/unternehmensbereiche.html

Gesuchte Qualifikationen

Wir wenden uns an Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Hochschulabsolventen und Hochschulabsolventinnen, Berufserfahrene sowie Managerinnen und Manager, die uns mit ihren jeweiligen Abschlüssen, Zeugnissen und Erfahrungen überzeugen, vor allem aber mit sich selbst.

Ausbildungsberufe

Bei uns gibt es Einstiegsmöglichkeiten für viele Ausbildungsberufe, darunter:

  • Elektronikerin/Elektroniker für Automatisierungstechnik
  • Fachinformatikerin/Fachinformatiker Daten und Prozessanalyse
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Industriemechanikerin/Industriemechaniker
  • Kauffrau/Kaufmann für Digitalisierungsmanagement
  • Kraftfahrzeugmechatronikerin/Kraftfahrzeugmechatroniker
  • Mechatronikerin/Mechatroniker

Studiengänge

Bei uns gibt es Einstiegsmöglichkeiten für viele Studiengänge, darunter:

  • Digital Engineering Maschinenbau
  • Elektro- und Informationstechnik
  • Informatik
  • Ingenieurinformatik
  • International Business
  • Mechatronik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Volkswagen Nutzfahrzeuge.

  • Individuelle Fragen zu Berufseinstieg und Karriere bei Volkswagen Nutzfahrzeuge beantworten wir dir gern auf unserer Facebook Fanpage, auf unserem Instagram Kanal hello_volkswagen oder unter unserer Karriere-Hotline

    Tel.: 05361-9-36363 (Mo - Fr: 7 - 19 Uhr)

    Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Tarif deines Anbieters. Bei Anrufen aus dem Ausland können Roaming-Gebühren anfallen. Bitte beachte auch vorab unsere Datenschutzhinweise

  • Wir verzichten bewusst auf die üblichen Aufzählungen, die du letztlich in jeder Stellenausschreibung findest (Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität, Englischkenntnisse etc.). Wir gehen davon aus, dass du uns überzeugen wirst, und dann dürften die gewünschten Eigenschaften im Spiel sein. Ach ja, doch eine Erwartung: Mut. Mut, mit uns Neuland zu betreten, unkonventionell zu denken, Neues auszuprobieren, ausgetretene Pfade zu verlassen, dabei auch mal Fehler zu machen und daran zu wachsen.

  • Sei mutig und bleib entspannt. Und darüber hinaus findest du hier alle Infos und nützliche Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbung bei uns: www.volkswagen-karriere.de/de/alles-zur-bewerbung.html

    Wir freuen uns auf dich!

  • Bitte bewirb dich online unter: www.volkswagen-karriere.de

  • In Abhängigkeit der Berufserfahrung: Telefoninterview, Vorstellungsgespräch, Assessment-Center, Online-Test

Standorte

Standorte Inland

In Hannover befindet sich die Hauptverwaltung von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Entwickelt werden unsere Fahrzeuge in Wolfsburg.

Standorte Ausland

Unsere beiden ausländischen Produktionsstätten befinden sich in Polen. Hier wird in Poznań der Transporter und Caddy und in unserem neuesten Werk in Września der Crafter gefertigt.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr gute soziale Absicherung mit vielen Möglichkeiten zur mobilen Arbeit
Bewertung lesen
Sozialleistungen, Zukunftsfähigkeit, alle positiven Kategorien s.o.
Homeoffice, Impfangebot, flexible Arbeitszeiten, Wahl zwischen Extra-Urlaubstagen/Vergütung
Abwechslungsreicher Job mit viel Selbstverantwortung und Entscheidungsmöglichkeiten.
Bewertung lesen
Soziales und Lohn. Ich weiß ja auch wie es mal war.....
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 110 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Alle kennen die Probleme aber niemand macht was weil man sich nicht traut. Viele Mitarbeiter wissen was gemacht werden muss aber die "Führungskräfte" wissen es ja besser...
Beförderungen / Weiterentwicklung meist nur durch Vetternwirtschaft. Netzwerken und die richtigen Leute kennen ist mehr Wert, als fachliches Know-how.
Bewertung lesen
Leider werden in einigen Punkten noch die alten Traditionen gelebt. Hier sollten wir mehr mit der Zeit gehen
Kleben an alten Strukturen und sehr hierarchischer Führung
Bewertung lesen
Aktuell zu selbstbewusst unterwegs. Heisst, jeder, der nicht genug Konformität zeigen möchte, auch gehen kann - es muss sowieso abgebaut werden. Es wird wenig dafür getan MitarbeiterInnen zu halten, zu fördern bzw. Wertschätzung gegenüber zu bringen. Eine sehr negative, demotivierende Entwicklung gegenüber vorherigen Zeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 80 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Eigeninitiative mehr fördern.
Man bewirbt sich in einer Fachabteilung und bekommt dann nach erneutem Nachfragen die Mitteilung, du hattest leider kein Beurteilungsgespräch, wo dein Meister einen harken setzten muss das du „mehr/weiterbilden“ machen willst/möchtest.
So werden Leute die sich aktiv zeigen um mehr machen zu wollen, einfach aussortiert. Leute ohne dieses Gespräch haben keine Chance sich in einem Gespräch zu beweisen.
Echt schade so etwas.
Bewertung lesen
Mitarbeiter wertschätzen, Mitarbeiter die sich weiterentwickeln möchten auch ernst nehmen und unter dir Arme greifen.
Bewertung lesen
Stellenbezogene Vergütung einführen und somit für Fairness sorgen
Bewertung lesen
Baut lieber ein paar unnötige Stellen (z.B. ganz oben) ab und stellt dafür vernünftige Leute und nicht nur Leiharbeiter und Teilzeitstudenten ein.
Weniger von oben herab kommunizieren. Kollegen wertschätzen und die Möglichkeit geben, um sich beruflich weiterzubilden und sich zu entwickeln.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 95 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Volkswagen Nutzfahrzeuge ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,5 Punkten (basierend auf 46 Bewertungen).


Gute Sozialleistungen, das Gehalt (Schmerzensgeld) ist der bandarbeit angemessen.
4
Bewertung lesen
Im vergleich wirklich top. Interne Gehaltsentwicklung dennoch sehr zäh
5
Bewertung lesen
Brauch man nicht viel schreiben. Konzerngehlt eben.
5
Bewertung lesen
Leistungen werden plötzlich wieder aberkannt, Einkommens-/ Stellenentwicklung wird unter verschiedensten Argumenten verschoben oder nicht genehmigt. Einkommenslevel aktuell hoch im Vergleich mit anderen BL und Firmen.
3
Bewertung lesen
Überdurchschnittlich, 3 Sonderzahlungen im Jahr, Fahrkosten zur Messe (Station) werden übernommen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 46 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Volkswagen Nutzfahrzeuge ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


In der Planungsabteilung ist die Kommunikation Top. Overall gesehen bekommen wir die meisten News zum Konzern erst in den Medien mit, was meiner Meinung nach ein NoGo ist.
3
Bewertung lesen
Einarbeitung, Hilfestellungen, Ansprechpartner waren mau.
1
Bewertung lesen
Kommunikation meines Erachtens nach sehr Verbesserungswürdig. Es werden Versprechungen gemacht die nicht eingehalten werden selbst bei mehrmaligen Nachfragen. Home-Office bedingte Mitteilungsprobleme werden einem nachteilig ausgelegt.
1
Bewertung lesen
Manche Vertrauensleute sind gut aber Vertraut niemals euren Teamsprechern die putzen alles an den Meister weiter
3
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter bekommen Information meist erst zum Schluss noch nach der Bildzeitung
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 23 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 49 Bewertungen).


nachdem ich meine Ausbildung hier abgeschlossen habe, wird man einfach ans Band gestellt. Arbeiten in dem Beruf den man gelernt hat ist hier fehl am Platz. Am Anfang wird einem immer groß erzählt von, Ja Talentkreis dies und jenes. Was ist passiert nichts.
1
Bewertung lesen
Versprochen wurde mir bei Beginn der Ausbildung, dass wenn man diese gut abschließt, auch eine gute Stelle bekommt. leider war dies eine leere Versprechung. Weiterbildungsangebote gibt es nach meiner Recherche keine.
1
Bewertung lesen
Wenn man oft genug unterm Schreibtisch sitzt kommt man auch weiter. Wenn man sich für die Weiterbildung freistellen lassen möchte geht das nicht. Weiterbildung während Schichtarbeit so gut wie nicht möglich.
1
Bewertung lesen
Viele Talente bleiben jahrelang ungefährdet. Das frustriert und sorgt für Rotationen.
4
Bewertung lesen
In Dauerfrühschicht hat man keine Chance, sich zu entwickeln.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 49 Bewertungen lesen