Navigation überspringen?
  

VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbHVSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbHVSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,40
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,40 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • auch mal eine andere Meinung akzeptieren

Pro

interessante Aufgaben -pünktliche Lohnzahlungen -gutes Arbeitsklima

Contra

-Arbeitskleidung wird gestellt,aber gegen Gebühr

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH
  • Stadt
    Magdeburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 02.Aug. 2013 (Geändert am 12.Aug. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die seltsamen Kollegen ist die Atmosphäre extrem mies. Entweder man macht seine Arbeit und fragt nix nach oder man bekommt weniger Schichten, wird strafversetzt (lange Anfahrtswege), oder wird letzlich ganz entlassen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte gibt es - aber die haben keinen blassen Schimmer, was in den Objekten eigentlich abgeht. Das interessiert die auch nicht, zumindest solange alles gut geht.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt kein richtiges Kollegiat. Da wird nur gegenseitig gemobbt, was das Zeug hält. Leute die sich gut leiden können, bekommen auch mehr Schichten oder Schichten, mit Wochenend-/Nachtzuschlägen. Die Mehrzahl der Mitarbeiter arangiert sich damit und scheint das System dahinter nicht zu verstehen - ich habe noch nie mit so vielen 7-/8-Klassen-ohne-richtigen-Berufsabschluß-Menschen gearbeitet.

Interessante Aufgaben

In manchen Objekten kann die Arbeit durchaus Spaß machen, es gibt vielfältige Aufgaben von reiner Bewachung, über Postdienste bis hin zu Büroorganisation.

Kommunikation

Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern fällt immer sehr spartanisch aus. "Lies die Dienstanweisung und gut ist es! Wie, es gibt Probleme? Na machen Sie mal weiter, Sie kriegen das schon hin.."

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung?! Es gibt Vorgesetzte und Chef-Lieblinge - die haben das Sagen. Alle anderen können sich ducken. Das Verhalten der Chefs und Kollegen würde ich als deutlich gegen Frauen und Minderheiten gerichtet einstufen. Arbeitsverträge gibt es nur befristet, d.h. nach max, 3 Jahren ist dann Schluß.

Umgang mit älteren Kollegen

Also da arbeiten auch Rentner mit fast 70 Jahren. Ältere Arbeitnehmer werden gerne eingstellt. Diese bekommen aber keinen Schonposten, sondern müssen voll mit ran. Viele Mitarbeiter sind während des Dienstes schon aus den Latschen gekippt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gibt es nicht - keine Kurse (Ausnahme: Der Endkunde zahlt), kein Deeskalationstraining, rein gar nix! Wenn man immer schön nach der Pfeife der Chef-Lieblinge tanzt, hat die Möglichkeit noch mehr zu arbeiten und Zuschläge für Wochenenddienste einzusacken.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird der Mindestlohn gezahlt. Mehr nicht, aber dafür weniger: So wird Bekleidunggeld abgezogen, was unzulässig ist. Als Urlaubstage zählen die Tage von Montag bis Samstag. Bei Krankheit nur von Montag bis Freitag. Es werden Pausenzeiten abgezogen, obwohl in manchen Objekten gar keine Pause zeitlich gemacht werden kann usw.

Arbeitsbedingungen

Man ist meist in den Arbeitsräumen der Kunden. Bei vielen Objekten gibt es keine Pausenräume, verkeimte Toiletten usw. Die Ausrüstung/Bekleidung ist das Billigste vom Billigsten. In den Jacken schwitzt man ständig, die Polo-Shirts sind nach einer Wäsche völlig ausgeleiert, die Pullover räufeln sich auf. Dienstkleidung muß bei der Magdeburger VSU mit monatlich 10,00 € bezahlt werden - das ist laut MRTV unzulässig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man fährt immer recht zeitgemäße Autos, die wohl auch ordentliche Abgaswerte haben. Sozialbewusstsein? Was ist das?

Work-Life-Balance

Arbeiten, arbeiten und nochmals arbeiten - bei 12-Stunden-Schichten und das 7-12 Tage hintereinander bleibt keine Freizeit. Besonders dann nicht, wenn noch ein längerer Anfahrtsweg dazukommt.

Image

Defenitiv keine Empfehlung. Leider fallen immer noch genügend Leute auf diese Firma rein und das Arbeitsamt schickt die Leute dorthin.

Verbesserungsvorschläge

  • Bitte einmal richtig aufräumen und dann - mit qualifiziertem Personal - neu anfangen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH
  • Stadt
    Magdeburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.Juli 2013 (Geändert am 18.Juli 2013)
  • Mitarbeiter

Contra

Schlechte Mitarbeiterführung und kein Verständnis fürdie Bedürfnisse.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH
  • Stadt
    Magdeburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,40
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

VSU Bewachungs- und Sicherheitsunternehmen GmbH
2,40
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,22
78.140 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen