Navigation überspringen?
  

WS Personaldienstleistungen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
WS Personaldienstleistungen GmbHWS Personaldienstleistungen GmbHWS Personaldienstleistungen GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 62 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (46)
    74.193548387097%
    Gut (1)
    1.6129032258065%
    Befriedigend (5)
    8.0645161290323%
    Genügend (10)
    16.129032258065%
    4,11
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

WS Personal - Gute Arbeit spricht sich rum

WS Personaldienstleistungen GmbH arbeitet erfolgreich seit 2004 mit einem gewachsenen Mitarbeiter- und Kundenstamm im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung sowie der Direktvermittlung. Mit vier Standorten ist das Unternehmen vielseitig in den Bereichen Handwerk, Industrie, Büro und Medizin in Berlin, Brandenburg und Dresden vertreten. Der Fokus liegt auf einer langfristigen Bindung qualifizierter Fachkräfte, Facharbeiter und Fachhelfer zur Zufriedenheit aller Auftraggeber und Kunden.

Unser Claim „Gute Arbeit spricht sich rum“ steht für unsere direkte Kommunikation mit unseren Kunden und Mitarbeitern, unsere Zuverlässigkeit, Qualität und Flexibilität. Für uns stehen unsere Mitarbeiter im Vordergrund, denn Menschlichkeit wird bei uns GROSS geschrieben.

Unsere aktuellen Stellenangebote und weitere Informationen finden Sie hier.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

250 - 300

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

An unseren Standorten in Berlin Süd, Nord, Mitte und Dresden vermitteln wir Fachkräfte für Handwerk, Industrie, Medizin, Soziales und Büro im Raum Berlin, Brandenburg und Sachsen.

WS Personal unterstützt Unternehmen auf der Suche nach dem passenden und qualifizierten Personal im Handwerk, der Industrie, im sozialen und kaufmännischen Bereich sowie in der Medizin und Pflege, damit diese wieder mehr Zeit für ihr Kerngeschäft haben:

› Flexible Personal-Anpassung

› Qualifizierte Fachkräfte

› Keine Kündigungsfristen

› Stressfreies Komplettpaket durch Outsourcing des Bewerbungsprozesses

› Kontinuierliche persönliche Betreuung

› Direkte Personalvermittlung möglich

Perspektiven für die Zukunft

WS-Vorteile für Bewerber:

› Unbefristeter Arbeitsvertrag

› Einsatz gemäß fachlicher Qualifikation

› Leistungsgerechte Vergütung

› Willkommensbonus

› Entlohnung nach BAP/DGB-Tarifvertrag

› Urlaubs- und Weihnachtsgeld

› Altersvorsorge / VWL

› Individuelle Prämienmodelle

› Interessante und vielseitige Arbeitsstellen

› Sicherheit in einem etablierten Unternehmen

› Gutes Betriebsklima mit Freiraum für Ideen

› Mitarbeit in einem engagierten Team

› Begleitende Schulungen

4 Standorte

Impressum

https://www.ws-personal.com/impressum/

Für Bewerber

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

2464030874e885044635.jpg

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Als erfolgreicher Personaldienstleister bieten wir Jobsuchenden neben einem sicheren Arbeitsplatz noch einiges mehr:

› Willkommensbonus

› Unbefristeter Arbeitsvertrag

› Faire und sichere Entlohnung nach dem BAP/ DGB–Tarifvertrag

› Urlaubs- und Weihnachtsgeld

› Individuelle Prämienmodelle

› Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen

› Direktvermittlung möglich

› Zentrale Einsatzorte

› Betriebliche Altersvorsorge

› Ausstattung mit benötigter Arbeitsschutzkleidung und Werkzeug

Unsere Stärke ist unsere langjährige Erfahrung als zuverlässiger Arbeitgeber zum Anfassen.

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Wenn Sie Teil unseres WS-Teams werden möchten, informieren Sie sich hier über unsere freien Vakanzen. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unser WS-Prinzip:

Wertschätzung ...

... drückt sich in der Anerkennung der Leistung aus, finanziell und ideell. WS Personal ist gut geschult, einsatzbereit und stellt sich flexibel auf neue Umgebungen ein. Damit auch das Unternehmen an Wert gewinnt.

Verantwortung …

... übernehmen wir für die Risiken. Die Mitarbeiter sind in Festanstellung abgesichert. Und die Unternehmen können unvorhergesehene Engpässe durch Krankheit, Kündigung oder Kur der Angestellten risikofrei meistern.

Effizienz ...

... lässt sich auch bei sehr gutem Betriebsklima erreichen. WS Personal hat langjährige Mitarbeiter. Als gut eingespieltes Team bearbeiten wir Anfragen schnell, kompetent und mit gutem Gefühl für alle Beteiligten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir betreuen Sie individuell. Mit unseren Standorten in Berlin Süd, Nord, Mitte und Dresden vermitteln wir Fachkräfte für Handwerk, Industrie, Medizin und Büro im Raum Berlin, Brandenburg und Sachsen.

Sie sind auf der Suche nach Sicherheit und geregeltem Einkommen? Sie können sich auch gerne initiativ bei uns bewerben!

Melden Sie sich bitte auf kurzem Wege bei uns und sichern Sie sich Ihre persönliche Einstiegsprämie.


Sofort bewerben und WS-Vorteile nutzen:
      • Einsatz gemäß fachlicher Qualifikation
      • Willkommensbonus
      • Unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Entlohnung nach BAP/DGB-Tarifvertrag
      • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
      • Altersvorsorge / VWL
      • Individuelle Prämienmodelle
      • Arbeitsschutzkleidung und Werkzeug

WS Personaldienstleistungen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,11 Mitarbeiter
5,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Auf allen Ebenen der Chefetage wird eine wertschätzende Kommunikation und ein tolles miteinander gelebt und gewünscht. Es gibt hin und wieder Kolleg*innen die versuchen, Unruhe rein zubringen, was aber von der Unternehmensführung schnell erkannt und mit entsprechenden Maßnahmen geahndet wird.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt eine Geschäftsführerin, ein Regionalleiter und jede Filiale hat eine Niederlassungsleitung. Die Kommunikation ist sehr gut. Die Vorgesetzten sind fair, menschlich und freundlich und immer offen für Verbesserungsvorschläge und Kritik. Man wird oft gelobt. Mit Problemen kann man immer kommen. Es wird sich viel Zeit für die Belange der Mitarbeiter genommen.

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich schon. Wie oben schon beschrieben, gibt es immer wieder Ausnahmen aber es wird dann auch schnell reagiert.

Interessante Aufgaben

Ja, finde ich.

Kommunikation

Immer sehr gut.

Gleichberechtigung

Ja, findet statt. Es wird kein Unterschied gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Eine bunte Mischung

Karriere / Weiterbildung

Schulungen werden angeboten und in der Firmenverwaltung durchgeführt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist okay. Es kann immer etwas mehr sein.

Arbeitsbedingungen

Hier kann man keine Kritik äußern. Helle Büros und neue Technik.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fair Trade

Work-Life-Balance

Eine 5 Tage Woche ohne Wochenenden und Feiertage. Rufbereitschaft wechselt immer wöchentlich. Es gibt seit kurzem eine Gleitzeitregelung im Unternehmen. Kernarbeitszeit ist von 8.00-17.00 Uhr und in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr müssen alle die Arbeit aufgenommen haben.

Image

Der Ruf ist gut aber auch noch ausbaufähig. Meinungen gehen immer auseinander. Schade ist aber, dass gewisse Kolleg*innen die nicht mehr im Unternehmen sind, immer versuchen das Unternehmen oder die Vorgesetzten schlecht zu machen.

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht bei der Auswahl neuer Kolleg*innen auch auf das Verhalten achten. Es bringt immer etwas Unruhe wenn man solche Störfaktoren hat.

Pro

Ich finde gut das jeder immer Gehör findet. Vorschläge werden angenommen und geprüft. Es gibt immer frisches Obst, Kaffee und Softgetränke, die kostenfrei gestellt werden. Teamabende finden regelmäßig statt. Einmal im Monat wird ein Teamfrühstück gemacht, was die Firma bezahlt. Allgemein ist es in der Firma ein lockerer Umgang und es darf auch gelacht werden. Die Unternehmensführung ist sehr menschlich. Die schlechten Bewertungen intern hier kann ich zum großen Teil nicht verstehen.Wenn man mit etwas unzufrieden ist, muss man sprechen, nicht hinterm Rücken sondern direkt.
Wenn man ein höheres Gehalt möchte, muss man sprechen, wenn man sich falsch behandelt fühlt, muss man sprechen! Das macht man doch im Privatleben auch so. Die Menschen sind schon verrückt. Reflektieren kann nicht jeder, schade. Denn nicht immer sind die Chefs die Bösen.

Contra

Nicht direkt schlecht, aber als Hinweis.
Manchmal sind die Entscheidungswege etwas sehr weit und dauern zu lange. Daran könnte gearbeitet werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WS Personaldienstleistungen GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir bedanken uns sehr herzlich, dass Sie Ihre positiven Erfahrungen mit der WS Personaldienstleistungen GmbH hier auf kununu teilen und freuen uns sehr über Ihr positives Feedback. Wir sind immer sehr bemüht, dass sich alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen wohl fühlen und gerne zur Arbeit kommen. Auch wenn wir es sehr schade finden, dass es immer wieder zu Stress,- und/oder Störfaktoren kommt, sind alles Führungskräfte im Unternehmen - insbesondere die Niederlassungsleitungen sehr daran interessiert, diese so gut wie möglich zu minimieren. Denn wir sehen es genauso wie Sie, man muss sich das Leben nicht schwerer machen als es ohnehin schon ist. Ihren Verbesserungsvorschlag, neue Kolleginnen und Kollegen noch sorgfältiger auszuwählen, nehme ich sehr gerne in die regelmäßig stattfindenden Leitungsmeetings, um dies auch mit allen anderen Entscheidern zu besprechen. Sollten Sie weitere Anregungen oder auch Wünsche haben, freue ich mich über eine E-Mail an mathias.szczepanski@ws-personal.com Eine absolute Diskretion sichere ich Ihnen selbstverständlich zu. Herzliche Grüße

Mathias R. Szczepanski
Regionalleiter

  • 28.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Jedes Haus ist verschieden. Was ich aber noch nie erlebt habe, dass eine Leasingfirma wirklich jedes Haus kennt und sogar auch Mitarbeiter im Einsatz besucht um zu erfahren ob alles okay ist. Wirklich ein schönes Gefühl.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt nichts worüber ich mich beschweren kann. Sehr freundlich, immer ein offenes Ohr. Bei Problemen kann ich immer anrufen und es wird eine Lösung gefunden. Urlaub wird immer genehmigt, auch kurzfristig. Es wird sich immer bedankt und das schönste ist, wenn von WS jemand in die Einrichtung kommt, gibt es immer eine kleine Aufmerksamkeit.

Kollegenzusammenhalt

Wenn andere Kollegen von WS bei dem gleichen Kunden sind, ist der Kontakt immer sehr freundlichen und respektvoll. Man darf auch untereinander die Dienste tauschen muss dann aber im Büro sagen das getauscht wurde.

Interessante Aufgaben

das bringt meine Arbeit als Pflegekraft mit sich.

Kommunikation

Tolle Kommunikation mit der Firma. Wichtiges wird telefonisch geklärt. Der Rest per Mail oder WhatsApp. Auch außerhalb der Bürozeiten hat man immer ein offenes Ohr und kann wichtige Angelegenheiten klären. Es gibt eine 24 Stunden Rufbereitschaft.

Gleichberechtigung

unter Kollegen unterhält man sich natürlich. Ich habe nicht das Gefühl das andere mehr oder wenige gleichberechtigt behandelt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Das ist so. Ich habe sogar schon mit einer Kollegen im Spätdienst gearbeitet, die kurz vor der Rente war.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden von der Firma angeboten und auch bezahlt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist MEGA. Soviel verdient man in einer festen Einrichtung niemals. Bei Feiertagen z.B. ruft die Firma an oder schreibt eine Mail oder SMS und bedankt sich, dass man am Feiertag arbeitet und als Wertschätzung dafür wird für diesen Tag auch öfter der Feiertagzuschlag von 100% auf 130% aufgestockt. Also mehr Anerkennung geht nicht :)

Arbeitsbedingungen

Die Bedingungen sind spitze.

Work-Life-Balance

Und jetzt kommt es: 5 Tage arbeiten, mindestens 2 Tage frei. 1-2 Wochenende Dienste, die anderen Wochenenden frei. Die Disponenten rufen wirklich nie an und sagen das man Einspringen muss. Wunschfrei wird ebenfalls berücksichtigt. Endlich auch mal wieder ein vernünftigen Rhythmus und Zeit für privates.

Image

Ich höre viel gutes von WS Personal. Auch die Einrichtungen sind sehr zufrieden mit der Firma. Einige Einrichtungen buchen auch nur WS. Aber es gibt sicherlich auch immer welche, die nicht zufrieden sind, weil die Firma vielleicht einmal das Wunschfrei nicht umsetzen konnte. Meckertanten hat man ja überall.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich arbeite nun schon fast 2 Jahre bei WS. Ich habe keine Verbesserungsvorschläge

Pro

Das die Mitarbeiter Anerkennung erhalten. Zu Geburtstagen schickt die Firma sogar Blumen nach Hause oder man wird in der Einrichtung besucht und bekommt eine Aufmerksamkeit. Im Sommer letzten Jahres kam WS sogar und hat Eis für mich und die ganze Station gebracht. Ich bin super glücklich und find es klasse, dass sich auch an Absprachen gehalten werden.

Contra

nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    WS Personaldienstleistungen GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe*r Mitarbeiter*in, wir sagen DANKE für diese sehr positive und wertschätzende Bewertung. Es macht uns sehr STOLZ, dass Sie mit WS Personal sehr zufrieden sind, was hoffentlich noch viele Jahre so bleiben wird. Herzliche Grüße

Mathias R. Szczepanski
Regionalleiter

  • 15.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Achtung insbesondere vor Kolleg*innen, die mit der/dem Vorgesetzten sehr gut befreundet sind.

Vorgesetztenverhalten

Absolut inkompetent und unproffessionell gegenüber internen und externen Mitarbeiter*innen. Vereinbarungen werden nicht eingehalten. Urlaube werden abgelehnt. Arrogantes Verhalten und massive Druckausübung. Wer einen schlechten Umsatz macht oder nicht genügend Neueinstellungen hat, wird vor anderen Mitarbeiter*innen bloßgestellt.

Kollegenzusammenhalt

Man muss aufpassen, wem man was erzählt.

Kommunikation

Sehr informativer Führungsstil. Leider wird man vor vollendete Tatsachen gestellt. Mitspracherecht ist gleich Null. Kritik ist nicht gewünscht.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter*innen werden geschult. Das ist auch nötig, weil Quereinsteigern, die gerne genommen werden, die Kenntnisse insbesondere im Arbeitsrecht, fehlen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Branche nicht gut. Insbesondere die Rufbereitschaft wird sehr schlecht bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Einzig die Lage am Alexanderplatz ist gut. Die Mitarbeiter*innen wechseln ständig ihren Arbeitsplatz, weil das interne Personal wechselt.

Work-Life-Balance

Gibt es nicht. Nur feste Arbeitszeiten, die vom Vorgesetzten vorgeschrieben werden. Bei Arztterminen oder anderen wichtigen Terminen muss man Urlaub beantragen oder die Zeit rausarbeiten. Schwierig bei einer 40 Stunden Woche und nur 24 Tagen Urlaub.

Pro

Den Standort am Alexanderplatz.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    WS Personaldienstleistungen GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Frau K. wir bedanken uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung abzugeben - auch wenn diese schlichtweg gelogen und haltlos ist. Wir finden es sehr erstaunlich, dass Sie behaupten, wir würden uns nicht an Absprachen oder Vereinbarungen halten. Wir haben unsere Vereinbarung, Sie für Ihre Präsenzwochen für Ihr "dauer" Fernstudium freizustellen, gehalten. Vereinbart war, dass Sie für einen Tag der Präsenzwoche Urlaub einreichen, wir Sie für drei Tage bezahlt freistellen und Sie für den fünften Tag die Zeit rausarbeiten. Leider war es eher so, dass Sie sich nicht vollumfänglich an unsere Absprache gehalten haben. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass sich Ihr beantragter Urlaub mit zwei anderen Kollegen, darunter mit Ihrer Vertretung, über die gesamte Dauer überschnitten hätte. Sie haben freiwillig angeboten, Ihren Urlaub zu verschieben und den Müttern mit Kindern Vorrang zu lassen. Hier bitten wir doch höflich darum, bei der Wahrheit zu bleiben. Bezüglich Ihrer Vorwürfe zu schlechten Umsatzzahlen dürfen wir erfreulicherweise vermelden, dass dies nicht auf die Niederlassung Berlin-Mitte zutrifft. Ab selbstverständlich ist es so, dass wir mit den jeweiligen Kolleginnen und Kollegen, die sich am Jahresanfang ihre eigenen Umsatzziele geplant haben, ins Gespräch gehen und analysieren, woran es gelegen haben könnte, dass diese nicht voll erreicht wurden. Das jedoch hat nichts mit Druckausübung zu tun sondern ist ein ganz normaler Werdegang eines Unternehmens. Das Kolleginnen und Kollegen vor anderen bloßgestellt werden, ist ebenfalls eine an den Haaren herbeigezogene Lüge. Wie Sie wissen und auch den einzelnen Bewertungen entnehmen können, sind wir ein Unternehmen das sehr viel auf Wertschätzung und Begegnung auf Augenhöhe setzt. Grundsätzlich muss man nicht aufpassen wem man etwas erzählt sondern was man welchen Kollegen erzählt. Wenn Sie jeden Kollegen ein anderes Märchen erzählen, Tatsachen verdrehen und/oder Ihre Teammitglieder gegeneinander aufhetzen, müssen Sie sich natürlich nicht wundern, wenn das irgendwann rauskommt und Ihr Ansehen im Team nachlässt. Neben einem informativen Führungsstil ist es uns sehr wichtig, unsere Mitarbeiter in Entscheidungen einzubeziehen sowie Wünsche und Anregungen zu berücksichtigen. Aber selbstverständlich ist es auch so, dass die Führungskräfte Entscheidungen treffen ohne das sie ihre Mitarbeiter vorher fragen, dass ist u.a. die Arbeit einer Führungskraft. Das Kritik nicht gewünscht ist, entspricht ebenfalls nicht der Wahrheit, dass wissen Sie auch. Wir sind stets für Kritik als auch für Anregungen und Wünsche offen. Bemerkenswert ist, dass Sie sich über das Gehalt beklagen. Wo Sie doch Ihre Konditionen mit mir als Regionalleiter selbst verhandelt und den Arbeitsvertrag eigenständig unterschrieben haben. Rufbereitschaften, die wöchentlich wechseln, gehört leider zum Geschäft dazu. Das die Rufbereitschaft schlecht bezahlt wird, bestreiten wir. Abgesehen davon, gibt es viele Personaldienstleister die Rufbereitschaften im AV verankert haben und nicht extra vergüten. Das die Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz ständig wechseln müssen, weil das interne Personal wechselt, ist ein Widerspruch in sich, und entspricht auch nicht der Wahrheit. Es ist eher so, dass wir aufgrund des Wachstums den Mitarbeitern freigestellt haben, die Büros zu wechseln und mit einem "Wunschkollegen" ein Büro zu teilen bzw. eine größere Abteilung in ein größeres Büro zu wechseln. Work-Life-Balance, liebe Frau Ka. gibt es zu 100% in unserem Unternehmen. Eventuell sollten Sie sich mit dem Wort "Work-Life" nochmal näher beschäftigen. Wenn Sie sich nochmal etwas mit Ihren Arbeitsvertrag beschäftigen würden, würden Sie feststellen, dass Sie mehr als 24 Tage Urlaub haben. Es ist schade und erschreckend zugleich, dass Sie eine Bewertung über unser Unternehmen abgeben, die zum einen absolut nicht der Wahrheit entspricht und folglich Geschäftsschädigend ist, und zum anderen jeden wissen lässt, wie enttäuscht Sie darüber sind, kein WS´ler mehr sein zu können. Auch wenn Sie nicht bei der Wahrheit geblieben sind, werde ich Ihre Bewertung zum Anlass nehmen und mit den entsprechenden Führungskräften analysieren, was wir künftig besser machen können. Wir bedanken uns dennoch für Ihre geleistete Arbeit in unserem Unternehmen und wünschen Ihnen von Herzen alles erdenklich Gute. Herzliche Grüße

Mathias R. Szczepanski
Regionalleiter


Bewertungsdurchschnitte

  • 62 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (46)
    74.193548387097%
    Gut (1)
    1.6129032258065%
    Befriedigend (5)
    8.0645161290323%
    Genügend (10)
    16.129032258065%
    4,11
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

WS Personaldienstleistungen GmbH
4,12
63 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,31
118.360 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.806.000 Bewertungen