Navigation überspringen?
  

Hornbachals Arbeitgeber

Schweiz Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
HornbachHornbachHornbach
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    26.190476190476%
    Gut (6)
    14.285714285714%
    Befriedigend (13)
    30.952380952381%
    Genügend (12)
    28.571428571429%
    2,76
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,83
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Hornbach Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,76 Mitarbeiter
3,83 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Trotz Saisonstress träg jeder Mitarbeiter zu einem angenehmen Arbeitsklima bei.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinen Vorgesetzten bin ich mehr als zufrieden und kann darum auch nur positives über Sie sagen.
Meine Vorgesetzten unterstützen mich wo sie nur können bei meiner Karriere und ich bekomme auch Regelmassig Feedback damit ich mich verbessern kann.

Kollegenzusammenhalt

Der zusammenhalt unter den Arbeitskollegen ist sehr stark das kann man in vielen Abteilungen sehr gut spüren. Dazu kommt noch das man sich untereinander so gut es nur geht gegenseitig unterstützt natürlich auch Abteildungs übergreifend.

Interessante Aufgaben

Bei Hornbach ist jeder Tag anders.
Man hat jeden Tag etwas anderes zu tun darum gestaltet sich auch der Arbeitsalltag sehr spannend und überhaupt nicht eintönig.

Kommunikation

Die Kommunikation im Markt zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten könnte besser sein
hat sich aber bereits schon in den letzten Wochen positiv verbessert.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist in vielen groß Firmen sehr schwierig für alle gerecht zu werden aber ich kann durchaus sagen das dass Management von Hornbach sich alle mühe macht um alle Mitarbeiter fair und gerecht zu behandeln.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen und Kolleginnen werden von allen sehr geschätzt und respektiert.

Karriere / Weiterbildung

Kein Arbeitgeber macht meiner Meinung nach so viel für seine Mitarbeiter wie Hornbach in sachen Weiterbildung.
Für jeden Mitarbeiter gibt es bei seinem Start gleich mehrere Schulungen wie z.b eine Verkaufsschulung,WWS-SAP, und je nach bedarf kann man auch gleich noch die Staplerprüfung absolvieren.
Dazu kommt noch die 7 wöchige Einarbeitung die von einem Einarbeitungspate begleitet wird und dann noch die unzähligen Produktschulungen die auch von Hornbach organisiert werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Lohn bei Hornbach ist für den Verkauf sehr sehr gut dazu kommt noch das der Lohn immer pünktlich am Monatsende auf dem Konto ist.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen im Hornbach sind einfach erste Klasse !
Es wird sehr viel für Mitarbeiter gemacht damit man sich wohlfühlen kann wie z.b der Pausenraum.
Im Pausenraum gibt es Mikrowellen um sein essen aufzuwärmen, dann hat es auch noch eine Loungeecke wo man sich in der Pause einwenig ausruhenkann. Dazu kommt noch das es einen Raucherraum gibt was in meinen Augen nicht selbstverständlich ist.
Im Aussenbereich sind auch Festbänke aufgestellt damit man auch im Freien pause machen kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hornbach ist sehr Umweltbewusst und achtet darum auch sehr strickt auf Abfalltrennung und Nachhaltigkeit.

Work-Life-Balance

Nach kurzer Zeit werden Arbeitskollegen zu guten Freunden und somit wächst dann auch eine kleine Hornbach-Familie zusammen.

Image

Das Image von Hornbach und auch deren Mitarbeiter ist meiner Meinung nach sehr hochwertig kann aber noch verbessert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich würde Hornbach vorschlagen das Sortiment das wir haben mehr auf die Region anzupassen wie z.b Boots oder Fahrrad. Hornbach Galgenen und Hornbach Affoltern liegen beide in der Nähe vom Zürichsee da würde es doch Sinn machen das Sortiment einwenig zu erweitern. Fahrradzubehör müsste unbedingt im Hornbach Affoltern vertreten sein da Affoltern in Zürich liegt und Zürich bekanntlich eine Fahrradmetropole ist.

Pro

Ich arbeite schon sehr lange bei Hornbach und bin nach all den Jahren immer noch begeistert und sehr zufrieden mit meinem Arbeitgeber.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hornbach Affoltern
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 23.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Einige der Arbeitskollegen sind super Teammittglieder. Die Marktleitung Ist das Problem. Man wird hinten durch bewertet. fon Fairness will ich garnicht anfangen. es gibt nur Profit in dem Betrieb (was von den Assistenten sogar gesagt wird)

Vorgesetztenverhalten

das Vorgesetzten verhalten ist herablassend und erniedrigend. das Verhalten ist inakzeptabel vor allem weil ich Beweise von Falschbeschriftungen habe die die Marktleitung angeordnet hat.

Kollegenzusammenhalt

die kollegen die nicht schleimend und Arschkriechend auf der seite der Marktleitung stehen halten sehr gut zusammen.

Interessante Aufgaben

die Assistenten entscheiden und fertig. das wort eigeninitative wird zar verwendet aber nicht umgesetzt.

Kommunikation

Komunikation ist von tbl zu Assistent und zu Marktleitung so unterschiedlich und verwirrend das niemend wirklich weis was zu machen ist.

Gleichberechtigung

es werden Versprechungen gemacht und nicht eingehalten. Gleichberechtigung ist ein schwerer Begriff das existiert sowieso auf der Welt nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere etwas kranke leute werden wegen Krankheit entlassen ( Herzinfarkt)

Karriere / Weiterbildung

es werden Versprechungen gemacht die nicht eingehalten werden.

Gehalt / Sozialleistungen

die Gehälter kommen Pünktlich und sind nicht schlecht. Trozdem sollte man bei der Auswahl des Berufes niemals auf das Gehalt achten.

Arbeitsbedingungen

Man arbeitet den ganzen tag drinnen man kann zwar in der Pause frische Luft tanken aber sonst ist man von sonne und Luft abgeschnitten. Technik ist gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

es werden brauchbare Sachen weggeworfen, an manchen Tagen wird ware im wert von mehr als 10000.- einfach abgeschrieben und weggeworfen. ich weis nicht ob Hornbach fairtraid einkauft, aber diese Siegel können heutzutage für viel Geld gekauft werden da darf man sowieso nicht drauf gehen.

Work-Life-Balance

Urlaub bestimmt die Marktleitung. ACHTUNG Feiertage werden als Samstage verwendet und die Überstunden werden nicht gut geschrieben. die Arbeitszeit betragen 10Stunden oder mehr. Samstag 30 min mittag. Es gibt keine Familie es gibt nur Arbeit. sogar Vaterschaftsurlaube werden gekürzt.

Image

ich kenne keinen Mittarbeiter der Im Hornbachmarkt affoltern am albis arbeitet, der gut über diesen Betrib spricht. das Image der mittarbeiter stimmt vollkommen überein.

Verbesserungsvorschläge

  • Marktleitung vernichten.

Pro

das einzig gute im Hornbach ist der Avec, der ist immer eien besuch wert. der Rest kann man rauchen.

Contra

Kunden und mittarbeiter verarschung, Feiertage werden als Wochenende gezählt, keine Selbstbestimmung,

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hornbach
  • Stadt
    Affoltern am Albis
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten. Durch konstruktive Rückmeldungen können wir uns laufend verbessern, damit unsere Mitarbeitenden ein Arbeitsumfeld vorfinden, in dem sie sich wohl fühlen. Wir bedauern, dass deine Bewertung insgesamt äusserst negativ ausfällt und du mit deiner derzeitigen Arbeitssituation nicht zufrieden bist. Wertschätzung, Respekt und Verlässlichkeit sind Werte, die uns bei HORNBACH wichtig sind. Deswegen überrascht uns deine Rückmeldung. Es ist es uns ein Anliegen, die Hintergründe der Situation verstehen zu können und gemeinsam mit allen involvierten Personen nach einer Lösung zu suchen. Ich würde mich freuen, wenn du dich telefonisch (041 929 62 63) oder per Mail (katharina.schnidrig@hornbach.com) bei mir melden könntest, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Danke für deine Mithilfe und freundliche Grüsse

Katharina Schnidrig
HR Business Partner

  • 02.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

An sich gute Atmosphäre. Bestimmt nicht in allen Abteilungen gleichermassen. Es wird viel von den Mitarbeiter gefordert (Verhältniss Arbeit zu Mitarbeiter).
Bei einer Belegschaft von rund +/- 100 Mitarbeiter im Markt hat man immer verschiedene Personnen die man nicht so mag, jedoch hat man gut die möglichkeit diesen aus dem Weg zu gehen, insofern diese nicht in der selben Abteilung Arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Man versucht ein faires verhältniss zu schaffen und alle korrekt sowie gleichberechtigend zu behandelt. Bei Problemen versucht man die Ursache zu finden und nicht den Schuldigen. Bei gröberen Fehler/Schäden/Verhalten wird dies Schriftlich festgehalten jedoch eine Abmahnung wird nicht direkt ausgesprochen (Situationsabhängig).
Da das Management über mehrere Personnen verteilt ist kann der Ausgang jedoch immer etwas abweichend sein.

Kollegenzusammenhalt

Im grossen und ganzen Gut. Im Markt herscht untereinander ein gutes Klima und jeder kommt mit den meisten gut klar. Normal das man nicht jeden gleichermassen mag.
Der zusammenhalt ist auch bereichsübergreifend vorhanden (in einem gewissen Mass)

Interessante Aufgaben

Arbeit ist Abwechsungsreich da man mit vielen Aufgaben konfrontiert wird. Die die wollen haben fast immer die möglichkeit zusätzliche Marktinterne Aufgaben zu übernehmen (IT-Betreuer, Ersthelfer, Disponent, etc.)

Kommunikation

Kommunikation/ Infoaustausch würden gut funktionieren wenn sich jeder daran halten würde, (Einzelfälle vorbehalten).
Allgemeine Infos werden jeden Tag an einer kurzen Sitzung unter den Führungskräften von allen Bereichen ausgetauscht sowie anschliessend an mehreren Stellen im Markt ausgehängt damit sich die Mitarbeiter eigenständig darüber Informieren können.
Spezifischere Infos werden in der Regel über die Führungskräfte weitergeleitet bzw. das Management geht direkt auf die Mitarbeiter zu (wird zum teil von gewissen Führungskräften zu wenig gelebt bzw. nicht zeitnah da vergessen zu Informieren).
Je nach Führungskraft funktioniert dies besser als bei anderen.

Gleichberechtigung

Es werden alle gleich behandelt. Egal welche Hautfarbe oder welches Geschlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es sind mehrere ältere Mitarbeiter unter uns. Die meisten Führungskräfte sind verständnissvoll wenn Sie mit der modernen Technik nicht überall gleichermassen klar kommen. Auch bei Erreichung der Pensionszeit ist Hornbach, auf wunsch des Mitarbeiters, offen den Vertrag weiterzuführen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung: Es werden immer weider Sortiments-, Fachliche Schulungen organisiert.

Karriere: Die die wollen können was erreichen, jedoch wollen viele viel erreichen jedoch ist das Potenzial nicht immer da. Da unser Markt viele Junge Mitarbeiter hat und die meisten was erreichen möchten gibts eher eine negative Stimmung betreffend Karriere da nicht alle gefördert werden.
Da Hornbach in mehreren Länder vertretten ist wäre es auch möglich einem Internationalen Arbeitswechsel zu vollziehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Lohnt liegt im verhätniss der Baumarktbranche. Jedoch beteiligt sich Hornbach bei den monatlichen Sozialsleistungsabzüge ( AHV, etc.) an einem höheren % daher bleibt vom Nettolohn etwas mehr über. Es gibt ein Prämiensystem das fair ist (alle oder niemand) und es kann 2 Prämien pro Jahr geben. Transport- oder Fahrkosten für Schulungen werden Rückerstattet oder für Mitarbeiter Autos gemietet. Lohn wird immer pünktlich ausbezahlt sowie einen 13. Monatslohn.

Arbeitsbedingungen

Arbeitskleider, Sicherheitsschuhe, Arbeitsmittel werden zur Verfügung gestellt (für Mitarbeiter im Aussenbereich werden auch Softshell und dicke Jacken bereitgestellt). Es werden immer wieder Stapler/Hebebühnenschulungen absolviert. Grosser Pausenraum mit Raucherabteil, Kaffee-, Getränke- und Sackautomaten und Kücke mit mehreren Mikrowellen. Von Frühjahr bis Herbst werden im Aussenbereich Tische bereitgestellt.
Hornbach legt immer mehr Wert darauf und lässt den Pausenraum sowie die Beleuchtung im verlauf des Jahres erneuert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird Recyclet, so gut sich die Mitarbeiter daran halten.

Work-Life-Balance

Halt wie im Verkauf üblich. Markt hat von 07:00 bis 19:30 oder länger geöffnet und dies 6 Tage. Daher Arbeiten wir im Schichtsystem einmal früh-mal mittel-mal spät, sowie einen Frei-Tag da man nur 5 Tage anwesend ist. (in der Regel unter der Woche da Samstag verkaufsstärker ist und man das Personal für Kundenberatung anwesend haben will). Es ist immer mal wieder jemand Krank und man muss Arbeitsschicht tauschen bzw. für Ihn einsprinegen oder länger bleiben. Die Arbeitspläne werden 4 Wochen im voraus verteilt neu sogar 8 Wochen damit man seine Privaten Termine planen kann. Braucht man mal dringend anders Frei als geplannt oder früher gehen, ist dies in der Regel kein Problem (Situation und Führungskraft abhängig).

Ab Herbst bis ende Winter wird ins minus geplannt und im Frühling anfangs Sommer wird dies wieder aufgebaut (Saisonsbedingt). In der Regel wird im Frühjahr die Presänzzeit (Arbeitszeit + Pausenzeit) von 10 Stunden auf 10,30 bis 11 Stunden pro Tag erhöht, dasselbe im Winter einfach ins Minus.
Im Winter schätz es jeder und im Frühjahr motzten einige. Würde man die Arbeitszeit normal belassen würde auch jeder motzten weils draussen wieder schön wird und man auf Arbeit ist.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hornbach Baumarkt AG,Biel/Bienne
  • Stadt
    Biel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    26.190476190476%
    Gut (6)
    14.285714285714%
    Befriedigend (13)
    30.952380952381%
    Genügend (12)
    28.571428571429%
    2,76
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,83
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hornbach
2,83
45 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,24
181.381 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.503.000 Bewertungen