Navigation überspringen?
  
AttendsAttendsAttendsAttendsAttendsAttends
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,15
  • 14.09.2016
  • Standort: Büro
  • Neu

Dinge können immer verbessert werden.

Firma Attends
Stadt Schwalbach am Taunus
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • Das Miteinander der Kollegen könnte kollegialer sein.
3,92
  • 23.06.2016

Guter Arbeitgeber

Firma Attends
Stadt Schwalbach am Taunus
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Vorgesetztenverhalten

Respektvoller Umgang mit Arbeitnehmern, aber viel zu wenig Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Es werden auch regelmäßig Events von den Mitarbeitern in der Freizeit organisiert

Kommunikation

Zu wenig Kommunikation. Wichtige Infos kommen teilweise erst (zu Spät) über den Flurfunk an

Arbeitsbedingungen

Etwas laut in den Räumen, aber ansonsten ok. Im Sommer wäre eine Klimaanlage nett.

Firma Attends
Stadt Schwalbach am Taunus
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung

Pro

Es herrscht ein sehr angenehmes Betriebsklima

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Attends
3,14
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche sonstige Branchen  auf Basis von 96.292 Bewertungen

Attends
3,14
Durchschnitt sonstige Branchen
2,69

Bewerbungsbewertungen

2,22
  • 21.10.2014

Respektloser Umgang mit Bewerbern

Firma Attends
Stadt Schwalbach am Taunus
Beworben für Position Mitarbeiter für den Bereich europäisches Private Label Management
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis k.A.

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen
  • Abschlussnote
  • Private Zukunftspläne

Kommentar

Ich bekam relativ zeitnah eine Rückmeldung auf meine Bewerbung, was mich gefreut hat, da dies bei vielen Unternehmen kein Usus ist. Das Telefoninterview, das die Woche darauf folgte, war aber mehr als unangenehm. Zur vereinbarten Zeit klingelte mein Handy, allerdings viel zu kurz um den Anruf beantworten zu können. Ich habe dann nach einer Minute verwirrt zurückgerufen, wobei mir die beiden Damen der Personalabteilung sagten, dass sie mich gleich zurückrufen würden. Knapp 10 Minuten nach der vereinbarten Zeit kam dann endlich der Rückruf. Die Art der Personalleiterin, mit der diese das Gespräch führte, war mehr als unangenehm und provozierend. Auf meine Antworten kamen teilweise stark zünische Gegenfragen, obwohl diese Aspekte eigentlich bereits vorher beantwortet wurden. Nachdem die Fragen der Personalleiterin alle durch waren und ich an der Reihe war Fragen zu stellen, bekam ich anstatt einer Antwort erneut Gegenfragen gestellt. Außerdem wurde mir die Frage nach meinen privaten Zukunfts-und Familienplänen gestellt. Ich hatte ja bereits eine Reihe von Bewerbungsgesprächen, darunter auch Gespräche in denen mir etwas unangenehmere Fragen gestellt wurden und gezielt nachgebort wurde. Dass man Bewerbern aber derart respektlos gegenübertritt, war mir bis dahin neu und ich hoffe dies war nur ein trauriger Einzelfall. Einer Personalleitung sollte doch klar sein, dass Sie auch in Telefoninterviews Ihr Unternehmen präsentiert und ein solcher Auftritt einen bleibenden, negativen Eindruck hinterlässt.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen