Navigation überspringen?
  

BorgWarnerals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?
BorgWarnerBorgWarnerBorgWarner
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (37)
    25.694444444444%
    Gut (42)
    29.166666666667%
    Befriedigend (44)
    30.555555555556%
    Genügend (21)
    14.583333333333%
    3,16
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (3)
    42.857142857143%
    2,07
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BorgWarner Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,16 Mitarbeiter
2,07 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Juni 2018 (Geändert am 10.Juli 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

geprägt vom Spirit einer amerikanischen Aktiengesellschaft: kurzfristiger Profit wird deutlich höher bewertet als nachhaltige Entwicklung. Daher chronisch unterbesetzte Projektteams, Entwicklungen eher schmalspurig

Vorgesetztenverhalten

Im konkreten Fall sehr klassisches Rollenverständnis und keine moderne Führungspersönlichkeit. Fordert viel, hält es aber nicht für erforderlich, sich für seine Leute einzusetzen oder ihnen etwas zurückzugeben.

Interessante Aufgaben

Alles, was nach Prestige riecht, macht wird eine Stufe oberhalb selbst gemacht. Alles, was innovativ / querdenkerisch ist, wird abgelehnt, weil gefürchtet wird, er könne das wiederum den Hierarchiestufen über ihm nicht mehr schnell erklären. "Haben wir noch nie so gemacht" hat hier Tradition

Kommunikation

Es wird zwar viel geredet aber wenig gesagt. Über die Einstellung belangloser Personen in irgendwelchen Werken wird besser informiert über relevante Vorgänge vor Ort

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gibt es überwiegend für das Management. Das mit großem Aufwand hochgelobte System zum Management von Talenten verpufft komplett

Work-Life-Balance

sehr flexible Einteilung der Arbeitszeit möglich, ebenso Homeoffice auf Sachbearbeiter-Ebene

Image

Man muss sich damit abfinden, dass selbst Leute aus dem direkten automotiven Umfeld und aus der gleichen Stadt die Firma nicht kennen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    BorgWarner Ludwigsburg GmbH
  • Stadt
    Ludwigsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation und Teamwork ist alles.

Vorgesetztenverhalten

Eine zu einem deutsche Unternemen unvergleichbar flache Hierarchie. Übrigens: Wer "Dotter Lines" nicht versteht sollte sich vor Unterschrift eines Arbeitsvertrags schlau machen.

Kollegenzusammenhalt

Teamwork wird vom Management auf allen Ebenen gefördert. Umsetzen muss man es selber. Händchenhalten ist nicht.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen entwickelt sich ständig weiter. Wer nicht flexibel ist hat es schwer.

Kommunikation

Wer unfähig ist zu kommunizieren, und das auf alles Wegen, also VERBAL und non verbal, wird Probleme bekommen. Nur kommunizierenden Menschen wird geholfen und kommen weiter.

Gleichberechtigung

Ich kann keine Probleme erkennen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt genug die Jahrzehnte im Unternehmen bis zur Rente dabei sind. Ältere Kollegen die keine Betonköpfe sind, haben es natürlich leichter.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert, aber nur dann wenn sich der Arbeitnehmer selber darum kümmert. Auch hier gilt: KEIN HÄNDCHENHALTEN. Kümmert man sich selber sind jedes Jahr ein bis zwei Lehrgänge möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Auch hier ist Luft nach oben. Alles, aber wirklich alles, muss der Arbeitnehmer verhandeln und kann verhandelt werden. Das ist soweit positiv. Ebenso positiv ist der automatische jährliche Inflationsausgleich und die Anhebung des Gehalts bei entsprechend guter Leistung und Erfüllung der Ziele.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung erfüllt die Anforderungen, aber da ist nochLuft nach oben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ein wenig mehr in Sachen Umwelt könnte schon getan werden.

Work-Life-Balance

Alles kann, nichts muss. Selbst Sabatials und ähnliches sind möglich.

Image

BorgWarner? Kennt kaum einer der nicht tief in der Automobilindustrie drin steckt. Dabei kommen viele wichtige Innovationen aus dem Unternehmen (fast) direkt auf die Strasse.

Verbesserungsvorschläge

  • Gerade in Punkto Arbeitsausstattung und Support von neuen Kommunikationsplattformen ist noch viel Luft. In Zukunft wird sich BorgWarner auch der zunehmenden Herausforderung des Home Office für Menschen mit Kindern öffnen müssen.

Pro

Fast grenzenlose Möglichkeiten, wenn man sich selber drum kümmert.

Contra

Karrieremöglichkeiten sind begrenzt und nur mit Personalführung verbunden. Eine fachliche Karriereschiene wäre wünschenswert.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    BorgWarner Drivetrain Engineering GmbH
  • Stadt
    Ketsch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.März 2018 (Geändert am 29.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

sehr viel Unruhe typisch für eine US-Firma

Vorgesetztenverhalten

Überfordert und schlecht auf die Aufgaben vorbereitet. Nur die Firmenziel durchdrücken egal wie. Mitarbeitermotivation sieht anders aus.

Kollegenzusammenhalt

Recht gut da die meisten schon Jahre lang zusammen Arbeiten wird aber zunehmend schlechter.
Das Mistrauen den Vorgesetzten und der Arbeitnehmervertretung ist leider sehr hoch.

Interessante Aufgaben

wird nicht langweilig immer wieder was neues

Kommunikation

es gibt kaum einen Informationsfluss und wenn dann nur per E-mail

Umgang mit älteren Kollegen

Besser nicht Älter werden.
Nur eine teuer Kostenfaktor

Karriere / Weiterbildung

Welche Weiterbilungsmöglichkeiten????

Gehalt / Sozialleistungen

Nach Metalltarif.

Man sollte keine Prämie oder in der Art erwarten, es gibt keine.

Arbeitsbedingungen

Auf Arbeitssicherheit wird hohen Wert gelegt.

Work-Life-Balance

Wochenende wird in manchen Abt. voraussgesetzt und ein Nein wird fast nicht Akzeptiert.

Verbesserungsvorschläge

  • Sollte Menschlicher werden und mal auf Mitarbeiter hören. Investition sind besser als altes Equipment.

Pro

Der Gehalt wird pünktlich Überwiesen.

Contra

Der Mitarbeiter ist nichts wert und wird nur als Kostenfaktor angesehen, Schulungen gibt es nur für ausgesuchte Kreise.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    BorgWarner Ludwigsburg GmbH
  • Stadt
    Ludwigsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (37)
    25.694444444444%
    Gut (42)
    29.166666666667%
    Befriedigend (44)
    30.555555555556%
    Genügend (21)
    14.583333333333%
    3,16
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (3)
    42.857142857143%
    2,07
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BorgWarner
3,11
151 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,08
57.650 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen