Navigation überspringen?
  

Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,65
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,65 Mitarbeiter
1,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

BStU

4,54
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • 22.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Du hast trotz Gleitzeit deine geregelte Arbeit

Vorgesetztenverhalten

Wie gesagt es wurde keine Beachtung geschenkt! Auf Fragen wurden die Antwort umher getuscht. Viele Gerede nichts dahinter.

Kollegenzusammenhalt

Machtkämpfe untereinander und gegeneinander war an der Tages Ordnung, bist du im Team wie es War geht es zum Teil.

Interessante Aufgaben

Ich Pfortendienst tätig. Meine Ausbildung ist überqualifiezert für den Dienst. Man verblödet und wird zum Teil schickaniert.

  • 31.Okt. 2016
  • Bewerber

Amüsant

1,00

Kommentar

Für heiß begehrte Standorte (Dresden, Leipzig) kann man mit einer Standard-Absage-Mail schon zufrieden sein. Für eher unbegehrte Regionen wird einem schon mal hinterher telefoniert. Auch unklar: Unbefristete Stellen für eine Einrichtung, die nach und nach "abgewickelt" werden soll (wenn man der Presse glaubt).


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,65
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)
2,58
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,50
21.834 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.607.000 Bewertungen