Navigation überspringen?
  

Carlson Wagonlit Travelals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
Carlson Wagonlit TravelCarlson Wagonlit TravelCarlson Wagonlit Travel
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 65 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (23)
    35.384615384615%
    Gut (11)
    16.923076923077%
    Befriedigend (14)
    21.538461538462%
    Genügend (17)
    26.153846153846%
    3,10
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,67
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,96

Arbeitgeber stellen sich vor

Carlson Wagonlit Travel Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,10 Mitarbeiter
2,67 Bewerber
3,96 Azubis
  • 30.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wird sehr kontrolliert, jeder Vorgang ist vorgeschrieben. Wenig Selbstentscheidung - siehe Arbeitsbedingungen

Vorgesetztenverhalten

Wenn man etwas vom Vorgesetzten benötigt, muss man sich auf mindestens 4 Wochen Wartezeit und zweimal Nachfragen/erinnern einstellen.

Kollegenzusammenhalt

Man erhält Hilfe von den Kollegen, wenn man sie benötigt.

Interessante Aufgaben

Sehr einseitig

Kommunikation

Kollegen werden mit eingebunden, nachdem der Vorgang/neues System bereits eingeführt wurde.

Teamleitung muss jeden Fehler, egal ob relevant oder nicht gleich kommentieren.

Gleichberechtigung

Vorhanden zwischen den Angestellten. Azubis werden gerne als Fußabstreifer verwendet. Habe auch den Fall erlebt, dass die Teamleitung die Person in ihrem Wesen verändern möchte.

Karriere / Weiterbildung

Es gab Schulungen, der Arbeitgeber hatte sogar drauf bestanden, dass jeder Mitarbeiter welche macht. Diese wurden jedoch abgeschafft (kosten ja Zeit und Geld). Man hat keinerlei Chancen etwas neues zu lernen oder gar aufzusteigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist an der untersten Grenze angesetzt, man kommt gerade so um die Runden. Gehaltserhöhungen gibt es im Wortschatz von CWT nicht.

Arbeitsbedingungen

Noch sind sie gut. Beim Wechsel in das neue Büro, werden die Bedingungen und Atmosphäre schlechter werden, alle in einen Raum, nicht genug Platz, aber dies wird CWT dann auch merken, leider zu spät.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. PCs laufen egal zu welcher Uhrzeit.

Work-Life-Balance

Dienstplan wird 1 Monat im voraus gemacht, auf Wünsche wird nicht mehr eingegangen. Früher wurde dies von einer Kollegin gemacht (innerhalb einer Stunde), heute sitzen die Teamleiter jeden Monat 3-4 h vor dem Plan und tragen dies in 2 verschiedene Pläne ein, damit der Inder dies bearbeiten kann.

Image

Dadurch dass CWT sich immer mehr zum Callcenter entwickelt, wied der Service und das Image immer schlechter. Als Reisebüro würde ich nicht bei uns machen.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Angestellte die in der Praxis arbeiten eingehen. Schulungen anbieten. Siehe oben

Contra

Siehe oben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Carlson Wagonlit Deutschland GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist immer mehr international geprägt. Der Umgang untereinander ist freundschaftlich respektvoll.

Vorgesetztenverhalten

Ich werde als Mitarbeiter in Entscheidungen meines Vorgesetzten einbezogen.
Zielsetzungen erfolgen global und sind nicht immer persönlich beinflussbar - obwohl man daran gemessen wird.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt in meinem Team ist ausgezeichnet.

Interessante Aufgaben

Als globales Unternehmen bietet mir Carlson Wagonlit ein vielschichtiges, interessantes Aufgabenangebot.
Meinen eigenen Aufgabenbereich kann ich mit beeinflussen.

Kommunikation

Es wird sehr viel kommuniziert - sogar so viel, dass es leicht mal zur Herausforderung wird herauszu filtern was für mich jetzt eigentlich von Belang ist und was weniger.

Gleichberechtigung

Wirkliche Ungleichberechtigungen kann ich nicht feststellen. Aufstiegschancen sind rar - wenn auch vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

Die Wertschätzung langgedienter Mitarbeiter empfinde ich eher als verbesserungswürdig. Insbesondere dann, wenn man sich offen für neue Wege und Strukturen zeigt. Letztlich betrifft die verbesserungswürdige Wertschätzung jedoch alle Altersgruppen.

Karriere / Weiterbildung

Karriereperspektiven sind häufig kaum oder nicht bekannt. Die Förderung der Mitarbeiter durch Weiterbildung ist eher übersichtlich. Aufstiegsmöglichkeiten gibt es, dann jedoch bei gleichbleibenden Geldbezügen. Da stellt sich manch guter Mitarbeiter die Frage "mehr Verantwortung und Aufgaben ohne eine finanzielle Wertschätzung?"

Gehalt / Sozialleistungen

Im Branchenvergleich schwierig zu sagen.
Während in anderen Branchen satte Tarifverträge und Gehaltssteigerungen erziehlt werden, decken die Gehaltserhöhungen bei Carlson Wagonlit in der vergangenen Jahren nicht einmal die Infaltionsrate.
Offiziell zahlt man Leistungsabhängig - defacto ist dies jedoch nicht der Fall.
Im Gegenteil - junge elanvolle Mitarbeiter mit hohem Einsatzwillen und -pensum erhalten nicht die finanzielle Wertschätzung, der es bedürfte, um ihnen zu sagen "Du arbeitetst überdurchschnittlich viel bei herausragender Qualität - mach weiter so !"
Stattdessen wird gießkannenartig über alle alle paar Jahre eine winzige Gehaltserhöhung ausgeschüttet. Das Signal ist verheerend:

Highperformer werden demotiviert und desilliusioniert
Lowperformer werden in ihrer Arbeitshaltung noch bestätigt

Ja, wir haben in Deutschland ein relativ restriktives Betriebsverfassungsgesetzt - aber das gilt für andere Unternehmen und Branchen auch. Und dennoch bekommen die es hin Mitarbeiter gezielt auch finanziell zu motivieren.

Badges und Recognition Sterne im Intranet sind ja nett - helfen jedoch nicht meine Familie in einem sich immer verteurenderem Umfeld zu ernähren.

Arbeitsbedingungen

Moderne und schöne Büros. Leider entwickelt sich alles richtung Großraumbüros. Den Schallschutz bekommt man noch irgendwie hin - allerdings wird völlig vernachlässigt, dass sich das gros der Belegschaft in einem unterteilten Büro wohler fühlt.
Die Technik ist verglichen mit den heutigen Möglichkeiten nicht auf dem neusten Stand - und hier spreche ich sowohl von den Endgeräten wie PC und Notebooks, als auch von Internetleitungen und Serverkapazitäten - Deshalb fehlt hier der fünfte Stern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mehr Schein als Sein - wie wäre es mit Ökostrom?

Work-Life-Balance

Es wird zunehmend mehr für eine ausgewogene Work-Life-Balance getan. Es ist nachvollziehbar, dass dies, wenn man als Mitarbeiter im direkten Kundenkontakt steht, nicht so individuell einrichtbar ist, wie wenn man "behind the scene" arbeitet.

Image

Das Image ist mehrheitlich gut.

Verbesserungsvorschläge

  • siehe Gehalt/Soziales
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Carlson Wagonlit Deutschland GmbH
  • Stadt
    Eschborn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegialer oft auch freundschaftlicher Umgang untereinander. Man spricht sich mit dem Vornamen an (auch die Führungskräfte und das Management)

Vorgesetztenverhalten

Respektvoll. Entscheidungen des globalen und nationalen Managments sind nciht immer transparent.

Kollegenzusammenhalt

zumindest inerhalb ein und des selben Teams/ein und der selben Abteilung gut.

Interessante Aufgaben

Carlson Wagonlit bietet einen Vielzahl an unterschiedlichen Aufgabengebieten. Erklärtes Ziel ist es die richtigen Menschen an den jeweiligen Aufgabengen/Abteilungen zu haben. Ein Wechsel in andere Abteilungen ist grundsätzlich möglich.

Kommunikation

hat sich in den vergangenen Monaten stark verbessert. Aber: eine gute Kommunikation zeichnet sch nicht durch Quantität, sondern durch Qualität aus. Seitenlange News gießkannenartig zu "cascaden" verstopft schnell die Aufnahmefähigkeit der Mitwarbeiter. Man erhält zu viele Informationen, die für einen selber oder die Abteilung in der man arbeitet irrelevant sind. Gezielte Kommunikation muss das Ziel sein.

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede zwischen den Aufstiegschancen von Frauen und Männern. Objektiv gibt es keine Benachteigungen für WiedereinsteigerInnen. Sofern möglich wird auf die neue Situation eingegangen und versucht, eine für alle passende Lösung zu finden. Subjektiv mag es vereinzelt Fälle geben, wo sich WiedereinstteigerInnen benachteiligt fühlen, da ihre Wünsche nciht voll umsetzbar waren oder sind.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen auch externe (z.B. Studium) werden gefördert.
Aufstieschancen sind da, wenn das eigene Profil passt.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich, verglichen mit anderen Branchen.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind vorgegeben. Abweichungen dazu können angefragt werden - es liegt dann im Ermessen des Vorgesetzten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Carlson Wagonlit Deutschland GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 65 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (23)
    35.384615384615%
    Gut (11)
    16.923076923077%
    Befriedigend (14)
    21.538461538462%
    Genügend (17)
    26.153846153846%
    3,10
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,67
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,96

kununu Scores im Vergleich

Carlson Wagonlit Travel
3,12
71 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,34
59.269 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.348.000 Bewertungen