Navigation überspringen?
  
CompuccinoCompuccinoCompuccinoCompuccinoCompuccinoCompuccino
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Compuccino
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Ja, ich gehe gerne zur Arbeit (Ausnahmen gibt es natürlich). Das Betriebsklima lässt allerdings häufig zu wünschen übrig… und sorry, liebe Kollegen, aber das liegt mitnichten nur an den Chefs! Wer schon mit langem Gesicht zur Arbeit kommt, senkt das Betriebsklima nämlich genauso. Hier sollte sich jeder einmal selbst an die Nase fassen finde ich. Und dann meckern.

Vorgesetztenverhalten

Ja, es ist nicht immer leicht mit unseren Chefs. Und nicht immer sind ihre Entscheidungen und Reaktionen nachvollziehbar - geschweige denn richtig. Auch ein Chef ist eben nicht unfehlbar. Zu diesen Fehlern zu stehen, fällt ihnen mitunter schwer, was bei den Mitarbeitern allerdings auch nicht anders ist. Man kann mit beiden Chefs durchaus vernünftige Gespräche führen - wenn man vernünftige Argumente hat, ganz klar. Der Titel dieser Bewertung sagt eigentlich schon alles. Wer gute Arbeit leistet, nicht alles, was Chef sagt gleich persönlich nimmt (denn ja, manchmal schießen sie übers Ziel hinaus) und nicht immer zuerst an sich denkt, kommt nämlich eigentlich ganz gut mit ihnen zurecht. Tipps an die Chefs an miesen Tagen: 1x bis Zehn zählen. Freundliche Worte können Wunder bewirken!

1,00
  • 15.10.2013
  • Standort: Berlin

Wer will tut sich das freiwillig an?

Firma Compuccino
Stadt Berlin
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Nö, nun wirklich nicht. Man versucht sich zwar mit dem internen ein mal im Jahr stattfindenen Event die Gunst der Arbeitnehmer zu erschleichen, da aber auch hier nicht im Interesse des Kollegiums gehandelt, sondern eher im Interesse der "Geschäftsleitung", wird, fällt das Betriebs- und Arbeitsklima dementsprechend aus.

Vorgesetztenverhalten

Das Synonym "Kontrollfreak" ist noch harmlos...
Zielsetzungen sind realitätsfern und deren Entscheidungsprozesse kann man gern in Frage stellen und versuchen zu ändern, aber ändern tut sich eh nix...

Firma Compuccino
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Das Team ist super, ich kann mich inhaltlich tatsächlich gut weiterentwickeln und dabei spannende Kunden und Projekte betreuen. Und das Büro ist der Hammer!

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Compuccino
2,38
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Internet / Multimedia  auf Basis von 32.542 Bewertungen

Compuccino
2,38
Durchschnitt Internet / Multimedia
3,82

Bewerbungsbewertungen

1,17
  • 02.05.2014

Sehr merkwürdig abgelaufen

Firma Compuccino
Stadt Berlin
Beworben für Position HTML/CSS Entwickler
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Die Firma meldet sich bei mir und sagt das Ihnen meine Bewerbung gefallen hat, schickt mir jedoch erst einen Test zu welches meines Erarchtens sehr umfangreich was aber nagut für eine Stelle setzt man sich auch mal 8-10 Stunden hin damit die Arbeit gut wird. Ich mache die Arbeit, sende es umgehen zu DOCH dann melden sich compuccino nicht mehr. Erst nach 4-5 Tagen und nach meiner 3ten Email bekomme ich zu hören dass Ihnen meine Test nicht überzeugt hat ABER es würde doch für ein Praktikum ausreichen für den ich mich garnicht beworben hab, den Sie mir aber anbieten, WENN ich ein Bewerbungsgespräch absolviere. Hääääää??? Ich bewerbe mich hier für eine VOLLZEIT FESTANSTELLUNG wie in der Anzeige ausgeschrieben war, mache einen Test was anscheinend nicht gut war aber welches für ein PRAKTIKUM reicht aber erst nach einen Bewerbungsgespräch??? SEIT WANN ABSOLVIERT MAN EINEN SO UMFANGREICHEN TEST FÜR EIN BEWERBUNGSGESPRÄCH ALS PRAKTIKANT??? HALLO??? Gehts Noch? Ich arbeite 2 Tage an den Test um mich dann für ein Bewerbungsgespräch für ein Praktikum zu qualifizieren? Das heißt nichtmal das Praktikum ist sicher sondern erst nach einen Bewerbungsgespräch möglich? Ich arbeite in diesem Berreich seit 2007 und weiß genau wie gut ich den Test absolviert habe oder nicht. Ein Tipp an COMPUCCINO: das nächste mal schickt einfach eine MUSTER EMAIL mit ne simplen ABSAGE und TESTS sollen TESTS bleiben und nicht das Erstellen eine gesammte WEBSEITE beeinhalten.
Eure Arbeit könnt ihr auch selber machen und nicht Bewerber oder Praktikanten dafür nehmen und dann satt abkassieren. Billige Arbeitskraft will ich nicht sein. Danke. Eine klare ABSAGE von mir an diese Firma.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen