Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score20 Bewertungen
80%80
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 1,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,5Image
    • 2,3Karriere/Weiterbildung
    • 2,7Arbeitsatmosphäre
    • 2,3Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 2,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 2,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 2,9Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern Ziele aufzwingen und Nach Leistung beurteilen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 16 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • KantineKantine
    44%44
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    44%44
  • InternetnutzungInternetnutzung
    25%25
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    19%19
  • ParkplatzParkplatz
    19%19
  • CoachingCoaching
    6%6
  • RabatteRabatte
    6%6
  • HomeofficeHomeoffice
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Belegschaft ist zum Großteil freundlich und umgänglich. Man arbeitet mit einem internationalen Team an vielen interessanten Themen.
Bewertung lesen
nette Kollegen, vielseitige Aufgaben und sehr innovatives Arbeiten
Bewertung lesen
abwechslungreiche Tätigkeiten, agiert international, abteilungsübergreifende Tätigkeiten, sehr selbstständiges Arbeiten
Bewertung lesen
Gekündigt worden zu sein und in einem anderen Medzintechnikunternehmen zu arbeiten
Bewertung lesen
Der Erfolg der Firma trotz ihrer Arroganz. Arroganz ist übrigens die unhöflichste Form der Dummheit.
Die Weihnachtsfeiern waren (sind?) prima.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 7 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wird zu wenig in Modernisierungen investiert. Alte ungebräuchliche Software, Hardware und Prozesse werden bis zum Brechen und darüber hinaus benutzt.
Bewertung lesen
, dass die Mitarbeiter sehr unwichtig sind. Es geht nur um die Firma. Unsolides und instabiles Team.
Bewertung lesen
Der Umgang mit den Mitarbeitern, die das ausbaden was nur 20% der Belegschaft anrichten.
Bewertung lesen
wahrscheinlicher Grund für manche oben geannte Pro's ist die überwiegende Unterbesetzung der Abteilungen, schlechte Bezahlung- nicht tarifgebunden
Bewertung lesen
schlechte Bezahlung und keine Gehaltsanpassungen, keine Kommunikation zw. den Abteilungen sehr schlecht, mangelnde Kommunikation zw. Vorgesetzte und betroffenen Kollegen bei neuen Arbeitsabläufen, unterbesetzte Abteilungen, kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Heiligabend und Silvester jeweils ein ganzer Urlaubstag
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Geld bei der Übernahme bieten
Bewertung lesen
Besseres Einstiegsgehalt
Bewertung lesen
Ein moderneres Management mit offeneren Strukturen. Verbesserungen und Modernisierungen werden durchgehend abgelehnt, weil: „läuft ja“
Bewertung lesen
endlich mal die Mitarbeiter respektvoll behandeln, Gehälter der Wirtschaft anpassen, Mitarbeiter konsultieren bei neuen oder veränderten Arbeiten bzw Arbeitsschritten
Bewertung lesen
Schaut Euch in anderen Berliner Mittelständlern um wie man mit Arbeitnehmern umgeht...
Ihr bewegt euch zurück ins Mittelalter
Wenn solche Menschen mit so geldgeilen Charakterzügen an der Macht sind dann gute Nacht ...
Eckert und Ziegler " Wir helfen zu heilen"
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Der Großteil der Kollegen (ca. 80%) ist einfach prima. Der Rest nimmt jede Gelegenheit war, sich ins rechte Licht zu rücken.
3
Bewertung lesen
Innerhalb der Arbeitsgruppe ist das Klima ausgezeichnet. Der Gruppenleiter schirmte die Bombardements von oben gut ab.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

1,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik ist Gehalt/Sozialleistungen mit 1,9 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Es wird eine Jahresprämie gezahlt dessen höhe vom Erfolg der Jahresprojekte abhängt. Die Entlohnung ist unterdurchschnittlich.
1
Bewertung lesen
Das Gehaltsniveau entspricht nicht der branchenüblichen Höhe. Allerdings wird jemand der im Handwerk gearbeitet hat zufrieden sein. Es gibt jedoch auch Mitarbeiter, die es geschafft haben, die anderen Mitarbeiter finanziell hinter sich zu lassen. Es handelt sich dabei aber nicht um die qualifizierten Mitarbeiter (Lokomotiven). Diese haben eher ein mittleres Gehalt. Gehaltserhöhungen müssen einzeln verhandelt werden. Windbeutel sind hier im Vorteil. Zusätzliche Sozialleistungen soll es geben. Die Gehälter werden bis zu 10. des Folgemonats gezahlt. Meistens waren sie aber eher ...
2
Bewertung lesen
Gehaltserhöhung oder Inflationsausgleich = Fehlanzeige - es wird bei denen, die eh wenig haben versucht am meisten zu drücken!
1
Bewertung lesen
Das Gehalt ist lächerlich. Es befindet sich deutlich unterhalb des unteren Mittelfeldes.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,3 Punkten bewertet (basierend auf 5 Bewertungen).


Die meisten Azubis werden nach bestehen der Prüfung befristet übernommen. Nach einem Jahr kam für mich auch die unbefristete Übernahme. Die Firmenstruktur bietet kaum Karrierechancen.
3
Bewertung lesen
In den Mitarbeitergesprächen werden kontinuierlich die Verantwortlichkeiten erweitert, ohne daß das Gehalt erhöht wird. Für Weiterbildungen wird im Prinzip kaum Geld ausgegeben.
1
Bewertung lesen
keine Weiterbldg. im Angebot, oder sogar unerwünscht
1
Bewertung lesen
Weiterbildung wird angeblich gefördert. Der Umfang ist mir unbekannt. Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung (wie ich sie verstehe) gibt es nicht. Es gibt aber die Möglichkeit Karriere zu machen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen