Navigation überspringen?
  
ELBLAND Reha- und Präventions-GmbHELBLAND Reha- und Präventions-GmbHELBLAND Reha- und Präventions-GmbHELBLAND Reha- und Präventions-GmbHELBLAND Reha- und Präventions-GmbHELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

5,00
  • 23.12.2014

Sehr guten Eindruck erhalten!

Firma ELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
Stadt Großenhain
Beworben für Position Gesundheits und Krankenpfleger
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Warum gerade Großenhain? Was macht die Reha in Großenhain?
  • letzte Tätigkeiten und deren Schwerpunkte

Kommentar

Meine Bewerbung habe ich elektronisch versendet und nach 2 Stunden wurde ich vom Personalreferenten telefonisch zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Ich war baff... Mir wurde am gleichen Tag ein Termin angeboten, aber das war bei mir nicht möglich. Habe mich dann für den nächsten Tag zum Vorstellungsgespräch verabredet. Alles wurde auf dem kurzem Weg per Telefon geklärt. So eine wertschätzende Umgangsweise hatte ich bei meinen bisherigen Bewerbungen nicht erfahren.

Das Vorstellungsgespräch war gut vorbereitet. Meine Gesprächspartner waren die Pflegeleitung und ein Personalreferent. Es wurde ausführlich auf die Reha, die Stelle und mich eingegangen. Ich habe mich jederzeit sehr wohl gefühlt.

Das Gehalt und die Konditionen lagen im Durchschnitt und ist für die Stelle ein GKP ganz okay. Da ich aber nicht aus der unmittelbaren Nähe komme, werde ich mich wohl gegen das Vertragsangebot entscheiden. Dieses hatte ich noch am GLEICHEN TAG per E-Mail als Entwurf erhalten, einfach Top!!!

Eine Bewerbung kann ich aufgrund der dortigen Vorgehensweise sehr empfehlen.

4,80
  • 14.12.2014

Super schnelle Personalgewinnung!!!

Firma ELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
Stadt Großenhain
Beworben für Position Gesundheit- und Krankenpflegerin
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Lebenslauf, Ausbildung, persönliches Umfeld
  • Schwerpunkte der bisherigen Tätigkeiten

Kommentar

Beworben habe ich mich als Gesundheits- und Krankenpflegerin. Ich habe mich an einem Dienstag Abend beworben und am Mittwoch früh wurde der Eingang meiner Bewerbung bestätigt. Gegen Mittag bekam ich dann die Einladung noch für den gleichen Tag und am Nachmittag war ich schon beim Vorstellungsgespräch. Unglaublich schnelle Reaktion der dortigen Personalverantwortlichen. Das Gespräch war sehr angenehm und wertschätzend geführt. Es wurde ausführlich auf mich, die Stelle und die Rehaklinik eingegangen. Das Gespräch ging ca. eine halbe Stunde und ich wurde zwei Tage später zum Probearbeiten eingeladen. Dies ist dort wohl immer so erwünscht. Nach dem Probearbeiten wurde ich gefragt wie es mir gefallen hat und ich bekam ein Feedback der dortigen Pflegeleitung. Ich habe mein Interesse bekundet und noch am gleichen Tag habe ich durch die Personalreferenten einen entsprechenden Vertragentwurf erhalten und auch zugesagt.

Zusammenfassend war der ganze Bewerbungsprozess sehr professionell und hat mich auch überzeugt, mich für diese Klinik zu entscheiden.