Navigation überspringen?
  

FCA Germany AG (Frankfurt a. M.)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
FCA Germany AG (Frankfurt a. M.)FCA Germany AG (Frankfurt a. M.)FCA Germany AG (Frankfurt a. M.)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 67 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    25.373134328358%
    Gut (10)
    14.925373134328%
    Befriedigend (17)
    25.373134328358%
    Genügend (23)
    34.328358208955%
    2,79
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    6.6666666666667%
    Gut (4)
    26.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (10)
    66.666666666667%
    1,87
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

FCA Germany AG (Frankfurt a. M.) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,79 Mitarbeiter
1,87 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meinen Jahren dort wurde die grundlegende Stimmung leider immer schlechter und unzufriedener.

Vorgesetztenverhalten

Völlig unqualifizierte Leute werden hier auf Führungspositionen gesetzt, die vom Job an sich eigentlich überhaupt gar keine Ahnung haben.

Kollegenzusammenhalt

Das ist wohl das Positivste an FCA. Der Kollegenzusammenhalt ist einzigartig - ich habe das in so ausgeprägter Form vor / nach meiner FCA Zeit nicht mehr gefunden.

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung/ Aufgabe an.

Kommunikation

Für die interne Kommunikation wurde viel getan. Screens und regelmäßige Update E-Mails halten einen zumindest weitestgehend auf dem Laufenden.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen, wirkte aber von außen gut.

Karriere / Weiterbildung

Es werden intern Mitarbeitertrainings angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Benefits waren okay. Die Überstunden könnten ausgezahlt werden, das wäre fair - dann wäre FCA aber vermutlich pleite.

Work-Life-Balance

Überstunden sind an der Tagesordnung. (Auch 10h). Man kann Überstunden in der Theorie abfeiern - in der Praxis gestaltet es sich jedoch schwierig. Am Ende vom Quartal werden sie auf 32h gestrichen. Ohne Ausgleich.

Image

Italienisch chaotisch mit Herz.

Verbesserungsvorschläge

  • Die HR Abteilung sollte sich die Wünsche der Arbeitnehmer zumindest ein wenig zu Herzen nehmen. Ich habe über zwei Jahre gesagt, dass ich auf der Position nicht zufrieden bin und habe schließlich gekündigt. Die wahnsinnige Eigenkündigungsquote in 2017 spricht wohl auch für sich.

Pro

Wie bereits gesagt, die Kollegen halten einen dort. Man hält zusammen und geht - wenn es sein muss - zusammen unter. Auch ein Jahr nach Kündigung habe ich zu vielen (teilweise inzwischen auch Ex-FCA‘lern) noch viel Kontakt.
Trotz des chaotischen Ladens hängt man mit seinem Herzen an dem Job und an der Firma. FCA schafft eine emotionale Bindung .

Contra

Es ist sehr chaotisch. Ziele sind häufig utopisch und von Vornherein nicht machbar. Das sorgt für Demotivation. Man muss unrealistisch viel stemmen und versucht daher, alles nur irgendwie soweit zu retten, dass es nicht schief geht. Und selbst dafür reicht der normale 8h Tag meist nicht.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FCA GERMANY AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 03.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird über die Mitarbeiter hinweg entschieden. Kündigungen und Befristungen ohne Verlängerungen sind an der Tagesordnung.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt sehr gute aber auch sehr schlechte Führungsstile. Die sehr schlechten zeigen einen respektlosen Umgang mit den Mitarbeitern. Es wird geschrien anstatt sachlich an Fehler und Problemen zu arbeiten. Motivation erfolgt keine. Wenn jemand freiwillig das Unternehmen verlässt, dann zeigt sich das an einem schlechten Zeugnis.
Die sehr guten Führungskräfte zeigen Anerkennung und Wertschätzung in Form von Lob oder auch eigens organisierten Weihnachtsfeiern, da so etwas bei FCA nicht selbstverständlich ist.

Kollegenzusammenhalt

Durch sehr hohe Fluktuation sehr schwer zu beurteilen, da es ständig neue Kollegen gibt.

Kommunikation

Kommunikation wichtiger Informationen erfolgt oft nicht oder zu spät

Karriere / Weiterbildung

Wenn man für sein Leben arbeitet, erreicht man auch etwas. Wer nebenbei aber noch ein Privatleben haben möchte kommt auf der Karriereleiter nicht weiter. Und selbst auf der untersten Karrierestufe arbeitet man mehr anstatt ein Privatleben zu führen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist okay, im Vergleich zu anderen Unternehmen dieser Branche aber noch Luft nach oben. Dafür, dass in anderen Unternehmen geregelte Arbeitszeiten und Abbau von Überstunden normal sind, ist das Gehalt bei FCA definitiv zu gering.

Arbeitsbedingungen

Sehr schönes und neues Gebäude, das wirklich vorgezeigt werden kann. Kostenlos Kaffee und Wasser.

Work-Life-Balance

Überstunden sind normal und sogar erwünscht. Sie verfallen, wenn man sie nicht rechtzeitig versucht zu nehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Betriebsrat sollte viel mehr mitsprechen dürfen und durchgreifen. Die Fluktuation ist viel zu hoch und das sollte ein Alarmzeichen sein. Prozesse und Organisation müssen verbessert werden. Es sollte mehr für die Mitarbeiter gemacht werden: Gesundheit am Arbeitsplatz, Benefits, die sich wirklich lohnen und ein Arbeitgeberimage aufbauen. Die guten Leute gehen nach und nach und durch schlechtes Personalmarketing kommen nur wenig gute Mitarbeiter nach.

Contra

Es wird an allen Ecken und Enden gespart. Die Mitarbeiter sind unzufrieden und werden nicht gehört. Andere Unternehmen der Branche sind um Jahre voraus, v.a. Technologien, Arbeitgeberimage, Mitarbeiterbetreuung, Mitarbeitermotivation

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    FCA GERMANY AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf die Abteilung an ‼️
Teilweise GUT — Teilweise Haifischbecken

Vorgesetztenverhalten

So lange Du unbezahlte Überstunden / 12—14h Tage ohne Freizeitausgleich magst, bist Du gut

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilung an, sonst — pass auf Deinen Rücken und Stuhl auf (Das Stuhlkarusell dreht schnelll)

Kommunikation

Immer schön zuhören und nicken

Umgang mit älteren Kollegen

Gerade die älteren Kollegen mit längerer Betriebszugehörigkeit haben letztes Jahr verstärkt gekündigt

Gehalt / Sozialleistungen

Es kommen Menschen an Positionen ... oder werden genommen, da nur noch wenige durchhalten

Arbeitsbedingungen

so lange Du damit leben kannst, dass alle 3 Monate Dein Überstundenkonto auf 32 h ersatzlos reduziert wird ...

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzung statt ...

Pro

teilweise Kollegenzusammenhalt

Contra

wie mit Personal und wie die Personalabteilung mit einem umgeht (Neutral ist anders)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    FCA GERMANY AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 67 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    25.373134328358%
    Gut (10)
    14.925373134328%
    Befriedigend (17)
    25.373134328358%
    Genügend (23)
    34.328358208955%
    2,79
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    6.6666666666667%
    Gut (4)
    26.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (10)
    66.666666666667%
    1,87
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FCA Germany AG (Frankfurt a. M.)
2,62
82 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
99.131 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.835.000 Bewertungen