Navigation überspringen?
  

Gemeinde Gröbenzellals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Gemeinde GröbenzellGemeinde GröbenzellGemeinde Gröbenzell
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (2)
    28.571428571429%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (0)
    0%
    3,21
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Gemeinde Gröbenzell Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,21 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen untereinander verstehen sich sehr gut und halten zusammen. Alle Entscheidungen werden von ganz oben getroffen. Der unteren Leitungsebene sowie den Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wird keinerlei Entscheidungskompetenz zugestanden.

Vorgesetztenverhalten

Keine Wertschätzung. Kollegen, die wegen Unzufriedenheit kündigen oder eine Kündigung ankündigen, lässt man einfach ziehen.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt zwischen den Beschäftigten.

Arbeitsbedingungen

Das Rathaus bietet nicht mehr genug Platz, so dass einige Zimmer mit 3 Personen gelegt sind, die z.T. Parteiverkehr haben. Kein Platz mehr für Besprechungszimmer. Neues Rathaus im Bau.

Verbesserungsvorschläge

  • Entscheidungsbefugnisse abgeben; Wertschätzung
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Gemeinde Gröbenzell
  • Stadt
    Gröbenzell
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 22.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wird nur von seinen direkten Vorgesetzten unterstützt aber von oben kommt nur Tadel warum auch immer.

Vorgesetztenverhalten

Sein eigener Vorgesetzter ist gut, der Rest nach oben ist Mangelware

Kollegenzusammenhalt

In der Belegschaft gut nach oben nichts.

Kommunikation

Es ist sehr schwer

Gleichberechtigung

Gibt es nur oben

Umgang mit älteren Kollegen

Wer sie respektiert kommt auch weiter.

Arbeitsbedingungen

Bis auf die von denen man aufgehalten wir super .

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte die mehr schätzen die auch den laden weiterhin am laufen halten. Nicht die die so manches verbocken, und es auf die Kleinen Scheiben.

Pro

Momentan nicht viel, den es fehlt das Menschliche den es soll auch wieder spass machen

Contra

Den Umgang mit den Mitarbeitern, das einige wegen der Rathausführung Kündigen trotz ihrem Wissens.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Gemeinde Gröbenzell
  • Stadt
    Gröbenzell
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die kleinen Angestellten untereinander halten zusammen und versuche das Unmögliche, was die Führung den Bürgern verspricht, umzusetzen. Das ist manchmal unmöglich. Und die Kleinen sind dann die Bösen.

Vorgesetztenverhalten

Nur Druck und tlw. unangemessenes Verhalten gegenüber den Mitarbeitern indem sie anbrüllt oder vor anderen bloßstellt. Wenn der Vorgesetzte einen nicht mag, dann spürt derjenige dies deutlich.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen im gleichen Amt wird zusammengehalten, aber mit der Führungsspitze gibt es keinen Zusammenhalt. Man steht letztendlich allein da.

Interessante Aufgaben

Mit mehr Rückhalt und miteinander reden, könnte man durchaus mehr interessante Aufgaben erfüllen.

Kommunikation

Oft erfährt man erst etwas, wenn es sich schon erledigt hat. Oder man erfährt es, von einem Bürger, was man machen soll. Da steht man als Mitarbeiter der Gemeinde so richtig blöd dar. Von Oben gibt es nur Druck und Infos wenn was nicht funktioniert. Lob und Anerkennung Fehlanzeige. Kein Kommentar ist Lob genug.

Gleichberechtigung

Naja

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin froh von den älteren Kollegen was zu lernen bzw. aus deren Erfahrungsschatz Informationen zu erhalten, die oft wichtig sind.

Karriere / Weiterbildung

Man sollte den Vorgesetzten auf Knien danken, wenn man eine Weiterbildung bezahlt bekommt. Eine damit eigentlich notwendige Höhergruppierung, hahaha - ist nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht mehr als nötig. Gehaltserhöhung? Nur mit schriftlichen Antrag inkl. Begründung. Leistung wird nicht bezahlt, nur das was man studiert hat. Ein einfacher Angestellter wird oft unterbezahlt und damit nicht wertgeschätzt. Man ist der Depp vom Dienst. Es sollte mehr nach Leistung und Engagement gezahlt werden.

Arbeitsbedingungen

Passt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Passt

Work-Life-Balance

Kein Homeoffice möglich und als Teilzeitkraft erhält man nicht angebrachte Kommentare wenn man pünktlich nach Hause geht. Die Chefs meinen, man geht zum Kaffeklatsch und der Haushalt und die Kinder machen sich von allein.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte achtsamer miteinander umgehen, den Druck rausnehmen und vor allem alle Mitarbeiter respektvoll behandeln. Streit/ Diskussionen sind ok, aber im angemessenen Ton und Art und Weise. Leistung und Engagement sollten anerkannt werden, was man auf der Gehaltsabrechnung sehen sollte.

Contra

Siehe oben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Gemeinde Gröbenzell
  • Stadt
    Gröbenzell
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (2)
    28.571428571429%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (0)
    0%
    3,21
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Gemeinde Gröbenzell
3,21
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,54
34.033 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.260.000 Bewertungen