Navigation überspringen?
  

Die Frischemacher Genuss & Harmonieals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Die Frischemacher Genuss & HarmonieDie Frischemacher Genuss & HarmonieDie Frischemacher Genuss & HarmonieVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 137 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (69)
    50.36496350365%
    Gut (21)
    15.328467153285%
    Befriedigend (21)
    15.328467153285%
    Genügend (26)
    18.978102189781%
    3,45
  • 50 Bewerber sagen

    Sehr gut (38)
    76%
    Gut (1)
    2%
    Befriedigend (6)
    12%
    Genügend (5)
    10%
    4,11
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Genuss & Harmonie ist ein familiengeführter Contract-Caterer und verwöhnt namhafte Kunden täglich aufs Neue mit handwerklicher und individueller Frischküche auf gehobenem Restaurantniveau.

Das Unternehmen ist deutschlandweit mit über 115 Restaurants in den Geschäftsbereichen Business und Care aktiv und erwirtschaftet mit mehr als 1.300 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 75 Mio. Euro.
Rund 25.000 Gäste erleben täglich frische und handwerkliche Kulinarik unter anderem ohne zugesetzte Zusatzstoffe.

Unser Versprechen: Täglich gute und handgemachte Küche. Wir können nur frisch!

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

75 Mio. €

Mitarbeiter

1.300

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Betriebsgastronomie

  • Mitarbeiterverpflegung

  • Zwischenverpflegung

  • Konferenz- und Eventverpflegung

  • Caterings für Sonderveranstaltungen

  • Bewirtschaftung von Café-Bars und Cafeterien

Seniorengastronomie

  • Individuelle Verpflegungslösungen für Ihre Senioreneinrichtung

  • Essen auf Rädern

Weitere Catering-Dienstleistungen

  • Schul- und Kita-Verpflegung (Warmanliefung)

  • Eventcatering

 

Standort

Impressum

Genuss & Harmonie Holding GmbH
Weinheimer Str. 58-60
68309 Mannheim

Tel.: +49 (0) 621 30600 600
Mail: info@die-frischemacher.de

vertreten durch den Geschäftsführer:
Christian Hadrossek

Gerichtsstand Mannheim
HRB Mannheim 710820
USt.-Ident.-Nr. DE 172347113

Für Bewerber

Videos

Mitarbeiter - kurz und kompakt
Unternehmen - kurz und kompakt
Lieferanten - kurz und kompakt
Ich bin Genuss & Harmonie… Mathias Portz – Gastronomieleiter Care
Ich bin Genuss & Harmonie… Ralf Kamphaus – Gastronomieleiter Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Alexander Lotter & Anika Vogel –...
Ich bin Genuss & Harmonie... Bettina Sandmann - Konditormeisterin...
Ich bin Genuss & Harmonie... Peter Jahn - Küchenleiter Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Michaela Schlappinger – Serviceleitung...
Ich bin Genuss & Harmonie… Yilmaz Ucak – Sous-Chef Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Alexey Pobedinsky – Koch Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Renate Münster – Kassenkraft Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Fotios Liatsas – Springer Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Sébastian Jauliac – Küchendirektor Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Sabrina Jagla – Barista Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Galina Gutjahr – Küchenmitarbeiterin...
Ich bin Genuss & Harmonie… Marian Cocos – Spülkraft Business
Ich bin Genuss & Harmonie… Raimund Dandl – Gastronomieleiter Business

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das Fundament unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter (m/w) – nur mit ihrem Engagement und ihrer Leidenschaft können wir unser einzigartiges Ernährungskonzept umsetzen und unsere Gäste damit begeistern.

Wichtig ist uns, dass alle unsere Mitarbeiter (m/w) ihre Kreativität und Persönlichkeit entfalten können, daher gibt es auch keine zentralen Speiseplanvorgaben. Auf saisonale und regionale Gegebenheiten kann ganz individuell eingegangen werden.

Zudem verzichten wir bei der Zubereitung unserer leckeren und frischen Speisen konsequent auf künstliche Geschmacksverstärker und Aromen. Saucen, Suppen, Dressings, Desserts und viele weitere Produkte werden ausnahmslos hausgemacht und frisch vor Ort zubereitet – traditionelles Kochhandwerk wird bei uns täglich aufs Neue gelebt.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Auf eine gelebte Unternehmenskultur legt Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter Christian Hadrossek viel Wert. Eine Unternehmenskultur, in der Mitarbeiter (m/w) und Führungskräfte partnerschaftlich zusammenarbeiten ist undenkbar ohne gemeinsame Werte und Ziele. Sie schaffen Transparenz und Orientierung für alle und sind von grundlegender Bedeutung für die Identifikation mit dem Unternehmen.
Für uns ist Zuverlässigkeit, Transparenz und Nachhaltigkeit eine gelebte Selbstverständlichkeit gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern (m/w) . Des Weiteren fördern wir die Individualität im Unternehmen. Unsere Köche (m/w) erhalten vor Ort alle kreativen Freiräume für die Zubereitung einer frischen Spitzenküche auf Restaurantniveau.
Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Respekt, Fairness und ein ehrlicher Umgang sind die Basis für ein vertrauensvolles Miteinander.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Die Frischemacher Genuss & Harmonie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,45 Mitarbeiter
4,11 Bewerber
4,17 Azubis
  • 20.März 2018 (Geändert am 29.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Egal in welchem Objekt, die Teams waren immer motiviert und leidenschaftlich am Gast...

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten hatten stehts zu jederzeit ein offenes Ohr, halfen oder bremsten mich wenn ich mich nicht bremsen konnte...
Nachdem ich mich beruflich verändern wollte hat man sich bei über 1000(!) mehr als einmal die Zeit genommen um einen gemeinsamen Konsenz zu finden, damit ich meinen zufriedenstellenden Weg finden konnte. Das rechne ich der Geschäftsleitung und meinem Distriktleiter noch heute sehr hoch an!

Kollegenzusammenhalt

Besteht selbst nachdem man sich beruflich getrennt hat nach wie vor. Da man eine gemeinsame Vision teilte waren die Kolleginnen und Kollegen immer gut vernetzt und sind als Team aufgetreten.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenfeld war stehts fordernd, messbar und vor allem dynamisch. Man konnte sein Aufgabenfeld stehts weiter entwickeln und auch in Projekten in andere Bereiche reinschauen.

Kommunikation

Vorgesetzte waren zu jederzeit abrufbar wenn es Schwierigkeiten gab, auch nach Feierabend wenn der Schuh drückte. Kommunikation zwischen Zentrale und Operative in den Betrieben bestand nicht nur aus wöchentlichen Emails, sondern auch telefonisch oder persönlich vor Ort. Fragen und Themen konnten immer schnell durch Kommunikation geklärt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht zuletzt in einigen Betrieben Kollegen nahe des Rentenalters eingestellt, ausgebildet und unterstützt. "Ältere" Kolleginnen und Kollegen wurden mit eingebunden und Ihr Know How gewürdigt. Sie wurden stetig in die Zentrale zu Schulungen und Informations Updates eingeladen.

Karriere / Weiterbildung

Ich selber habe in 4 Jahren 3 verschiedene Positionen bekleidet und in diversen Schulungen intern meinen Wissensstand erweitert. Auch klar ist, dass man für seinen Werdegang etwas tun muss. Offene Kommunikation und messbare Ziele helfen!

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt hat sich jährlich in den Jahresgesprächen angepasst. Beurteilungen wurden zusammen vorgenommen und daran gekoppelt die Ziele. Wer immer noch dem Mythos hinterherläuft, dass andere "besser" entlohnen der nehme einen Taschenrechner und rechne, oder lerne zu verhandeln und Ziele zu definieren!

Work-Life-Balance

Konnte prinzipiell jeder für sich ein bisschen selber bestimmen. Entweder man orientierte sich an seinem Vertrag, oder man hat von sich aus (ohne zwang) mehr geleistet. Wer nicht mehr als das vertraglich verlangte an Pensum gehen wollte, konnte dies tun in dem Wissen, dass seine Bereitschaft gewürdigt wurde.

Verbesserungsvorschläge

  • Sicherlich ist im Bereich Personalentwicklung immer Luft nach oben. Die bereits eingeführten jährlichen Praxistage, wo die Mitarbeiter der Zentrale und Führungskräfte der operative für einen Tag in die Betriebe gehen sollten 2 mal im Jahr stattfinden, damit das Band zwischen Zentrale und operative Außenstelle gefestigt wird.

Pro

Offene Kommunikation. Es wird zusammen an einem Ziel gearbeitet, wenn man dies einfordert. Jeder kann sich weiterentwickeln, wenn er dies einfordert und bereit ist, mehr zu geben. Am Ende des Tages sind die Entscheidungswege Aufgrund der Historie des Familien geführten Unternehmens kurz und schnell. Familiäre Atmosphäre ist trotz des enormen Erfolges und Wachstums spürbar.

Contra

Wachstum kann an mancher Stelle zu schnell gehen. Dem gerecht zu werden und immer alle "Baustellen" im Auge zu bereiten kann schwer werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Genuss & Harmonie Gastronomie GmbH
  • Stadt
    68309 Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 03.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zu Anfang war ich geschockt, aber nach mehreren Anläufen hat es sich wirklich gut entwickelt bei uns.

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich alles gut. Manchmal reden alle aneinander vorbei. Jeder möchte es anders und man weiß hinterher nicht, was genau nun zu tun ist.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind eine Gemeinschaft!

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben sind wirklich genau das, was ich mir gewünscht habe. Es gibt immer neue Herausforderungen (vorallem bei unserem Kunden) wie Sonderveranstaltungen, Food-Trends, Aktionen, Kundenveranstaltung usw. Manchmal ist es auch wirklich schwierig, allem gerecht zu werden, weil jeder Tag immer mit irgendetwas Unvorhersehbarem beginnt.

Kommunikation

Schwierig zu bewerten. Intern klappt das wirklich sehr gut, über den kurzen Dienstweg.

Gleichberechtigung

Ein Punkt, den ich leider nur mit 3 Sternen bewerten kann. Als Frau im Betrieb in eine Führungsposition zu kommen, gestaltet sich wirklich als sehr schwierig. Auch Gehälter werden leider nicht gerecht verteilt. Betriebsleiter zu 90% Männer, Distriktleiter und Betriebskoordinator zu 100% Männer. Wo ist hier die Frauenquote?

Umgang mit älteren Kollegen

Wirklich sehr vorbildlich. Man achtet aufeinander und versucht denen, die nicht mehr so gut können, zu helfen.

Karriere / Weiterbildung

Da kann definitiv noch was gemacht werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz in Ordnung, leider nur etwas ungerecht verteilt. Schön wäre wirklich etwas Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Arbeitsbedingungen

Wir haben wirklich das große Glück einen hervorragenden Betrieb zu haben, wo wirklich alles auf dem neuesten Stand ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schon allein durch unseren Kunden gegeben.

Work-Life-Balance

Bei uns wirklich gegeben. Unser Kunde will nicht, dass wir über 10 Stunden arbeiten. Klare Anweisung, die fast immer (bis auf Sonderveranstaltungen) eingehalten werden kann.

Image

Genuss & Harmonie ist bei uns wirklich sehr beliebt. Offene Stellen werden immer sehr schnell besetzt.

Verbesserungsvorschläge

  • 2 Personalreferentinnen für ein Unternehmen mit so vielen Betrieben sind zu wenig. Ich finde, wenn man mal was auf dem Herzen hat, dann kann man diese schlecht erreichen und wenn die alle paar Monate mal im Betrieb sind, ist das einfach zu wenig. Vorallem ist es dann auch schwer "vertrauen" aufzubauen, weil man sich ja kaum kennt. Leider hat G&H kein gutes Händchen bei der Mitarbeiterauswahl in Führungspositionen (im Betrieb). Vielleicht da nochmal verstärkt den Fokus drauflegen. Nur als Tipp.

Pro

Das Essen hält was es verspricht. Wirklich TOP Niveau
Auch die Audits sind toll (auch wenn mich jetzt alle hassen) aber damit wird Leistung und Sauberkeit garantiert
Zudem finde ich toll, das jetzt die Urlaubstage nach oben geschraubt worden sind.

Contra

Ich denke, dass man so Allgemein gar nichts schlechtes sagen kann. Jeder Mensch kann wachsen und was ändern und ich denke, dass kann auch ein so großer Betrieb.
Vielleicht gibt es in 1-2 Jahren Weihnachtsgeld oder Weiterbildungen. Positiv denken!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Genuss und Harmonie
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 04.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die einzelnen Betriebe sind miteinander gut vernetzt, liegt aber auch daran, das durch ständigen Personalmangel viel Personal verschoben wird.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt so und so. Von der Vorgesetztenstruktur, die man sich unter Familienunternehmen vorstellt, ist nicht mehr viel da.

Karriere / Weiterbildung

Karriere fast top, Weiterbildung flop. In Sachen Weiterbildung läuft so gut wie nichts. Führungspositionen werden oft intern besetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Fachkräfte verhandeln ihr Gehalt selber, ist für einen guten Verhandlung von Vorteil, gerade wenn eine Stelle dringend besetzt werden muss, aber nicht wirklich gerecht. Küchenhilfen uns Spülkräfte erhalten Mindestlohn oder wenig mehr. Gehaltserhöhungen sind selten.

Work-Life-Balance

Überstunden sind bei Führungskräften im Gehalt inkludiert. Durch den hohen Aufwand und fehlendem Personal sind gerade Führungskräfte immer wieder gezwungen, freie Tage und Termine zu verschieben um den Betrieb am Laufen zu halten.

Verbesserungsvorschläge

  • In den letzten Jahren wurden an der Basis viel neue Stellen geschaffen. In den Betrieben herrscht dagegen ständiger Personalmangel. Das ist gerade bei der immens gestiegenen Anzahl an internen Audits, den MA nur schwer zu vermitteln, da den Betrieben immer mehr abgefordert wird

Pro

Die frische Produktion der Speisen und das teilweise sehr freundschaftliche Verhältnis zu den Vorgesetzten.

Contra

Oft werden Entscheidungen getroffen, die vor Ort in den Betrieben umgesetzt werden müssen, ohne zu überlegen, was man dem vorhandenen Personal noch zumuten kann.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Genuss & Harmonie Gastronomie GmbH
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Feedbackgebender ♂♀, zunächst einmal möchten wir uns für die ausführliche Bewertung bedanken und bitten Sie, die späte Stellungnahme zu entschuldigen. Wir, die Frischemacher von Genuss & Harmonie, stehen für eine offene Kommunikation und Feedbackkultur. Wir versuchen stets konstruktive Rückmeldungen aufzugreifen und umzusetzen. Zwei Punkte würden wir gerne explizit aufgreifen: 1. "Küchenhilfen uns Spülkräfte erhalten Mindestlohn oder wenig mehr." - dies entspricht nicht der Wahrheit. 2. "Karriere fast top, Weiterbildung flop. In Sachen Weiterbildung läuft so gut wie nichts. Führungspositionen werden oft intern besetzt." - auch hier müssen wir Ihnen widersprechen. Wir bieten intern wie auch extern Schulungen in den unterschiedlichsten Bereichen an (bspw. Schulungen zum Monatsabschluss, Durchführung von täglichen Kurzschulungen anhand eines Schulungsboards in allen Betrieben). Denn nur so sind wir in der Lage Vakanzen intern zu besetzen. Die Weiterentwicklung eines jeden einzelnen Mitarbeiters (m/w) liegt uns am Herzen, da sie letztlich der Schlüssel zu unserem langfristigen Erfolg sind. Mit gastfreundlichen Grüßen

Svenja Langohr
Referentin Geschäftsleiter Personal


Bewertungsdurchschnitte

  • 137 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (69)
    50.36496350365%
    Gut (21)
    15.328467153285%
    Befriedigend (21)
    15.328467153285%
    Genügend (26)
    18.978102189781%
    3,45
  • 50 Bewerber sagen

    Sehr gut (38)
    76%
    Gut (1)
    2%
    Befriedigend (6)
    12%
    Genügend (5)
    10%
    4,11
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Die Frischemacher Genuss & Harmonie
3,63
189 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,27
40.638 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.726.000 Bewertungen