Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Gesellschaft 
für 
Anlagen- 
und 
Reaktorsicherheit 
(GRS) 
gGmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score56 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forschungsassistent:in6 Gehaltsangaben
Ø65.100 €
Forscher:in3 Gehaltsangaben
Ø78.000 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 42 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    83%83
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    83%83
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    79%79

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Eigene Aufgaben erledigen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 42 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    83%83
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    83%83
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    71%71
  • EssenszulageEssenszulage
    71%71
  • KantineKantine
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    50%50
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • DiensthandyDiensthandy
    36%36
  • ParkplatzParkplatz
    33%33
  • CoachingCoaching
    29%29
  • RabatteRabatte
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gute Arbeitsbedingungen: Angenehme Arbeitsbedingungen. Gehälter und Vergütungen seiner Mitarbeiter werden stets pünktlich und korrekt ausgezahlt. Ein moderner Arbeitsplatz , zeitgemäße Ausstattung und innovative Technologien . Das beinhaltet zum Beispiel ergonomische Büromöbel und Geräte, schnelle Internetverbindungen, moderne Computersoftware und Apps, sowie weitere digitale Tools, die eine produktive Arbeitsumgebung schaffen.
Bewertung lesen
Office
Arbeit
Work life balance
Bewertung lesen
Grundsätzlich sind alle Voraussetzungen für interessante Tätigkeiten vorhanden.
Bewertung lesen
Tolle Kollegen und Vorgesetze, super Lage, faire Arbeitsbedingungen, große Freiheiten, ich werde meinen Interessen entsprechend eingesetzt
Die frühe Einbindung in Projekte, die erfolgten Versuche des Mentoring, Möglichkeit für Gremienarbeit im europäischen Umfeld
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Fehlende Anerkennung: Ein Mangel an Anerkennung für die Leistungen der Mitarbeiter kann dazu führen, dass sie sich nicht geschätzt und unterbewertet fühlen.
Unzureichende Unterstützung: Wenn Mitarbeiter nicht genügend Unterstützung und Ressourcen haben, um ihre Arbeit effektiv zu erledigen, kann dies zu Frustration und mangelnder Motivation führen.
Bewertung lesen
Regel einige Maße
Bewertung lesen
Es ist unklar, ob die extrem guten Bewertungen, die hier in sehr kurzer Zeit nacheinander veröffentlicht wurden, von (un-)zufriedenen Mitarbeitern oder anderen Personen lanciert sind. Tatsächlich hat die GRS einige Benefits - teilweise aufgrund des alten Tarifsystems -, die vor Kurzem noch den Mitarbeitern aufgelistet worden sind, aber das bedeutet nicht, dass man mit allem anderen zufrieden sein muss. Der Verweis auf Vorgesetzte oder Personalabteilung in den Antworten zu den anderen, schlechteren Bewertungen reicht nicht, diese werden selbst nicht gehört.
...
Bewertung lesen
Schlechter Umgang mit Mitarbeitern, vor allem denen die das Geld verdienen, Visions- und Ideenmagel, interne Vetternwirtschaft dadurch erhebliche Fehlbesetzungen bei Führungskräften, der Fisch stinkt vom....
Bewertung lesen
Das er den Schlechtrednern nicht entschieden genug entgegen tritt.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Bessere Aufstiegsmöglichkeiten: Klare Karrierewege und Aufstiegsmöglichkeiten können die Mitarbeiter motivieren, ihr Bestes zu geben und sich weiterzuentwickeln.
Mehr Anerkennung: Eine angemessene Anerkennung der Leistungen und Erfolge der Mitarbeiter kann dazu beitragen, ihre Motivation und Zufriedenheit zu erhöhen.
Höhere Vergütung: Eine höhere Vergütung kann die Mitarbeiter motivieren und anspornen, ihre Arbeit besser zu machen.
Bewertung lesen
Internationale Arbeit mehr entwickeln
Andere Aufgaben Mitentwickeln.
Bewertung lesen
40% der Führungskräft auswechseln, vorallem bei Kaufläuten, Juristen und Verwaltung
Bewertung lesen
Eine Änderung des Führungsstils der Geschäftsführung bleibt immer noch Thema, ist aber nach so langer Zeit nicht mehr zu erwarten. Eine vorausschauende und nachhaltige Wirtschaftsplanung ist nicht wirklich erkennbar (nicht nur junge und damit preiswerte Mitarbeiter sind wichtig). Gelegentlich kurzfristige Aktionen, die nach kurzer Zeit revidiert werden müssen. Die GRS ist inzwischen preiswerter als der TÜV, auch das führt natürlich zu Kostendruck, wenn man als gemeinnützige Firma Gewinn machen will und noch besonderen Spielregeln unterliegt.
Bewertung lesen
- Führungskräfte im Bereich Menschenführung weiterbilden. Das gilt vom Abteilungsleiter, über Bereichsleiter bis hin zur Geschäftsführung.
- Modern werden, dazu gehört u. a.:
- Kernzeiten abschaffen
- Heimarbeit ausweiten
- Auch Softskills ausbilden
- Mitarbeiter auf Augenhöhe begegnen
- Reisezeiten auch am Wochenende vergüten
- Mehr Flexibilität bei den Gleitzeittagen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH ist Gleichberechtigung mit 4,5 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Prinzipiell vorhanden, aber Teilzeit ist für wen auch immer ist derzeit schwierig ...
5
Bewertung lesen
Mir sind als Frau keine Beispiele bekannt. Der Anteil der Frauen wächst kontinuierlich und ich finde das toll. Das wird auch von allen Führungskräften, sowohl Frauen as auch Männer, aktiv unterstützt. Finde ich gut.
5
Bewertung lesen
Es gibt hier keine Geschlechterunterschiede und wir Mädels haben in den letzten Jahren massiv aufgeholt.
5
Bewertung lesen
Gleichberechtigung ist vollkommen normal. Es wird nicht darüber gesprochen, sie wird gelebt!
5
Bewertung lesen
Stetig steigender Frauenanteil in einer technischen und bisher eher männerlastigen Community
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH ist Image mit 3,7 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Für die einen ist man in der "Atombranche" tätig, für die andern kümmert man sich um die Sicherheit der Kernkraftwerke.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 15 Bewertungen).


Universität
4
Bewertung lesen
Weiterbildung hängt von der Meinung der Geschäftsführung ab, was das ist. Dann, ja.
Weitere Karriere ist schwer möglich, da Kriterien nicht bekannt...
4
Bewertung lesen
Ich hatte zu meiner Zeit noch sehr gute Möglichkeiten der Weiterbildung, die ich gerne genutzt habe. Der Fokus war allerdings eindeutig auf fachlichen Weiterbildungen, Fortbildungen zur Verbesserung von Softskills wurden nur einem ausgewählten Personenkreis angeboten.
5
Bewertung lesen
Bei regelmäßigen Mitarbeitergesprächen werden Wünsche und Planungen (z.B. Karrieremöglichkeiten) besprochen. Es wird hier viel in die Weiterbildung investiert.
5
Bewertung lesen
es gibt Kurse für die Entwicklung von Führungskräften und ein großes Ausbildungsangebot
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Forschung/Entwicklung schneidet Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 100% der Mitarbeitenden Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 56 Bewertungen schätzen 71% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 12 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH als eher traditionell.
Anmelden