Navigation überspringen?
  

Hans und Ottmar Binder GmbH Oberflächenveredelung

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?
Hans und Ottmar Binder GmbH OberflächenveredelungHans und Ottmar Binder GmbH OberflächenveredelungHans und Ottmar Binder GmbH Oberflächenveredelung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Hans und Ottmar Binder GmbH Oberflächenveredelung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,72 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Kommunikation
  • 28.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Image

Zu den Punkten wie Position und Unternehmensbereich möchte ich keine Angaben machen, da die Firmengruppe Binder paranoid das Internet durchforstet um negative Aussagen ihrer Mitarbeiter aufzuspüren um diese schnellstmöglich zu entlassen. Da ich mich in einem Unternehmensbereich und in einer Position befinde, in der Rückschlüsse schnell auf meine Person möglich wären, habe ich diese Punkte nicht ausgefüllt. Ich kann trotzdem nur alle warnen, die es in Erwägung ziehen in diesem Unternehmen zu arbeiten. Die Fluktuationsquote liegt bei knappen 25% (gesunder Schnitt laut Experten 3-6%). Mitarbeiter sowie Führungskräfte sind in ständiger Rotation. Es gibt keine klaren Zuständigkeiten und Ansprechpartner. Wenn Sie Pech haben, wechselt der Ansprechpartner einer Abteilung etwa drei bis vier mal im Jahr. Eine Zusammenarbeit und ein Teamgefüge ist in diesem Unternehmen absolut nicht möglich. Es herrschen außerdem barbarische Umstände in der Produktion, die Umkleidekabinen sind stellenweise nicht menschenwürdig. Das Gehalt im angestellten Bereich ist relativ gut, im gewerblichen Bereich dagegen absolut unterirdisch, wenn ich die Gehälter meiner Mitarbeiter in der Produktion betrachte. Es herrscht immenser Qualitätsdruck, den die Mitarbeiter der Produktion aufgrund der desolaten Maschinen nicht erfüllen können. Innerhalb einiger Abteilungen herrscht ein sehr feindseeliges Bild, Deutsche werden ausgeschlossen, die deutsche Sprache während der Arbeit strikt abgelehnt. Der Führungsebene fehlt es am unternehmerischen Verständnis. Das unternehmerische Verständnis kann von unten garnicht bis nach oben getragen werden, da die Mitarbeiter mit Verständnis und know-how sowieso so schnell wie möglich das weite suchen, sobald sie den Ablauf und das eklige Arbeitsklima bemerken. In meiner Abteilung kommt ein Großteil der Leiharbeiter nicht mehr zur Arbeit nach dem ersten Arbeitstag... Grund?: Sie haben relativ schnell gemerkt wie schlecht mit ihnen im Unternehmen umgegangen wird.

MfG
ein weisungsbefugter (noch-)Binderangestellter

Verbesserungsvorschläge

  • Firma einstampfen, mit neuer, oberster Führungsebene und neuer Unternehmensstrategie im Umgang und Förderung von Mitarbeitern aufziehen
  • 16.Okt. 2014
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Alle Mitarbeiter ernst nehmen und keine Versprechen die nicht eingehalten werden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Hans und Ottmar Binder GmbH Oberflächenveredelung
1,72
6 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
2,77
26.738 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.407.000 Bewertungen