Navigation überspringen?
  
Hövelmann & Lueg GmbHHövelmann & Lueg GmbHHövelmann & Lueg GmbHHövelmann & Lueg GmbHHövelmann & Lueg GmbHHövelmann & Lueg GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,25
  • 28.08.2015
  • Standort: Schwerte

Produktionsmitarbeiter

Firma Hövelmann & Lueg GmbH
Stadt Schwerte
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Produktion

Arbeitsatmosphäre

Führungsstil: führt Befehle aus, denkt nicht. Produktionsmitarbeiter werden nicht ernst genommen, Führungskräfte kennen die Realität der Arbeitsabläufe nicht, greifen von oben herab ohne Praxiskenntnisse in die Produktionsprozesse ein.

Vorgesetztenverhalten

Einschüchterung, unter Druck setzen, keine Kommunikation, Mitarbeiter gegen einander ausspielen, Machiavelli

Interessante Aufgaben

Monotonie. Eigener Input unerwünscht. Altertümliche Hierarchie. Motto: Ihr sollt nicht denken, ihr sollt arbeiten.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

Hövelmann & Lueg GmbH
2,23
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Industrie  auf Basis von 39.574 Bewertungen

Hövelmann & Lueg GmbH
2,23
Durchschnitt Industrie
2,98

Bewerbungsbewertungen

Firma Hövelmann & Lueg GmbH
Stadt Schwerte
Beworben für Position Industriekaufmann
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Warum gerade den Beruf?

Kommentar

Bei dem Test war alles ok, fand ich auch sehr professionell. Während des Gesprächs fand ich die Personen sehr nett und freundlich. Es kam mir vor, als wenn die nichts über mich wissen wollten und einfach abwimmeln wollten, als ich raus war, hab ich auf die Uhr geschaut und gemerkt das ich kaum 30 Minuten nachdem ich drin war auch schon wieder draußen war. Sehr suspekt! Trotz allem fand ich die Infos über die Ausbildung (man bekäme für Fahrten ein Auto zur Verfügung gestellt, Projekte während der Ausbildung, Austausch mit der Tochterfirma in Süddeutschland) sehr gut. Schade drum!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen