Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

INFODAS Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung 
mbH
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,2Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 50 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 50 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 42 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    86%86
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    81%81
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    76%76
  • DiensthandyDiensthandy
    74%74
  • ParkplatzParkplatz
    69%69
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • EssenszulageEssenszulage
    64%64
  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    50%50
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    43%43
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    40%40
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    36%36
  • FirmenwagenFirmenwagen
    29%29
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • CoachingCoaching
    21%21
  • KantineKantine
    17%17
  • BarrierefreiBarrierefrei
    12%12

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr guter, familienfreundlicher Arbeitgeber der angenehme Rahmenbedingungen schafft, dass sich jeder Mitarbeiter wohlfühlen kann! Da das Unternehmen familiengeführt ist, gibt es auch keinen Investor oder andere Shareholder, die nur auf das nächste Quartal schauen.
Auf jeder Hierarchie-Ebene gibt es Väter/Mütter die den Arbeitgeber zu einem sehr familienfreundlichen Betrieb machen. Da es viel Verständnis für Familie gibt.
Gerade in der Corona-Zeit war/ist diese sehr hilfreich.
Bewertung lesen
Gutes Geben und Nehmen. Wenn man sich einbringt und engagiert wird dies wahrgenommen und wertgeschätzt. Familie als Wert zählt und wird als Priorität akzeptiert.
Bewertung lesen
Tolles Corona-Management, tolles Gesamtpaket für Arbeitnehmer
Bewertung lesen
Sehr gut fand ich die wirklich flexiblen Arbeitszeiten, die kollegiale Atmosphäre und die sehr modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsräume.
Ich habe mich sehr schnell im Team integrieren können. Als Praktikantin mit internationalem Hintergrund habe ich mich von Anfang an sehr geschätzt gefühlt.
Außerdem, habe ich von Anfang an anspruchsvolle Aufgaben bekommen und mir wurde anvertraut, selbständig direkten Kontakt mit wichtigen Behörden und potentiellen Partnern aufzunehmen.
Wenn man seine Arbeit gut gemacht hat, wird man dafür gelobt. Das schafft eine positive ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 19 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Der Umgang der Leute untereinander. Leider interessiert es auch niemanden, so lange der Job gemacht wird.
Ein wenig zu schnelles Wachstum.
Bewertung lesen
Spezifisches Aufgabengebiet (in Hinsicht auf eigenen Marktwert), inkonsistente Vergütung, teilweise sehr viele Aufgaben ausserhalb des üblichen Aufgabenbereichs eines IT-lers.
Bewertung lesen
bislang noch nichts entdeckt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Achtet darauf, dass alle Mitarbeiter bei der Geschwindigkeit mitgenommen werden und das Verständnis der individuellen Rolle im Gesamtunternehmen verstanden wird - vor allem warum ihr Beitrag wichtig ist bei den neuen Themen, die im Tagesgeschäft bearbeitet werden.
Wachstum etwas verlangsamen und der Organisation etwas mehr Zeit geben sich anzupassen.
Bewertung lesen
Endlich mal ein anständiges Warenwirtschaftssystem einführen
- Gehalt am Markt orientieren
- Mitarbeiter- und Führungskompetenzen fordern/fördern
- Unternehmenswachstum != Einführung von fünf Hierachiestufen und Besetzung neuer Führungsposten bei gleichbleibenden Unterbau
- Schuster, bleib bei deinen Leisten!
Bewertung lesen
Etwas mehr junge Leute (z.B. Praktikanten) im Münchner Büro.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,8

Der am besten bewertete Faktor von INFODAS Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,8 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


das Knowhow der älterne Kollegen wird sehr geschätzt
Ob alt oder jung, es wird alles genommen.
5
Bewertung lesen
Erfahrung wird geschätzt
5
Bewertung lesen
Sie werden definitiv geschätzt und tragen zum Erfolg und der Kultur der Infodas bei
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

4,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von INFODAS Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung ist Kommunikation mit 4,0 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Kommunikation wird groß geschrieben, leider unterhält man sich lieber über die Leute, anstatt mit ihnen
Wie bei eigentlich allen Organisationen immer ein laufendes Thema, welches ausgebaut werden kann.
3
Bewertung lesen
Wenn man fragt, bekommt man Antworten. Bidirektionale Kommunikation findet nur innerhalb der Management-Ebene statt.
2
Bewertung lesen
Am Besten man nutzt soziale Medien als Informationskanal, um auf dem Laufenden zu bleiben.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Das Unternehmen befindet sich im Wachstum. Es ist möglich aufzusteigen sofern die Strukturen es zulassen. Allerdings wird auch bewusst von außen Eingestellt um das Know-How zu erweitern.
Fachlich gibt es sehr gute Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.
4
Bewertung lesen
Bislang wurde jede meiner Weiterbildungen begrüßt und gefördert.
5
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden aktiv gefördert. Durch gute Leistung hat man entsprechend die Chance, mehr Verantwortung und anspruchsvollere Aufgaben zu übernehmen.
5
Bewertung lesen
Fortbildungen und Zertifizierungen können gemacht werden. Individuelles Coaching oder Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung wird nicht angeboten.
Karriere ist mit Unterzeichnung des Arbeitsvertrages abgeschlossen. Weiterbildungen werden fast immer gefördert wenn man möchte.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

85%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 39 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Internet Security Expert6 Gehaltsangaben
Ø75.500 €
IT-Projektmanager:in6 Gehaltsangaben
Ø82.300 €
Systemingenieur:in5 Gehaltsangaben
Ø61.200 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
INFODAS Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
INFODAS Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards