Navigation überspringen?
  
Kao GermanyKao GermanyKao GermanyKao GermanyKao GermanyKao Germany
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Kao Germany GmbH
Stadt Darmstadt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Finanzen / Controlling

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre leidet unter der Großraumbüro-Situation. Das Unternehmen fordert und fördert. Es finden mehrfach jährliche Mitarbeitergespräche und Informationsveranstaltungen statt. Es werden Mitarbeiterziele auf Augenhöhe vereinbart. Jeder Mitarbeiter kann hiermit zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten unterscheidet sich sehr von Abteilung zu Abteilung. Es wird in Finance größtenteils fair gehandelt und gefordert, aber auch gefördert. Es wird klar kommuniziert was erwartet wird. Dafür bekommt man ein TOP Gehalt und bei guter Leistung sogar außertarifliche Zulagen. Die Kommunikation ist verbesserungsbedürftig.

4,85
  • 10.04.2016

Tolle Zusammenarbeit!

Firma Kao Germany GmbH
Stadt Darmstadt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Pro

dass für meine Anliegen immer ein offenes Ohr da ist, die Zusammenarbeit der Abteilungen gut funktioniert und ich mich von meinen Vorgesetzten immer gut betreut fühle.

Firma Kao Germany GmbH
Stadt Darmstadt
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

1. Seine hohe Unternehmensethik - seine Mission, Werte und Prinzipien wie Integrität, Respekt & Zuverlässigkeit
2. Die Mischung aus deutscher und japanischer Kultur
3. Die richtige Größe - groß genug für ein multinationales Unternehmen, klein genug für ein kollegiales miteinander, wo jeder jeden kennt.
4. Der Fokus auf Beauty-Produkte - ein spannendes , hochemotionales Feld
5. Die Kao Salon Division und ihr Geschäftsfeld professioneller Haarkosmetik sowie der Umgang mit Friseuren

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Kao Germany
3,35
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche   auf Basis von 860.842 Bewertungen

Kao Germany
3,35
Durchschnitt
3,18

Bewerbungsbewertungen

Firma Kao Germany GmbH
Stadt Darmstadt
Beworben für Position Researcher
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Das Bewerbungsverfahren war größtenteils professionell gestaltet. Nach Abklärung des Anreiseverfahrens und der Kostenübernahme wurde ich nach meiner Anmeldung am Empfang von einem der Gesprächspartner begrüßt und in einen Besprechungsraum geführt. Leider wurden einem (vielleicht bewusst gewünscht) keine weiteren Informationen vorab mitgeteilt und man befand sich direkt im Gespräch mit 4 Fachabteilungsleitern des Unternehmens. Nach der üblichen Vorstellung des Unternehmens und der einzelnen Fachbereich wurde zunächst die Stellenbeschreibung diskutiert und in wieweit die einzelnen Positionen für den Kandidaten erfüllbar sind. Nachdem ich mich vorgestellt und einen kurzen Abriss meines Werdegangs präsentiert hatte, sollte ich darlegen wie ich im einzelnen die durch die Stelle vorgegebenen Tätigkeiten angehen würde und mir meine Einarbeitungsphase vorstelle. Nach entsprechender Korrektur meiner Vorstellung wurde nochmal auf die einzelnen Unternehmensbereiche eingegangen und welche Kenntnisse ich in diesen bezüglich Organisation, Mitbewerber, Konkurrenten, Marktpositionierung, Produktgruppen und Entwicklung vorzuweisen habe.

Anschließend wechselte das Gespräch auf Englisch und meine Motivation für Stellenwechsel, Aufgabenfeld und Vorstellungen der Arbeitsorganisation wurden diskutiert.

Am Ende des Gespräches gab man mir noch einige Hinweise was man am Ende noch zusätzlich hätte Fragen können und schickte mich mit der Information nach Hause, mich falls ausgewählt für ein weiteres Gespräch einzuladen. Die Absage erfolgte in Standard-Form pünktlich nach zwei Wochen.

Obwohl in dem Gespräch von einer langen Einarbeitungsphase die Rede war und sowohl Einarbeitungszeitraum und wechselnde Standorte kein Problem gewesen wären, erhielt ich den Eindruck, dass am Ende ein deutlich erfahrener Kandidat mit mehrjähriger Berufserfahrung genau in diesem Tätigkeitsfeld gesucht wurde.

Dennoch blieben die Gesprächspartner größtenteils höflich und die Gesprächsatmosphäre konnte weitgehend als angenehm bezeichnet werden. Schade, es wäre eine tolle Möglichkeit gewesen mich in ein neues und spannendes Themengebiet einzuarbeiten...

4,80
  • 14.07.2015

Sehr gut!

Firma Kao Germany
Stadt Darmstadt
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Zusage

Kommentar

Habe sehr schnell eine Antwort bekommen, bzw Einladung zum Vorstellungsgespräch.
Dort ein professionelles und sehr angenehmes Interview. Ich wurde
z. B. gebeten, über die Stationen meines Lebenslaufs zu berichten.
Die Atmosphäre während des Gespräches war locker und angenehm.

Einige Tage danach wurde mir in einem persönlichen Telefongespräch ein positives Feedback gegeben.

1,70
  • 23.06.2015

Hohe Erwartung, unprofessionelles Ende

Firma Kao Germany
Stadt Darmstadt
Beworben für Position Repräsentant
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Frage nach Stärken seiner Person sowie Schwächen.
  • Wechselmotivation
  • Zeugnisse (hat man irgendwo schlechter als 3 bei hohen Bildungsgrad, wird man gleich schräg angesehen und einem vermittelt, das wäre absolut unzulässig. Hierbei interessiert auch nicht, dass man weitaus mehr Qualifikation mitbringt als benötigt wird.

Kommentar

Sehr langgezogenes, einseitiges Bewerbungsverfahren:

12 Wochen nach meiner Bewerbung endlich eine Reaktion. Einladung zum ersten Gespräch. Angenehme Armosphäre, Personalerin + VL anwesend. Abarbeitung des Lebenslaufs, Hinterfragung der Persönlichkeit.
Eine Woche später erneute Einladung zu Runde zwei, allerdings wird hier viel Spontanität gefordert, so wurde ein Termin "übermorgen" angesetzt und als selbstverständlich verstanden. Termin nachmittags, was wieder einen Tag Urlaub und eine stressige Heimreise vor dem Wochenende forderte. Diesmal Personalerin plus zwei weitere Vorgesetzte. Erneute Abarbeitung des Lebenslaufs, weiterführende Erklärung. Bewusst wird man stellenweise überrascht, verunsichert. Man fragt sich die ganze Zeit, warum man das komplette erste Gespräch wiederholt(?) - simpler Test, es wird die Ehrlichkeit geprüft.
Eine wirklich gute Möglichkeit seine Person zu verkaufen schlecht möglich.
Aussagen wie " ich sag Ihnen jetzt mal wie das läuft..." Sind gewöhnungsbedürftig und ein wenig herablassend, hier aber mehrfach angewandt.
Ergebnis - man bekommt in einer Woche Bescheid.

Eine Woche später kam dann eine absolut standardisierte Absage (googelt man den Text findet man ihn als Vorlage).

Man wird zweimal eingeladen, opfert zwei Urlaubstage + Anfahrt und bekommt dann so eine unverschämte Antwort? Reisekostenerstattung für die Anfahrt wurde nicht angeboten.

Auf eine Nachfrage, warum man denn nun tatsächlich nicht den Vordtellungen entspricht (alle genannten Anforderungen in der Annonce waren mehr als erfüllt), bekommt man keine Reaktion mehr.
Traurig - mehr nicht!