Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Kapilendo 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,9Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,9Arbeitsatmosphäre
    • 4,7Kommunikation
    • 4,9Kollegenzusammenhalt
    • 4,7Work-Life-Balance
    • 5,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,8Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 5,0Gleichberechtigung
    • 4,9Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2017 haben 24 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten bewertet.

Alle 24 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 21 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    81%81
  • HomeofficeHomeoffice
    76%76
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • CoachingCoaching
    38%38
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • EssenszulageEssenszulage
    24%24
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    24%24
  • ParkplatzParkplatz
    10%10
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    5%5
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    5%5
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Unternehmen bemüht sich gute Mitarbeiter zu halten. Es wird auf Stärken und Schwächen geschaut und eine Position auch Mal angepasst, wenn ein Mitarbeiter nicht alles leisten kann. Dafür packt der Rest des Teams dann mit an und das funktioniert! Auch gut finde ich, dass die Feedbackkultur so ist, dass man an den eigenen Leistungen arbeiten kann. Wer dann dennoch die Erwartungen nicht erfüllt, muss gehen und das ist auch richtig so.
jobübergreifende Projekte, Wir-Gefühl, Teamgeist, Informationen der Mitarbeiter über Entscheidungen des Managements und soweit möglich sogar Mitwirkung/Diskussion bei anstehenden Managemententscheidungen. Vorstand und Führungskräfte können immer angesprochen werden und stehen nicht über den Dingen, Diskussionskultur
- Offene und konstruktive Kommunikation
- Jeder ist ein Teil des Unternehmens und wird so gewertschätzt
- Teamgeist
Den Zusammenhalt, das Miteinander, den Spaß bei der Arbeit, die netten Kollegen, die Dynamik...
Bewertung lesen
Das Team besteht aus unterschiedlichen Persönlichkeiten, die trotzdem alle an einem Strang ziehen, um Ziele zu erreichen. Da man immer wieder mit unterschiedlichen Unternehmern und Menschen zu tun hat, ist der Job abwechslungsreich. Es wird immer auf individuelle Lebenssituationen eingegangen und flexible Lösungen gefunden. Mitarbeiter sind keine Nummer. Jeder wird wertgeschätzt.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 11 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kündigungen am letzten Tag der Probezeit
Wenn mir was einfällt schreibe ich es bei der nächsten Umfrage... ;-) Trotz der Kritikpunkte gibt es nichts zu meckern! Bin sehr gerne hier!
Bewertung lesen
nichts Wesentliches
So gut wie nichts. Nicht der Rede wert.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Bitte, bitte auch nach Corona eine attraktive Homeoffice Regelung, z.B. 20% der Arbeitszeit können (in Absprache mit dem Team) im Homeoffice gemacht werden. Wir haben gerade bewiesen, dass wir im Homeoffice gute Leistungen bringen.
Wenn Team Leads entlassen werden, diese Entscheidung thematisieren und besprechen mit dem gesamten Team. Da wurde man immer wieder hängen gelassen, während die Führungskräfte den Tränen nahe ihren Schreibtisch leer räumten.
Jede(r) verbringt sehr viel Zeit im Unternehmen und für Kapilendo! Da wären die Einführung einer Altersvorsorge und/oder einer Essenszulage und/oder eines Jobtickets ein fairer Deal!
Bewertung lesen
Die entsprechenden Kollegen wissen Bescheid. Die Unternehmenskultur lässt dies zu.
Die Raumproblematik sollte kurzfristig so gelöst werden, dass es auch Rückzugsmöglichkeiten für Mitarbeiter gibt bzw. mehr Besprechungsräume vorhanden sind. Ansonsten sollte das Management unbedingt genauso weitermachen wie bisher.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Vorgesetztenverhalten

5,0

Der am besten bewertete Faktor von Kapilendo ist Vorgesetztenverhalten mit 5,0 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Exzellent! Besser kann man es nicht machen. Transparente Kommunikation. Es läuft rund von Teilzeit über Urlaub bis Mal eine Stunde später kommen und dafür länger bleiben. Einmal angekommen im Unternehmen wird den Mitarbeitern Vertrauen entgegen gebracht
5
Bewertung lesen
Teamleader: Best I ever hatte: kompetent, entscheidungssicher, gut drauf und immer für einen und/oder das Team da - auch wenn der Wind mal von vorne kommt
Vorstand: Natürlich bestimmen die Beiden die Unternehmensleitplanken und machen mal klare Ansagen, aber im täglichen Umgang sind es nach meiner Erfahrung Gespräche auf Augenhöhe, konstruktive Beiträge/Ideen/Kritik sind ausdrücklich gefragt. Kommunikation nach dem Motto "Ich Chef - Du machen" habe ich nie erlebt und es würde mich sehr sehr wundern, wenn so etwas jemals ...
5
Bewertung lesen
Flache Hierarchien machen den Vorgesetzten zum/zur gleichwertigen Kollegen/-in mit etwas mehr Verantwortung. Wer hier als Führungskraft glücklich werden will, der sollte nicht auf einem Thron sitzen und regieren. Dazu gehört es, dass ein fairer Umgang gepflegt wird, dass viel kommuniziert wird, dass viel informiert wird, dass das eigene Verhalten reflektiert wird, dass man Kritik annimmt und dass man niemanden im Regen stehen lässt. Ist hier gegeben! Und zwar genau so wie beschrieben!
5
Bewertung lesen
Absolut fair und vertrauensvoll. Ich fühle mich immer gut informiert.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 9 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

4,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kapilendo ist Karriere/Weiterbildung mit 4,3 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Wir sind ein kleines Unternehmen, wo meiner Meinung nach alle Positionen mit den richtigen Leuten besetzt sind und überhaupt auch nur wenige Führungspositionen vorhanden sind. Dies macht eine Karriere-/Weiterbildung(-splanung) außerhalb von Werksstudent/Junior/Senior eigentlich unmöglich und wird daher auch nicht angeboten.
Soweit im Rahmen von Expansionsschritten neue attraktive Positionen entstehen, bin ich überzeugt, dass diese bei passenden Qualifikationen an Interne vergeben werden.
4
Bewertung lesen
Für mich gab es über 1,5 Jahre keine Weiterbildungen obwohl immer wieder welche angekündigt wurden.
2
Bewertung lesen
Bisher keine Angebote für Weiterbildung o.ä. erhalten. Mal schauen was da kommt, aber ich glaube bei akutem Bedarf geht da was. Bewertung daher hier neutral-gut
4
Bewertung lesen
Weiterbildungen: gibt es
Karriere: mir ist nicht bekannt, ob und wie das gehandhabt wird
3
Bewertung lesen
Bis jetzt habe ich unwahrscheinlich viel gelernt. Die gestandeneren Kollegen helfen einem hierbei auch gern weiter. Es gab auch schon sehr interessante externe Workshops. Entwicklungs- und Feedbackgespräche finden statt. Karriere-Entwicklungsmöglichkeiten sind noch nicht vollends abzusehen - dynamisches Unternehmen.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

95%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 20 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Büro-Koordinator2 Gehaltsangaben
Ø31.500 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Kapilendo
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kapilendo
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards