Navigation überspringen?
  

Kardex Remstarals Arbeitgeber

Deutschland,  7 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Kardex RemstarKardex RemstarKardex RemstarVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    41.666666666667%
    Gut (9)
    18.75%
    Befriedigend (10)
    20.833333333333%
    Genügend (9)
    18.75%
    3,29
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,10
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die Kardex Gruppe ist weltweit einer der führenden Hersteller von dynamischen Lager-, Bereitstellungs- und Distributionssystemen. Unsere Logistiklösungen finden Anwendung sowohl in der industriellen Fertigung als auch in Handel und Verwaltung.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

Die Kardex Gruppe beschäftigt mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir betreiben Maschinenbau im High-End-Bereich, technisch und qualitativ. Jede Maschine ist präzise auf die Kundenanforderungen zugeschnitten, entsprechend groß und komplex ist die Variantenvielfalt.

Perspektiven für die Zukunft

Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Entwicklung Ihrer Fachkarrieren, nutzen moderne Personalentwicklungsinstrumente, gestützt durch unsere Kardex Academy.

Benefits

- Flexible Arbeitszeiten
- Kantine
- Rental Car ab Werk

7 Standorte

Standorte Ausland

Weltweite Vertriebsgesellschaften und Handelspartner

Für Bewerber

Videos

Intralogistiklösungen von Kardex Mlog und Kardex Remstar machen...
Kardex Remstar LR 35
Kardex Remstar Megamat RS
NiceHair.dk Case Study
Kardex Remstar E-Commerce Lösungen
Das Vertical Buffer Module von Kardex Remstar
Kardex Remstar Horizontal Carousel Animation
Kardex Remstar Lagerlift Towermat
Life Cycle Services

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ingenieure (m/w), kaufmännische Mitarbeiter (m/w), Fachkräfte für die Produktion (m/w), Fachkräfte im Bereich Software (m/w), Servicetechniker (m/w) für die Kundenbetreuung vor Ort

Gesuchte Qualifikationen

je nach Ausschreibung

Gesuchte Studiengänge

Maschinenbau, BWL, Informatik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein spannendes Aufgabenfeld in einem Unternehmen, das für innovative Lösungen bekannt ist. Zusätzlich bieten wir ein Klima, in dem erfolgsorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln nicht nur Spaß machen, sondern auch Raum finden. Neben einem festen Arbeitsplatz mit moderner IT-Ausstattung, qualitativ hochwertiger Kantine und Mitarbeiter-Events, entwickeln wir Ihre Fachkarriere weiter. Arbeitgeberleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, adäquates Entgelt und flexible Arbeitszeiten gehören für uns zum Gesamtpaket.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unser Unternehmensleitbild gründet auf vier Grundwerten: Respekt, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Bei uns stehen die Mitarbeiter im Zentrum unseres Leitbildes.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Flache Hierarchien, internationales Unternehmen, Matrixorganisation, Freiheit in seinem Umfeld Themen anzupacken und etwas zu bewegen, gutes Betriebsklima

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ein PDF, gut strukturiert und übersichtlich, relevante Informationen aufgeführt,

Unser Rat an Bewerber

Lernen Sie unser Erklär-mich Video auf unserer Homepage kennen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen bitte ausschließlich über unser Karriereportal www.kardex.com / Kardex Remstar.

Auswahlverfahren

1. Bestätigung des Bewerbungeingangs
2. Telefoninterview oder direkte Einladung zu einem Erstgespräch
3. Einladung zu einem Zweitgespräch

Kardex Remstar Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,29 Mitarbeiter
3,10 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe noch nie ein Unternehmen mit einem derartigen Zusammenhalt erlebt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten der Gesellschaft sind fair und jederzeit ansprechbar. Es wird aber auch erwartet, dass man sich bei Problemen auf diese Gespräche vorbereitet.

Kollegenzusammenhalt

Es sind nicht alle gleich, aber in der Summe passt es!

Interessante Aufgaben

Aufgaben werden nach Kenntnisstand und Belastung zugeteilt. Da könnte man schon manchmal auch Leuten mit weniger Erfahrung mal etwas zutrauen.

Kommunikation

Die könnte immer besser sein, aber auf Ebene der Gesellschaft funktioniert es. Beim Top-Management ist noch Luft nach oben.

Gleichberechtigung

Kann nur für Vertrieb sprechen. Damen wären als Kolleginnen schon mal angenehm.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinerlei negative Erfahrungen - im Gegenteil: Jubiläen werden zelebriert!

Karriere / Weiterbildung

Unternehmensinterne Schule ist am entstehen, aber das merkt man noch nicht richtig. Besser direkt auf den Vorgesetzten zugehen.

Gehalt / Sozialleistungen

In meinem Job sehr hohe Verdienstmöglichkeiten. Sozialleistungen eher weniger, aber mit entsprechenden Verdienst kann ich mich darum auch selbst kümmern. Adäquate Dienstfahrzeuge mit sicherlich eingeschränkten Wahlmöglichkeiten, aber da findet jeder eine passende Konfiguration.

Arbeitsbedingungen

Der Innendienst sitzt meiner Meinung nach etwas gedrängt. Ich arbeite ja von zuhause aus. Vielleicht wäre auch im Innendienst mehr Homeoffice die Antwort.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Code of Contuct wird gelebt. Ob man sich extern engagiert kann ich nicht sagen.

Work-Life-Balance

Hohe Verdienstmöglichkeiten, aber das kostet halt Energie. Ich verstehe nicht, warum andere Kommentierende den Zusammenhang zwischen Einsatz und Endgeld nicht verstehen. Kardex zahlt im Vertrieb weit überdurchschnittlich.

Image

Sehr gut im Marktsegment. Ausbaufähig dahingehend, wo man eigentlich hin will.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation zwischen Top-Management und Basis muss besser werden.

Pro

Arbeitsklima, Einkommen, Respekt seitens der direkten Vorgesetzten, Freude an der Arbeit.

Contra

Nichts gravierendes.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kardex Remstar
  • Stadt
    Neuburg a.d.Kammel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 21.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Getrieben durch Umsatzvorgaben

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verwalten oft nur Zahlen und sind in vielen Fällen nicht für die Vorgesetztenrolle qualifiziert. Oftmals sind keine Fachkenntnisse vorhanden, man hat daher keinen Fachansprechpartner.

Kollegenzusammenhalt

ohne Zusammenhalt an der Basis würde das Unternehmen schon lange nicht mehr funktionieren

Interessante Aufgaben

Boring Syndrom bei vielen Mitarbeitern die Potential haben

Kommunikation

Nur Top Down via Intranet, Management zeigt sich nicht den Mitarbeitern. Keine Möglichkeiten zum Austausch

Gleichberechtigung

Keine Frauen im Vertriebsaussendienst beschäftigt

Karriere / Weiterbildung

Academy zwar auf dem Papier vorhanden, aber "echte" Weiterbildung findet nicht statt. Kurse zur Verwendung von Unternehmenssoftware sind keine Weiterbildung sondern notwendig um den Job auszuführen. Kurse zu den eigenen Produkten ist keine Weiterbildung! Es gibt kein Schulungszentrum und es gibt keine Möglichkeit Wissen aufzubauen um im Geschäftsalltag den Anschluss nicht zu verlieren. Kunden sind besser ausgebildet als die eigenen Mitarbeiter. Gerade im Vertrieb ist dies katastrophal.

Gehalt / Sozialleistungen

Unklare Provisionsregelungen, falsche Versprechen, Sozialleistungen?

Arbeitsbedingungen

Home-Office Ausstattung ist ein Witz. Man muss jedem Stück IT Ausstattung nachlaufen. Software ist veraltet und läuft nicht performant

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Dieselflotte, keine Fahrzeugwahl im Aussendienst oder Service
Keine besondere Strategie bei den Produkten

Work-Life-Balance

Urlaub wird auch mal gestrichen, obwohl man ihn wegen der Auslastung ich nehmen kann.
Überstunden: sind mit dem Gehalt abgegolten.
Wochenendarbeit, findet offiziell nicht statt: die Praxis sieht anders aus, will aber keiner der Vorgesetzten hören.

Image

noch gut

Verbesserungsvorschläge

  • Hinschauen und die Mitarbeiter fragen was man verbessern kann. Eine Umfrage pro Jahr ist viel zu wenig. Bewertungssystem für Vorgesetzte einführen (Mitarbeiter bewerten Vorgesetzte). Potentiale der Mitarbeiter besser nutzen und den Wasserkopf abbauen. Zeitgemässe IT Strukturen schaffen. Bürokratie abschaffen, Prozesse verschlanken. Mit den Mitarbeitern einen persönlichen Entwicklungsplan aufstellen und auch umsetzen.

Pro

Das Gehalt kommt pünktlich

Contra

Es ist keine Strategie für den Mitarbeiter an der Basis erkennbar.
Welche Mission hat Kardex?
Neue Tools (z.b. CRM) werden eingeführt aber nicht genutzt.
Keine BYOD Regelung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00
  • Firma
    Kardex, Deutschland GmbH
  • Stadt
    Neuburg a.d.Kammel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man hat es geschafft, in 10 Jahren die Motivation von Mitarbeitern so gezielt kaputt zu machen, dass es eine Erlösung ist, dort nicht mehr zu arbeiten

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben Angst vor der Geschäftsführung, und geben dadurch den Druck auf die Arbeitnehmer weiter. Fachlich sind alle nicht geeignet für die Führung.

Kollegenzusammenhalt

Die "Neuen" sind noch unbedarft, die glauben noch an die Durchhalteparolen der Führungsebene...alle anderen halten zusammen. Wobei das auch viel besser war

Interessante Aufgaben

Dadurch, dass das Management schläft, sind die Aufgaben sehr eintönig.

Kommunikation

Unter der Belegschaft gut, mit der Führungsebene unmöglich mittlerweile.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer vor 10 Jahren hier angefangen hat, ist verloren. Alle neuen kommen, prahlen, und bekommen exorbitante Gehälter. Die Erfahrungen älterer Mitarbeiter werden ignoriert, und Gehälter werden nicht weiterentwicklet, so dass hohe Diskrepanzen entstehen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist verboten, es wird auf undurchsichtige interne Veranstaltungen verwiesen, die aber keinen Nutzen bringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn man nicht kündigt oder neu in die Firma kommt, ist das Gehalt schlecht. Sozialleistungen gibt es effektiv keine

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind sehr angenehm, wobei der AG demnächst die Käfighaltung an einem neuen Standort einführen wird. Ziel ist die Kontrolle und Überwachung der Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Hier passt es soweit

Image

Geteilt...unerfahrene neue finden alles toll, aber nach 2 Jahren tritt die Ernüchterung ein..

Verbesserungsvorschläge

  • 1) Abschaffung des Wasserkopfes...flachere Hierarchieren dringend notwendig. Es rennen ein halbes Dutzend Leute rum, die man nicht mal bemerken würde, wenn die weg wären.

Pro

Zumindest in der Vergangenheit konnte man viel über die Branche, in der Kardex tätig ist, lernen

Contra

Beratungsresiszenz...anstatt auf die Belegschaft zu hören, wird irgendwelchen Trends hinterhergerannt, die schon wieder veraltet sind.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kardex Software GmbH
  • Stadt
    Wörth am Rhein
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 48 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    41.666666666667%
    Gut (9)
    18.75%
    Befriedigend (10)
    20.833333333333%
    Genügend (9)
    18.75%
    3,29
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,10
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Kardex Remstar
3,26
57 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,38
43.363 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.900.000 Bewertungen