Workplace insights that matter.

Login
Kassenärztliche Bundesvereinigung Logo

Kassenärztliche 
Bundesvereinigung
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,6Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 45 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Vereine (3,6 Punkte).

Alle 45 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) nimmt als Dachverband der einzelnen Kassenärztlichen Vereinigungen eine Schlüsselstellung im System der gesetzlichen Krankenversicherung ein. Rund 72 Millionen gesetzlich Krankenversicherte erhalten deutschlandweit die gleiche hochwertige medizinische Betreuung. Das ist das wohl sichtbarste Ergebnis der täglichen Arbeit der KBV.

Neben diesem sogenannten Sicherstellungsauftrag ist ihre Aufgabe vor allem die politische Interessenvertretung der rund 165.000 in Praxen ambulant tätigen Ärzte und Psychotherapeuten: Wenn es um Gesetzgebungsverfahren oder gesundheitspolitische Entscheidungen auf Bundesebene geht, bringt die KBV die Position der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten ein. Genauso sitzt sie bei Verhandlungen zum Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen und zur Honorierung der Ärzte immer mit am Tisch.

Wir bieten vielfältige Tätigkeitsfelder in einer der spannendsten und zukunftsträchtigsten Branchen: dem deutschen Gesundheitswesen. Gestalten Sie mit uns die ambulante Gesundheitsversorgung und bereichern Sie unser Team mit Ihrem Talent, Ihrer Expertise und Ihrem Engagement! Wir geben Ihnen den Rahmen, sich dabei zu verwirklichen und zu entwickeln.

Jobs und Karriere bei der KBV
Impressum

Kennzahlen

Mitarbeiter400

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 33 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    82%82
  • KantineKantine
    79%79
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    67%67
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    64%64
  • EssenszulageEssenszulage
    61%61
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    55%55
  • InternetnutzungInternetnutzung
    45%45
  • ParkplatzParkplatz
    39%39
  • BarrierefreiBarrierefrei
    30%30
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    21%21
  • HomeofficeHomeoffice
    21%21
  • CoachingCoaching
    15%15
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    15%15
  • DiensthandyDiensthandy
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Kernkompetenz Gesundheit

Gesundheit ist ein zentrales Thema unserer Arbeit - das spiegelt sich auch in unserem Arbeitsumfeld wider. Wir engagieren uns nicht nur für die ambulante Gesundheitsversorgung, sondern legen besonderen Wert auf ein gesundheitsförderliches Arbeitsumfeld.

Balance zwischen Familie, Freizeit und Beruf

Bei uns bekommt man den Job, Familie und Freizeit gut unter einen Hut. Bei uns in der KBV gibt es eine Zeiterfassung mit Zeitkonto. Sollten mal mehr Stunden in einer Woche anfallen, können Sie diese nach Absprache durch Gleitzeittage oder einen späteren Arbeitsbeginn beziehungsweise früheren Feierabend ausgleichen. Die Kita im Haus und die S-Bahn vor der Tür sind weitere Vorteile.

Vergütung, Fortbildung und Zusatzleistungen

Selbstverständlich ermöglichen wir Beschäftigten die Teilnahme an passenden Seminaren externer Anbieter. Zu allgemeineren Themen, aber auch zu KV-spezifischen Feldern, bietet unsere hauseigene Akademie jährlich ein umfangreiches Programm. Kompetente Arbeit und Engagement vergüten wir neben einem attraktiven Gehalt auch mit zahlreichen Zusatzleistungen, zum Beispiel Zuschuss zum Firmenticket für den öffentlichen Nahverkehr und vergünstigte Mahlzeiten in der Haus-Kantine.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sicherheit, spannende Branche, Leistungen und Rahmenbedingungen für Mitarbeiter
Ein sicherer Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Mitarbeit an der Gestaltung des Gesundheitswesens.
Bewertung lesen
Gehälter werden pünktlich gezahlt, Jobsicherheit
Bewertung lesen
Gehalt, Arbeitsaufgaben, Kollegium, Engagement
Spannende Aufgaben, sinnhafte Arbeit im Gesundheitswesen, kollegiale Arbeitsatmosphäre, Mitgestaltungsmöglichkeiten, Jobsicherheit, Sportangebote, sehr gute Anbindung an ÖPNV, Weiterbildungsmöglichkeiten, individuelle Wünsche werden gehört
Was Mitarbeiter noch gut finden? 14 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Als Interessenvertretung der niedergelassenen Ärzte sind die Arbeitsergebnisse meist an Verhandlungen mit den Partnern der Selbstverwaltung gebunden. Teilweise werden dann die eigenen Resultate "geopfert" um an anderer Stelle Vorteile in der Verhandlung zu haben.
Informationen sollten besser geteilt werden, z. B. durch Mitarbeitendenversammlungen (die sind in der nahen Vergangenheit etwas eingeschlafen).
Bewertung lesen
Extrem hierarchischer Führungsstil, keinerlei Managementerfahrung in der Führungsriege, Willkür bei den Mitarbeitergehältern, keinerlei Innovation (man lernt nix), insgesamt schlechte Stimmung in der Belegschaft
Bewertung lesen
Umweltbewusstsein
Die Entwicklung von internen Strukturen und Prozessen ist auch abhängig von der Wahlperiode des Vorstands. Dadurch kommt es immer wieder zu strukturellen Neuausrichtungen und sinuskurvenartigen Entwicklungsschüben. Das ist aber nicht grundsätzlich schlecht sondern erfordert eben Veränderungsbereitschaft von allen.
Bewertung lesen
Keine Wertschätzung des Einzelnen. Nach Karriere strebende Mitarbeiter berichten dem Abteilungsleiter über negative Ereignisse über die Aufgabenerledigung eines Mitarbeiters, anstatt selbst mit dem Kollegen zu reden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 15 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

DRINGEND:
1. Entfristung Home-Office-Regelung. Ein Tag HO befristet bis Jahresende ist unzureichend und nicht mehr zeitgemäß. Es ist genügend Sachverstand in der Personalentwicklung vorhanden, um moderne Regelungen zu schaffen.
2. Verbindliche Gehaltsperspektiven ähnlich vergleichbarer Einrichtungen wie AOK Bundesverband, GKV-SV schaffen.
Bewertung lesen
Transparente & stetige Kommunikation, transparentes & trotzdem flexibles, nicht starres Gehaltsmodell, Verantwortung mehr verteilen, noch flexiblere Arbeitsformen, mehr interne Projektrotationen
Modernisierung der Arbeitsprozesse
Die Personalentwicklung (inkl. Gehaltsbänder) sollten transparenter gemacht werden.
Bewertung lesen
Das Umweltbewusstsein könnte gestärkt werden. Mülltrennung und die Verwendung von Recycling-Papier wären schon ein guter Anfang.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 17 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Kassenärztliche Bundesvereinigung ist Work-Life-Balance mit 3,9 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Es wird in neuerer Zeit viel unternommen um noch mehr Life-Work Balance zu ermöglichen.
Einführung des Mobilen Arbeitens hat die Balance stark verbessert, allerdings war es auch zuvor immer möglich aus familiären Gründen Termine entsprechend zu legen
5
Bewertung lesen
Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten, überdurchschnittlich viel Urlaub:)
5
Bewertung lesen
Gleitzeit und Möglichkeit der Teilzeitarbeit bieten Flexibilität. Arbeitszeiterfassung sorgt gleichzeitig für einen festen Rahmen. Homeoffice in gesetztem Rahmen möglich. Das sind sehr gute Grundlagen für eine gute Balance!
5
Bewertung lesen
Top wenn man den Wunsch nach Arbeitszeitreduktion hat
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 17 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kassenärztliche Bundesvereinigung ist Kommunikation mit 2,6 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Nicht vorhanden.
Ich kann die positiven Kommentare in den Rubriken davor so sehr es mir leid tut nicht nachvollziehen. Vielleicht liegt es ja daran, dass die KBV eine Kampagne gestartet hat um das schlechte Image bei Bewertungsportalen loszuwerden?
1
Bewertung lesen
Die Wertschätzung könnte auf allen Ebenen besser sein.
Abteilungs- oder dezernatsübergreifend könnte es mehr Austausch geben, da kennt man sich hauptsächlich von der Kantine oder dem Flur.
3
Bewertung lesen
- keine Kommunikation nach unten gerichtet
- 2x im Jahr hört man etwas in der Personalversammlung, die Aussagen sind dort aber auch sehr schwammig,
- viele Sinnlos-Meeting, welche immer wieder abschweifend sind und sehr viel Zeit kosten
2
Bewertung lesen
Die Kommunikation ist ausreichend wenn es um allgemeine Themen geht. Ansonsten kommt es auf die jeweiligen Führungskräfte an. Es variiiert in den einzelnen Bereichen stark.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 14 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Nach mehreren Jahren ist das interne Weiterbildungsangebot ausgeschöpft. Das Budget für externe Schulungen scheint recht restriktiv und wird unregelmäßig gekürzt
3
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden jedes Jahr angeboten und es ist ausreichend Budget vorhanden. Die Karriereentwicklung für Mitarbeiter könnte noch weiter ausgebaut werden
3
Bewertung lesen
Fortbildungen werden ermöglicht.
4
Bewertung lesen
Beförderung fast ausschließlich durch Nasenfaktor möglich.
Weiterbildung o.k., wenn man 1x im Jahr mit einer Fortbildung glücklich ist
1
Bewertung lesen
Viele Möglichkeiten durch die interne Akademie oder individuelle Maßnahmen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen

Gehälter

64%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 33 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT-Projektmanager:in3 Gehaltsangaben
Ø66.000 €
Controller:in2 Gehaltsangaben
Ø53.200 €
Executive Assistant2 Gehaltsangaben
Ø42.600 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Kassenärztliche Bundesvereinigung
Branchendurchschnitt: Vereine

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Mitarbeiter unangemessen kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kassenärztliche Bundesvereinigung
Branchendurchschnitt: Vereine
Unternehmenskultur entdecken