Navigation überspringen?
  

Keksbäckerals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
KeksbäckerKeksbäckerKeksbäcker
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    40%
    2,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Keksbäcker Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,80 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • 24.Juni 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Macht weiter so!

Pro

So, erstmal zu den vorherigen Bewertungen. Ich weiß ja nicht in wie weit die Damen und Herren schon mal im Berufsleben standen, aber das was hier teilweise geschrieben wurde ist einfach nur lächerlich, daneben und unprofessionell. Urlaubstage werden natürlich bezahlt. Sowie alle Überstd. es verfällt nichts!(Ein sehr gr. Plus!) Lohn wird je nach Qualifizierung gezahlt, aber mind. der Mindestlohn. Schürzen und Kopfbedeckung werden gestellt. Was ich sehr gut finde. Arbeitskleidung muss selbst gewaschen werden. Finde ich persönlich nicht schlimm. Ist auch ganz normal in einem Klein bis Mittelständigen Unternehmen. Chefs sind sehr nett und haben immer ein offenes Ohr. Man muss nur zu ihnen gehen. Denn Gedanken lesen können die nicht! Sonderleistungen in Form von Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld gibt es nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit. Stätiger Personalwechsel oder vermehrte Kündigung konnte ich nicht feststellen. Arbeit der Mitarbeiter wird in Form von Pizza, Snacks, Obst, Süßes uvm. regelmäßig geschätzt. Naschen ist erlaubt und auch gewünscht. Personalrabatt im Laden, sowie wöchentliche mitnahme von Gebäck sind vorhanden. Was mich besonders gefreut hat, war die schöne Weihnachtstüte vor den Betriebsferien und das Jahresanfangsessen. :)

  • 29.Jan. 2015 (Geändert am 02.Feb. 2015)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Es hilft nur ein Umdenken der Verantwortlichen und das Erkennen, dass die Arbeitsleistung, die vor dem Erfolg steht, letzten Endes ganz wesentlich den Mitarbeitern zu verdanken ist. Eine leistungsgerechte Entlohnung, die Verbesserung der allgemeinen Arbeitsumstände, Mitarbeiterinformation und -motivation und nicht zuletzt mehr Menschlichkeit, würden sich sicherlich auch produktiv sehr positiv auswirken.

Pro

flexible Arbeitszeit ist möglich, kein spezielles Vorwissen nötig


Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    40%
    2,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Keksbäcker
2,80
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
2,96
30.256 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,23
2.406.000 Bewertungen