Workplace insights that matter.

Login
KSK-Immobilien GmbH Logo

KSK-Immobilien 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2018 haben 35 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Dienstleistung (3,5 Punkte).

Alle 35 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir sind die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln. Als größter Makler im Rheinland gestalten wir den ständigen Wandel, in dem sich die Immobilienbranche befindet, federführend mit. Denn wir ...

  • sind der größte regionale Immobilienmakler Deutschlands.
  • sind eine 100%ige Tochter der Kreissparkasse Köln.
  • haben rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die erfolgreich in den verschiedenen Geschäftsbereichen arbeiten.
  • verfügen über fast 25 erfolgreiche Jahre am Markt und eine langjährige Expertise, die es uns ermöglicht, unterschiedlichen Kundenanforderungen mit einem nachhaltigen Beratungsanspruch zu begegnen.
  • kennen und lieben unser Geschäftsgebiet, bestehend aus dem Rhein-Erft-, dem Rhein-Sieg-, dem Rheinisch-Bergischen und dem Oberbergischen Kreis.
  • verstehen uns für die ca. 1,44 Millionen Menschen, die in unserem Geschäftsgebiet leben, als ganzheitlicher Immobiliendienstleister.
  • vertreten die Interessen unserer Kundinnen und Kunden kompetent, fair und engagiert.

Produkte, Services, Leistungen

Unser Full-Service-Produktportfolio geht weit über die klassischen Maklerleistungen (kaufen, verkaufen, vermieten) hinaus, denn wir bieten unseren Kundinnen und Kunden ein breit gefächertes Angebotsportfolio und umfassende Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Immobilienvermittlung:

  • Bestandsimmobilien
  • Immobilienvermietung
  • Grundstücke
  • Neubauimmobilien
  • Gewerbeimmobilien
  • Investmentimmobilien
  • Mikrowohnprojekten
  • Exklusivimmobilien
  • Land- und forstwirtschaftliche Immobilien

Immobiliendienstleistungen:

  • Bauträgerconsulting
  • Research
  • Immobilienmarketing
  • Immobilien-Wertfinder
  • Immobiliengutachten
  • Energieausweise

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten dir einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit Perspektiven und attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Denn als größter Makler im Rheinland gestalten wir den Wandel unserer Branche aktiv mit:

  • Mit innovativen Vertriebskonzepten, die flexibel auf Kundenbedürfnisse eingehen
  • Mit digitalisierten Prozessen, die unser Tempo erhöhen
  • Mit fortwährendem Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen, um ein respektvolles und nachhaltiges Miteinander zu fördern

Stillstand ist für uns keine Option. Wir beobachten aufmerksam die Entwicklungen am Markt und sind permanent auf der Suche nach neuen Ideen und Produkten, die im Sinne des Unternehmens und der Menschen Mehrwerte kreieren.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 180

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 34 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    56%56
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    53%53
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • KantineKantine
    47%47
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • HomeofficeHomeoffice
    44%44
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    38%38
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • ParkplatzParkplatz
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • CoachingCoaching
    18%18
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    9%9
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    6%6

Was KSK-Immobilien GmbH über Benefits sagt

  • Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
  • Flexible Arbeitszeiten für eine individuelle Work-Life-Balance
  • Ggf. Firmenhandy und -laptop
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe des Maximalbetrages von 40 Euro/Monat
  • Regelmäßige Gesundheits- und Sportangebote
  • 30 Tage Urlaub (zuzüglich Rosenmontag, Heiligabend und Silvester)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zugang zum Mitarbeiterportal „Corporate Benefits“ (www.corporate-benefits.de) – hier kannst du günstig Urlaub buchen, Handyverträge abschließen, Mode shoppen und vieles mehr
  • Kostengünstige Kantine (in der Firmenzentrale am Kölner Neumarkt)
  • Zentrale Standorte, die du gut erreichen kannst
  • Optionale Zusatzversicherungen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Vertrauen, Respekt und Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist für uns ein Selbstverständnis. Zudem legen wir viel Wert darauf, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihren jeweiligen Fachgebieten eine fundierte Ausbildung, ergänzt durch intensive Praxiseinsätze, genießen. Dazu gehört für uns nicht nur, unseren Auszubildenden eine hochwertige duale Ausbildung zu ermöglichen, sondern auch regelmäßige Seminare und Weiterbildungen für alle, damit wir immer auf dem neuesten Stand sind.

Wir werden in Zukunft weiter wachsen, denn Veränderungen betrachten wir als Chance, die wir gern ergreifen, um effektivere Wege zu gehen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen, um uns weiterzuentwickeln.

Wir sind Marktführer und werden das auch bleiben – mit deiner Unterstützung.

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Bei uns ist kein Job wie der andere, weshalb auch die Qualifikationen, die du mitbringen solltest, je nach Stelle ganz unterschiedlich sind. In unseren Büros findest du den BWLer neben der Marketing-Expertin, den IT-Administrator neben dem Geografen, die Kommunikationswissenschaftlerin neben dem Volkswirt, die Controllerin neben dem Kundenbetreuer. Unsere Belegschaft ist so vielseitig wie unser Portfolio, weshalb bei uns verschiedene Qualifikationen und Abschlüsse gefragt sind. Doch auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger bekommen bei uns eine Chance. Wirf mal einen Blick in unsere offenen Stellenanzeigen – in der jeweiligen Stellenanzeige sagen wir dir, was du für den Job mitbringen solltest. Zeig uns in deinen Bewerbungsunterlagen, dass du die erforderlichen Qualifikationen erfülltest – und du bist deinem Traumjob schon einen Schritt näher.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KSK-Immobilien GmbH.

  • Zeig uns in deiner Bewerbung, dass du Motivation, die gefragten Qualifikationen, die nötigen Soft-Skills sowie jede Menge Engagement mitbringst und für Immobilien brennst. Wenn du deine Fähigkeiten durch Zeugnisse, Bescheinigungen und Praxisbeispiele untermauerst, können wir uns bereits ein erstes Bild von dir machen und im besten Fall beurteilen, ob du der oder die Richtige für die Stelle bist.

  • Im Idealfall schickst du uns deine Bewerbung per E-Mail an personal@ksk-immobilien.de mit einem PDF-Anhang, in dem du alle deine Unterlagen zu einem Dokument zusammengefasst hast.

  • Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

    • Du schickst uns deine aussagekräftige Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, deiner Gehaltsvorstellung und deines frühestmöglichen Eintrittstermins an personal@ksk-immobilien.de.
    • Die Kolleginnen aus der Personalabteilung sichten deine Bewerbung und rufen dich an, falls sie noch Fragen haben oder dich vorab schon einmal am Telefon kurz kennenlernen möchten.
    • Wenn uns deine Bewerbung zusagt, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein, bei dem du eine Mitarbeiterin aus der Personalabteilung sowie deine potenzielle Führungskraft kennenlernst.
    • Wenn wir uns vorstellen können, dass du genau richtig bist für die ausgeschriebene Stelle, laden wir dich zu einem Probearbeitstag ein. Dabei hast du die Möglichkeit, uns als Unternehmen schon einmal etwas besser kennenzulernen und zu schauen, ob wir der richtige Arbeitgeber für dich sind.
    • Auch dann passt noch alles? Dann fehlen nur noch die detaillierten Vertragsverhandlungen – und dann freuen wir uns, dich im Team der KSK-Immobilien zu begrüßen!

    Für Auszubildende

    • Du schickst uns deine aussagekräftige Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und deines letzten Schulzeugnisses an personal@ksk-immobilien.de.
    • Wichtig ist für uns, dass du mindestens 18 Jahre alt bist und einen Führerschein der Klasse B sowie ein eigenes Auto hast.
    • Wenn uns deine Bewerbung gefällt, laden wir dich zum 15-minütigen Speeddating ein. Keine Sorge, mit Dating-Apps hat das nichts zu tun – vielmehr möchten wir in einer ca. 5-minütigen Selbstpräsentation ein bisschen was über dich erfahren. Im Anschluss freuen wir uns auf eine ca. 10-minütige offene Fragerunde.
    • Wir konnten dich von uns überzeugen? Wenn auch wir uns vorstellen können, dass du genau die bzw. der richtige Auszubildende für uns bist, folgt das Assessment-Center mit Team- und Einzelaufgaben.
    • Du magst uns und wir mögen dich? Dann gratulieren wir dir ganz herzlich du deiner Ausbildungsstelle und freuen uns auf drei spannende Jahre mit dir!

Standort

Standorte Inland

Unsere Zentrale befindet sich in der Richmodstraße direkt am Kölner Neumarkt. Zudem sind wir an weiteren Standorten in Köln sowie in allen Kreisen, die zu unserem Geschäftsgebiet gehören, mit eigenen Ladenlokalen vertreten:

  • Köln Neumarkt-Galerie
  • Bergheim
  • Pulheim
  • Brühl
  • Erftstadt
  • Alfter
  • Siegburg
  • Hennef
  • Lohmar
  • Troisdorf
  • Bad Honnef
  • Bergisch Gladbach
  • Lindlar
  • Engelskirchen

Darüber hinaus haben wir in vielen Filialen unserer Muttergesellschaft, der Kreissparkasse Köln, Immobilienbüros, in denen unsere Immobilienberaterinnen und Immobilienberater vor Ort sind und die Möglichkeit haben, eng mit den Kolleginnen und Kollegen der Kreissparkasse zusammenzuarbeiten.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Alle Mitarbeiter haben ein Impfangebot bekommen!!!! Fürsorglicher Arbeitgeber an allen Fronten. Danke dafür!
Ziel erreicht: Stimmung war noch nie so schlecht wie heute
Ich fand gut, das man für seine Arbeit wertgeschätzt wurde und jeder sein konnte, wie er ist. Die Individualität der Mitarbeiter hat den Erfolg ausgemacht. Man wurde für Erfolg belohnt.
Flexibles arbeiten ist nach wie vor möglich und man wird weitestgehend in Ruhe gelassen.
Bewertung lesen
Das endlich die Geschäftsführung erweitert wurde. Nach katastrophalen Jahren kommt vielleicht ja mal ein Impuls - alleine der Glaube daran fehlt allen.
Bewertung lesen
Guter Kollegenzusammenhalt und faire Arbeitsbedingungen, das Gesamtkonzept stimmt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 20 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Entwicklung der letzten 2 Jahre. Leider ist aus Sicht der Führung, der Profit für die eigene Tasche, auf Kosten der Mitarbeiter in Form finanzieller Beschneidung wichtiger geworden, als ein wertschätzender Umgang. Die Mitarbeiter werden nur noch vor vollendete Tatsachen gestellt. Wer hinterfragt, wird recht schnell mit Floskeln abgewimmelt. Leider werden die letzten Entwicklungen nicht das Ende der Fahnenstange sein. Es wird in der Belegschaft schon vermutet, das der Führung schon bald wieder eine neue Spitzfindigkeit einfällt, um die Gehälter ...
Bewertung lesen
In der Vergangenheit gab es Probleme (auch im Betriebsklima), die nun behoben sind. Es bringt also nichts, immer wieder über die Vergangenheit zu jammern.
Bewertung lesen
Einzelne Leute, die sich über die Vergangenheit beschweren und schlechte Kununu-Bewertungen schreiben ;)
Bewertung lesen
Dass aus vielen guten motivierten Leuten mit Visionen abgestumpfte ausgebrannte Marionetten gemacht werden.
Eine Person will reich werden und benutzt dazu willkürlich alle Anderen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 19 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Seine Mitarbeitenden mal direkt mach den Handlungsfeldern zu befragen, aktiv zuzuhören, in Change-Prozesse mit einbeziehen, alte tradierte Denkweisen aufbrechen, diskriminierende Aussagen und Verhaltensweisen nicht länger zu tolerierenden, das Führungsverhalten kritisch zu hinterfragen und echte Wertschätzung (nicht nur monetärer Natur) in die Unternehmensphilosophie zu integrieren
Sich mal besinnen wie es war als alle noch gerne hier gearbeitet haben und warum das jetzt lange nicht mehr so ist. Die aktuellen "In Zukunft wird alles besser" Sprüche kann keiner von uns mehr hören. Geht da oben kein Licht an wenn man sieht, dass langjährige Mitarbeiter das sinkende Schiff verlassen?
Bewertung lesen
Betriebsrat. Gespräche mit MitarbeiterInnen führen und Wünsche anhören. Das eigene Einkommen nicht zur Schau stellen.
Kommunikation sollte offener und transparenter werden, Entwicklungsmöglichkeiten anbieten
Bewertung lesen
Hört endlich auf die Mitarbeiter/innen, oder fragt sie wenigstens bei Entscheidungen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 21 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

3,8

Der am besten bewertete Faktor von KSK-Immobilien ist Image mit 3,8 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Nach aussen hin gut, innerhalb der Branche mittlerweile nur noch Mitleid erzeugend. Die echten Bewertungen hier sagen alles.
3
Bewertung lesen
Unter dem Dach der Kreissparkasse profitiert auch die KSK-Immobilien von einem sehr guten Image.
5
Bewertung lesen
Image ist dank der Muttergesellschaft sehr gut. Die Kunden bekommen zum Glück auch nichts von den innerbetrieblichen Geschehnissen mit.
Die Kollegen sind im Aussenauftritt sehr professionell und leisten meiner Meinung nach auch sehr sehr gute Arbeit. Das spiegelt sich dann in den Umsätzen wieder. Die Nummer 1 auf dem Markt zu sein erfüllt uns alle mit Stolz.
4
Bewertung lesen
Das Image der Kreissparkasse gepaart mit dem vermeintlichen innovativen dynamischen Charme erwecken auf den ersten Blick einen positiven Eindruck. Ist die anfängliche Euphorie verraucht, bleiben ein schwerfälliges Mutterhaus an dem eine aktionistisch handelnde umsatzgetriebene Tochtergesellschaft hängt.
3
Bewertung lesen
Sparkasse in guten wie ich schlechten Zeiten mit den guten und vielleicht manchmal nicht so guten Eigenschaften. Aber im Ganzen profitieren wir vom Image.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 20 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KSK-Immobilien ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Ein großes Defizit, dass als Solches nicht wahrgenommen werden möchte. Es wird wertend und nicht wertschätzend kommuniziert, nicht direkt sondern über die Köpfe anderer hinweg und gezielt an Personen vorbei. Zugeständnisse und Aussagen von Führungskräften und der Geschäftsführung gegenüber Mitarbeitenden werden nach Belieben ausgelegt oder gar negiert. Keine Reaktion auf interne Kommunikation, vertröstet werden besonders bei persönlichen Belangen und Entscheidungsneurose aufgrund fehlender Zuständigkeitsverantwortung kommen erschwerend hinzu.
1
Bewertung lesen
Kommunikation ist nicht vorhanden. Das Thema ist lange bekannt und der gute Wille, diese zu verbessern, wird auch öffentlich immer bekundet, aber es passiert einfach nichts.
Heikle Themen für Mitarbeiter, werden entweder gar nicht kommuniziert, im Sinne von „wird schon keinem auffallen“ und wenn es doch jemandem auffällt, dann „ist das jetzt einfach so“. Im Glücksfall wird es sehr dürftig und lückenhaft kommuniziert, um sich immer ein Hintertürchen offen zu halten und nachträglich noch jederzeit Änderungen vornehmen zu können.
1
Bewertung lesen
In der Führung sehr technokratisch und leidenschaftslos. Alles dreht sich um persönliche Vorteile und Ansammlung von Vermögen. Es wird nicht gefragt, sondern im Rahmen der Alleinherrschaft entschieden. Der Buschfunk ist das einzige Kommunikationsmittel. Aber das ändert sich jetzt. Es ist Bewegung in das Unternehmen gekommen. Die Geschäftsführung wurde endlich personell erweitert und ich hoffe, der Fokus liegt auf dann bei den MitarbeiterInnen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 22 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 21 Bewertungen).


Jobbezogene Weiterbildung ist für jeden möglich der es will. War für mich auch nie ein Problem.
Durch die flache Hierarchie sind Karrieremöglichkeiten vielleicht geringer als in größeren Unternehmen aber Stellen werden intern ausgeschrieben und auch Leiterstellen fast immer intern besetzt. Möglichkeiten sind also genug da sich weiterzuentwickeln. Vielleicht sollte man aber aktiver die Entwicklung von Mitarbeitern planen und es bei ihnen ansprechen.
4
Bewertung lesen
Natürlich wird das angeboten. Und was passiert regelmässig mit dem talentierten Nachwuchs ? Er bekommt mehr Einblick in die "Führung" und verlässt den heiligen Zirkel schnellstens.... oder gleich das Unternehmen.
1
Bewertung lesen
Wer was erreichen will, kann was erreichen. Viele Führungspositionen werden intern besetzt. Für Weiterbildung wird genügend Budget zur Verfügung gestellt.
5
Bewertung lesen
Immer erwünscht und durch die Führungskraft befürwortet. Tolle Begleitung und Organisation durch die Personalabteilung.
5
Bewertung lesen
Wenn jobbezogen, dann wird Vieles ermöglicht.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 21 Bewertungen lesen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 32 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Immobilienmakler:in8 Gehaltsangaben
Ø48.600 €
Marketing Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø54.700 €
Vertriebsassistent:in2 Gehaltsangaben
Ø29.600 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KSK-Immobilien
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich am Markt ausrichten und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KSK-Immobilien
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Awards