Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

mVISE 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score66 Bewertungen
64%64
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

74%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 54 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater:in12 Gehaltsangaben
Ø60.900 €
Berater:in11 Gehaltsangaben
Ø59.100 €
Softwareentwickler:in3 Gehaltsangaben
Ø58.300 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
mVISE
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
mVISE
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 54 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    85%85
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    76%76
  • HomeofficeHomeoffice
    76%76
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    74%74
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • ParkplatzParkplatz
    70%70
  • FirmenwagenFirmenwagen
    69%69
  • InternetnutzungInternetnutzung
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    67%67
  • CoachingCoaching
    50%50
  • BarrierefreiBarrierefrei
    39%39
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    19%19
  • KantineKantine
    11%11
  • RabatteRabatte
    7%7
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    7%7
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Das auf jeder Ebene ein regelmäßiger Austausch stattfindet (gefühlt wurde es während der Corona-Krise sogar mehr)
- Die Duz-Kultur
- Die flache Hierarchie - diese wird wirklich gelebt
- Team/Firmen-Veranstaltungen
Bewertung lesen
Viele Punkte, das Vertrauen in die Mitarbeiter, die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, die Möglichkeit von Home-Office.
Bewertung lesen
Sehr flexible Arbeitszeitmodelle (Teilzeit, Elternzeit, Homeoffice)
Bewertung lesen
Kollegialität, Mitarbeiterbenefits, Karrieremöglichkeiten
Gute Benefits, modernes Büro, Hundefreundlich, nette Kolleg:innen, Bemühung um gemeinsame Events
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 33 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Am Arbeitgeber direkt nichts, lediglich kann es passieren, das man in ein Projekt rutscht und es nicht so kommt wie vorgestellt. Dann ist hier aber das schöne, man kann es ansprechen und versuchen aktiv was daran zu ändern, ohne direkt den Arbeitgeber wechseln zu müssen.
Bewertung lesen
Wenig zukunftsfähig, heute HÜH, morgen HOT
Bewertung lesen
- Manchmal vergeht viel Zeit bis es geregelte Abläufe bei Sachverhalten gibt
Bewertung lesen
Schlecht ist mir zu negativ, Verbesserungsvorschläge siehe oben.
Bewertung lesen
Wurde komplett kaputt gemanagt, sodass die gute Leute weg sind.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 23 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich denke, es sollte daran gearbeitet werden, dass man präsenter auf Messen und Konferenzen wird, um damit das Image zu stärken und aufzubauen. Dann gäbe es vermutlich auch noch mehr Professionals.
Bewertung lesen
Im der gesamten Belegschaft spürt man doch deutlich, dass das grundlegende Ziel, der "Purpose", der Aspekt "Wofür mache ich diesen Job hier eigentlich genau?" nicht ausreichend vorhanden ist. Das ist demotivierend und deswegen sehe ich hier deutlichen Handlungsbedarf. Vorschlag: OKR-Methode einführen!
Bewertung lesen
Das virtuelle Teamvise Meeeting "live" werden lassen...
Bewertung lesen
Management erneuern, menschlich werden
Bewertung lesen
Verstärkung der Vertriebstätigkeiten
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 19 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von mVISE ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Auch wenn ein älterer Kollege bspw. nicht so Schnell-Lernfähig ist, wird er problemlos im Projekt gelassen und es werden alle Möglichkeiten einen erfolgreichen onboardings geboten.
5
Bewertung lesen
Auch hier gibt es eine bunte Mischung über alle Altersgruppen und ein resprektvolles Miteinander.
5
Bewertung lesen
Es gibt einige ältere Kollegen
5
Bewertung lesen
keine Probleme wahrgenommen
5
Bewertung lesen
… min selbst > XX ;-)
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von mVISE ist Image mit 3,6 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Die Mitarbeiter innerhalb der Firma und die Kunden reden gut über die Firma. Aber am "Stern" der Softwaredienstleister doch eher ein Unbekanntes Beratungshaus, weil man bspw. auf Konferenzen weder durch Messestände noch Talks präsent ist. Dies kann man definitiv verbessern, kostet natürlich Zeit in der Vorbereitung, wäre aber definitiv gut fürs Image.
3
Bewertung lesen
Das Image am Neukundenmarkt ist ausbaufähig. Hier fehlt es an Präsenz und Marketinginitiativen. Bei Bestandskunden bekommt die mVISR regelmäßig sehr gute Rezensionen.
3
Bewertung lesen
Börsenlooser, schade
2
Bewertung lesen
Mehr Fokus auf das Marketing und Mitarbeiterbindung
3
Bewertung lesen
Wird am Markt noch nicht wahrgenommen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 15 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Weiterbildung ist gewünscht und möglich. Karriere ist natürlich abhängig von der Persönlichkeit, nicht jeder, der gerne Team-Manager oder ähnliches werden würde kann es werden. Da zählen viele Faktoren mit hinzu, aber Möglichkeiten gibt es durch aus.
4
Bewertung lesen
Definierte Karrierepfade. Coaching-Modell. Buddy-Programm für Einsteiger/Neulinge. Jährliche Entwicklungsplanung mit dem/der Vorgesetzten.
5
Bewertung lesen
Für die Kolleg:innen "vom Fach" gab es ein gutes Angebot von Weiterbildungen. Fachspezifische Angebote für das Marketing werden hier aber konsequent ausgelassen.
2
Bewertung lesen
Wer will kann sich weiterentwickeln/weiterbilden. Teilweise in der Arbeitszeit aber auch neben seiner regulären Arbeit.
5
Bewertung lesen
Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln wenn er das möchte
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen