Navigation überspringen?
  

nu3 GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sport / Fitness / Beauty
Subnavigation überspringen?
nu3 GmbHnu3 GmbHnu3 GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (36)
    45%
    Gut (7)
    8.75%
    Befriedigend (14)
    17.5%
    Genügend (23)
    28.75%
    3,10
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    37.5%
    Gut (4)
    25%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (5)
    31.25%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

nu3 GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,10 Mitarbeiter
3,27 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich ist die Atmosphäre bei nu3 die schlechteste, die ich jemals in einem Unternehmen erlebt habe. Vordergründig sieht alles erstmal gut aus, mit tollen Events, Yoga und Kursen. Leider aber trügt der Schein.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal, siehe Kommunikation. Vorgesetzte und Führungskräfte, sofern überhaupt vorhanden, nehmen keine Schutz- oder Leitungsfunktion ein. Man ist auf sich alleine gestellt. Auf höheren Ebenen werden Personen als Führungskräfte eingestellt, die sich menschlich inkorrekt verhalten und dies zu dem Grad, dass Abteilungen kollektiv im Zusammenhalt kündigen. Die Führungskraft wird aber nicht hinterfragt.

Kollegenzusammenhalt

Kommt stark aufs Team an; allerdings beobachtet man durch's Band Intrigen. Auch Mobbing wird je nach Abteilung betrieben.

Interessante Aufgaben

Tatsächlich würde nu3 eigentlich ein interessantes Arbeitsfeld mit vielen Möglichkeiten zur Entwicklung bieten, wenn es jemand mehr als ein paar Monate da aushalten würde. Mit meinen etwas mehr als 6 Monaten war ich schon ein altes Tier.

Kommunikation

Es wird besonders von oben herab nicht kommuniziert. Entscheidungen werden kurzfristig getroffen, dann ohne große Erklärung mitgeteilt und auf höchste Priostufe gesetzt, sodass kaum etwas Langfristiges geplant werden kann. Auf mehrmalige Bitte um mehr Arbeitskräfte für chronisch unterbesetzte Teams (da Mangel und Überarbeitung) wird darauf hingewiesen, dass mit der Anfrage wertvolle Firmenzeit verschwendet wurde.

Gleichberechtigung

Keine offensichtlichen Benachteiligungen beobachtet.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es kaum, nu3 ist ein Unternehmen mit vorwiegend jungen Angestellten und kaum einem "echten" Senior (45+).

Karriere / Weiterbildung

Siehe "Interessante Aufgaben"

Gehalt / Sozialleistungen

Je nach Abteilung unterschiedlich; große Diskrepanzen zwischen Marketing und Produkt. Marketing ist hier grundsätzlich schlecht bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Dadurch, dass die Atmosphäre, Kommunikation und der Leistungsdruck unübertroffen hoch sind, kann man die Arbeitsbedingungen leider nur als sehr schlecht bezeichnen.

Work-Life-Balance

Tatsächlich gar nicht so schlecht; es werden keine offiziellen Überstunden verlangt und der Angestellte darf, solange er seine 8 Stunden gemacht hat, guten Gewissens gehen.

Image

Zynismus über die Firma existiert intern, wird aber nicht als Symptom eines tieferen Problems betrachtet. Die Geschäftsleitung sieht es als ein Übel, das unterdrückt werden soll.

Verbesserungsvorschläge

  • Feedback der Angestellten, auch wenn schmerzhaft negativ, ernst nehmen
  • Etwas weniger von Leistung und Zahlen reden, etwas mehr verstehen, dass es sich bei Angestellten um Menschen handelt, die nur dann ihr Bestes geben können, wenn man sie auch als solche sieht und behandelt

Pro

- Hätte eigentlich das Potential, ein schöner Arbeitsort zu sein, wenn man die toxische Atmosphäre mal so richtig filtern würde.

Contra

Siehe komplette Review

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    nu3 GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 02.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Collaboration with skilful and positive people even though the company was going through hard times

Vorgesetztenverhalten

Very good mentorship, lots of time and efforts spent on trainings and checkups. Good recognition of the tasks achieved by interns/employees.

Kollegenzusammenhalt

Coworkers were always available to help, give tips and take part in the training process

Interessante Aufgaben

Highly diverse tasks, including marketing channel management (marketplaces, affiliations, SEA, price comparators), category management, pricing, product content management, legal affairs, and some extras. Lots of interesting topics despite, sometimes, some very operational tasks.

Kommunikation

Rather good internal communication despite troubled corporate policies

Gleichberechtigung

Very open-minded people, treating everyone equally, that was very pleasant.

Umgang mit älteren Kollegen

Given the company is a start-up leveraging lots of rather new jobs, the employee age range was quite short. I was the youngest though and I have always been granted lots of credibility.

Karriere / Weiterbildung

Definitely a great place to work, acquire new skills and handle multiple projects at the same time. That has truly been a game-changer during my next professional experiences.

Gehalt / Sozialleistungen

Good pay grade

Arbeitsbedingungen

Nice and central office in Berlin, free fruits and vegetables as well as company products, weekly crossfit sessions...

Work-Life-Balance

Rather good overall in the company, the business context was however making it more intense for my position, weekly work hours were variating between 45-50 hours, still very doable and certainly more comfortable than some other types of jobs

Image

Successful and well-considered start up, even though it doesn't have the same corporate brand image as multinationals, a fact that is over-offset by the quality of training

Verbesserungsvorschläge

  • As stated above, I think focusing on happiness at work is key: a lot has been done regarding work conditions, but more can be done to reward the employees and provide them recognition when they achieve heavy tasks

Pro

The diversity among the employees, the quality of the collaborators (I'm still impressed by their skills) and the work conditions

Contra

Lack of focus on pure marketing issues, which was a shame given the company's line of business

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    nu3 GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unzufriedenheit in jeder Abteilung. Viele Mitarbeiter kündigen und verlassen die Firma. Konstruktive Kritik und Vorschläge prallen an der Geschäftsleitung ab

Vorgesetztenverhalten

Zumindest in unserer Abteilung top. Von vielen Abteilung und auch von der Führungsriege hört man aber immer wieder, dass sich jeder sein eigenes Spiel macht.

Kollegenzusammenhalt

War mal besser. Mittlerweile macht jeder seins, weil der Kollege nebenan sowieso bald weg sein kann.

Kommunikation

Wer in dem sogenannten "Ask the Founders" jeder Abteilung etwas anderes erzählt und nicht davon ausgeht, dass sich Mitarbeiter untereinander unterhalten, hat nicht viel von Kommunikation verstanden.

Arbeitsbedingungen

Dass hier jeder kündigt, zeigt doch, dass für viele diese Arbeitsbedingungen nicht mehr tragbar sind.

Work-Life-Balance

Großes Thema, wird aber von der Geschäftsleitung abgeschmettert. "Überstunden sind mit dem Gehalt abgegolten" und flexible Arbeitszeiten bedeutet nur, dass man früh anfangen und lange bleiben soll. Auch nach Jahren bleibt der Urlaub bestehen und man erhält nicht mehr Urlaub.

Verbesserungsvorschläge

  • -Wurde schon oft abgesprochen (Hier und in Meetings) -Vielleicht mal auf die Mitarbeiter hören und sich für diese interessieren -Aus Fehlern lernen -Mitarbeiter für konstruktive Kritik nicht kritisieren -Aus Fehlern lernen (man kann es nicht oft genug sagen) -Kommunikation Ja... eigentlich wurde alles schon genug gesagt. Allerdings ist die Führungsriege so stark ignorant, dass diese nicht mal merkt, dass sie etwas falsch gemacht hat, wenn nur noch sie am Tisch sitzen.

Pro

-Guter Arbeitsweg und gute Verkehrsanbindung (damit ist die Flucht aus dem Büro wenigstens schnell gesichert)
-In unserer Abteilung wird der Druck gut verteilt und es ist soweit ein entspanntes arbeiten möglich

Contra

Wissentlich falsche Kommunikation und Unterschlagung von Informationen. Unflexible Arbeitszeiten, Überstunden, Work Life Balance (und hier meine ich vor allem auch den psychischen Balast, welchen man mit nachhause nimmt), wenige Urlaubstage, keine Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei Gehalt, Urlaub, Freizeitzausgleich etc.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    nu3 GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (36)
    45%
    Gut (7)
    8.75%
    Befriedigend (14)
    17.5%
    Genügend (23)
    28.75%
    3,10
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    37.5%
    Gut (4)
    25%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (5)
    31.25%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

nu3 GmbH
3,13
96 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sport / Fitness / Beauty)
3,43
11.882 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen