Navigation überspringen?
  
Octapharma Biopharmaceuticals GmbHOctapharma Biopharmaceuticals GmbHOctapharma Biopharmaceuticals GmbHOctapharma Biopharmaceuticals GmbHOctapharma Biopharmaceuticals GmbHOctapharma Biopharmaceuticals GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,08
  • 31.08.2016
  • Neu

Fachkräfte Nicht erwünscht

Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Pro

N/A

Offizielle Stellungnahme vorhanden
Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jobstatus Ex-Job seit 2010
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

man sich sich wirklich überlegen ob etwas gutes gibt

Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,50
  • 22.02.2014
  • Standort: Heidelberg

Pharmazeutische Ahnungslosigkeit

Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Momentan eine Massenaustrittswelle. Das sollte für sich sprechen.

Vorgesetztenverhalten

Komplett unrealistische Timelines werden an massiv unterbesetzte Produktionsteams verteilt.
Extrem hierarchisches System, wie der Firmeninhaber addressiert werden muss, wird gleich bei der Einstellung geschult. Kaum Kontakt oder Kommunikation zwischen den hierarchischen Ebenen.
Die Führung hat wenig Ahnung von GMP und pharmazeutischen Zulassungsgrundvoraussetzungen, daher wird der Teil der Belegschaft komplett vernachlässigt.

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
2,39
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medizin / Pharma  auf Basis von 25.312 Bewertungen

Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
2,39
Durchschnitt Medizin / Pharma
2,94

Bewerbungsbewertungen

4,70
  • 14.12.2015

Alles gut

Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Bin nicht überrascht worden. Standardfragen, jedoch sollte man gut vorbereitet sein. Kein Kaffeklatsch.
Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,10
  • 13.01.2014

Unprofessionelles Team!

Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,30
  • 19.08.2013

Unterkühlte Atmosphäre

Firma Octapharma Biopharmaceuticals GmbH
Stadt Heidelberg
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Kommentar

Vor Beginn des eigentlichen Vorstellungsgespräches, musste man eine Art Persönlichkeitstest / Selbsteinschätzungs -Test "absolvieren". ( Zeit ca. 10 Minuten). Im Anschluss daran sollte man einen wissenschaftlichen Vortrag (freie Themenwahl), innerhalb von 5 Minuten auf Englisch präsentieren.
(kleiner Ratschlag meinerseits: Nach Möglichkeit, sollte man seinen eigenen Laptop mit dabei haben. Seitens des Unternehmens wurde zwar ein Notebook gestellt, jedoch gab es technische Probleme und das zur Verfügung gestellte Notebook konnte zwecks Präsentation nicht verwendet werden).
Nach der Präsentation erfolgte dann das Standardinterview sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch.
Man sollte sich selbst anhand des Lebenslaufes vorstellen. Hierbei wurden vor allem Fragen hinsichtlich der Beweggründe gestellt.
- Wieso haben Sie sich für dieses Studium entschieden?
- Wieso diese berufliche Ausbildung ?
- Warum habe Sie sich gerade für dieses Thema in Ihrer Abschlussarbeit entschieden?
- etc...
Die Atmosphäre während des Vorstellungsgespräches empfand ich als sehr unangenehm. Das Gespräch glich mehr einem persönlichen Verhör. Manche Fragen wurden so oft wiederholt bis man selbst an den eigenen Antworten zweifelte.
Gegen Ende des Vorstellungsgespräches wurde mir ein Feedback bis zum Ende der Woche versprochen. Das ganze liegt mittlerweile eine halbe Ewigkeit zurück und bis heute habe ich noch keine Antwort bekommen.
Also weiterhin abwarten und Tee trinken.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen