Navigation überspringen?
  

Schöll AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Schöll AGSchöll AGSchöll AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schöll AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,96 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Juli 2016
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

-

Contra

leere Versprechungen von Vorgesetzten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Schöll AG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Hier kommt es auf den unmittelbar zuständigen Verantwortlichen an. Gerne wird auch Tage später geantwortet und sich dann aber über zeitl. Verzögerungen beschwert.

Kollegenzusammenhalt

Eine kollegiale Zusammenarbeit ist oft nur innerhalb eines Standorts oder Büro zu bemerken. Darüber hinaus ist es offenbar nicht notwendig

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben können vielfältig und herausfordernd sein. Ob diese allerdings gelöst werden können hängt von den zuständigen Ansprechpartnern ab und ist nicht selten ein Glücksspiel.

Kommunikation

Sofern Kommunikation erfolgreich besteht lässt sich diese meist an einem Büro, bestenfalls einen Standort festmachen. Einfache Dinge kurz zu regeln oder an eine/n andere/n Kollegen/In weiterzugeben scheint oft Höchstleistungen abzuverlangen. Interessant wird es vor allem bei Problemen mit den EDV Ausstattungen. Zu Arbeitsbeginn ist die IT noch gar nicht erreichbar, sodass Probleme nicht immer vor dem Kundenbetrieb (Schulungsbetrieb) geregelt werden können. Es fehlt insgesamt oft an einer Erreichbarkeit oder Reaktion von verantwortlichen Ansprechpartnern.

Gehalt / Sozialleistungen

Freelancer/Freiberufler müssen sich mit einem sechs Wochen Zahlungsziel einverstanden erklären. Selbst dann erfolgt die Zahlung noch mit mehreren Wochen, bis zu zwei Monaten, Verspätung.

Arbeitsbedingungen

Insbesondere im Sommer sind die Räume an den unterschiedlichen Standorten zu warm und nicht klimatisiert. Am Standort Essen gibt es nicht einmal richtige Lampen, sondern nur Baufassungen im Eingangsbereich und Korridor. Zudem keine Klimatisierung ein keine Möglichkeit die Fenster zu öffnen, da die Schulungsräume zu einer Hauptstr. liegen. Auch gibt es für Personal/Trainer und Kunden oftmals gar keine Parkmöglichkeiten. Die Rechner der Trainings- und Schulungsräume sind oftmals nur bedingt brauchbar.

Work-Life-Balance

Die Trainer/Innen müssen die Kunden zum tägl. Mitagessen begleiten. Dadurch haben diese selbst keine Pausenzeit zur freien Verfügung.

Verbesserungsvorschläge

  • Zuverlässiger Umgang mit Absprachen. Verbesserung von Erreichbarkeit und Reaktion. Verbesserung der Kommunikation im Gesamtbetrieb, insbesondere standortübergreifend. Verbesserung der IT und Standortausstattung.

Pro

Unternehmen mit Potential zu "mehr".

Contra

Mitarbeiter/innen, ob Angestellt oder Freiberuflich eingekauft, werden als Konsumgut gesehen und behandelt. Insbesondere die Bezahlung hängt von der "Not" ab. Wer grade für einen Einsatz unbedingt gebraucht wird darf mit einem geringen Zahlungsverzug rechnen. Ist die Not nicht mehr gegeben ist auch die Bezahlung der Rechnungen, insbesondere bei den Trainer/innen, nicht mehr eilig und wichtig und wird zum Teil sogar mit fingierten Gründen herausgezögert. Dadurch wird auch dem Verkauf die Arbeit erschwert, weil gebuchte Trainer/innen plötzlich wegfallen und für bestehende Termine Ersatz gesucht oder ganz verlegt werden muss.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schöll AG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schöll AG
1,96
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,59
55.898 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.670.000 Bewertungen