Navigation überspringen?
  

Avanade Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  14 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Avanade Deutschland GmbHAvanade Deutschland GmbHAvanade Deutschland GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 200 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (117)
    58.5%
    Gut (39)
    19.5%
    Befriedigend (29)
    14.5%
    Genügend (15)
    7.5%
    3,82
  • 162 Bewerber sagen

    Sehr gut (140)
    86.41975308642%
    Gut (9)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (6)
    3.7037037037037%
    Genügend (7)
    4.320987654321%
    4,50
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

Was dich mit den Menschen bei Avanade verbindet? Die Begeisterung für Microsoft-Produkte – und für das, was damit möglich ist. Denn allein darum geht es bei Avanade, dem Top-Beratungsunternehmen von Accenture und Microsoft. Unsere gemeinsame Mission: Wir nutzen das Potenzial der neusten digitalen Microsoft-Technologien, um unseren Kunden, darunter die meisten der DAX-30-Unternehmen, neue Denk- und Business-Wege zu eröffnen und ihre Arbeitswelt durch bahnbrechende Collaboration- und Change-Lösungen zu revolutionieren. Werde auch du ein „Digital Innovator“ und profitiere vom Erfahrungs- und Wissensaustausch der 35.000 Menschen, die im globalen Avanade-Netzwerk Tag für Tag die Zukunft gestalten.

 
Bewirb dich noch heute und starte deine Karriere bei einem der fortschrittlichsten Unternehmen in Deutschland! Alle offenen Stellen findest du auf unserer Karriereseite.




    

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

in Deutschland über 670 Mitarbeiter, Global insgesamt ca. 35.000 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Vision ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Diensten zu sein und bedeutende Ergebnisse für unsere Kunden und deren Kunden zu erzielen. Unsere Mitarbeiter und modernste Technologien im Microsoft-Umfeld bilden dafür die Basis.

Zu unserem Produkt- und Serviceportfolio gehören unter anderem:

  • Cloud-Lösungen für die digitale Transformation
  • Digitale Innovationen in den Themenbereichen Customer Experience und Employee Experience
  • Technologie-Lösungen, die Liquid Applications mit smarten Plattformen und vernetzten Ökosystemen vereinen
  • ERP-Lösungen für branchenspezifische prozessuale Herausforderungen

Perspektiven für die Zukunft

Leidenschaft für Technologie: Mit mehr als 20.000 Microsoft-zertifizierten Mitarbeitern sind wir branchenführend, was Microsoft-Plattformen und -Anwendungen betrifft.

Praxiserprobte Kompetenz: Unsere Berater sind mit den Anforderungen der unterschiedlichen Branchen bestens vertraut. Dank unserer umfassenden Erfahrung verfügen wir über ein tief greifendes Verständnis im Hinblick darauf, wie sich Technologien auf Menschen und Prozesse auswirken.

Wir stützen uns auf unser globales Expertennetz, welches unseren Kunden neue Ideen, umfassende Erfahrung und Kompetenz liefert. Wir nutzen das kollektive Wissen in Kombination mit den Geschäftserfolgen unserer Kunden, um den größten Herausforderungen entgegen zu treten.

Von Seattle über Stockholm bis Sydney treten wir als einheitliches, weltweit agierendes Team auf, da unsere Berater dieselbe Bereitstellungsstrategie anwenden. Dadurch erreichen wir einen konsistenten Service für unsere Kunden in allen Teilen der Welt.

Unsere Investitionen in zuverlässige Methoden und zeitsparende Tools sorgen dafür, dass wir mehr aus Budgets und Ressourcen herausholen können. Außerdem unterstützen unsere flexiblen Bereitstellungsoptionen – standortgebunden, Cloud-basiert oder als Managed Service – führende IT-Unternehmen dabei, die Ziele von heute zu erfüllen und sich auf die Chancen von morgen vorzubereiten.

Benefits

Neben einem attraktiven Vergütungspaket bieten wir unseren Mitarbeitern folgende zusätzliche Benefits:

  • Mindestens 80 Stunden Weiterbildung pro Jahr mit einem großen Portfolio an Trainings und Microsoft-Zertifizierungen
  • Bezahlte Überstunden oder Freizeitausgleich bis zur Karrierestufe „Manager“
  • 5-4-3-Regelung (5 Tage arbeiten – 4 Tage beim Kunden – 3 Übernachtungen, ein garantierter Home-Office-Tag)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Internationales Umfeld: Avanade-Community rund um den Globus
  • Ein großes Netzwerk an Experten: „Lernen von den Besten“: Bei uns arbeiten mehr als 25 MVPs
  • State-of-the-Art IT Equipment:
  • 16 GB Touchscreen-Ultrabooks mit Admin-Rechten (Austausch alle 3 Jahre)
  • unlimitierter Pluralsight Zugang
  • MSDN Pro Lizenz
  • Zugriff auf die Azure-Cloud (50 $ monatliches Budget)
  • Firmenhandy mit privater Nutzung: Flatrate fürs Mobil- und Festnetz, LTE
  • Car allowance ab Karrierestufe „Manager"
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und transparente Karrierepfade
  • Mentorenprogramm
  • Rabatte, z.B. Sixt

14 Standorte

Standorte Inland

11, davon 2 Virtual Offices

Standorte Ausland

mehr als 70

Impressum

Avanade Deutschland GmbH
Campus Kronberg 7
61476 Kronberg

Telefon: +49 (0)6173 94 63800
E-Mail: germany@avanade.com
Internet: www.avanade.de

Amtsgericht Königstein - HRB 6007
Ust-IdNr.: DE 813031648

Für Bewerber

Videos

Life at Avanade with Joseph Demmelmaier
Life at Avanade with Jenny Heidecke
Life at Avanade with Günter Krejci
Life at Avanade with Christiane Noll
Life at Avanade with Stefan Pein
Avanade-Event bei Microsoft zum Weltfrauentag: Be Bold for Change

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Du bist bei uns richtig, wenn du mit uns die Begeisterung für Microsoft-Produkte teilst– und für das, was damit möglich ist. Denn allein darum geht es bei Avanade. Unsere Mission: Wir nutzen das Potenzial der neusten digitalen Microsoft-Technologien, um unseren Kunden, darunter die meisten der DAX-30-Unternehmen, neue Denk- und Business-Wege zu eröffnen und ihre Arbeitswelt durch bahnbrechende Collaboration- und Change-Lösungen zu revolutionieren. Werde auch du ein „Digital Innovator“ und profitiere vom Erfahrungs- und Wissensaustausch der 29.000 Menschen, die im globalen Avanade-Netzwerk Tag für Tag die Zukunft gestalten.

Für deinen Start bei Avanade stehen dir folgende Lösungsschwerpunkte zur Auswahl:

  • Digital Workplace: Konzeption und Transformation eines digitalen Arbeitsplatzes oder einzelner Komponenten mit innovativen Technologien und End-to-End Service zur Senkung der Kosten und Steigerung der Mitarbeitereffizienz.
  • Enterprise Resource Planning: Implementierung von voll integrierten ERP-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics AX. Spezielle Branchenlösungen und Module decken Kunden-und Marktanforderungen optimal ab - für ein zielorientiertes Wachstum.
  • Application Services & Internet of Things: Entwicklung, Modernisierung und Management von innovativen, maßgeschneiderten und kundenspezifischen Anwendungen, die Geschäftsprozesse unterstützen und das Wachstum vorantreiben sowie Konzeption, Umsetzung und Realisierung von IoT Services und Lösungen.
  • Cloud & Datacenter Transformation: Entwicklung, Implementierung und Betrieb von flexiblen und skalierbaren IT-Infrastrukturen in der Public oder Private Cloud, On-Premise oder als hybride Lösung, die Unternehmen und ihren Mitarbeitern eine deutliche Steigerung der Agilität und der Produktivität ermöglichen.
  • Customer Relationship Management: Ganzheitliche CRM Lösungen, die dabei unterstützen das Unternehmen und die kundennahen Geschäftsprozesse weltweit am Kundenwert auszurichten.
  • Digital Marketing: End-to-End Services für digitales Marketing, die Leistungen einer digitalen Agentur mit IT-Expertise verknüpfen und auf einer ganzheitlichen Strategie basieren, sichern innovative Geschäftsmodelle und Services mit einer digital optimierten Customer Experience.
  • Unified Communication & Collaboration: Implementierung und Bereitstellung integrierter Kommunikations- und Kollaborations-Kanäle in einer Lösung, die eine organisationsübergreifende Zusammenarbeit an einem integrierten Arbeitsplatz ermöglichen.


Gesuchte Qualifikationen

Abgesehen von unseren Junior- und Traineestellen suchen wir erfahrene IT-ExpertenInnen, die mit ihrem tiefen Know-How und ihrer starken Persönlichkeit die Zukunft von Avanade aktiv gestalten möchten.

Bewerber sollten sich darüber im Klaren sein, dass die meisten Positionen bei Avanade eine hohe Reisebereitschaft voraussetzen.

Gesuchte Studiengänge

Generell suchen wir BewerberInnen mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium mit IT-Bezug oder einer vergleichbaren Ausbildung. Zu den passenden Studiengängen zählen unter anderem:

  •     Informatik
  •     Wirtschaftsinformatik
  •     Wirtschaftsingenieurwesen
  •     Wirtschaftsmathematik
  •     Statistik
  •     Physik

Passende Ausbildungen z.B.:

  •     FachinformatikerIn
  •     AnwendungsentwicklerIn

In Bereichen wie Change-Management oder aber auch in unseren sogenannten "Core-Services" wie HR, Marketing, etc. bieten wir zudem interessante Stellen für Bewerber, die ein/e Studium/Ausbildung ohne IT-Bezug erfolgreich abgeschlossen haben (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik, Kommunikationsdesign, etc.)

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Eine Stelle bei Avanade bietet dir eine einzigartige Möglichkeit, unsere Kunden bei topaktuellen Hightech-Projekten zu unterstützen, dabei deine Kenntnisse auszubauen und deine Karriere voranzutreiben. Unsere Berater sind in der gesamten Branche für ihre hohe Qualifikation bekannt und haben Zugang zu neuesten Microsoft-Technologien, noch lange bevor diese öffentlich verfügbar werden.

Es gibt viele Gründe dafür, warum sich Menschen für eine Karriere bei Avanade entscheiden. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten an. Mithilfe unserer Schulungs- und Karriereentwicklungsprogramme kannst du dich weiterentwickeln und deine Karriereziele erreichen. Wir sorgen für eine positive und produktive Arbeitsumgebung, bei der Leistung belohnt wird.

Einstiegsprogramm: Go Orange

Alle neuen Mitarbeiter nehmen an unserem Go Orange Programm teil. Dieses branchenführende, achtzehnmonatige Einführungsprogramm macht dich mit unserer Kultur vertraut und vermittelt dir alles, was du wissen musst, um bei uns anzukommen. Darüber hinaus steht jedem Einsteiger ein Mentor zur Seite.

Karriereplanung und Trainings

Wir unterstützen dich kontinuierlich mit Schulungsangeboten in den Bereichen Technologie, Beratung, Management, Mitarbeiterführung und vielem mehr. Im Zentrum unserer Schulungsangebote steht die Avanade University, ein Online-Hub, über das du überall und zu jeder Zeit Zugriff auf die gewünschten Inhalte hast.

Arbeitgeberleistungen

Vergütung sollte nicht nur aus dem Gehalt bestehen. Auch die zusätzlichen Leistungen, die du erhälst, und die Arbeitsinhalte sind wichtige Faktoren. Wir bieten ein leistungsgerechtes Gehalt und großzügige Extraleistungen:

·       Möglichkeit von Teilzeitarbeit

·       Unfallversicherung

·       Altersvorsorge

.       Home Office

·       Mutter- und Vaterschaftsurlaub

·       Rabatte bei Hotel- und Reisebuchung

·       Health Management Programme

·       State-of-the-Art-Equipment: Touchscreen-Ultrabooks, unlimitierter Pluralsight-Zugang, MSDN Pro Lizenz,  Zugriff auf die Azure-Cloud, Flatrate-Firmenhandy auch zur privaten Nutzung und, und, und

 

Karriere für Frauen

Frauen im IT-Bereich zu fördern, heißt auch, sie bei ihrem beruflichen Fortkommen zu unterstützen. Avanade initiierte beispielsweise das Accelerator Program for Women sowie das Realize Your Potential Program. Dieser „Beschleuniger“ soll unseren Mitarbeiterinnen die Chance bieten, genauso schnell aufzusteigen, wie ihre männlichen Kollegen.

Arbeitgeber-Auszeichnungen

Wir regen unsere Mitarbeiter durch Wertschätzung und Unterstützung dazu an, sich hohe Ziele zu setzen und diese zu erreichen. Deshalb werden wir immer wieder als einer der besten Arbeitgeber der Technologiebranche ausgezeichnet. U.a. sind wir Top Employer Europe seit 2012.

Soziales Engagement

Die Avanade Mitarbeiter engagieren sich nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für den guten Zweck. Mit der Aspire Foundation unterstützt Avanade ein Mentoring-Programm für Frauen. Bis zum Jahr 2020 will die Stiftung eine Milliarde Frauen auf der ganzen Welt unterstützen. Im deutschsprachigen Raum unterstützen wir zusammen mit Proboneo soziale Organisation. Die Einrichtungen profitieren von unserer Beratungs- und Fachkompetenz. Darüber hinaus engagieren sich viele unserer Mitarbeiter privat wie z.B. für das Projekt Flüchtlingsschicksale

Flexibilität bei Avanade

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Consulting zu fördern, ist es unser Anliegen, Projekte in der Nähe des Heimatortes anzubieten. Ansonsten bieten wir unseren neuen Mitarbeitern an den Standorten Frankfurt, München und Düsseldorf ab sofort und optional die "5-4-3-Regelung" an. Mit dieser Regelung garantieren wir, dass wir fünf Tage in der Woche für unsere Kunden aktiv sind, aber nur vier Tage am Projektstandort anwesend sind. Das bedeutet: Nur drei Übernachtungen vor Ort. So sichert Avanade vertraglich einen Home-Office Tag pro Woche zu.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei Avanade triffst du auf eine Kultur, die Menschen mit einer Leidenschaft für Technologie zusammenbringt. Jeder leistet seinen Beitrag aus voller Überzeugung und höchstem Qualitätsanspruch. Wir achten darauf, dass die persönlichen Talente, Ambitionen, Ziele und Bedürfnisse unserer Mitarbeiter miteinander im Einklang stehen, denn nur dann können wir als Team Höchstleistungen bringen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bei Avanade treffen bemerkenswerte Menschen, Unternehmens-Know-how und neueste Technologien aufeinander. Sieh dir einfach die Profile einiger Mitarbeiter unseres internationalen Teams an, um den Arbeitsalltag bei Avanade kennenzulernen. Außerdem findest du über Avanade's LinkedIn Profil sehr viele Avanados, die Ihre Position ausführlich beschreiben.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Wir möchten den Bewerbungsprozess für dich einfach, transparent und informativ gestalten. Wir wissen, dass die Suche nach der nächsten Karrierechance einen großen Schritt bedeutet und auch aufregend sein kann. Wir möchten dich kennenlernen, also atme tief durch und bereite dich darauf vor, dich so zu präsentieren, wie du wirklich bist. Habe keine Angst davor, Fragen zu stellen. Aber bereite dich auch auf die Fragen vor, die wir dir stellen könnten.

Bevorzugte Bewerbungsform

Falls nicht anders in der jeweiligen Stellenanzeige angegeben, bevorzugen wir Online-Bewerbungen über unsere Avanade Karriere Seite.

Auswahlverfahren

Unser genereller Recruitingprozess hat folgende Auswahlstufen:

  1. Vorauswahl (internes Screening der BewerberInnen)
  2. Telefoninterview (ca. 30min)
  3. Technisches Telefoninterview (ca. 60min)
  4. Persönliches Interview (ca. 90min)

Nach einer Vorauswahl anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen beginnt der Recruitingprozess mit einem ca. 30 minütigen Telefoninterview mit einem unserer Avanade Recruiter. Sollte dieses Gespräch für den/die BewerberIn erfolgreich verlaufen, folgt ein zweiter Termin für ein ca. 60 minütiges technisches Telefoninterview mit einem technischen Experten von Avanade. Der letzte Schritt im Recruitingprozess ist dann ein ca. 90 minütiges persönliches Interview mit dem zuständigen Recruiter und dem Hiring Manager in unserem Headquarter in Kronberg im Taunus.

Beim Junior Direkteinstieg sowie unseren Traineestellen sieht der Prozess wie folgt aus:

  1. Vorauswahl (internes Screening der BewerberInnen)
  2. Telefoninterview (ca. 30min)
  3. Assessment Center (1 Tag)

Nach einer Vorauswahl anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen beginnt der Recruitingprozess beim Junior Direkteinstieg sowie unseren Traineestellen mit einem ca. 30 minütigen Telefoninterview mit einem unserer Avanade Recruiter. Sollte dieses Gespräch für den/die BewerberIn erfolgreich verlaufen, folgt eine Einladung zu unserem regelmäßig stattfindenden, eintägigen Assessment Center in Kronberg im Taunus. 

Avanade Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,82 Mitarbeiter
4,50 Bewerber
4,33 Azubis
  • 17.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre hängt sehr stark vom Projekt und somit vom Vorgesetzten ab. Es gibt jedoch einige Bestrebungen, die Atmosphäre für alle Beschäftigten dauerhaft positiv zu gestalten.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt außerordentlich gute Führungskräfte bei Avanade, die sich für die Belange der Mitarbeiter interessieren und für die der Mensch im Vordergrund steht. Es gibt jedoch auch unfassbar schlechte Führungskräfte, die viel zu lange viel zu viel zu sagen haben und die die Avanade-Kultur stark beschädigen.

Kollegenzusammenhalt

Hängt sehr von der jeweiligen Talent Community (so heißen die jeweiligen Bereiche), vom Projekt und vom jeweiligen Office ab, dem man zugeordnet ist. Es gibt viele gute Bestrebungen, die Kollegen zusammen zu bringen, aber Avanade krankt wie viele andere an der Consulting-Krankheit, bei der gefühlt viele Kollegen nach Feierabend nichts mehr mit dem Unternehmen zu tun haben wollen. Das ist sehr schade, denn an vielen Standorten gibt es immer wieder tolle Ideen und Bestrebungen, die Kollegen zusammen zu bringen.

Interessante Aufgaben

Die Projektaufgaben sind auch in verschiedenen Projekten oftmals die gleichen - wirklich spannende Aufgaben fallen eher intern an. Allerdings ist das ein großer Vorteil von Avanade - jeder kann sich in den Themen einbringen, die ihn interessieren und sich dorthin entwickeln. Das ist großartig! Man braucht nur einen seeeehr langen Atem...

Kommunikation

Leider ein absoluter Überfluss an Kommunikation und es ist sehr schwer zu differenzieren, was tatsächlich wissenswert ist und was vernachlässigt werden kann.

Gleichberechtigung

Vor allem in den unteren Level gibt es viele Frauen, nach oben wird es sehr viel dünner. Vor allem zum Thema "Karriere und Beruf" für Frauen könnte Avanade sich noch viel besser entwickeln und mit den Frauen ins Gespräch gehen. Im Consulting wäre die Vereinbarkeit von Familie und Beruf an sich ein Leichtes, aber viel zu oft gibt es da noch Schranken in den Köpfen, das ist schade.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen

Karriere / Weiterbildung

Für technisch-versierte Kollegen gibt es jeden Menge an potentiellen Weiterbildungsoptionen. Für alle, die in nicht-technischen Bereichen arbeiten wie bspw. Advisory oder Change, sieht es eher schlecht aus. Theoretisch kann auf Material von Accenture zurückgegriffen werden, aber in diese Kurse hineinzukommen, ist schwierig. Ich persönlich wurde jedoch von meinem Vorgesetzten auch unterstützt, als ich externe Kurse besucht habe - zwar nicht mit Kursgebühr, aber immerhin mit Zeitausgleich.

Gehalt / Sozialleistungen

Eher ein bisschen weniger als marktüblich

Arbeitsbedingungen

Bedauerlicherweise haben es meine Projektleads nie geschafft, für gute Arbeitsbedingungen vor Ort beim Kunden zu sorgen.
Da die Arbeitsbedingungen für externe Berater nicht standardmäßig Bestandteil mit Kundenverhandlungen sind, können sich Kunden (wenn die Sales-Kollegen nicht daran denken) die Berater nach Vertragsabschluss in ein dunkles Eck setzen. Wünschenswert wäre daher, dass die Arbeitsbedingungen und Arbeitsausstattung immer von vornherein definiert und festgesetzt wären.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Avanade veranstaltet jährlich eine CSR-Aktion, die von den Kollegen und auch von den ausgewählten Projekten sehr gerne angenommen wird.

Work-Life-Balance

Ist theoretisch optimal, weil Avanade wirklich alle Freiheiten bietet, um auch ein Leben neben dem Job zu haben. Allerdings kommt es absolut auf den Vorgesetzten (im Projekt und in der Talent Community) an, ob sich der Einzelne diese Freiheiten auch nehmen kann. Da das gesamte Karrieresystem darauf beruht, befördert zu werden, scheint es vor allem in den unteren Level eher ratsam, auf seine Work-Life-Balance nicht zu sehr zu achten, jedenfalls offiziell.

Image

Avanade ist der kleine Bruder von Accenture und Microsoft, allerdings eher unbekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Permanent mit Mitarbeitern im Gespräch zu bleiben. Geld und Beförderung sind nicht die einzigen Kriterien, die die wirklich wertvollen Mitarbeiter zum Bleiben bewegen. Bereits bei der Auswahl der Mitarbeiter könnte mehr nach Passung zum Team geachtet werden ("hire for attitude, train for skills")

Pro

Es gibt viele gute Ideen, wie das herausfordernde Consulting-Leben für die Mitarbeiter angenehmer gemacht werden könnte. Avanade bietet alle Möglichkeiten, sich zu entfalten und sich nach Belieben weiterzuentwickeln.

Contra

Dass während meiner ganzen Zeit bei Avanade (ca. 2,5 Jahre) gegen bekannte Missstände und vernichtende Führungskräfte nicht konsequent genug vorgegangen werden konnte. Unsoziales und unkollegiales Verhalten musste geduldet werden, weil Zuständigkeiten und Verantwortung scheinbar nicht klar geregelt waren. Das ist sehr schade.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Avanade Deutschland GmbH
  • Stadt
    Kronberg im Taunus
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Positive Arbeitsatmosphäre, die von gegenseitigen Respekt und Wertschätzung geprägt ist und das Arbeiten zu einer wahren Bereicherung macht.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist immer positiv und man kann immer (sofern man es möchte) Feedback adressieren.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Hilfe benötigt, dann kann man jederzeit auf seine Kollegen zählen. Der Zusammenhalt unter Kollegen ist - zumindest im Organizational Change Management - immer gegeben und absolut TOP!

Interessante Aufgaben

Natürlich sind die Aufgaben abhängig von Projekten, aber im Großen und Ganzen sind die Aufgaben (u.a. aufgrund der vielfältigen Projekte) sehr abwechslungsreich, spannend und lehrreich. Man lernt viele unterschiedliche Ansätze im Rahmen des Change Managements kennen und genau das macht die Arbeit so schön.

Kommunikation

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten sich zu informieren. Darüber hinaus wird im Rahmen regelmäßiger Calls (z.B. innerhalb der Talent Community, regional oder auch global) auf viele wichtige Informationen und Ereignisse eingegangen.

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel Wert auf Weiterbildung gelegt. So hatten wir erst vor kurzem einen zweitägigen Workshop mit Zertifizierung zum Thema Design Thinking. Darüber hinaus steht den Mitarbeitern jährlich eine gewisse Anzahl an Tagen für Training zur Verfügung. Das soll erst mal einer nachmachen...

Arbeitsbedingungen

Gute Ausstattung, Kantine, Handys, die man für den privaten Gebrauch nutzen kann und, und, und... Natürlich gerade dieser Faktor in der Beratung vom Kunden abhängig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wer möchte, kann sich sozial engagieren. Hierfür wurde z.B. extra eine Corporate Citizenship Kampagne ins Leben gerufen.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist in der Beratung - insbesondere aufgrund des Reiseanteils - immer etwas schwierig, aber keineswegs unmöglich und wird von der Firma so gut es geht unterstützt.

Image

Obwohl sich Avanade sehr für die Mitarbeiter einsetzt, ist das Unternehmen noch etwas unbekannt. Es sollte viel mehr Kommunikation nach außen geben...

Pro

Egal welches Level man hat, man kann immer das Feedback adressieren und sich (auch selbstständig) an der Lösungsfindung der ein oder anderen Maßnahme beteiligen.
Speziell in Organizational Change Management kann man (sofern man es möchte) sich an unterschiedlichen Initiativen beteiligen und den Bereich aktiv und eigenverantwortlich weiter ausbauen und mitgestalten. Partizipation und Autonomie werden hier GROßGESCHRIEBEN! Großes Lob & weiter so!!!

Contra

Leider noch etwas unbekannt, aber vielleicht kann man genau das noch (gemeinsam) ändern?! ;-)
Ansonsten wäre (gerade in dieser Branche) etwas mehr Urlaub mitarbeiterfreundlicher.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Avanade Deutschland GmbH
  • Stadt
    Kronberg im Taunus
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der überwiegende Teil der Belegschaft wird per Accenture Bodyleasing in 70er-Jahre Standard Büros der Kunden verfrachtet. Allgemein herrscht ein großes Zufriedenheitsgefälle zwischen den Mitarbeitern in der Zentrale und den Consultants. Geändert wird daran wenig.

Vorgesetztenverhalten

Vordergründig immer nett, verständnisvoll, gewillt an der Sache was zu ändern. Sobald es auf eine gewisse Ebene geht sind die Leute nur noch abgebrüht und es zählt Revenue, Revenue und Revenue. Konstruktives Feedback gelangt nur bis ins mittlere Management.

Kollegenzusammenhalt

wer seine Clique im Unternehmen gefunden hat, wird trotz des Arbeitsalltags Spaß am Job haben. Genau das wird aber immer schwerer, weil es so viele Leute gibt, die eigentlich ausschließlich die eigene Karriere im Kopf haben.

Interessante Aufgaben

als Archäologe in der IT hätte man hier seinen Spaß. Spannende IT Projekte gelangen in die immer gleichen Hände.

Kommunikation

Von oben nach unten wird sehr viel kommuniziert. Kommunikation auf Augenhöhe gibt es de-facto nicht und wer sich anmaßt, nach oben hin zu kommunizieren, sei es noch so konstruktiv, kann sich darauf einstellen seinen Namen verbrannt zu haben.

Gleichberechtigung

Offiziell gibt es keine Frauenquoten, in den Promotion-Runden wird aber genau das zum Problem. Es gibt sie und es wird nicht kommuniziert. Kollegen, die mehrere Jahre einen Top-Job geleistet haben, werden nicht befördert, weil die Quote erfüllt werden muss.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung findet de facto nicht statt. 4 Jahre lang war das Thema einfach komplett ausgestorben.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterirdisch. Accenture hat weit bessere Regelungen.

Arbeitsbedingungen

Die IT-Ausstattung wie Laptop, Handy etc ist auf ähnlich hohem Niveau wie überall sonst. Beim Kunden sind die Arbeitsbedingungen oft absolut unterirdisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Abgesehen vom Corporate Citizenship Day (oder wie auch immer...) fürs Aufpolieren der eigenen Marke, gibt es dieses Bewusstsein nicht.

Work-Life-Balance

Als Consultant absolut nicht vorhanden. Es gab Projekte mit sehr Arbeitnehmerfreundlichen Vereinbarungen (1 Woche Kunde, 1 Woche Homeoffice), die sind aber so selten wie Einhörner. In der Regel darf man mit ICE quer durch die Republik düsen, und die Zugverspätung beim Kunden wieder aufarbeiten. Accenture Technology Services hat hier viel bessere Regelungen, ich rate jedem eher dorthin zu gehen. Bspw: Arztbesuche dürfen unter der Woche abgerechnet werden. Reisezeitregelung. Homeofficetage. Wenn du solche Dinge bei Avanade ansprichst, erwartet die Führungsetage direkt Lohnkürzungen von dir (kein Witz).

Image

Der Name ist selbst im Consultinggeschäft so wenig bekannt, dass man nicht darauf hoffen kann, irgendeinen Mehrwert davon zu haben. Für den Lebenslauf eignet sich Accenture besser.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Trainings. Echte Gleichberechtigung leben und nicht über Quoten managen. An der Marke arbeiten. Dem mittleren Management mehr Handlungsspielraum geben.

Pro

Die Anbindung an Accenture ist noch das beste an Avanade.

Contra

Eigene Marke so gut wie unbekannt, keinerlei Führungsqualitäten in den oberen Etagen, keine Weiterbildung und null Interesse daran, was auf den Projekten so passiert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Avanade Deutschland GmbH
  • Stadt
    Kronberg im Taunus
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 200 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (117)
    58.5%
    Gut (39)
    19.5%
    Befriedigend (29)
    14.5%
    Genügend (15)
    7.5%
    3,82
  • 162 Bewerber sagen

    Sehr gut (140)
    86.41975308642%
    Gut (9)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (6)
    3.7037037037037%
    Genügend (7)
    4.320987654321%
    4,50
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

Avanade Deutschland GmbH
4,12
363 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
213.919 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.733.000 Bewertungen