Workplace insights that matter.

Login
Axcom GmbH Logo

Axcom 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 31 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Industrie (3,2 Punkte).

Alle 31 Bewertungen entdecken

Axcom – wo Sie es schaffen, berufliche und persönliche Ziele zu vereinbaren.

Wer wir sind

Die Axcom ist eine anspruchsvolle Arbeitgeberin. Unsere Stärke ist das Entwickeln neuer Lösungen im Bereich der mobilen Energieträger. Und jenseits von Standardprodukten sind natürlich auch die Jobs alles andere als Standard.
Darum sind wir auf Kununu. Wir schätzen den wertvollen wirtschaftlichen Beitrag, den diese Plattform leistet, nämlich Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen zu matchen.
Kununus Philosophie: „Das Leben ist zu kurz, um es beim falschen Arbeitgeber zu verbringen.“ trifft einen Nerv. Auch wir suchen nach den „Richtigen”. Am besten langfristig.
Der ehrliche Austausch hier ist die Chance für uns alle, das Besondere tatsächlich zu finden.
Ihre Qualifikationen sind die Pflicht, Ihre Mentalität die Kür.
Wer zur Axcom kommt, trifft auf die flachste Hierarchie weit und breit. Und auf Freiheiten, mit denen umzugehen man verstehen muss. Sie haben auf jeder Position einen direkten, persönlichen Draht zur Geschäftsleitung. Und ein besonderes Team an Ihrer Seite. Beste Voraussetzungen, um an Ihrer und unserer Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind spezialisiert auf Entwicklung, Assemblierung und Handel von Batterien, Akkus und Ladetechnik. Branchen wie Gesundheit/Medizin, öffentliche Sicherheit, Kommunikation und Logistik vertrauen auf unser Angebot aus
- Marken-Akkus
- Akkus aus dem Axcom Re-Engineering und
- Axcom Akkus
Dazu bieten wir unseren Kunden umfangreiche Qualitätskontrollen und Garantien

Perspektiven für die Zukunft

Das sagen Mitarbeiter:

„Von der praktischen Einarbeitung bis hin zu externen/internen Schulungen hat man jederzeit die Chance sich weiterzuentwickeln.“
„Das Unternehmen unterstützt jeden Mitarbeiter durch interne oder externe Schulungen. Mitarbeiter haben die Möglichkeit Vorschläge zu machen was an Schulungen interessant wäre um seine Qualifikation oder seine Performance zu verbessern.“

Kennzahlen

Mitarbeiter1-20

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 26 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • KantineKantine
    38%38
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • FirmenwagenFirmenwagen
    31%31
  • CoachingCoaching
    27%27
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    23%23
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    23%23
  • InternetnutzungInternetnutzung
    23%23
  • DiensthandyDiensthandy
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    8%8
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    8%8
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    8%8
  • HomeofficeHomeoffice
    4%4
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    4%4

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

We are the battery people. Unsere Mission: Energie überall jederzeit zuverlässig verfügbar zu machen. Damit leisten wir einen zentralen Beitrag zur Leistungsfähigkeit systemrelevanter Branchen. Als Partner bei der Entwicklung kundenspezifischer Produkt-Lösungen und Services sind wir Innovationstreiber in diesen Märkten. Energie, Mobilität, Sicherheit, Nachhaltigkeit – bei Axcom arbeiten Sie gleichzeitig an einigen der drängendsten Aufgaben unserer Zeit.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Das sagen Mitarbeiter:

„Die Aufgaben sind genauso interessant wie anspruchsvoll.“

„Die Branche ist so vielfältig. Jeden Tag merkt man das es so viele Möglichkeiten gibt.“

„Das Unternehmen ist über 30 Jahren im Batterie-Sektor, hat immer neuen Produktbereiche und Kundengruppen. Das bedeutet immer neue Herausforderungen aber auch Möglichkeiten für neue Kundengewinnung, sicherlich mehrheitlich neue Produkte beim zufriedenen Kundenstamm.“

Das sagt die Geschäftsführung:

„Wir sind in der komfortablen Situation, dass unser Produktportfolio äußerst vielfältig und unsere Branche gerade im Hinblick auf die rapide steigende Bedeutung von mobilen Energie-speichern derzeit spannend wie nie ist. Dies bietet insbesondere unseren Mitarbeitern im Vertrieb täglich neue Chancen und abwechslungsreiche Aufgaben.“

Gesuchte Qualifikationen

Für unser Headquarter in Willich suchen wir Kolleg*innen, die dynamisch und out of the box denken und handeln. Die begeisterungsfähig sind und andere begeistern können. Die technisch und sozial kompetent sind. Ob als Vertriebler*in, Kundenberater*in oder Produktmanager*in – wenn Sie Herausforderungen motivieren, für Sie Beruf von Berufung kommt und Ihre Karriere zu Ihrem Leben passen soll, wird sich ein Gespräch mit uns für Sie lohnen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Unternehmensgründerin und Inhaberin fördert und fordert unternehmerisches Denken und Handeln bei allen Mitarbeiter*innen. Wer die entsprechenden Eigenschaften mitbringt oder zu lernen bereit ist, kommt bei Axcom relativ schnell zu Verantwortung und Erfolg. So klar die Struktur des Unternehmens zu sein scheint, so bestimmst Du hier weitestgehend selbst Deine Position. Wer z.B. als Techniker*in kommt, aber ein Talent für den Verkauf zeigt, darf sich bei Axcom entsprechend entwickeln. Die Kommunikationskultur ist extrem ausgeprägt, auch dank des direkten Drahtes zwischen Geschäftsleitung ...
Ich bin noch nicht so lange da, jedoch bin ich wirklich sehr positiv überrascht. Das Potential der Branche und die einfachen Strukturen innerhalb des Unternehmens geben mir genügend Freiraum mich weiterzuentwickeln. Wichtiger Träger ist auch das entgegengebrachte Vertrauen. Das zeigt die bereits oben angesprochene Einarbeitung. Selbst die Geschäftsführung interessiert sich persönlich für die eigene Entwicklung und unterstützt einen wo es nur geht. Es gibt keine langen Kommunikationswege. Themen können schnell auf den kurzen Dienstweg geklärt werden, was einem im Tagesgeschäft ...
Bewertung lesen
Ein neues Bürogebäude, mit einem modernen Arbeitsplatz und großem Sozialraum
Bewertung lesen
Ich freue mich, nun seit einem Jahr Teil des Axcom-Teams zu sein. Die Fachabteilung des Marketings versteht sich als zentral unterstützendes Bindeglied zwischen Vertrieb, Einkauf, Produktmanagement und Geschäftsführung, sowie externe Units für Grafik und Text.
Ich schätze die ehrliche und pragmatische Informationsweise, die durch den direkten Kontakt mit unseren Produkten und den Dialog mit unseren Kunden geprägt ist.
Neben dem strategischen Marketing gibt es viele operative Herausforderungen durch täglich aktualisierte Marktinformationen und genau das macht die Arbeit jeden Tag spannend.
...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 19 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Art und Weise des Umgangs bzw. der Kommunikation mit den Mitarbeitern.
Wie Mitarbeiter beurteilt und innerhalb der Gruppe bewertet werden.
Die Art der Work-Life-Balance, die in anderen Unternehmen deutlich positiver gelebt wird.
Bewertung lesen
es gibt keine flexiblen Arbeitszeiten,
Arbeitszeiten könnte man verbessern bzw mal über Gleitzeiten sprechen,dann könnte man wenn man morgens früher kommt auch abends früher gehen bzw wenn man einen Termin hat.ist ja auch nicht für jeden Tag gedacht sondern nur wenn man es benötigt.
Als größtes Manko würde ich die Stimmung im Unternehmen bezeichnen. Grund dafür ist ein unprofessionelles Vorgesetzenverhalten und fehlende Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern. Mangelndes Know-How und fehlende Strategie für die Zukunft. Sehr starke Diskrepanz zwischen Aussenwirkung und internem Arbeitsalltag. Ich empfehle, sich nicht von zu guten Bewertungen auf Kununu blenden zu lassen. Für mich ist dieses Unternehmen eine große Mogelpackung ohne Perspektive. Ich kann von einer Bewerbung nur abraten.
Soweit alles gut.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 5 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ein Generationenwechsel in der Führungsabteilung. Es bedarf einer neuen und vor allem jüngeren Denkweise, die das Unternehmen voran treiben kann. Die Mitarbeiter sollten freier in ihrer Arbeit werden und besser als Team zusammenwachsen. So sollte sich ein schöneres Arbeitsumfeld entwickeln und man kann der Arbeit wieder stärker aus einer eigenen positiven Motivation nachgehen und nicht aus Angst etwas nicht richtig oder gar falsch zu machen.
Bewertung lesen
Flexiblere Arbeitszeiten würden die Work-Life-Balance fördern. Hier könnte man über ein Gleitzeitmodell sprechen, was an unser Unternehmen und die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst ist, damit keine negativen Folgen zwecks der Erreichbarkeit auftreten.
Bewertung lesen
Es müsste mehr Axcom-Kaffee Tassen geben!
Bewertung lesen
nur das Thema Gleitzeit bzw Arbeitszeit,ansonsten will ich noch außern das man nur lange bei Axcom arbeitet wenn man auch arbeiten kann und will,einige schreiben hier nicht die wahrheit,weil sie ja auch nicht mehr bei uns sind.
- Hinzuziehen einer externen Beratung in Bezug auf Strategie und Mitarbeiterführung
- Mitarbeiter als "Menschen" mit Respekt und Wertschätzung begegnen.
- Bonusvereinbarung schriftlich anhand von klaren Zielvorgaben vereinbaren.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Axcom ist Interessante Aufgaben mit 4,5 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Axcom verändert sich ständig. Klar, wenn sich die Märkte und Kunden, für die das Unternehmen arbeitet und die Technologien, für die passende Lösungen entwickelt werden sollen, verändern. Wo sonst arbeitet man gleichzeitig für die Medizin, für Polizei und Feuerwehr, für die Industrie oder das Handwerk? Bei Axcom handelst Du nicht einfach mit Batterien, sondern arbeitest indirekt an spannenden Aufgaben, deren Lösung hilft, das Leben und Arbeiten in vielen Bereichen etwas besser zu machen – einfacher, mobiler, sicherer, sauberer. Lange, bevor ...
5
Bewertung lesen
Die Branche ist so vielfältig. Jeden Tag merkt man das es so viele Möglichkeiten gibt. Das Portfolio ist so breit aufgestellt, das man als Vertriebler eigentlich immer Themen beim Kunden findet. Man kann sich in so viele Richtungen entwickeln und lernt jeden Tag neues.
Dazu trägt auch die praxisorientierte Einarbeitung bei. Hier muss ich betonen, dass ich eine derartig gute Einarbeitung noch nicht erlebt habe.
Direkt vom ersten Tag an geht es los. Es ist ein Mix aus Theorie und ...
5
Bewertung lesen
Das Unternehmen ist über 30 Jahren im Batterie-Sektor, hat immer neuen Produktbereiche und Kundengruppen. Das bedeutet immer neue Herausforderungen aber auch Möglichkeiten für neue Kundengewinnung, sicherlich mehrheitlich neue Produkte beim zufriedenen Kundenstamm.
5
Bewertung lesen
Ständig wechselnde und neue Projekte, Produktbereich erweitert sich pausenlos.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 19 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Axcom ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,9 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Auf die beiden Punkte wird kein besonderer Wert in der täglichen Arbeit oder in der Außendarstellung zum Kunden gelegt.
1
Bewertung lesen
Nicht vorhanden, bzw. wird nicht fokussiert.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Axcom überrascht mich hier immer wieder. Bereits in der Bewerbungsphase bemüht man sich auch um Kandidat*innen, die vielleicht weniger qualifiziert oder sogar total unerfahren sind, dafür aber die richtige Einstellung mitbringen. Intensivere Vorstellungsrunden sind kaum vorstellbar. Bewerber*innen haben ausreichend Gelegenheit, sich zu präsentieren und alles über ihre potentielle Arbeitgeberin zu erfahren. In der Einarbeitungsphase hat man zudem einen Mentor. Meistens ist dies sogar die Inhaberin selbst. Auch unter Druck haben Mitarbeitende die Freiheit des Learning By Doing. Wer weiter kommen ...
5
Bewertung lesen
Eine Karriere im Unternehmen ist nur schwer möglich, weil es eine komplett flache Hirarchie gibt, in der alle gleichgestellt sind. Lediglich die Geschäftsführung steht über allen Positionen.
1
Bewertung lesen
Von der praktischen Einarbeitung bis hin zu externen/internen Schulungen hat man jederzeit die Chance sich weiterzuentwickeln.
5
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung besteht für jeden Azubi die Möglichkeit auf eine Übernahme.
Aufstiegschancen sind vorhanden.
Sehr offen gegenüber Schulungen, Weiterbildungen und insgesamt für alles was das Unternehmen und einen persönlich für seinen Arbeitsbereich weiter bringt.
5
Bewertung lesen
Persönliche fachliche Kompetenzen werden gezielt gefördert, durch individuelle Weiterbildungsangebote, aber auch Team-Workshops zu allgemeinen Themen werden angeboten und durchgeführt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen

Gehälter

83%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 23 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Einkäufer:in3 Gehaltsangaben
Ø46.100 €
Leiter:in Einkauf2 Gehaltsangaben
Ø51.700 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Axcom
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Jeden Fehler kritisieren und Mitarbeiter unangemessen kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Axcom
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards