Navigation überspringen?
  

DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KGDEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KGDEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (4)
    44.444444444444%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,26
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,26 Mitarbeiter
4,90 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier wird miteinander gelacht, gesprochen und gescherzt - bis es aufn Deckel gibt. ;)

Vorgesetztenverhalten

Absolut top! Ich konnte mit Euch genauso gut lachen oder streiten, wie mit jedem anderen Kollegen auch.

Kollegenzusammenhalt

Kovalent ;)

Interessante Aufgaben

In drei Jahren bin ich durch vier Länder in Skandinavien gereist, war über 10 Mal am Nürburgring, habe Freizeitkunden in Wolfsburg und Walsrode besucht, Automobilmessen, Technikmessen, Gaming-Messen und Motorradmessen besucht und begleitet und vieles mehr. Ich hatte tolle Kunden, coole Aufgaben und habe extrem viele Erfahrungen sammeln dürfen. Hier würde ich Euch auch 10 Sterne geben!

Kommunikation

Könnt Ihr, richtig gut sogar. Manchmal aber halt besser für andere, als für Euch selbst...

Gleichberechtigung

Mir ist kein Fall bekannt, in dem das Geschlecht irgendeine Rolle gespielt hätte.

Umgang mit älteren Kollegen

Sowas haben wir nicht, hier sind alle Jung geblieben - naja fast. ;)

Karriere / Weiterbildung

Wer sich hier nicht weiterbildet, hat sich nicht drum gekümmert! Die Chancen und Möglichkeiten sind zahlreich und die Unterstützung von Oben garantiert!

Gehalt / Sozialleistungen

Kämpf drum oder leb' mit dem, was Du bekommst! Für mich ist das völlig in Ordnung, in der Berufswelt bekommt man nichts - oder nur sehr selten etwas - geschenkt. Wer sich aber nicht traut zu fordern, verliert hier.

Arbeitsbedingungen

Es ist ein Großraumbüro in einer alten Fabrikhalle, da ist es im Sommer manchmal warm, die Kollegen haben manchmal Spaß und der Lautstärkepegel steigt und wenn einer Fisch zu Mittag isst, dann riecht man das. (Gerüche sind zum Glück extrem rar, hier wird aufeinander geachtet!) Natürlich hat man als Mitarbeiter immer irgendwas zu meckern, bei mir war's halt die Hardware. Alles in allem lässt es sich aber gut aushalten!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mindestens ein Mal im Quartal stellt sich die Frage, wo hier noch optimiert werden kann - und dann wird optimiert! Hat ein Kollege eine gute Idee, ist die GL voll dabei und die Ritter der Thermoskanne rücken aus!

Work-Life-Balance

Hier hat sich viel getan, noch vor zwei Jahren, hätte meine Bewertung hier anders ausgesehen. Ihr seid noch in der Lernphase, aber das macht Ihr ganz gut! Bis die Themen Arbeitszeiten, Raucherpausen und pünktliches kommen vs. pünktliches gehen vom Tisch sind, fließt wohl noch ein bisschen Wasser durch die Elbe - aber die Richtung stimmt!

Image

Top, jetzt nur nicht den Anschluss verlieren. Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Bedürfnisse und Wahrnehmungen. Vielleicht lohnt es sich, sich neben den Eindrücken und Meinungen der Führungsebenen anderer Unternehmen auch mal die Sicht der Azubis zu erleben. In der Berufsschule erfahren Eure Azubis ganz gut, wie es in anderen Agenturen in den "niederen Rängen" so aussieht und wo Eure Stärken und Schwächen sind.

Verbesserungsvorschläge

  • Hier beginnt das Meckern auf richtig hohem Niveau, zumal ich hier größtenteils nur Punkte aufzählen kann, die mich selbst nicht betreffen bzw. betroffen haben. Geht es um Hardware, bin ich vermutlich das Extrem in die eine Richtung, vorherrschend ist das Extrem in die andere Richtung. An ein paar Ecken sollte hier nochmal "nachgerüstet" werden, aber Ihr seid ja dran - und bleibt das hoffentlich auch, wenn ich nicht mehr dauernd mecker! ;) Für bestimmte Kollegen hätte ich mir etwas mehr gewünscht, als ein verbales Dankeschön, einen Handschlag oder ein Sixpack Bier, wenn sie mal wieder weit über das zu erwartende Maß hinaus Einsatz gezeigt haben. Besonders bei einer Unit empfand ich so manchen Dank weit unter dem, was angebracht wäre - und ich spreche hier von keiner Unit, in der ich war. Wenn etwas schief läuft, ist es vielleicht wichtiger, eine Lösung zu finden als einen schuldigen. (Und Hol- und Bringschuld sind keine Universalbegriffe, die je nach Gusto einzusetzen sind.) Briefings - das Ihr es könnt, habt Ihr so oft bewiesen, aber intern... Besonders aus den höheren Rängen kommen Briefings, die mit der eigentlichen Bedeutung des Begriffs gar nicht so viel zu tun haben.

Pro

Ich hab Euch ja lieb, aber alles hier aufzuzählen, würde mich meinen freien Tag kosten. Beschränken wir uns auf das Wesentliche.

- Der Umgang zwischen GL und Mitarbeitern ist extrem harmonisch, schon freundschaftlich.
- Die Arbeitskollegen sind super.
- Man kann offen Dinge ansprechen, bei denen man Veränderungen wünscht.
- Ihr entwickelt Euch in Sachen Homeoffice und flexible Arbeitszeiten.
- Der Wunsch zur stetigen Verbesserung ist da.
- Es darf auch mal etwas verrückter sein. (Hier darf jeder interpretieren, was er möchte. Für mich ist das ein dickes Plus) ;)
- Haste mal nen scheiß Tag, nen Kater oder sonst was, ist das völlig in Ordnung, das gehört dazu.
-uvm.

Contra

Die Monitore (auch hier wieder mich und wenige andere ausgenommen)!
Die Auslegungsfreiheiten von Hol- und Bringschuld. ;)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 20.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung im Allgemeinen ist super. Die Kollegen halten alle zusammen und Probleme werden auf den Tisch gelegt und nicht unter den Teppich gekehrt. Natürlich gibt es - wie wohl bei jedem anderen Job auch - immer wieder Phasen, in denen man genervt ist, aber es ist kein Dauerzustand.

Vorgesetztenverhalten

siehe oben Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Wie oben beschrieben - top!

Interessante Aufgaben

durch die Kundenvielfalt wird es nie langweilig. Reinschnuppern in andere Teams ist immer möglich, wenn der Wunsch geäußert wird.

Kommunikation

Meiner Meinung nach sollte man sein Gegenüber so behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte. Dann klappt es auch mit der Kommunikation. Ich habe keine Probleme und finde immer ein offenes Ohr.

Gleichberechtigung

kann ich nichts zu sagen - ist meines Erachtens einfach kein Thema

Karriere / Weiterbildung

Es gibt interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Arbeitsbedingungen

wunderschönes Büro (auch wenn im Winter gern mal etwas kälter ;)), aufgeteilt in zwei Großraumbüros.

Work-Life-Balance

Agenturleben: Es gibt Höhen und Tiefen :)

Verbesserungsvorschläge

  • Weitere Goodies wie: Bezuschussung in die Pensionskasse, Boni am Ende des Jahres, etc.
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 06.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- weiterkommt, wer wenig Kritik übt
- hoher psychischer Druck
- spontane Feedbackgespräche außerhalb der offiziellen, vorab angekündigten Quartalsgespräche, bei denen Vorgesetzte einfach Druck/Laune am Mitarbeiter auslassen
- auch spontanes, lautes Feedback im Großraumbüro vor den Kollegen

Vorgesetztenverhalten

- fehlende Kompetenz in der Personalführung
- fehlende Kritikfähigkeit
- oft respektlos im Umgang mit Mitarbeitern
- hoher Druck
- Kritik oft überzogen/ persönlich/unsachlich
- geäußerte Kritik am Vorgesetztenverhalten wird nicht ernst genommen
-Kenntnis über Kritik / Atmosphäre wird geleugnet (siehe bisherige Stellungnahmen)
- Schuld für angespannte Arbeitsatmosphäre und schlechtes Verhalten von Vorgesetzten wird bei Mitarbeitern gesucht

Kollegenzusammenhalt

- Kollegenzusammenhalt meist gut
- hohe Fluktuation

Interessante Aufgaben

- verschiedene Projekte
- viel Projektarbeit, die Überstunden erfordert, da schlecht kalkuliert

Kommunikation

- intern deutliche Defizite
- regelmäßige Feedbackgespräche – hier wird wenig gelobt, oft persönlich und unprofessionell kritisiert

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt im agenturüblichen Durchschnitt
- keine Sozialleistunge

Arbeitsbedingungen

- viele Frauen in der Agentur (branchenüblich), aber Männer werden scheinbar schneller befördert als Frauen
- sexistische Witze keine Seltenheit
- Kernarbeitszeit 9-18 Uhr, unflexibel, kein Home-Office, keine Gleitzeit

Work-Life-Balance

- Überstunden gern gesehen
- Mitarbeiter, die keine Überstunden leisten, werden kritisiert

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (4)
    44.444444444444%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,26
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DEDERICHS & REINECKE Public Relations GmbH & Co. KG
3,42
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,56
40.735 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.670.000 Bewertungen