Navigation überspringen?
  

Dicke Kreativals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
Dicke KreativDicke KreativDicke Kreativ
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Dicke Kreativ Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,64 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 06.Feb. 2017
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein sehr junges Team, aber durchaus offen für jedes Alter. Es ist sehr familiär hier. Super Atmosphäre.

Pro

Familiär, super Atmosphäre, alle sind sehr nett! Die Chefs haben ein offenes Ohr für jeden, ich bin flexibel in jeder Situation.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Dicke Kreativ
  • Stadt
    Schwäbisch Hall
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich nicht wie Vorgesetzte Psycho Spielchen sind an der Tagesordnung

Kollegenzusammenhalt

Einer spielt den anderen aus um selber Vorteile zu erhalten man kann niemandem vertrauen

Pro

Kostenlose Getränke

Contra

Umgangsweise mit den Mitarbeitern ist schlecht, Arbeitszeiten sehr lange, Fehler darf man keine machen, keine richtige Unterweisung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Dicke Kreativ
  • Stadt
    Schwäbisch Hall
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 17.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zwischen den Kollegen: meist gut. Wobei diese auch demotivierend (bewusst als auch unbewusst) wirken konnten, je nachdem wie sehr Druck von oben ausgeübt wurde.
Zu den Vorgesetzten: Unterschiedlich. Von ernormen Druck ausüben bis hin zu "freundschaftlich" ähnelndem Verhalten. Stark schwankend!
Oftmals muss man mit Fragen oder Probleme warten bis man diese ansprechen kann (Stichwort:
launisches Verhalten), was sich selbstverständlich auf den Arbeitsablauf negativ auswirkt. Es gab Vorgesetzte, die entsprechend gut darauf reagieren konnten, aber auch hier stinkt der Fisch vom Kopf aus... Die Mentalität, des damaligen alleinigen Chefs, wurde recht schnell angenommen... Schade drum!

Es gab einige Kollegen, die viel Potential hatten, über die andere Chefs froh gewesen wären... Dort wurde man leider recht schnell abgestumpft und demoralisiert...

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung geringfügig vorhanden - abhängig von aktueller Laune.
Vorgesetzte machen vieles dadurch kaputt. "Kopf-ab"-Mentalität in den meisten Fällen. Unternehmensentscheidungen meist kaum nachvollziehbar - teils macht es den Eindruck, dass spontan irgendeiner Idee hinterher gerannt wird. Folgen Mitarbeiter dieser Idee kann es passieren, dass diese zu passender Gelegenheit dafür "angegiftet" werden von den Vorgesetzten - was für die Mitarbeiter unerklärlich erscheint, da diese den Weisungen der Vorgesetzten folgten...
Neue Ideen werden gefordert. Möchte man diese einbringen, muss sehr auf die aktuelle Laune geachtet werden! Falls die Idee erprobt werden darf, kann man sich sicher sein, dass sobald nicht atemberaubende Ergebnisse erreicht werden, man ganz schnell an den Pranger gestellt wird und alleinig die Schuld tragen darf und es einem auf Ewig vorgehalten wird!
Im Nachhinein hatten die Vorgesetzten das Scheitern ja sowieso schon lange vorher vorhersehen können... Jaja...

"Öffentliches Hängen" vor anderen Kollegen ist gängige Praxis!

Kollegenzusammenhalt

In den meisten Fällen ist der Zusammenhalt gut.
An einigen Stellen wird im Fall der Fälle aber der eigene Kopf geschützt und man wird als Sündenbock hingehalten und man kann sich ganz schnell in der Position "Schutzschild" wiederfinden... Schwarze Schafe gibt's überall, jedoch erkennt man diese relativ schnell in diesem Betrieb.
Wobei von Seiten der Vorgesetzten eher nach dem Prinzip "Augen-zu-Ohren-weit-auf" gehandelt wird.
Was sich zu Nutzen gemacht werden kann wird genutzt, ansonsten darf weiter terrorisiert werden gegenüber den Kollegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Verhältnis mit den dort herrschenden Rahmenbedingungen: zu gering!
Wobei es Unterschiede gibt - wer am lautesten schreit bekommt oder halt nicht und es wird einfach wegdiskutiert.

Arbeitsbedingungen

Gut! Neue Räumlichkeiten, Fahrzeuge und Geräte/Maschinen.
Leider das einzig gute an diesem Betrieb...

Work-Life-Balance

Worklife-Balance... Bei manchen großzügig vorhanden - bei anderen nur noch der Part "Work" existent.

Image

Deutlich mehr Schein als Sein!
Wenn Kunden/Dienstleister/Lieferanten/potentielle Bewerber wüssten... Oha!

Diesbezüglich schauspielerische Leistung: gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Vieles hängt vom Vorgesetztenverhalten ab! Hier ist starker Handlungsbedarf! Manche haben Narrenfreiheit und dürfen sich nahezu alles erlauben, andere werden klein gehalten.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Dicke Kreativ
  • Stadt
    Schwäbisch Hall
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Dicke Kreativ
2,64
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,56
40.735 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.670.000 Bewertungen