Navigation überspringen?
  

Gemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbH

Subnavigation überspringen?
Gemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbHGemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbHGemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Gemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,71 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Apr. 2016 (Geändert am 16.Mai 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Keine sittenwidrige und profitorientierte Unternehmensführung. Mehr Anerkennung und leistungsgerechte Behandlung der AN.

Pro

Quereinsteiger haben einen leichten Einstieg in den Lehrerberuf.

Contra

Wenig Planungssicherheit beim Lohn! Da ein Honorar je Unterrichtsstunde und kein festes Gehalt gezahlt wird und die Zuweisung von Stunden sehr stark schwangt. Gleichzeitig gibt es sehr viel unbezahlte Arbeit.
Deutlich schlechter Gehalt als bei angestellten Lehrern an staatlichen Schulen.
Hohe Intransparenz von Entscheidungen, Abläufen, Gehaltsabrechnung/ Bezahlungsmodalitäten; Und dies scheint Kalkül zu sein, um die schlechten Bedingungen den AN gegenüber zu verschleiern.
Die "Unternehmensleitung" vermittelt den Eindruck, dass sie sich mehr für den Profit als für die Gemeinnützigkeit interessiert.

  • 07.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Maßnahmen der Mitarbeiterbindung Bezahlung nach Tarif

Pro

Die Schulleitung lässt den Lehrern viel Freiraum in ihrer täglichen Arbeit.
Fortbildungen werden bezahlt.

Contra

Ich würde grundsätzlich von Dr. Engel Schulen abraten. Die Schule ist trotz großer Bürokratie unorganisiert, die Schulleitung ist chaotisch, der Schulträger ist an pädagogischer Arbeit und am Erfolg der Schule nicht interessiert.

Die Fluktuation unter den Lehrern ist so hoch, dass man monatlich neue Kollegen bekommt. Trotzdem ist das Betriebsklima noch gut.

Lehrer erhalten kein Gehalt, sondern einen Stundenlohn. Die Stundenanzahl wird von der Schulleitung beliebig dem Bedarf angepasst. Lehrer haben somit keine Einkommenssicherheit und erhalten teilweise Löhne unter dem Existenzminimum.

Durch ein Jahresarbeitszeitkonto und die Bezahlung auf Basis von erteilten Unterrichtsstunden liegt das Einkommen ca. 30% - 40% unter dem Einkommen von angestellten Lehrern des Landes.

Zusätzlich müssen Lehrer fast alle Verwaltungs- und viele Sekretariatsaufgaben, ohne Vergütung, mit erledigen. Es gibt viele unbezahlte Konferenzen und Ferienarbeitszeit.

  • 14.Dez. 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Gemeinnütziges Institut für Berufsbildung Dr. Engel GmbH
2,71
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,27
17.065 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,14
1.415.000 Bewertungen