Navigation überspringen?
  

Häcker Küchen GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handwerk
Subnavigation überspringen?
Häcker Küchen GmbH & Co. KGHäcker Küchen GmbH & Co. KGHäcker Küchen GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 36 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    33.333333333333%
    Gut (12)
    33.333333333333%
    Befriedigend (5)
    13.888888888889%
    Genügend (7)
    19.444444444444%
    3,35
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,50
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,06

Arbeitgeber stellen sich vor

Häcker Küchen GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,35 Mitarbeiter
2,50 Bewerber
4,06 Azubis
  • 27.Nov. 2018 (Geändert am 04.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr stark von der Gruppe bzw. dem Team abhängig. Insgesamt ist der Druck auf die Sachbearbeiter sehr hoch und wird sehr streng kontrolliert, allerdings nicht von allen Gruppenleitern/Gruppenleiterinnen.

Vorgesetztenverhalten

Stark vom Gruppenleiter abhängig. Manch Gruppenleiter lebt seine "Machtposition" großzügig aus. Wer hier nicht spurt, wird nicht mehr glücklich.

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark vom Team abhängig. In den meisten Teams sehr gut, auch abteilungsübergreifend.

Interessante Aufgaben

Eintönige Aufgaben, keinerlei Abwechslung

Kommunikation

Wichtige Informationen werden gar nicht oder viel zu verspätet an die Sachbearbeiter weitergegeben. Aussagen wie "Du bist nicht zum Denken sondern zum Tickern hier" sind keine Seltenheit

Gleichberechtigung

Es werden sowohl Frauen als auch Männer im gleichen Maße eingestellt. Lediglich "Ältere" werden gar nicht bzw. selten eingestellt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden kaum wertgeschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterbildung wird nur den Arbeitnehmern geboten, die in den Augen der Firma als passend angesehen werden. Das bedeutet, dass diese die Entscheidungen keinesfalls im geringsten anzweifeln und sich immer still verhalten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Grundgehalt an sich ist in Ordnung. Allerdings werden Prämien immer von der Anwesenheit und der Produktivität abhängig gemacht, auch auf Kosten der Gesundheit.

Arbeitsbedingungen

Die Büroausstattung ist sehr modern und auf dem neusten Stand. Allerdings ist der Lärmpegel in den Großraumbüros sehr hoch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei den Produkten wird sehr darauf geachtet...

Work-Life-Balance

Sehr viele Überstunden, auch am Wochenende, sind keine Seltenheit sondern eher die Regel.

Image

Das Image der Produkte ist sehr gut, dafür aber umso schlechter wenn es um den Umgang mit den Arbeitnehmern geht. Manche Führungspersonen geben sich sehr viel Mühe dieses Image zu verbessern, das Verhalten anderer Führungspersonen macht diese Arbeit jedoch gänzlich zunichte.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeitnehmer und ihre Leistungen/Einsatz mehr wertschätzen. Vorgesetzte, die ihre Machtposition ohne Rücksicht auf Verluste ausleben und damit dem Ruf der Firma und dem Betriebsklima schaden, sollten geahndet werden. Dies wird jedoch geduldet und somit toleriert.

Pro

Kollegenzusammenhalt (vorausgesetzt man hat ein gutes Team erwischt)

Contra

- Das Fehlverhalten vieler Führungspersonen und dessen Duldung
- Zu viele Überstunden
- Zu viel Druck auf die Sachbearbeiter

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Häcker Küchen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Rödinghausen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen mit denen man auch mal scherzt.

Kommt jedoch total auf die Abteilung an!

Vorgesetztenverhalten

Ich durfte wie schon erwähnt in mehreren Abteilungen arbeiten und kann nichts negatives über meine Vorgesetzten feststellen, sie waren sehr freundlich, offen und hilfsbereit!

Kollegenzusammenhalt

Hierzu kann ich nicht allzu viel sagen, da ich nur 4 Monate hier arbeiten werde, jedoch sind die Kollegen mit denen ich eingestellt wurde immer eine Anlaufstadion, obwohl ich teilweise in anderen Bereichen arbeite.

Interessante Aufgaben

Je nachdem in welchen Abteilungen man arbeitet sind die Aufgaben sehr spannend, aber man wird als Praktikant natürlich auch mit langwierigen Aufgaben beschäftigt, das ist natürlich kein Problem, jedoch kann ich persönlich nichts mit der Sachbearbeitung anfangen, denn es ist ein unkreativer, immer gleichbleibender Job.

Kommunikation

Sehr zuverlässig werden Informationen per E-Mail verschickt, man kann praktisch nichts verpassen

Gehalt / Sozialleistungen

Dieser Punkt ist natürlich schwer zu bewerten, jedoch kann ich sagen, dass ich als Praktikant mehr als zufrieden mit meinem Lohn bin. Ich finde die Urlaubstage für ein Praktikums in Ordnung, jedoch ausbaufähig, da man für 6 Monate mit 10 Tagen, teilweise Probleme bekommt.

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind alle mit Höhenverstellbaren Tischen ausgestattet, sodass man sich auch mal im stehen arbeiten kann, des weiteren gibt es in vielen (aber leider nicht in allen!) Bereichen Wasserspender, Kaffee- und Süssigkeitenautomaten. Man kann sein Mittagessen auf einer schönen Terrasse zu sich nehmen, neben der direkt ein Tümpel angelegt ist.
In manchen Teilen sind große laute Büros, in anderen kleine ruhige. Belüftung ist in Ordnung und

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papierlose Büros, Umweltfreundlichere Produkte als die Konkurrenz und große Verwendung von Pappe anstatt Folie/Styropor sehe ich als vorbildlich an, es geht jedoch immer etwas besser !

Work-Life-Balance

Durch die Option zwischen 7und 9 Uhr anzufangen und zwischen 16 und 18 aufzuhören (Freitags sogar um 14 Uhr!) Denke ich kann man von sehr fairen Arbeitszeiten sprechen.

Image

Häcker ist trotz einer "White Label" Strategie im Fachbereich hoch angesehen. Häcker steht für Qualität und Fairness. Im Unternehmen sind mir keine Imageprobleme aufgefallen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wasserspender auch außerhalb des Panorama

Pro

Offenheit, Ausstattung und das Produkt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Häcker Küchen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Rödinghausen
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 19.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Betriebsklima - professionell und locker zugleich

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich. Der Führungsstil gefiel mir sehr. Allgemein hatte ich stets den Eindruck, dass die Interessen und Anliegen der Mitarbeiter einbezogen oder angehört wurden bzw. definierte und klare Entscheidungen getroffen wurden. Für den spezielleren Rahmen hinsichtlich meiner Abschlussarbeit konnte ich eigene Ideen & Strategien umsetzen, mich aber auch auf nachvollziehbare und begründete Anweisungen verlassen und erhielt insgesamt eine hervorragende Betreuung meiner Abschlussarbeit durch den Abteilungsleiter bzw. durch das gesamte Team.

Kollegenzusammenhalt

Sind Problemstellungen aufgetreten konnte ich jederzeit auf die Unterstützung von Kollegen zurückgreifen. Vom ersten Tag an empfand ich den Umgang unter den Kollegen als sehr respektvoll, freundlich, professionell und angenehm.

Interessante Aufgaben

Die Abschlussarbeit befasste sich vorrangig mit den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015-11 und beinhaltete theoretische sowie praktische Aufgabenstellungen. Des Weiteren konnte ich als temporärer Praktikant an einer Prozessgestaltung zur Weiterentwicklung der internen Fehlererfassung mitwirken. Hierbei konnte ich theoretisches Wissen aus dem Studium in der Praxis anwenden und zudem eine Menge lernen. Für einen Studenten der Fachrichtung Holztechnik und mit persönlicher Fokussierung auf das Themengebiet des Qualitätsmanagements, waren dies wirklich sehr wertvolle Erfahrungen und interessante Aufgaben. TOP !

Kommunikation

hinsichtlich der Kommunikation ließ sich meinerseits nichts Negatives feststellen. In der Abteilung finden wöchentliche Beratungen/ Besprechungen statt, es werden zeitgemäße Kommunikationssysteme genutzt, sämtliche Ansprechpartner waren für mich jederzeit erreichbar und relevante Informationen stets verfügbar. Fragestellungen die insbesondere für meine Abschlussarbeit relevant waren wurden stets unmittelbar beantwortet und auch bei abteilungsübergreifenden Sachverhalten gab es keine Kommunikationsbrüche.

Gleichberechtigung

Hinsichtlich der Besetzung von Frauen in Führungspositionen hat das Unternehmen möglicherweise Nachholbedarf. Allerdings glaube ich nicht, dass dies speziell nur die Fa. Häcker Küchen betrifft. Insbesondere in technischen Bereichen trifft diese Beobachtung meiner Meinung nach auf den Großteil vergleichbarer Unternehmen zurück, was nicht unbedingt auf eine mangelnde Gleichberechtigung zurückzuführen ist.

Umgang mit älteren Kollegen

In meinem sechsmonatigen Praktikum konnte ich eine Menge Persönlichkeiten kennenlernen die bereits auf eine ansehnliche Betriebszugehörigkeit zurückblicken können und auch ein "fortgeschrittenes" Lebensalter erreicht haben. Mein Eindruck war stets, dass diesen Mitarbeitern ein besonderer Respekt aufgebracht wurde, was u.a. durch Bekanntmachung erreichter Betriebszugehörigkeiten/ Jubiläen in der "Häcker Intern" ("Betriebszeitung") zum Ausdruck gebracht wird.

Karriere / Weiterbildung

Ich habe mich im Anschluss an das Praktikum für eine Anstellung im technischen Bereich beworben, nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens eine Zusage erhalten und freue mich auf einen Einstieg zum Frühjahr 2018. Den Mitarbeitern werden je nach Arbeitsbereich verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen angeboten (Sprachen, Fortbildungen, Schulungen) und deshalb bewerte ich mit 5 von 5 Sternen.

Gehalt / Sozialleistungen

faire Aufwandsentschädigung/ Vergütung für einen studentischen Praktikanten. Selbst als temporärer Praktikant erhielt ich zudem ein materielles Weihnachtsgeschenk. Das war eine nette Überraschung!

Arbeitsbedingungen

Moderne Produktionsumgebung - Emissionen hinsichtlich Geräuschpegel/ Staub, usw. entsprechen meiner Meinung nach dem Stand der Technik.
In der Verwaltung sind ergonomische Büroarbeitsplätze (verstellbare Schreibtische/ Stühle) und klimatisierte Räume vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Meiner Meinung nach ein gelebtes - und nicht nur ein zertifiziertes - Umweltmanagement. Viele soziale Projekte, mein Eindruck diesbezüglich: nicht nur Marketing sondern echtes Engagement.

Image

Die Produkte genießen einen hervorragenden Ruf und das Unternehmen wächst stetig. Der externe Ruf ist hervorragend und meiner Meinung nach auch gerechtfertigt (sehr wichtiger Arbeitgeber in der Region,
Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und Bildungs-einrichtungen, soziale Projekte und Förderung, ...).
Der Großteil der Mitarbeiter die ich kennengelernt habe scheint sich mit dem Unternehmen zu identifizieren und ist stolz auf die Betriebszugehörigkeit. Das Wachstum führt in einzelnen Funktionsbereichen aber auch zu besonderen Herausforderungen und verlangt den Mitarbeitern einiges ab weshalb diese das (interne) Image möglicherweise anders beurteilen würden als ich.

Verbesserungsvorschläge

  • Reduzierung des Papierverbrauches, Ausbau von Kooperationsmodellen mit Hochschulen/ Universitäten

Pro

Qualitäts- und Umweltpolitik, Führungsstil, Perspektive und Entwicklung, Produktportfolio, Betriebsklima

Contra

Angebot und Wartezeit in der Kantine, Version der Office-Software

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Häcker Küchen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Rödinghausen
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 36 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    33.333333333333%
    Gut (12)
    33.333333333333%
    Befriedigend (5)
    13.888888888889%
    Genügend (7)
    19.444444444444%
    3,35
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,50
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,06

kununu Scores im Vergleich

Häcker Küchen GmbH & Co. KG
3,32
41 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handwerk)
3,15
8.958 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.115.000 Bewertungen