Navigation überspringen?
  

Labvantageals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
LabvantageLabvantageLabvantage
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    50%
    Genügend (2)
    50%
    1,91
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Labvantage Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,91 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Management in Frankreich ist sehr aggressiv und chaotisch. Leider unseriös und kritikresistent.

Vorgesetztenverhalten

Chaotisch und man steht nicht zu den Versprechungen. Man sollte sich alles sehr detailliert und schriftlich geben lassen. In Deutschland ist das Team sehr professionell und freundlich man hat diesem Management aber jegliche Verantwortung entzogen, leider....

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen in Berlin sind nett. In Weinheim ist das Team sehr klein und wächst nicht wie geplant. Alle Kollegen werden von Frankreich kontrolliert. Kontakt zu USA ist untersagt.

Kommunikation

Das Büro ist offiziell immer noch in Berlin, obwohl man seit einem Jahr ein neues Büro in Weinheim eröffnet hat. Die Kommunikation und Bearbeitung von Aufgaben im Management dauert ewig, obwohl es wirklich wichtige Angelegenheiten sind.

Karriere / Weiterbildung

Nicht vorhanden. Wegen Micromanagement der französischen Zentrale gibt es kaum Entwicklungsmöglichkeiten. Dort macht die Chefin alles.

Gehalt / Sozialleistungen

Dafür das es so stressig ist, könnte man wenigstens besser bezahlt werden.

Arbeitsbedingungen

Stressig auf Dauer. Wenig motivierendes Klima, man versteht leider kaum Spaß, was die Situation auflockern könnte.

Work-Life-Balance

Durch das Chaos sind Mitarbeiter sehr stark überfordert. Hilfe aus dem Management - Fehlanzeige

Image

Die Reputation der Firma ist nicht sonderlich hoch, was Zahlungsmoral und Kreditwürdigkeit betrifft. Das entsteht durch nicht pünktliche Zahlung der Rechnungen. Von Aussehn ganz OK, aber man merkt nach ein paar Wochen wie diese Firma tickt. Sehr stark ist auch der Einfluß der indischen Mutterfirma zu spüren. Man hat oft mit indischen Kollegen zu tun, was sehr exotisch ist, aber gelegentlich auch wegen der schlechten Verständigung etwas anstengend ist.

Verbesserungsvorschläge

  • auf die Mitarbeiter hören

Pro

- das Produkt ist gut und wird auch am Markt gut angenommen

Contra

- die Projekte laufen chaotisch
- die Kunden sind nicht sonderlich glücklich

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Labvantage
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 26.Feb. 2019 (Geändert am 01.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Druck durch Projektleitung, Management in Paris eher unehrlich, macht nicht wirklich Spass

Vorgesetztenverhalten

Französich - Indisches Unternehmen, teils chaotisch aber auch unehrlich und oft aggressiv, zumindest die Franzosen.

Kollegenzusammenhalt

Das ist OK, zumindest in Deutschland.

Interessante Aufgaben

Geht so

Kommunikation

Man sucht wirklich lange bis man jemanden erreicht der einem eine gute Info geben kann.

Karriere / Weiterbildung

Training ist Mangelware. Silo denken. Alles bleibt in Frankreich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist OK, aber Sozialleistungen sind eher dünn oder gar nicht vorhanden. Man muss Reisekosten selber tragen. Handy ist auch ein privater Vertrag, den man aber dann einreichen kann. Viel Bürokratie.

Work-Life-Balance

Man erwartet viel und Freizeit ist eher rar. Viele Reisezeit, die nicht vom Management geschätzt wird.

Image

Das französische Management ist sehr aggressiv und auch nicht seriös. Micromanagement par Excellence. Das fühlt man sich nicht sonderlich geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Vertrauen und Respekt für die Mitarbeiter
  • bessere Trainings und Weiterbildung gerade bei neuen Kollegen
  • Mehr Eigenverantwortung für die Territorien, keine Zentralregierung
  • Projekte besser planen

Pro

- relativ gutes Produkt
- Amerikanisches Team ist sehr nett, aber leider nicht direkt kontaktierbar

Contra

- Siehe oben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Labvantage
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 29.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht permanente Überforderung. Ein komplexes Produkt soll angepasst und dem Kunden erklärt werden obwohl man selbst nicht darauf geschult wurde, da es kein Trainings und Weiterbildungssystem für Mitarbeiter gibt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind bei Rückfragen nicht erreichbar und geben Druck vom Kunden ungefiltert weiter obwohl die Fehler im Management gemacht wurden. Halbjahreszielgespräche werden von Vorgesetzten nicht ernst genommen und nicht gegengezeichnete Ziele ohne Wissen des Angestellten in die Personalakte genommen.

Kollegenzusammenhalt

Im operativen Geschäft hilft man sich und hält zusammen um das abzupuffern was vom Management versäumt wurde entsprechend professionell zu planen.

Interessante Aufgaben

Das Produkt ist sehr gut und wird an interessante Kunden vertrieben.

Kommunikation

Im direkten Umfeld gut in der Leitungsebene ungenügend, da niemand erreichbar ist bzw sich zurückmeldet.

Karriere / Weiterbildung

Nix existent, Produkttrainings und Weiterbildungen werden als lästiger Kostenfaktor gesehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Deutlich unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Hauptsächlich Home Office. Für Deutschland unübliche Dienstwagenregelung: Zuschuss zum Leasingfahrzeug und damit Abwälzen der Vertragsrisiken auf den Angestellten. Diensthandyvertrag musste auf eigenes Risiko selbst geschlossen werden.

Image

Gutes Produkt, Top Kunden

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter kontinuierlich trainieren und besser machen am Produkt zum Wohle des Kunden. Management austauschen da keine professionelle Kommunikation zum Kunden erfolgt.

Pro

Gutes Produkt
Nette Kollegen im Büro

Contra

schlechte Bezahlung
keine Trainings auf das Produkt, keine Weiterbildungen
Management lässt Personalführung komplett vermissen und führt Grabenkämpfe untereinander

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • Firma
    Labvantage
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    50%
    Genügend (2)
    50%
    1,91
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Labvantage
1,91
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,34
210.404 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.743.000 Bewertungen